Lösungen für mobile Datenprobleme bei Samsung Galaxy Note 4

Eines der häufigsten Probleme, die wir häufig von unseren Lesern erhalten, ist die Konnektivität. Ein großer Teil dieser Probleme spricht von Schwierigkeiten, eine stabile, zuverlässige mobile Datenverbindung aufzubauen. Daher haben wir uns entschlossen, diesen Beitrag zu erstellen. Im Folgenden sind 7 verschiedene mobile Datenprobleme und deren Lösungen aufgeführt.

Wenn Sie Ihre eigenen Android-Konnektivitätsprobleme haben, zögern Sie bitte nicht, uns über den Link im unteren Teil der Seite zu kontaktieren.

Problem Nr. 1: Automatisches Deaktivieren mobiler Daten in Samsung Galaxy Note 4, wenn WLAN in Reichweite ist

Auf meinem vorherigen Telefon, einem Galaxy S4, habe ich unbegrenzte Daten, und seit dem Kauf meines Galaxy Note 4 und dem Wechsel zu 6 Gigs pro Monat habe ich nie einen Monat lang Daten verkauft. In 12 Tagen habe ich dreieinhalb Gigs von Daten gemacht . Meine Frage ist, dass mir gesagt wurde, dass Sie Daten manuell deaktivieren müssen, wie in einem WLAN-Bereich. Wi-Fi wird Ihre Datenverbindung nicht außer Kraft setzen. Daher werden Sie Ihre Datenverbindung weiterhin verwenden, anstatt automatisch auf Wi-Fi umzuschalten. Ist dies korrekt? Gibt es eine Einstellung, durch die die Daten überschrieben werden? Ich liebe meine Note 4, aber ich überlege ernsthaft, sie zurückzugeben, da ich das immer noch tun kann und meine unbegrenzten Daten zurückbekomme und dann das Telefon direkt kaufen kann. - Susie

Lösung: Hallo Susie. In Ihrem Galaxy Note 4 gibt es eine Funktion namens Auto Network Switch, die Ihr Gerät automatisch von schwachen mobilen Daten mit Wi-Fi verbindet, um eine stabile Datenverbindung zu gewährleisten. Normalerweise funktioniert das nicht umgekehrt, stellen Sie also sicher, dass diese Option NICHT aktiviert ist.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Gehe zu Einstellungen .
  • Wechseln Sie zum Abschnitt Drahtlos und Netzwerke.
  • Tippen Sie auf WLAN .
  • Tippen Sie auf WLAN- Menü.
  • Tippen Sie auf Erweitert .
  • Tippen Sie auf Intelligenter Netzwerkschalter und deaktivieren Sie ihn.
  • Wenn “Mobile Daten verwendet werden, um eine stabile Internetverbindung aufrechtzuerhalten. Abhängig von Ihrem Zahlungsplan können zusätzliche Gebühren anfallen . “Die Aufforderung wird angezeigt. Tippen Sie auf OK .

Problem Nr. 2: Verizon Note 4 kann keine Verbindung zu mobilen Daten herstellen

Ich habe Seite Plus. Dies ist eine Verizon-Anmerkung 4. Ich habe unbegrenzte Anrufe und Texte, aber meine Daten sind erschöpft. Immer eine Benachrichtigung erhalten, dass SIM nicht erkannt wird. Wenn ich zu Einstellungen gehe, werden die Daten nicht geprüft. Wenn ich versuche, es zu überprüfen, erscheint der Haken und es erscheint eine Verizon-Nummer zum Anrufen. Ich habe meine Mädchen-SIM von Note 3 in Note 4 eingefügt und keine Probleme. Legen Sie aber auch meine SIM-Karte ohne Probleme in Ihr Telefon. kann aber keine Verbindung zum Internet herstellen. In ihrem Telefon ist das 4G-Symbol aktiviert, und auf meiner Note 4 ist das Symbol schwarz. ..was ist denn hier los? Page Plus weiß nichts oder tut Verizon. Ich setze sogar Einstellungen ohne Hilfe zurück. - Tony

Lösung: Hallo Tony. Sie müssen mit Verizon zusammenarbeiten, um das Problem zu beheben. Stellen Sie sicher, dass diese beiden Dinge überprüft werden:

  • dass das Telefon LTE-fähig ist
  • Es gibt keine abrechnungs- oder kontobezogenen Einschränkungen, die Sie daran hindern, eine Verbindung zu ihrem mobilen Datennetzwerk herzustellen.

Es gibt keine telefonische Fehlerbehebung, die Sie zur Behebung dieses Problems durchführen können. Daher helfen wir Ihnen hier nicht.

Problem 3: T-Mobile Samsung Galaxy Note 4 - Probleme mit mobilen Daten nach einem Update auf Lollipop

Hallo. Ich habe die Note 4 mit T-Mobile. Ich glaube, seit dem letzten Update, Lollipop, hatte ich folgende Probleme:

  • Ich habe eine schreckliche Internetverbindung, sofern keine WLAN-Verbindung besteht.
  • Meine Textnachrichten (Daten?) sind schrecklich, nicht sicher, ob dieser Teil in Beziehung gesetzt werden kann, aber ich habe sogar nicht einmal das "LTE" unter dem "4G" -Symbol in meiner Benachrichtigungsleiste gesehen. Es ist immer entweder 4G oder nichts;
  • Mein Akku scheint viel früher zu entladen.

Keines dieser Probleme bestand vor dem Update. Auch wenn ich vor dem Update einen mittleren oder schlechten Internet- / Textempfang hatte, habe ich jetzt keinen Empfang. Ich habe eine Menge Soft-Reset durchgeführt und mache sie sowieso regelmäßig, um die Gesundheit des Telefons zu verbessern. Jede Hilfe oder Anleitung, die Sie anbieten könnten, wäre sehr dankbar. Vielen Dank für Ihre Zeit. - Patrick

Lösung: Hallo Patrick. Bei der Veröffentlichung von Lollipop gab es viele Probleme mit der App, aber auch andere wie die, die Sie haben, hauptsächlich, weil so viele Apps "veraltet" sind. Obwohl Google bereits vor Monaten die Veröffentlichung des neuen Android Lollipop angekündigt hatte, wurden viele Apps nach der Veröffentlichung als nicht kompatibel eingestuft. Und genau das verursacht jetzt die Probleme.

Führen Sie eine weitere Runde der Werkseinstellungen durch und beobachten Sie, wie das Telefon funktioniert, ohne Apps zu installieren. Wir glauben, dass einige Ihrer installierten Apps der Grund für Ihre Probleme sind, also versuchen Sie, sie systematisch auszusortieren.

Siehe auch Warum Android Lollipop Probleme verursacht

Problem 4: Verizon Samsung Galaxy Note 4 sendet und empfängt keine MMS, wenn mobile Daten deaktiviert sind

SENDEN / EMPFANGEN SIE BILDERMELDUNGEN ODER MMS AUF GALAXY NOTE 4 NICHT, WENN DIE MOBILE DATEN AUSGESCHALTET SIND.

Hallo, wir haben vor kurzem neue Telefone, 3 Samsung Galaxy Note 4-Telefone über Verizon Wireless erworben, und das Seltsame ist, dass mein Handy keine Bildnachrichten senden und empfangen kann, wenn die mobilen Daten deaktiviert sind. Das Schöne ist, dass die anderen 2 Handys können. Eines ist das Telefon meines Bruders und das andere meiner Frau. Es sind genau dieselben Telefone und wir haben alle den gleichen Service und Plan. Wir testen und testen mein Telefon und es kann nicht, wir testen und testen ihre Telefone und sie können Bildnachrichten mit ihren Daten senden. Bitte beraten. Danke für deine Hilfe. - Henry

Lösung: Hallo Henry. Stellen Sie zunächst sicher, dass das betreffende Telefon die richtigen APN-Einstellungen hat. Nachfolgend sind die bekannten Verizon Wireless APN-Einstellungen für Samsung Galaxy Note 4 aufgeführt. Einige Werte können sich geändert haben. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie alle Einstellungen bei Ihrem Mobilfunkanbieter überprüfen.

Name: Verizon

APN: Internet oder Vzwinternet

Proxy: leer

Benutzername: leer

Passwort: leer

Server: leer

MMSC: //mms.vtext.com/servlets/mms

MMS: Proxy

MMS-Port: 80

MMC: 310

MNC: 012

Authentifizierungstyp: nicht festgelegt

APN-Typ: Internet + mms

APN-Protokoll: leer

APN aktivieren / deaktivieren: leer

Eine weitere Sache, die Sie tun müssen, ist unter MMS-Einstellungen zu gehen und sicherzustellen, dass die Optionen " WiFi bevorzugen" und " Mobile Daten aktivieren" nicht aktiviert sind.

Problem 5: Samsung Galaxy Note 4 kann keine Verbindung zu LTE herstellen

Hallo, ich habe ein Samsung Galaxy Note 4 aus Übersee erhalten (ich bin in Kanada). Das Telefon ist freigeschaltet und funktioniert bei jedem Netzbetreiber einwandfrei, ABER das Signal, das ich für das Internet bekomme, ist nur 3G oder H +, wenn ich LTE erhalten sollte. Ich habe die Schritte gemacht, die von Fido und Samsung gegeben wurden, aber ich kann immer noch kein LTE oder 4G bekommen ???? Niemand kann dieses Problem beheben. Das Internet ist sehr langsam. - Nadia

Lösung: Hallo Nadia. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst ein LTE-Abonnement von Ihrem Netzanbieter haben. Die andere Sache ist zu prüfen, ob die Option LTE / WCDMA / GSM angezeigt wird, wenn Sie unter Einstellungen> Weitere Netzwerke> Mobile Netzwerke> Netzwerkmodus wechseln. Wenn Sie beides haben, muss das Problem in Ihrer Region sein. Rufen Sie Ihren Spediteur an und prüfen Sie, ob sich Ihre Region in der LTE-Zone befindet.

Problem Nr. 6: Vodafone Samsung Galaxy Note 4 verfügt nicht über eine LTE-Option

Ich habe Samsung Galaxy Note 4. In Mobilfunknetzen wird kein LTE angezeigt. IT zeigt nur WCDMA / GSM, nur WCDMA und nur GSM. Ich habe Vodafone-Träger. Es hat LTE noch nicht hier angefangen, daher ist meine Frage, weil Vodafone LTE noch nicht gestartet hat. Ist dies die Ursache, warum es kein LTE-Symbol in Mobilfunknetzen gibt? Mein Freund ist in demselben Netzwerk, das er auf Lollipop aktualisiert hat. In Note 4 wird jetzt die LTE-Option angezeigt. In meinem Handy wird jedoch nicht angezeigt, dass ich kein Upgrade auf Lollipop durchführen möchte. Was soll ich jetzt tun? LTE / WCDMA / GSM-Symbol in Mobilfunknetzen erhalten? - Chintan

Lösung: Hallo Chintan. Unter Mobilnetzwerken wird keine LTE-Option angezeigt, wenn die von Ihnen verwendete SIM-Karte nicht dafür vorgesehen ist. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Mobilfunkanbieter, damit er Ihre SIM-Karte wechseln kann, damit Sie problemlos auf LTE zugreifen können.

Problem Nr. 7: Samsung Galaxy Note 4 stellt nach dem Verlassen der Wi-Fi-Zone keine Verbindung zu mobilen Daten her

Ich habe ein Galaxy Note 4 und habe ein Problem damit, dass es sich nach dem Herstellen einer Verbindung zum WLAN wieder mit dem 4G LTE-Netzwerk verbindet. Nachdem Sie einen Ort verlassen haben, an dem ich mit WLAN verbunden bin, funktionieren die mobilen Daten nicht. Ich kann immer noch Anrufe und Texte tätigen, aber Social Media und Internet werden sagen, dass es nicht verbunden ist. Ich kann den Flugmodus ein- und ausschalten und das behebt das Problem. Ich brauche Hilfe bei einer dauerhaften Lösung für dieses Problem. Es wird wirklich anstrengend, den Flugzeugmodus jedes Mal ein- und auszuschalten, wenn ich mein Haus verlasse oder überall, wo ich mit WLAN verbunden bin. Vielen Dank! - Kevin

Lösung: Hallo Kevin. Dieses Problem ist bei einigen Galaxy-Handys und -Tablets bekannt, obwohl die Ursache in der Regel Apps und Launchers von Drittanbietern liegen. Stellen Sie sicher, dass die automatische Netzwerkumschaltung Ihres Telefons aktiviert ist, bevor Sie eine Fehlerbehebung durchführen.

Samsung empfiehlt, die Cache-Partition zu löschen und / oder einen Factory-Reset durchzuführen, wenn das Problem weiterhin auftritt.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Cache-Partition zu löschen:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- Taste und die Home- Tasten gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter- Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

Wenn das Löschen des Systemcaches nicht hilft, versuchen Sie , das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen .

Empfohlen

Wie kann man den Huawei Nexus 6P No Service-Fehler beheben?
2019
Galaxy S6, S6 Probleme und Lösungen für den Randwasserschaden
2019
Galaxy S6 sendet keine E-Mails sowie Probleme mit anderen Apps
2019
Beheben der Samsung Galaxy S4-Probleme nach einem Software-Update
2019
Apple iPhone X bleibt auf Apple-Logo nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen stecken
2019
Sony warnt Kunden davor, wasserdichte Xperia-Telefone unter Wasser zu verwenden
2019