Was ist zu tun, wenn das Galaxy Note8 nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kein Systemupdate installiert?

Hallo Fans von Samsung Galaxy! Der heutige Artikel zur Fehlerbehebung in # GalaxyNote8 beantwortet drei häufig auftretende Probleme mit diesem Gerät. Wie üblich stammen die unten genannten Fälle aus Berichten, die wir von einigen Mitgliedern unserer Community erhalten haben. Stellen Sie sicher, dass Sie den gesamten Artikel durchblättern, um zu sehen, ob einer der Fälle Ihrer Erfahrung entspricht. Wir hoffen, dass unsere unten aufgeführten Lösungen Ihnen helfen, Ihr eigenes Note8-Problem zu beheben.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: So beheben Sie Ihr Galaxy Note8, das in der Startschleife hängen bleibt

Hallo. Ich habe seit Februar 2018 ein Samsung Galaxy Note 8, 128 GB, Hong Kong Specs. In letzter Zeit habe ich Probleme mit dem Telefon bekommen (Kamera und Herzfrequenzsensor funktionieren nicht, zusätzlich zu ein paar kleineren Problemen). Aber das Hauptproblem, vor dem ich jetzt stehe, ist, dass das Telefon im Boot-Loop-Zyklus stecken bleibt (Boot / Samsung-Logo / Vibrieren / Neustart). (Dies ist vor allem der Fall, wenn ich das Telefon neu starte und manchmal, wenn ich das Telefon ausschalte und wieder einschalte, jedoch nicht, wenn der Akku des Telefons leer ist und sich abschaltet).

Bevor ich zu einem Fachgeschäft ging, habe ich versucht, die gesamte Fehlerbehebung im Web zu lesen, aber ich kann keine passende Lösung für mein Problem finden. Dies sind die Dinge, die ich ausprobiert habe:

1) Drücken Sie die Taste "Power", um das Telefon auszuschalten, aber es hat nie funktioniert.

2) Drücken Sie die „Lauter-Taste + Bixby-Taste + Power-Taste“, um einen „Soft-Reset“ durchzuführen, der jedoch nie funktioniert hat, da er in der Boot-Schleife hängen bleibt.

3) Drücken Sie die Taste "Lautstärke verringern" + "Bixby-Taste" + "Einschalttaste", aber es hat nie funktioniert, da es in der Boot-Schleife hängen bleibt.

4) Drücken Sie die "Lauter-Taste" + "Bixby-Taste", um einen "Soft Reset" durchzuführen, der jedoch nie funktioniert hat, da er in der Boot-Schleife hängen bleibt

5) Drücken Sie einige Sekunden lang die Taste „Lautstärke verringern + Bixby-Taste“, bis ich zu einem Bildschirm mit dem Hintergrund „Aqua“ kam, auf dem oben „Warning“ angezeigt wird. Beim ersten Versuch drückte ich die Taste "Lautstärke verringern", aber das Telefon trat erneut in die Startschleife ein. Beim zweiten Versuch drückte ich die "Volume Up" -Taste, auf der ich zum selben Bildschirm und in der Mitte "Arrow Down" darunter "Downloading ..." und oben links im Bildschirm angezeigt wurde: - RPMB-Sicherungsstoß (Pink Farbe) - RPMB VORGESEHEN (rosa Farbe) - AKTUELLES BINÄR: Samsung Official (weiße Farbe) - SYSTEMSTATUS: Offiziell (weiße Farbe) - FRP LOCK: OFF (weiße Farbe) - CROM SERVICE: ON (weiße Farbe) - GARANTIE 0x0 (weiße Farbe) - QUALCOMM SECUREBOOT: ENABLE (gelbe Farbe) - RP SWREV: B3 (2, 1, 1, 1, 1) K0 S0 (graue Farbe) - SICHERER DOWNLOAD: ENABLE (Blaue Farbe) - DID: 205EE96B9AD7 ( Graue Farbe) Ich habe es einige Minuten aufbewahrt, aber wieder ist nichts passiert. Dann drückte ich etwa zehn Sekunden lang die Taste „Lautstärke verringern + Ein / Aus“, dann trat das Telefon erneut in die Startschleife ein. Was soll ich tun?????? Bitte helfe !!!!!

Lösung: Zunächst einmal möchten wir Sie wissen lassen, dass wir bereits über Ihr erstes Problem mit Sensoren gesprochen haben, die in einem unserer Artikel nicht funktionieren. Wenn Sie prüfen möchten, welche Vorschläge Sie zu korrigieren haben, lesen Sie den folgenden Artikel: Die Galaxy Note8-Sensoren (Iris-Scaner, Autorotation, Herzschlagsensor, GPS usw.) funktionieren nach dem Oreo-Update nicht mehr.

Zweitens können Sie Ihr Gerät nicht im Wiederherstellungsmodus starten (zum Löschen der Cache-Partition und zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen), es sei denn, Ihr Telefon ist vollständig ausgeschaltet. Um das Gerät im Wiederherstellungsmodus zu starten, sind folgende Schritte erforderlich:

  1. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals im Wiederherstellungsmodus starten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig mit der Ein- / Ausschalttaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon dann 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).

Nachdem das Gerät im Wiederherstellungsmodus gebootet wurde, können Sie zuerst die Cache-Partition löschen, um zu sehen, ob es einen Unterschied macht. Möglicherweise müssen Sie das Telefon zurücksetzen, wenn sich nach dem Löschen der Cache-Partition nichts ändert.

Flash-Lager-Firmware

Wenn bei Ihrem Telefon nach der Installation des OTA-Updates (Over-the-Air-Updates) Probleme mit dem Sensor und der Startschleife aufgetreten sind oder das Rooting- oder Flash-Verfahren fehlgeschlagen ist, müssen Sie in Erwägung ziehen, die auf dem Laufenden befindliche Firmware zurückzusetzen. Wenn Sie noch nicht gehört haben, dass der Begriff blinkt, sollten Sie ihn überspringen und sich direkt an Samsung wenden, um Unterstützung zu erhalten.

Wenn Sie ein fortgeschrittener Android-Benutzer sind und bereits zuvor Flash-Geräte getestet haben, kann die Ursache des Problems eine falsche Firmware-Version oder beschädigte Systempartitionen sein. Erwägen Sie das Flashen der Standard-Firmwareversionen, vorzugsweise derjenigen, die mit dem Gerät geliefert wurde, als Sie das Gerät ausgepackt haben (wir gehen davon aus, dass Sie die Firmware-Version vor dem Flashen aktiviert haben). Wenn das Zurückspielen auf Lager nicht hilft, hat das Telefon möglicherweise eine beschädigte Software, die Sie auf Ihrem Stand nicht beheben können. In diesem Fall sollten Sie das Gerät an Samsung senden, damit es ersetzt werden kann.

Problem Nr. 2: Was ist zu tun, wenn der Galaxy Note8-Bildschirm horizontale Linien hat und sich nicht einschalten lässt

Bei meinem Galaxy Note8 leuchtet die vordere LED-Anzeigeleuchte hellweiß, der Bildschirm des Telefons ist jedoch schwarz. Wenn ich den Netzschalter drücke, wurde der Bildschirm mit zwei horizontalen grauen Balken mit einer Breite von etwa 2 mm beleuchtet. Ich habe versucht, das Gerät zurückzusetzen, indem ich die Ein / Aus-Taste und die Lautstärketaste für mehr als 20 Sekunden gedrückt habe. Noch etwas ist mir aufgefallen. Wenn ich nur den Netzschalter mit den horizontalen Linien auf dem Bildschirm drücke, wird der Bildschirm ausgeschaltet und die vordere LED-Anzeige wird sehr kurz gelb. Ich kann die vordere LED nicht ausschalten, sie bleibt nur hellweiß. Andernfalls reagiert das Telefon nicht mehr vollständig. Es ist voll aufgeladen. Danke für jede Hilfe, die Sie mir geben können.

Lösung: Versuchen Sie, das Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten (siehe obige Schritte) und prüfen Sie, ob Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können. Dies sollte die Möglichkeit abdecken, dass ein Softwarefehler die ordnungsgemäße Funktion des Bildschirms verhindert. Wenn Sie nicht im Wiederherstellungsmodus starten können oder wenn beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts passiert, sollten Sie von Samsung professionelle Hilfe erhalten, damit die Hardware überprüft und repariert werden kann.

Wenn das Telefon versehentlich heruntergefallen ist oder Wasser ausgesetzt wurde, sollten Sie keine Zeit mehr mit der Suche nach Softwarelösungen verbringen. Sie können einen defekten Bildschirm nicht korrigieren, indem Sie die Software optimieren. Springen Sie stattdessen direkt zur Reparatur oder zum Austausch bei Samsung.

Problem 3: Was ist zu tun, wenn das Galaxy Note8 nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kein Systemupdate installiert?

Also kaufte ich ein Samsung Galaxy Note8 von jemandem und es schien gut zu funktionieren. Ich ging nach Hause und setzte ein Werksreset ein, um alles zu löschen, und versuchte dann, das neueste Update zu installieren. Das Update wurde installiert und ist fehlgeschlagen. Mein Telefon hängt jetzt auf dem Bildschirm des Samsung Galaxy Note8 (reagiert nicht auf Tasten). Auf dem Bildschirm wird „Samsung Galaxy Note8“ angezeigt. Anschließend wird ein Symbol für ein offenes Schloss angezeigt. Das Wort „Benutzerdefiniert“ befindet sich unter dem offenen Schloss und „powered by android“ unten.

Ich hielt zu Hause, Strom und Lautstärke. Das Telefon schaltet auf den Samsung Note8-Bildschirm ein und sagt oben links "RECOVERY BOOTING ..." (Wiederherstellungs-Booten ...). Daraufhin wird die Android-Figur mit "Installation des Systemupdates ..." angezeigt. Das Update versucht zu installieren. Der blaue Balken unter der Android-Figur wird fast voll und dann wird "Error!" Unter der Android-Figur angezeigt, die jetzt auf dem Rücken liegt, als wäre sie tot. Anschließend wird wieder die Meldung "RECOVERY BOOTING ..." auf dem Samsung Note8-Bildschirm angezeigt. Es wird versucht, das Update erneut zu installieren. Dies geschieht einfach immer und immer wieder. Ich habe den gleichen Vorgang ausprobiert, den Netzschalter jedoch losgelassen, nachdem das Telefon vibrierte. Dann wird jedoch anstelle der Meldung "RECOVERY BOOTING ..." der Bildschirm Samsung Note8 angezeigt, der dort hängen bleibt. Ich höre den Jingle, aber der Bildschirm macht nichts anderes. Bitte lassen Sie mich wissen, wie ich mein Telefon reparieren kann. Ich kenne die Android-Version nicht und das Telefon war ursprünglich bei Verizon, aber ich glaube, es wurde freigeschaltet. Vielen Dank.

Lösung: Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Ihr Note8 derzeit keine Updates installieren kann. Die häufigsten Gründe, warum ein Android-Gerät möglicherweise kein Update installiert, umfassen:

  • Mangel an verfügbarem Speicherplatz
  • Gerät, das versucht, eine nicht kompatible Firmware zu installieren
  • Android OS ist beschädigt
  • Es gibt einen unbekannten Software-Fehler
  • Es ist ein unbekannter Hardwarefehler aufgetreten

Da das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts bewirkt hat, liegt das Problem entweder an einer fehlerhaften Software oder an einer Hardwarefehlfunktion. Wenn Sie können, versuchen Sie, die Firmware auf Ihrem Gerät zu aktualisieren, und sehen Sie, was passiert. Wenn Sie das nicht alleine tun können, lassen Sie es von einem Experten für Sie erledigen. Denken Sie daran, dass das Flashen ein riskantes Verfahren ist und die Geräte-Software-Umgebung möglicherweise schädigen kann. Wenn Sie die damit verbundenen Risiken akzeptieren können, recherchieren Sie, wie es richtig gemacht wird.

Wenn das Flashen aus irgendeinem Grund nicht auf Ihrem Gerät ausgeführt werden kann oder wenn es überhaupt die Ursache des Problems ist, bezweifeln wir, dass Sie an diesem Punkt irgendetwas anderes tun können. Wenn möglich, bringen Sie das Gerät zu Samsung, damit es für Sie repariert werden kann.

Empfohlen

Was tun mit Ihrem Samsung Galaxy S8, das sich nicht aufladen lässt?
2019
Samsung Galaxy S5 flackert meistens mit Problemen und anderen Problemen
2019
So beheben Sie den Galaxy Note 8-Fehler "process.com.android.phone wurde gestoppt", andere Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 54]
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy S5 App-Systemfehler und anderen damit verbundenen Problemen
2019
So beheben Sie verschiedene Probleme mit dem Samsung Galaxy Note-Benutzer
2019