Behobene Samsung Galaxy Note 8-Sensoren funktionieren nach dem Software-Update nicht mehr

Willkommen zu einer weiteren Ausgabe unserer Serie zur Fehlerbehebung, in der wir unseren Lesern helfen möchten, denen #Samsung #Galaxy # Note8 gehört, um die Probleme zu beheben, die mit ihrem Gerät auftreten. Obwohl dies ein relativ neues Modell ist, das die neueste Technologie verwendet, gibt es immer noch Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir die Galaxy Note 8-Sensoren ansprechen, die nach einem Software-Update-Problem und anderen damit zusammenhängenden Problemen nicht funktionieren.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 8 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

Samsung Galaxy Note 8-Sensoren funktionieren nach dem Software-Update nicht

Problem: Vor 24 Stunden habe ich meine Galaxie Note 8-Software auf 7.1.1 aktualisiert. Nach dem Update habe ich festgestellt, dass alle Sensoren außer Betrieb sind, außer dass der Fingerabdrucksensor funktioniert. Ich habe * # 0 * # getestet und den Test für die Sensoren durchgeführt Der Bildschirm dreht sich nicht automatisch, da der Sensor hinten nicht meine Herzfrequenz misst

Lösung: Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, Ihre Telefondaten zu sichern und das Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten. Von hier aus müssen Sie zwei Dinge tun. Löschen Sie zunächst die Cache-Partition des Telefons. Zweitens einen Werksreset durchführen.

Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn dies der Fall ist, kann dies durch einen Fehler im Update selbst verursacht werden. Sie könnten erwägen, eine frühere Firmware-Version mit Odin auf Ihr Telefon zu flashen, um zu überprüfen, ob dies der Fall ist. Ich würde jedoch vorschlagen, dass Sie das Telefon von einem autorisierten Servicecenter überprüfen lassen.

Samsung Galaxy Note 8 Überprüfen Sie den APN-Einstellungsfehler nach der Software-Aktualisierung

Problem: Seit zwei Tagen nach dem letzten Systemupdate lässt meine SMS-App (Chomp SMS) keine Gruppentexte oder Bildtexte senden oder empfangen. Ich hatte genau das gleiche Problem im letzten September (habe bis Januar 2018 keine Lösung dafür gefunden!) Und wie ich das Problem behoben habe: (Chomp) Einstellungen> MMS> MMS-Verhalten> Zu Legacy geändert (wurde geändert) Bis zu diesem Punkt auf System setzen)> Aktivieren / Umschalten bei Manuelles Konfigurieren des APN> Geben Sie die unten angegebenen APNs genau ein:

MMSC: //mms.vtext.com/servlets/mms

MMS-Proxy: (leer gelassen)

MMS-Port: 80

Senden Sie Größe: 1mb

Mobile Daten aktivieren (war schon aktiv)

Ich hatte seit dem 23. Januar 2018 keinerlei Probleme mit Gruppen- oder Bildtexten. Erst mit dem letzten Systemupdate wurde dasselbe Problem erneut gestartet. Ich habe alle Einstellungen überprüft, die ich im Januar ausprobiert hatte, und alles war immer noch so wie beim Festlegen im Januar. Die Fehlermeldungen, die ich im September bis Januar erhalten habe, sind die gleichen Meldungen, die ich am 28. Februar 2018 wiedererhalten konnte: „MMS konnte nicht gesendet werden. Aktivieren Sie Mobile Data (tippen Sie auf, um es erneut zu versuchen) “und einige Male wurde die Fehlermeldung„ APN-Einstellungen prüfen “angezeigt.

Die anderen Dinge, die ich ausprobiert habe:

* Schalten Sie das Telefon aus und lassen Sie es einige Minuten ruhen

* Prüfen Sie, ob die App aktualisiert werden muss. Es war aktuell.

Ich habe gesehen, dass eine der Lösungen, die Sie auf Ihrer Website ausprobieren konnten, darin bestand, einen Soft-Reset durchzuführen, aber ich sehe auf der Rückseite meines Telefons nichts, was darauf hinweist, dass ich auf meinen Akku zugreifen kann. Deshalb habe ich mein Telefon für einige Stunden vollständig ausgeschaltet. Ich weiß nicht, ob das den gleichen Effekt hat.

Lösung: In diesem Fall müssen Sie zunächst die APN-Einstellungen des Telefons überprüfen und sicherstellen, dass es richtig eingestellt ist.

Um auf die APN-Einstellungen des Telefons zuzugreifen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Verbindungen> Mobile Netzwerke
  • Tippen Sie auf Zugangspunktnamen
  • Wählen Sie die APN-Einstellungen aus, um sie zu bearbeiten

Für das Verizon-Netzwerk lauten die APN-Einstellungen wie folgt.

  • APN-Name: Verizon
  • APN: vzwinternet
  • Proxy:
  • Hafen:
  • Nutzername:
  • Passwort:
  • Server:
  • MMSC: //mms.vtext.com/servlets/mms
  • MMS-Proxy:
  • MMS-Port: 80
  • MCC: 310
  • MNC: 12
  • Authentifizierungsart:
  • APN-Typ: Internet + mms
  • APN-Protokoll:
  • APN-Roaming-Protokoll:
  • Träger:
  • MVNO-Typ:

Stellen Sie sicher, dass Sie ein aktives Abonnement für mobile Daten haben und dass der mobile Datenschalter des Telefons eingeschaltet ist.

Falls das Problem weiterhin besteht, empfehle ich Ihnen, die Telefondaten zu sichern und dann die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Samsung Galaxy Note 8 Benutzerdefinierte binäre durch FRP-Sperrfehler blockiert

Problem: Nun, ich habe mein Telefon benutzt und es war vollkommen in Ordnung, ich lasse es nicht fallen und es ist nicht beschädigt. Nun, eines Tages wurde mein Telefon einfach ausgeschaltet und ich nahm an, dass es tot war, also habe ich mein Ladegerät angeschlossen und es zeigte das Ladesymbol an Ich ließ es nach einer Weile wieder. Ich überprüfte es und es zeigte das Samsung Galaxy Note 8-Licht. In der oberen linken Ecke wird angezeigt, dass das binäre Binärsystem durch die Frp-Sperre blockiert ist Benutzerdefinierte Binärdatei durch Frp-Sperre blockiert.

Lösung: Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, das Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten und dann die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Beachten Sie, dass dadurch Ihre Telefondaten gelöscht werden. Wenn Sie zur Eingabe der Google-Kontoinformationen aufgefordert werden, geben Sie unbedingt das Konto ein, das vor dem Auftreten des Problems mit dem Telefon verbunden war.

Falls das Problem weiterhin auftritt, müssen Sie das Telefon zu einem autorisierten Servicecenter bringen und prüfen lassen.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 kann kein Update-Problem und andere verwandte Probleme erhalten
2019
So stellen Sie gelöschte Nachrichten von Samsung Galaxy Phone wieder her
2019
So beheben Sie Ihr Google Nexus 5, das nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Lösungen für das iPhone 6 Plus Lag, Probleme beim Booten
2019
Wo finde ich heruntergeladene Bilder auf dem Galaxy A9?
2019
Motorola Gallery erhält ein Update mit einigen neuen Ergänzungen
2019