Was ist zu tun, wenn Sie kein E-Mail-Konto auf Apple iPhone XS Mail einrichten können, Fehler beim E-Mail-Setup [Fehlerbehebung]?

Viele Leute ziehen es vor, die integrierte Mail-App für die E-Mail-Verarbeitung auf ihren iOS-Geräten zu verwenden. Verglichen mit anderen E-Mail-Anwendungen ist die E-Mail-App stabiler, aktueller und zuverlässiger, da sie eine eigene E-Mail-Plattform von Apple ist. Es gibt jedoch einige Faktoren, die zu einer nicht so guten Erfahrung mit der Mail-App führen können. In der Tat hatten viele iPhone-Benutzer Probleme mit der Mail-App auf ihren jeweiligen iOS-Geräten.

Zu den häufigsten Bedenken gehören die E-Mail-Einrichtung, die nicht abgeschlossen werden konnte. Offenbar gibt es einige Leute, die ihre E-Mail-Konten nicht so sofort und problemlos einrichten konnten wie die meisten Leute. Und dies ist nach wie vor eines der häufigsten Probleme, denen neue iPhone-Besitzer begegnen. Erst kürzlich hat Apple die erste Serie seiner neuesten Flaggschiff-Smartphones offiziell als iPhone XS und iPhone XS Max auf Vorbestellbasis bei den führenden Carriern ausgerollt. Wenn Sie zu den ersten gehören, die Apples neueste iPhones nutzen, ist das Einrichten Ihres E-Mail-Kontos höchstwahrscheinlich eines der ersten Dinge, die Sie erreichen möchten. Auf diese Weise können Sie über die neuesten E-Mails informiert bleiben, die in Ihrem Posteingang eingetroffen sind, und wichtige Nachrichten unterwegs verwalten.

Falls beim E-Mail-Setup-Prozess Probleme auftreten, kann Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung helfen. In diesem Beitrag werden Lösungsvorschläge und einfache Lösungen für E-Mail-Probleme, insbesondere beim E-Mail-Setup-Fehler des iPhone XS, beschrieben. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie tun können, wenn Sie Probleme bei der Einrichtung eines E-Mail-Kontos auf Ihrem neuen iPhone haben.

Bevor Sie jedoch mit der Fehlerbehebung fortfahren, besuchen Sie die Seite "Fehlerbehebung", wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Wenn Sie weitere Hilfe bei Ihrem Problem benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Was tun, wenn Sie kein E-Mail-Konto auf dem iPhone XS Mail einrichten können?

Wenn Sie mit iOS noch nicht vertraut sind, sollten Sie zuerst ein neues Apple ID-Konto erstellen. Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort dienen als Primärschlüssel für den Zugriff auf verschiedene iOS-Dienste wie iCloud, iTunes, App Store, Mail und mehr. Wenn Sie bereits über eine verfügen, müssen Sie sich nur mit der vorhandenen Apple-ID auf Ihrem neuen iPhone bei iCloud anmelden.

Sobald du unterschrieben hast

Erste Lösung: Aktualisieren Sie Ihre Internetverbindung.

Fehler bei der E-Mail-Einrichtung mobiler Geräte sind in der Regel mit Problemen der Netzwerkverbindung verbunden. Anscheinend kann das Gerät nicht auf den E-Mail-Server zugreifen, daher schlägt auch die Mail-Verbindung fehl. Um dies auszuschließen, kann ein Neustart der Wi-Fi-Internetverbindung auf dem Telefon als mögliche Lösung angesehen werden. Dadurch wird die Internetverbindung des Telefons aktualisiert und es werden Netzwerkverbindungsfehler wie E-Mail-Einrichtung behoben. Das Aktualisieren der Internetverbindung kann auf verschiedene Arten erfolgen. Hier ist eine der anwendbaren Methoden:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie WLAN.
  3. Tippen Sie auf die Wi-Fi-Schaltfläche, um die Funktion zu deaktivieren.
  4. Tippen Sie nach einigen Sekunden erneut auf den Schalter, um das WLAN wieder einzuschalten.

Erlauben Sie Ihrem Telefon, sich erneut mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden. Um sicherzustellen, dass Sie mit Ihrem iPhone XS auf das Internet zugreifen können, öffnen Sie eine Browser-App und navigieren Sie zu einer beliebigen Website. Sie können sich auch über Webmail bei Ihrem E-Mail-Konto anmelden, um zu sehen, ob Sie sich erfolgreich anmelden können. Versuchen Sie erneut, Ihr E-Mail-Konto anschließend auf Ihrem iPhone XS einzurichten und zu überprüfen, ob es funktioniert. Wenn nicht, versuchen Sie die nächste mögliche Lösung.

Zweite Lösung: Soft Reset / Neustart Ihres iPhone XS.

Ein einfacher Neustart oder Soft Reset kann dazu beitragen, kleinere Softwarefehler zu beheben, einschließlich derer, die in der Mail-App auftreten. Außerdem werden beschädigte Caches von Apps und dem internen Speicher des Telefons abgelegt, wodurch zufällige Probleme behoben werden. Wenn Sie zum ersten Mal einen Fehler beim Einrichten des E-Mail-Kontos auf Ihrem neuen iPhone XS feststellen, ist dies wahrscheinlich nur ein zufälliger Fehler, der durch einen Soft-Reset leicht behoben werden kann. Folgen Sie diesen Schritten, um Ihr iPhone X durch Soft Reset neu zu starten oder neu zu starten:

  1. Halten Sie die Seiten- / Ein / Aus-Taste und entweder die Lauter- oder Leiser- Taste gleichzeitig gedrückt, und lassen Sie beide Tasten los, wenn das Menü Slide to Power Off angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie dann den Schieberegler zum Ausschalten, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten.

Alternativ können Sie auf Ihrem iPhone XS einen Neustart erzwingen, um fehlerhafte Hintergrund-Apps zu löschen, die möglicherweise zu Konflikten mit den Mail-App-Vorgängen geführt haben. So wird's gemacht:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Beide Neustarts wirken sich nicht auf gespeicherte Daten im internen Speicher aus und verursachen somit keinen Datenverlust.

Dritte Lösung: Versuchen Sie erneut, das E-Mail-Konto manuell einzurichten.

Wenn Sie Ihr E-Mail-Konto nicht über die automatische Einrichtung des E-Mail-Kontos eingerichtet haben, können Sie stattdessen das E-Mail-Konto auf Ihrem iPhone XS manuell erneut einrichten. Bereiten Sie dazu alle erforderlichen Informationen vor, einschließlich Ihrer E-Mail-Servereinstellungen. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, versuchen Sie erneut, das E-Mail-Konto manuell auf Ihrem iPhone XS einzurichten. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Mail .
  3. Wählen Sie Kennwörter und Konten.
  4. Tippen Sie auf Konto hinzufügen…
  5. Wählen Sie Ihren E-Mail-Anbieter aus der Liste aus.
  6. Geben Sie die erforderlichen Details wie E-Mail-Adresse, Passwort und andere erforderliche Informationen in die entsprechenden Felder ein.
  7. Tippen Sie anschließend auf Weiter, um fortzufahren.
  8. Wenn Sie möchten, können Sie andere Optionen wie Kontakte und Kalender synchronisieren, indem Sie das Kontrollkästchen markieren.
  9. Tippen Sie anschließend auf Speichern, um die letzten Änderungen zu übernehmen.

Wenn Sie nicht wissen, welche Informationen Sie speziell für die Einstellungen für eingehende und ausgehende Server eingeben müssen, wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter oder -betreiber, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Wenn die Einrichtung des E-Mail-Kontos erfolgreich abgeschlossen wurde, starten Sie Ihr iPhone XS neu, um die letzten Änderungen zu übernehmen, und versuchen Sie dann, E-Mails von Ihrem Telefon abzurufen. Sie können auch eine Beispiel-E-Mail-Nachricht erstellen und dann Ihr eigenes E-Mail-Konto als Empfänger verwenden, um zu sehen, ob Sie die E-Mail senden und empfangen können.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen Ihres iPhone XS zurück.

Dadurch werden alle benutzerdefinierten Einstellungen von Ihrem iPhone gelöscht, einschließlich der Einstellungen, die möglicherweise zu Konflikten beim Einrichten des Mail-App-Kontos geführt haben. Im Gegensatz zu einem Werksreset / Master-Reset wirkt sich das Zurücksetzen nicht auf gespeicherte Daten im Telefonspeicher aus, sodass Sie keine Backups erstellen müssen. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option Alle Einstellungen zurücksetzen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Passcode Ihres Geräts ein.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.

Nach dem Zurücksetzen werden die Standardoptionen und -einstellungen wiederhergestellt. Starten Sie Ihr iPhone XS nach dem Zurücksetzen neu und stellen Sie die Verbindung zu Ihrem WLAN-Netzwerk wieder her, um wieder online zu sein. Versuchen Sie erneut, Ihr E-Mail-Konto einzurichten und zu prüfen, ob es diesmal erfolgreich ist.

Andere Optionen

Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann als eine der letzten Optionen betrachtet werden, wenn Sie das E-Mail-Konto auf Ihrem iPhone XS noch nicht einrichten können. Es kann einige kompliziertere Fehler geben, die Sie daran hindern, neue Konten über E-Mail hinzuzufügen, und diese müssen zuerst gelöscht werden. Stellen Sie vor dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen / Master-Reset sicher, dass Sie alle wichtigen Dateien vom Telefon in iCloud oder iTunes sichern. Sobald Sie die Sicherung vorbereitet haben, können Sie über Ihr iPhone XS-Einstellungsmenü oder die Verwendung von iTunes auf einem Computer einen Factory-Reset durchführen.

Wenn Sie nach der Anwendung der vorherigen Problemumgehungen immer noch kein E-Mail-Konto über die iPhone XS Mail-App einrichten können, können Sie das Problem zur weiteren Unterstützung an Ihren Mobilfunkanbieter oder E-Mail-Anbieter weiterleiten. Möglicherweise müssen einige Servereinstellungen oder Optionen manuell konfiguriert werden, damit Ihr E-Mail-Konto erfolgreich eingerichtet werden kann. Wenn Sie Fehlercodes oder Meldungen sehen, notieren Sie sich diese. Fehlermeldungen wurden speziell entwickelt, um Endbenutzer darüber zu informieren, dass etwas schiefgelaufen ist und Sie etwas tun müssen, um das Problem zu beheben.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019