Samsung Galaxy Note 5 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" an, andere Systemprobleme werden behoben [Fehlerbehebung]

Die Fehlermeldung "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" ist eines der Dinge, die sich viele # Samsung Galaxy Note 5 (# Note5) -Eigentümer nach einem Firmware-Update beschwert haben. Obwohl wir sagen können, dass das letzte Update das Telefon durcheinander gebracht hat, bedeutet das nicht unbedingt, dass die Firmware selbst einige Probleme hat, zumindest nicht, bis wir mit der Fehlerbehebung fertig sind.

In diesem Beitrag werde ich diese Fehlermeldung sowie andere Probleme behandeln, die etwas mit der Firmware oder Leistung Ihres Handys zu tun haben. Wenn Sie einer der Besitzer dieses Geräts sind, versuchen Sie, in der folgenden Liste nachzusehen, ob Ihr Problem eines der Dinge ist, die ich angegangen bin. Klicken Sie auf den Link, um zu einem bestimmten Thema oder Abschnitt zu springen.

  • Samsung Galaxy Note 5-Display Fehlermeldung "Leider wurde die Einstellung angehalten"
  • Galaxy Note 5 klebt während des Startvorgangs auf dem Logo
  • Auf dem Bildschirm erscheint die Meldung, dass eine Samsung-Overlay-Bildschirmüberlagerung erkannt wurde
  • Samsung Galaxy Note 5 blinkt während eines Anrufs ständig
  • Der Bildschirm des Samsung Galaxy Note 5 wird violett

Bevor Sie jedoch direkt mit den Schritten zur Fehlerbehebung beginnen, sollten Sie unsere Problembehebungsseite besuchen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben bereits eine Reihe von Problemen gelöst, die von unseren Lesern gesendet wurden. Die Chancen stehen gut, dass es bereits Lösungen für Ihre Probleme auf unserer Website gibt. Versuchen Sie einfach, Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen und / oder Fehlerbehebungshandbücher. Wenn sie für Sie nicht funktionieren, füllen Sie bitte unseren Android-Problemfragebogen aus.

Samsung Galaxy Note 5-Display Fehlermeldung "Leider wurde die Einstellung angehalten"

Problem: Mein Handy (Samsung Galaxy Note 5) lässt mich nicht in meine Einstellungs-App gehen. Jedes Mal, wenn ich es versuche, heißt es, leider haben die Einstellungen bitte geschlossen.

Lösung: Diese Fehlermeldung wird möglicherweise durch eine App eines Drittanbieters ausgelöst, oder es könnte ein schwerwiegendes Systemproblem sein, und wir müssen feststellen, welche Schuld daran liegt. Als Erstes sollten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus starten.

Schritt 1: Starten Sie im abgesicherten Modus, möglicherweise verursacht durch eine App eines Drittanbieters

In diesem Diagnosemodus können Sie feststellen, ob das Problem durch eine App eines Drittanbieters verursacht wird. Alle Drittanbieter werden vorübergehend deaktiviert und nur die vorinstallierte App ausgeführt. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy Note 5 aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn "Samsung Galaxy Note 5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los und drücken und halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" gedrückt.
  4. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.

Wenn Sie sich wieder auf der Startseite befinden, verwenden Sie Ihr Gerät normal und starten Sie die Einstellungen, um zu sehen, ob die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird.

Schritt 2: Löschen Sie die Systemcache-Partition

Wenn die Fehlermeldung weiterhin im abgesicherten Modus angezeigt wird, versuchen Sie, die Systemcache-Partition zu löschen. Aus irgendeinem Grund sind einige der temporären Dateien möglicherweise beschädigt oder beschädigt. Wenn Sie sie löschen und das System zwingen, ein neues zu erstellen, kann das Problem möglicherweise behoben werden. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass dies sicher ist. So machen Sie es:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy Note 5 aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ihr Gerät zeigt nach dem Löschen der Systemcache-Partition nicht mehr die Fehlermeldung „Leider wurden die Einstellungen angehalten“ an. Falls der Fehler immer noch besteht, liegt ein Problem mit Ihrem Gerätesystem vor und es könnte ein ernstes Problem sein.

Schritt 3: Beherrschen Sie Ihr Gerät

Dieses Verfahren ist sehr effektiv bei der Behebung von Systemstörungsproblemen, löscht jedoch alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Einstellungen, Dateien und Daten und stellt die Standardeinstellungen des Herstellers wieder her. Wir empfehlen daher, sofort Sicherungskopien der wichtigen Dateien zu erstellen und sie auf Ihrem PC oder Flash-Laufwerk zu speichern. Dann setzen Sie Ihr Gerät zurück:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Schritt 4: Besuchen Sie einen Techniker

Sie haben die meisten grundlegenden Fehlerbehebungsverfahren durchgeführt, aber es hat nicht funktioniert. Lassen Sie die zertifizierten Fachleute das Problem lösen, führen sie möglicherweise andere Verfahren aus und lösen sie. Besuchen Sie einfach das nächste örtliche Servicecenter in Ihrer Nähe.

Galaxy Note 5 klebt während des Startvorgangs auf dem Logo

Problem : Hallo Leute. Mein Telefon ist eine Note 5, die ich sehr mag. Es scheint jedoch, dass kürzlich ein Problem aufgetreten ist, von dem ich nicht wusste, dass das Telefon während des Startvorgangs auf dem Logo hängen blieb. Normalerweise dauert es weniger als eine Minute, wenn ich das Gerät neu starte, aber jetzt, auch wenn ich es eine Stunde lang gelassen habe, bleibt es auf dem Logo hängen und wechselt nicht zum Startbildschirm. Ich verstehe nicht ganz, warum das mit meinem Gerät geschieht. Wenn Sie also etwas Licht in dieses Gerät werfen können, würde ich es sicherlich schätzen. Vielen Dank.

Fehlerbehebung : Wenn Sie während des Startvorgangs stecken bleiben, besteht ein schwerwiegendes Problem mit der Firmware, insbesondere wenn das Problem ohne ersichtlichen Grund aufgetreten ist und nicht verschwindet, egal wie viele Neustarts Sie durchführen. Wenn wir keine Fehler beheben, wissen wir nicht genau, ob das Problem durch eine App, beschädigte Caches und Daten oder ein schwerwiegendes Problem mit der Firmware verursacht wird. Nachdem dies gesagt wurde, müssen Sie Folgendes tun, um dieses Problem zu lösen.

Versuchen Sie, den erzwungenen Neustart durchzuführen . Dadurch wird die Möglichkeit ausgeschlossen, dass das Problem durch eine geringfügige Störung im System oder in der Hardware verursacht wird. Ich verstehe, dass das Telefon immer noch einsatzbereit ist, aber den normalen Startvorgang nicht durchlaufen kann. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 15 Sekunden lang gedrückt, um zu prüfen, ob das Telefon normal neu startet. Wenn es immer noch auf dem Logo klebt, versuchen Sie den nächsten Schritt.

Versuchen Sie, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten . Nachdem Sie die Möglichkeit einer Störung ausgeschlossen haben, ist es an der Zeit, dass wir die Möglichkeit ausschließen, dass eine oder einige Ihrer heruntergeladenen Apps dazu führen, dass das Telefon nicht erfolgreich hochfährt. Starten Sie dazu Ihr Telefon im abgesicherten Modus oder im Diagnosestatus, in dem alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert werden. Lesen Sie in den Schritten des ersten Problems nach, wie Sie Ihr Telefon in diesem Modus starten.

Starten Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus und löschen Sie die Cache-Partition . Wenn das Telefon nicht im abgesicherten Modus hochfährt, können wir die Firmware nicht über die Android-Schnittstelle beheben. Daher müssen wir die Fehlerbehebung in einer anderen Umgebung durchführen, und der Wiederherstellungsmodus kann Ihnen eine solche Option bieten. Bei Erfolg können Sie mit dem Löschen der Cache-Partition fortfahren, um alle Systemcaches zu löschen und durch neue zu ersetzen. Wenn Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus jedoch nicht booten kann, müssen Sie es an diesem Punkt einschicken oder zu einem Techniker bringen, um es prüfen zu lassen.

Versuchen Sie, den Master-Reset auszuführen . Dies ist ein optionaler Status, den Sie nur ausführen können, wenn das Telefon im Wiederherstellungsmodus erfolgreich gestartet wurde, das Problem jedoch durch das Löschen der Cache-Partition nicht behoben werden konnte. Sie können alle Ihre Dateien und Daten, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind, verlieren. Wenn Sie es jedoch tun oder nicht, sobald ein Techniker sich mit Ihrem Telefon befasst, sind diese Dateien nicht mehr verfügbar. Es besteht eine große Chance, dass dieses Verfahren das Problem beheben kann, insbesondere wenn das Telefon im Wiederherstellungsmodus erfolgreich gestartet werden kann.

Ich hoffe, dass diese Fehlerbehebung für Sie funktioniert.

Auf dem Bildschirm erscheint die Meldung, dass eine Samsung-Overlay-Bildschirmüberlagerung erkannt wurde

Problem: Hi! Diese Meldung wird immer ohne ersichtlichen Grund angezeigt: "Bildschirmüberlagerung erkannt". Es wird angezeigt, wenn ich eine Benachrichtigung von Facebook erhalte. Es ist sehr ärgerlich und ich weiß nicht, wie ich es loswerden kann. Hilfe zur Behebung dieses Problems? Thnx.

Lösung: Dieses Problem wird hauptsächlich durch eine Floating-App verursacht. Sehr häufig tritt der Facebook-Messenger auf, der über anderen Apps und Floats angezeigt wird. Es beschränkt sich nicht auf Social-Media-Apps, sondern manchmal auch auf eine Utility-App. Um dies zu entfernen, müssen Sie die Funktion "Über andere Apps zeichnen" deaktivieren. Diese Funktion wurde während der Einrichtung der Apps-Berechtigungen aktiviert. So geht's:

  1. Gehe zu den Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Anwendungen
  3. Tippen Sie auf Applications Manager
  4. Tippen Sie auf die Option "Mehr" in der rechten oberen Ecke des Bildschirms.
  5. Tippen Sie auf "Apps, die oben angezeigt werden können"
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie die App kennen, die das Problem verursacht hat, und lehnen Sie die Erlaubnis zur übermäßigen Verwendung des Bildschirms ab. Falls Sie die App nicht kennen, deaktivieren Sie alle, und wählen Sie dann die Apps aus, für die Sie die Bildschirmüberlagerung verwenden möchten (z. B. Facebook Messenger usw.).
  7. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zum Startbildschirm zurück.

Beobachten Sie Ihr Gerät, wenn die Meldung zum Anzeigen der Bildschirmüberlagerung weiterhin angezeigt wird. Wenn danach keine Probleme auftreten, stellen Sie sicher, dass Sie bei jeder Installation einer App die Funktionalität der App lesen, um festzustellen, ob sie eine Bildschirmüberlagerung verwendet.

Samsung Galaxy Note 5 blinkt während eines Anrufs ständig

Problem: Ich habe ein Galaxy Note 5 mit Verizon. Wenn ich ein Gespräch beenden möchte, ziehe ich das Telefon weg, und der Bildschirm blinkt mehrmals, bis er aufhört und ich das Gespräch beenden kann. Das ist ziemlich ärgerlich, insbesondere wenn ich die falsche Nummer wähle und nicht auflegen kann, bevor jemand antwortet. Hilfe

Lösung: Es ist ziemlich seltsam, dieses Problem zu haben, aber meiner Meinung nach stimmt etwas nicht mit der Annäherung / dem Lichtsensor Ihres Geräts. Die Hauptfunktion dieses Sensors besteht darin, die Batterie zu schonen und zu vermeiden, dass die Tasten während eines Anrufs gedrückt werden, insbesondere wenn der Besitzer sein Gesicht berührt. Wenn Sie eine Displayschutzfolie verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie den Sensor nicht bedeckt, um Interferenzen mit der Sensorfunktion zu vermeiden.

Berichten zufolge geben einige Besitzer von Samsung Galaxy Note 5 ihr Gerät zurück, nachdem sie festgestellt haben, dass der Sensor fehlerhaft ist. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, das Problem zu beseitigen. Es ist keine Lösung für den fehlerhaften Sensor, sondern um Ihnen eine Reise zu ersparen, die Ihr Gerät zurückbringt, was ziemlich umständlich ist. Der Sensor kann deaktiviert werden, der Bildschirm wird jedoch immer eingeschaltet, wenn Sie telefonieren. So geht's:

  1. Tippen Sie auf das Dialer- oder Telefonsymbol
  2. Tippen Sie auf die Menütaste
  3. Tippen Sie auf Anrufeinstellungen
  4. Tippen Sie auf die Option "Bildschirm bei Anrufen ausschalten". HINWEIS: Ein Häkchen zeigt an, dass die Funktion aktiviert ist
  5. Gehen Sie zurück zum Startbildschirm

Sie können versuchen, einen Anruf zu tätigen oder Ihre Freunde Sie anrufen zu lassen. Dann können Sie sehen, ob der Bildschirm während eines Anrufs immer noch blinkt.

Der Bildschirm des Samsung Galaxy Note 5 wird violett

Problem: Meine Galaxie Note 5 ist zu einem violetten Bildschirm gegangen und reagiert nicht. Wird nicht heruntergefahren oder irgendetwas. Dies ist das einzige Mal, dass es mir Probleme bereitet hat, und ich hatte es seit 10 Monaten. Bitte helfen

Lösung: Es könnte ein Systemabsturz sein. Das Beste, was Sie jetzt tun können, um das Gerät neu zu starten. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, führen Sie die folgenden Schritte aus: Halten Sie die Einschalttaste und die Lautstärke-Taste 7 bis 10 Sekunden lang gedrückt. Das Gerät vibriert und startet neu. Warten Sie, bis Sie zum Startbildschirm zurückgekehrt sind. Wenn Sie es nicht zulassen, können Sie Ihrem Gerät einen Stromschlag versetzen. Hier ist wie:

  1. Entfernen Sie bei eingeschaltetem Gerät die hintere Abdeckung des Geräts
  2. Nehmen Sie dann den Akku heraus. Warten Sie dann 30 Sekunden und legen Sie den Akku erneut ein.
  3. Schalten Sie Ihr Gerät ein

Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie, die Systemcache-Partition zu löschen. Die obigen Schritte finden Sie oben. Andernfalls tritt bei Ihrem Gerät ein Bildschirmproblem auf, und Sie müssen ersetzt werden. Bringen Sie das Gerät direkt zum nächsten Kundendienst.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Anregungen. Kontaktieren Sie uns einfach, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen dafür keinen Cent. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich hunderte von E-Mails erhalten und es unmöglich ist, auf jeden einzelnen von ihnen zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+-Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.

Empfohlen

Galaxy S5 IPSec-App, die viel Speicherplatz benötigt, andere Speicherprobleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 hat das Senden von Texten und andere damit zusammenhängende Probleme beendet
2019
So beheben Sie die LG V40 ThinQ-Batterie schnell
2019
Google aktualisiert Dokumente, Blätter und Folien mit geringfügigen Verbesserungen der Benutzeroberfläche
2019
Was tun, wenn die Soundbenachrichtigungen von iPhone XS nach einem Update nicht mehr funktionieren?
2019
Samsung Galaxy S6 Edge beheben Fehler "Google Play Services wurde gestoppt" und andere damit zusammenhängende Probleme
2019