Was ist zu tun, wenn das Galaxy S9 nicht aufgeladen wird, wenn sich der Bildschirm ausschaltet [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Hallo und willkommen auf einer anderen Seite zur # GalaxyS9-Problembehandlung. Dieser Beitrag versucht, 2 Probleme zu lösen, die in den letzten Tagen für dieses Gerät gemeldet wurden. Für den ersten Fall haben wir noch nicht genug Informationen, ob es allgegenwärtig ist oder nicht, also werden wir sie weiterhin überwachen. Unser Hauptthema konzentriert sich jedoch darauf, was Sie tun können, wenn Ihr S9 den Ladevorgang stoppt, sobald sich der Bildschirm ausschaltet. Wir haben gesehen, dass dieses Problem in der Vergangenheit sowohl bei Samsung- als auch bei Nicht-Samsung-Geräten aufgetreten ist. Daher betrifft dies wahrscheinlich eine Reihe von Benutzern. Wir hoffen, dass wir ihnen helfen können.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy S9 schaltet sich aus, wenn es inaktiv ist

Hallo. Ich hatte meine S9 seit der Veröffentlichung und diese vergangene Woche hat mit dem Neustart / Ausschalten von selbst begonnen. Ich habe all Ihre vorgeschlagenen Fehler behoben (abgesicherter Modus, Cache löschen, Werksreset) und das Problem bleibt weiterhin bestehen. Am seltsamsten finde ich, dass dies nur passiert, wenn das Telefon inaktiv ist. Niemals, wenn ich es benutze oder sogar wenn ich Musik zu meinem Auto streame, nur wenn es gesperrt ist und meistens wenn es in meiner Tasche ist oder verdeckt ist. Seltsamerweise war es über das Wochenende für 12 Stunden ausgeschaltet, und ich hatte das Problem am nächsten Tag nicht, bis ich es über Nacht aufgeladen hatte. Ich wachte auf, dass es abgestellt wurde. Haben Sie schon einmal von diesem Problem gehört? Ist es nur etwas, das ich mit Samsung in Verbindung setzen solle Ich habe ein freigeschaltetes S9 bei Samsung gekauft und verwende ein Belkin-Ladegerät. Danke im Voraus. - Kevin

Lösung: Hallo Kevin. Nein, wir haben noch nie von diesem Problem gehört und wissen daher nicht, wie wir es am besten angehen sollen. Da alle üblichen Softwarelösungen, die Sie ausführen können, keinerlei Auswirkung haben, muss dieses Problem Ihre Fähigkeit zur Behebung übersteigen. Wir werden immer noch das gleiche oder ein ähnliches Problem von anderen Benutzern hören, daher kann es sich um einen Einzelfall handeln. Möglicherweise liegt ein Motherboard-Problem vor, das dazu führt, dass sich das Power Management unregelmäßig verhält. Sogar Samsung wird es schwer finden, zu wissen, wo das Problem liegt. Daher werden Sie höchstwahrscheinlich einen Telefonersatz erhalten, wenn Sie die Samsung-Garantie in Anspruch nehmen. Wir empfehlen dringend, dass Sie sich mit Samsung darüber unterhalten, da sie die Mittel haben, um herauszufinden, ob dieses Problem isoliert ist oder nicht.

Problem 2: Das Galaxy S9 lädt sich nicht auf, wenn der Bildschirm ausgeschaltet wird

Hallo. Ich habe ein Problem mit dem Aufladen meiner S9. Es wird aufgeladen, wenn der Bildschirm in Ordnung ist, aber in dem Moment, in dem sich der Bildschirm ausschaltet, bekomme ich die kleine Animation, die besagt, dass das Telefon aufgeladen wird, und wenn ich es auf dem Sperrbildschirm belasse, bleibt es auf demselben Prozentsatz Laden ein- und ausschalten. Es ist an dem Punkt angelangt, an dem sich das Telefon vollständig entladen hat und ich es nicht mehr einschalten kann, um den Ladevorgang erneut zu starten. Es ist ein Teufelskreis, und ich habe es satt. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. - Liam.farrell.stpaulsnz

Lösung: Hallo Liam. Wie bei allen Android-Problemen können Ihre Probleme durch einen Software-Fehler, eine fehlerhafte App oder einen Hardwarefehler verursacht werden. Es gibt eine kurze Liste von Dingen, die Sie ausprobieren können.

Batterie und Betriebssystem neu kalibrieren

Bei Android kann es vorkommen, dass die tatsächlichen Batterieanzeigen nicht mehr angezeigt werden. Dies ist normalerweise der Fall, wenn das Telefon viel zu lange in Betrieb war (beispielsweise einige Monate). Je länger Android läuft, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass es nicht in der Lage ist, genaue Akkustatistiken zu erhalten, was zu Stromproblemen oder einem zufälligen Neustart führen kann. Um diese Situation zu minimieren, möchten Sie sicherstellen, dass Sie den Akku und das Betriebssystem von Zeit zu Zeit neu kalibrieren. So geht's:

  1. Entleeren Sie die Batterie vollständig. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Gerät verwenden, bis es sich selbst ausschaltet und der Akkustand 0% anzeigt.
  2. Laden Sie das Telefon auf, bis 100% erreicht sind. Verwenden Sie unbedingt originales Ladegerät für Ihr Gerät, und laden Sie es vollständig auf. Trennen Sie Ihr Gerät mindestens zwei weitere Stunden nicht vom Netz und verwenden Sie es auch nicht während des Ladevorgangs.
  3. Trennen Sie nach Ablauf der Zeit Ihr Gerät vom Computer.
  4. Führen Sie einen Warmstart durch, indem Sie die Einschalttaste und die Starttaste gleichzeitig gedrückt halten, bis das Startlogo angezeigt wird.
  5. Verwenden Sie Ihr Telefon, bis es wieder vollständig entladen ist.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 1-5.

Löschen Sie die Cache-Partition

Wenn nach der Kalibrierung nichts passiert, müssen Sie als Nächstes die Cache-Partition löschen. Dadurch wird sichergestellt, dass der Systemcache aktualisiert wird.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  4. Die Meldung "Installation des Systemupdates" wird 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden.
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Beobachten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus

Es besteht die Möglichkeit, dass eine schlechte App für Ihre Probleme verantwortlich gemacht wird. Der nächste Schritt besteht darin, den S9 im abgesicherten Modus auszuführen. In diesem Modus können nur vorinstallierte Apps ausgeführt werden. Wenn Ihr Telefon normalerweise im abgesicherten Modus arbeitet, aber nicht, wenn Sie es wieder im normalen Modus starten, ist dies ein offensichtliches Zeichen für ein schlechtes App-Problem.

So starten Sie Ihre S9 im abgesicherten Modus neu:

  1. Schalten Sie Ihre S9 aus. Wenn Sie es nicht normal ausschalten können, lassen Sie den Akku des Telefons leer, bis es sich selbst ausschaltet.
  2. Halten Sie bei ausgeschaltetem S9 die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.
  8. Prüfen Sie das Problem, indem Sie Ihr Telefon einige Stunden in diesem Modus arbeiten lassen.

Um herauszufinden, welche App problematisch ist:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr S9-WLAN weiterhin problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Schließlich möchten Sie das Telefon löschen und alle Softwareeinstellungen auf die Standardwerte zurücksetzen. Dies wird durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erreicht. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.
  9. Lassen Sie Ihr Note5 eine Stunde lang laufen und prüfen Sie das Problem.

Denken Sie daran, dass durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellung alle Daten auf Ihrem Telefon gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese vorzeitig sichern.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4, das keine Textnachricht und andere verwandte Probleme sendet
2019
Lösung für Samsung Galaxy S5 Sound Lags, keine Soundprobleme
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ-Akkuladegerät schnell
2019
So beheben Sie die Verzögerung von Samsung Galaxy Note 5 und die Verzögerung der Home-Taste
2019
Wie Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 reparieren können, das den Fehler "Leider hat die Galerie gestoppt hat" angezeigt
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht aufgeladen, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist
2019