Was tun, wenn die WhatsApp-App Galaxy S9 Plus die Bildqualität und -auflösung verringert

Einige Android-Nutzer haben sich gefragt, warum Fotos und Videos, die sie im Rahmen ihrer # GalaxyS9 Plus Whatsapp-Konversation hinzufügen, eine geringe Auflösung haben. In unserer kurzen Erklärung unten zeigen wir Ihnen warum.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy S9 Plus Whatsapp reduziert die Bildqualität und Auflösung

Hallo. Ich habe vor kurzem mein Samsung Galaxy S9 + freigeschaltet. Wenn ich anfange, es zu benutzen, kann ich feststellen, dass alle Bilder, die ich mit WhatsApp schicke, eine Menge Qualität verloren haben. Selbst wenn ich ein intelligentes Capture eines Dokuments mache und es versende, kann ich es nicht lesen. Ich verwende zum Senden von Dateien eine andere Methode und wähle die Option Dokument senden. Dieser Weg funktioniert, ist aber zu langsam und kompliziert. Vor SG9 + hatte ich ein SG7 Edge-Terminal, das perfekt mit WhatsApp funktioniert und ich hatte nie Probleme mit der Bildqualität. Das Galaxy 9Plus sollte im Moment das beste Terminal auf dem Markt sein, aber ich habe diese schlechte Erfahrung und ich kann nicht verstehen, wie dies mit einem teuren Terminal möglich ist. Ich muss wirklich hören, dass Sie daran arbeiten und ich kann dieses ASAP lösen. BR; GPM. - Gplasenciam

Lösung: Hallo Gplasenciam. Um Dateien wie Fotos und Videos auf dieser Plattform effizienter verschieben zu können, muss Whatsapp die Auflösung der Dateien auf etwa ein Drittel ihrer ursprünglichen Auflösung reduzieren. Solange Sie die Fotos oder Videos auf dem Telefon anzeigen, ist dies in Ordnung. Diese Auflösungsreduzierung kann leicht bemerkt werden, wenn Sie die Fotos oder Videos in einem Computer aufblasen. Wenn dies Ihr Anliegen ist, haben wir leider keine Lösung für Sie. Die einzigen effektiven Problemumgehungen für zwei sind zwei:

  • Dateien als Anhänge hinzufügen und
  • archivieren und / oder komprimieren (ZIP oder 7ZIP)

Beide Prozesse sind nicht so bequem wie das Anhängen der Fotos und Videos in einem Konversationsthread. Daher müssen Sie sie entweder anpassen (um die Qualität der Dateien zu erhalten) oder den normalen Prozess auf Kosten der Dateiqualität und -auflösung fortsetzen .

Wir arbeiten jedoch nicht für WhatsApp, daher besteht die Möglichkeit, dass sie eine bestehende Problemumgehung haben, die sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht veröffentlicht haben. Wenden Sie sich zur Überprüfung an Whatsapp, indem Sie die Kontaktinformationen in der App verwenden. Sie können dies tun, indem Sie unter seine Einstellungen gehen.

Problem Nr. 2: In Galaxy S9 gesendete E-Mails verbleiben je nach Verbindungstyp im Postausgang oder im Postfach

Hallo Droid Guy. Ich habe ein Problem, wenn ich meine Gmail-E-Mails von meinem Telefon aus sende und sie im Postausgang landen oder verschwinden, wenn ich mein WIFI zu Hause verwende im Feld SENDEN. Was zur Hölle?? Jede Hilfe wäre sehr dankbar, da Sie keine Verbindung zu Google herstellen können, um Ihr Leben zu retten! - Roma

Lösung: Hallo Roma. Es gibt mehrere mögliche Gründe für das Problem. Daher besteht Ihre Hauptaufgabe darin, zuerst die Ursachen zu isolieren. Die Ursachen können in diesem Fall Folgendes umfassen:

  • beschädigter Systemcache
  • beschädigter E-Mail-App-Cache und -Daten
  • schlechte E-Mail-Einstellungen
  • unbekannter Softwarefehler

Erstellen Sie den Systemcache neu

Der erste Schritt zur Problembehandlung besteht darin, sicherzustellen, dass der Systemcache aktualisiert wird. Durch die Installation von Updates und Apps kann der Systemcache manchmal beschädigt werden, was wiederum zu mehr Problemen führen kann. Um zu überprüfen, ob ein Cache-Problem vorliegt, müssen Sie die Cache-Partition löschen. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  4. Die Meldung "Installation des Systemupdates" wird 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden.
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Cache und Daten löschen

In diesem Fall können Sie auch den Cache und die Daten der E-Mail-App löschen. In einigen Fällen verhalten sich Apps möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn der Cache oder die Daten veraltet sind. So stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verwendete E-Mail-App ordnungsgemäß eingerichtet ist und über einen guten Cache und gute Daten verfügt:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (Drei-Punkt-Symbol).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  5. Finden Sie die App, mit der Sie ein Problem haben, und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.
  8. Starten Sie Ihren S8 neu.
  9. Prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Sollte das Problem nach dem Löschen des Caches weiterhin bestehen, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 7 und klicken Sie auf die Schaltfläche Daten löschen. Durch das Löschen der Daten Ihrer E-Mail-App wird Ihr E-Mail-Konto gelöscht. Vergewissern Sie sich, dass Sie wissen, wie Sie die E-Mail-App anschließend erneut hinzufügen.

Verwenden Sie eine andere E-Mail-App

Es besteht die Möglichkeit, dass die E-Mail-App, die Sie verwenden, fehlerhaft ist. Um zu überprüfen, erwägen Sie die Verwendung einer anderen E-Mail-App und sehen Sie, wie E-Mail funktioniert. Wenn Sie die Standard-E-Mail-App von Samsung verwenden, sollten Sie auch andere Apps wie Googles Google Mail, Microsoft Outbox oder eine andere E-Mail-App in Betracht ziehen.

Einstellungen zurücksetzen

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem alle Lösungsoptionen ausgeführt wurden, stellen Sie sicher, dass Sie alle Softwareeinstellungen zurücksetzen. Dieses Verfahren hat einen ähnlichen Effekt wie ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, ohne dass das Telefon tatsächlich gelöscht werden muss. Wenn Sie die Einstellungen Ihres S9 zurücksetzen, werden alle Einstellungen auf den Werkszustand zurückgesetzt.

So setzen Sie Ihre S9-Einstellungen zurück:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche RESET SETTINGS.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Der letzte Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie versuchen sollten, besteht darin, das Telefon zu löschen und die Software auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle persönlichen Daten gelöscht, die Sie möglicherweise haben. Wenn das Problem durch einen Softwarefehler verursacht wird, wird es wahrscheinlich durch das Zurücksetzen durch die Werkseinstellung behoben.

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen> Cloud und Konten.
  4. Tippen Sie auf Sichern und wiederherstellen.
  5. Tippen Sie bei Bedarf auf Meine Daten sichern, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu setzen.
  6. Tippen Sie bei Bedarf auf Wiederherstellen, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu setzen.
  7. Tippen Sie auf die Zurück-Schaltfläche, um zum Menü Einstellungen zu gelangen, und tippen Sie auf General Management> Reset> Factory Data Reset.
  8. Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen.
  9. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein.
  10. Tippen Sie auf Weiter.
  11. Tippen Sie auf Alle löschen.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 Facebook-App friert ein und andere verwandte Probleme
2019
Behoben Samsung Galaxy Note 8 kann nach der Software-Aktualisierung keine Videoanrufe tätigen
2019
Behoben, dass Samsung Galaxy S8 nach dem Software-Update keine Verbindung zum WLAN herstellt
2019
Das drahtlose Laden des Galaxy S6 funktioniert nicht ordnungsgemäß. Es wird nicht aufgeladen, es sei denn, es ist ausgeschaltet, andere Probleme
2019
Beheben von Apple iPhone 6, das sich nicht einschalten lässt [Troubleshooting Guide]
2019
So beheben Sie Verizon Samsung Galaxy Note 8 Anrufe Erhalten Sie verstümmelt
2019