Was ist zu tun, wenn Ihr neues Apple iPhone XR nicht oder nur sehr langsam aufgeladen wird? [Fehlersuchanleitung und Tipps zum Aufladen]

Apple-Geräte haben in der Tat eine sehr anständige Hardware. Daher hören Sie selten, dass ein iOS-Gerät wie viele Android-Geräte von Hardware-Problemen ausgeht. Ein Apple-Gerät garantiert jedoch nicht immer, dass Sie überhaupt kein Hardwareproblem haben. In der Tat hat eine Reihe von iOS-Benutzern solche Beschwerden über verschiedene Arten von Problemen erhoben, die sowohl die Software- als auch die Hardwareaspekte bestimmter iOS-Geräte betreffen. Das Aufladen ist eines der am weitesten verbreiteten Probleme eines Apple iPhone-Geräts. Und dies bleibt für viele iPhone-Benutzer derzeit ein Problem.

Aufladungsprobleme, die durch langsames Aufladen, intermittierendes Aufladen oder keine Aufladungssymptome dargestellt werden, können bei späteren oder neuen iOS-Geräten auftreten und das neueste iPhone XR ist nicht ausgenommen. Wenn Sie zufällig auf das kürzlich erworbene XR-Telefon das gleiche Problem stoßen und Sie sich nicht sicher sind, weshalb der Ladevorgang wie beabsichtigt beendet wird, können Sie eine der unten beschriebenen Lösungen ausprobieren. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was zu tun ist, wenn Ihr iPhone XR plötzlich aufgeladen wird, aber nur zeitweise oder sehr langsam aufgeladen wird.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite mit den Problemlösungen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Telefon gelöst. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit über unseren Fragebogen zu iPhone-Problemen kontaktieren.

Wie kann ich das iPhone XR beheben, das nicht mehr aufgeladen würde?

Wenn Ihr iPhone XR nicht aufgeladen wird, überprüfen Sie, ob das Ladegerät und die Ladeanschlüsse funktionieren oder nicht beschädigt sind. Verwenden Sie das von Apple mitgelieferte oder das mit Ihrem Gerät gelieferte Ladegerät, um nicht kompatible Ladegerätausgänge auszuschließen. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, wenn das ursprüngliche iPhone-Ladegerät verwendet wird, können Sie versuchen, Ladegeräte von Drittanbietern zu verwenden, entweder drahtlose oder Kabelladegeräte, die mit Ihrem iOS-Gerät kompatibel sind. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob das Problem mit dem von Ihnen verwendeten Ladegerät zusammenhängt. Wenn Ihr iPhone XR mit anderen Ladegeräten aufgeladen wird, muss das ursprüngliche Ladegerät fehlerhaft sein und sollte daher ersetzt werden. Wenn Ihr iPhone immer noch nicht mit anderen Ladegeräten aufgeladen werden soll, können Sie diese Problemumgehungen ausprobieren, um Softwareprobleme auszuschließen.

Erste Problemumgehung: Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone, während es an das Ladegerät angeschlossen ist.

Wenn Ihr iPhone XR richtig aufgeladen werden konnte und dann plötzlich ausfiel, muss etwas mit seinem Ladesystem gestört sein. Fehlende Apps, beschädigte Systemdaten, Softwarefehler und Malware könnten die möglichen Schuldigen sein. Um diese Probleme zu beheben, kann ein Neustart erzwungen werden, während das iPhone XR aufgeladen wird. So funktioniert das:

Laden Sie Ihr iPhone wie gewohnt auf. Erzwingen Sie während des Ladevorgangs das iPhone mit folgenden Schritten neu:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie die Side / Power-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie es los.

Wenn Ihr Telefon positiv reagiert und nach einem erzwungenen Neustart einige Lebenszeichen aufweist, deutet dies darauf hin, dass das Problem auf Softwarefehler zurückzuführen ist. Sollte dies ein geringfügiger Fehler sein, sollte ein Neustart erzwungen werden.

Zweite Problemumgehung: Lassen Sie Ihr iPhone bis zu 2 Stunden am Ladegerät angeschlossen.

Die Ladeanzeige erscheint normalerweise einige Sekunden nach dem Anschließen des Telefons an das Ladegerät im Display. Dies ist jedoch nur dann der Fall, wenn sowohl das Telefon als auch die Ladegeräte funktionieren. Überprüfen Sie andernfalls, ob sich im Ladeanschluss Ihres iPhones verstopft hat und das Ladegerät möglicherweise nicht in den inneren Teil des Ladeanschlusses gelangt. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Ladegerät selbst nicht lose ist. Geben Sie Ihrem Gerät außerdem mehr Zeit zum Laden. Wenn das Telefon nach 2 Stunden immer noch nicht aufgeladen wird, liegt das Problem bei der Hardware. In diesem Fall benötigt Ihr iPhone XR einen Service.

Was tun, wenn Ihr iPhone XR sehr langsam oder unregelmäßig aufgeladen wird?

Ihr iPhone lädt möglicherweise nicht so schnell wie erwartet, wenn Sie Ladegeräte von Drittanbietern oder Nicht-Apple-Ladegeräten verwenden. Dasselbe kann passieren, wenn das Original-Ladegerät (OEM) verwendet wird, das Aufladen jedoch über indirekte Stromquellen wie z. B. tragbare Powerbanks oder Laptop-USB-Anschlüsse erfolgt. Die von diesen Quellen abgegebene Leistung ist möglicherweise nicht so hoch wie die von der Wandsteckdose. Daher muss Ihr Gerät vollständig aufgeladen werden. In dem Fall, in dem das iPhone XR intermittierend lädt, kann dies auf ein lockeres Ladegerät oder einen defekten Ladeanschluss zurückzuführen sein. In diesem Fall sind einige Anpassungen zur Sicherung der Ladeanschlüsse erforderlich.

Wenn Sie einige Schutzhüllen verwenden, insbesondere Zubehörteile, die nicht von Apple stammen, entfernen Sie diese auch, da dies zu Problemen führen kann. Einige iPhone-Zubehörteile passen möglicherweise nicht zum tatsächlichen Design des Telefons und verhindern, dass das Kabel den vollen Ladekreis des iPhone aufnimmt.

Andere mögliche Lösungen (für langsames oder intermittierendes Laden)

  • Aktualisieren Sie iOS auf die neueste verfügbare Version. Suchen Sie auch nach einem neuen iOS-Update für Ihr Telefon und installieren Sie es. Dies kann zu ultimativen Lösungen führen, wenn das Problem durch Systemfehler und zufällige Fehler verursacht wird. Sie können direkt zu Ihrem iPhone Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update- Menü gehen, um nach neuen OTA-Updates zu suchen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn Ihr iPhone über einen Internetzugang verfügt und die Akkulaufzeit mindestens 50 Prozent beträgt.
  • Alle Einstellungen zurücksetzen. Versuchen Sie, alle Einstellungen Ihres iPhone XR zurückzusetzen, um ungültige oder falsche Einstellungen von den zugrunde liegenden Ursachen zu löschen. Dies kann erforderlich sein, wenn Sie Ihre iPhone-Einstellungen angepasst haben, bevor ein langsames oder intermittierendes Ladesymptom auftritt. Gehen Sie dazu in das Menü Einstellungen-> Allgemein-> Zurücksetzen und wählen Sie die Option Alle Einstellungen zurücksetzen. Anders als beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wirkt sich dies nicht auf gespeicherte Daten im Telefonspeicher aus, sodass keine Sicherungskopien erstellt werden müssen. Beachten Sie, dass alle Einstellungen nach dem Zurücksetzen auf ihre ursprünglichen Werte zurückgesetzt werden. Vergessen Sie daher nicht, die Funktionen zu aktivieren, die Sie auf Ihrem Gerät verwenden möchten, einschließlich Bluetooth-, Wi-Fi- und Mobilfunknetzverbindungen.
  • Missbrauchte Apps verwalten / löschen . Wenn nach der Installation einer neuen App ein langsamer Ladevorgang und andere Ladesymptome auftreten, muss diese App der Auslöser sein. Es ist möglich, dass die App Probleme hat und die Symptome den Ladevorgang des Telefons stören. In diesem Fall kann die Installation ausstehender Updates für diese App hilfreich sein. Andernfalls löschen oder installieren Sie die Anwendung stattdessen neu.

Was tun, wenn Ihr iPhone XR nach dem Aufladen der vorherigen Ladelösungen immer noch nicht lädt?

Der Einsatz von kabellosen Ladepads für Ihr iPhone XR kann auch als Option betrachtet werden, wenn das Laden von Kabelladegeräten weiterhin Probleme bereitet. Achten Sie darauf, die Marke auszuwählen, die am besten funktioniert und von Ihrem iOS-Gerät unterstützt wird.

Wenn Ihr iPhone XR nach den obigen Abhilfemaßnahmen immer noch nicht aufgeladen wird, wenden Sie sich an Ihren Gerätetreiber, um weitere Empfehlungen zu erhalten. Sie können Ihr Gerät auch zum nächsten Apple-Servicecenter bringen und sich von einem autorisierten Techniker sorgfältig auf Anzeichen von Hardwareschäden untersuchen lassen. Bringen Sie unbedingt das Original-Ladegerät mit, damit der Techniker es auch prüfen kann. Vergessen Sie nicht, ggf. Garantien in Anspruch zu nehmen.

RELEVANTE POSTS:

  • Beheben von iCloud-Problemen auf Apple iPhone XR, nicht unterstützte Apple ID, Authentifizierungsfehler [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Apple iPhone XR System-Reset-Handbuch: Soft Reset, Neustart erzwingen, Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, Alle Einstellungen zurücksetzen, Standort und Datenschutz zurücksetzen, Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
  • Apple iPhone XR iOS Restore: Wiederherstellen des Wiederherstellungsmodus, Wiederherstellung des DFU-Modus auf dem iPhone XR [Anleitungen]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das keine E-Mails über die Mail-App senden oder empfangen kann
  • So beheben Sie eine YouTube-App, die auf Ihrem Apple iPhone XR stürzt oder nicht ordnungsgemäß funktioniert [Fehlerbehebung]

Empfohlen

Beheben des iPhone 6 Plus Kein Soundproblem
2019
Samsung Galaxy S4 Problem beim Hochfahren, Akku, Stromversorgungsproblemen [Teil 4]
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 51]
2019
Wie viele Daten verwendet Google Maps und wie werden diese bei Abstürzen behoben?
2019
Samsung Galaxy S6, S6 Edge funktioniert nach dem Lollipop-Update nicht mehr
2019
Verizon LG G3 erhält ein neues Lollipop-Update mit Fehlerbehebungen
2019