Beheben des Galaxy Note 4-Fehlers "com.google.process.gapps wurde gestoppt" sowie andere App-Probleme

Bildnachweis: Samsung

Guten Tag allerseits! Wir teilen Ihnen heute einige der App-Probleme, auf die # GalaxyNote4-Benutzer gestoßen sind. Apps sind das Lebenselixier des heutigen Smartphones. Ohne sie wird ein Galaxy Note 4 einfach zu einem teuren Briefbeschwerer. Leider sind Apps für viele von uns immer noch die häufigste Problemquelle. Diese Probleme können unterschiedliche Symptome zeigen, aber die meisten von ihnen haben eine gemeinsame Lösung. Dieser Beitrag enthält eher eine allgemeine Lösung als eine spezifische Lösung für jedes Problem. Nachfolgend werden die Probleme diskutiert:

  1. Galaxy Note 4 - Fehler "com.google.process.gapps wurde beendet"
  2. Viber- und Hangouts-Videoanrufe funktionieren in Galaxy Note 4 nicht
  3. Galaxy Note 4 mit Google Service Play-Fehler
  4. Facebook-App für Galaxy Note 4 funktioniert nicht
  5. Galaxy Note 4 erhält Popups, die besagen, dass das Telefon Viren hat

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Galaxy Note 4 - Fehler "com.google.process.gapps wurde beendet"

Hallo. Mein Note 4 (N910A), auf dem KitKat 4.4.4 ausgeführt wird, war ständig langsam und verzögert, selbst nachdem ich es gerade im Werk zurückgesetzt habe.

Ein häufiges Problem ist, dass etwa einmal pro Stunde oder manchmal mehrmals ein Fehler angezeigt wird, der besagt, dass "Google Play nicht mehr funktioniert". Danach folgt unmittelbar die Meldung "com.google.process.gapps wurde beendet".

Ich bin mir nicht ganz sicher, warum das so ist, da ich es nicht bei bestimmten Apps diagnostizieren kann. Google Play funktioniert immer noch einwandfrei und ich kann Apps jederzeit herunterladen. Dies scheint jedoch sehr oft zu passieren, und ich bin mir nicht sicher, warum.

Ein anderes Problem, das ich habe, ist, dass mein Handy viel langsamer läuft als vor etwa drei Monaten. Ich habe seitdem keine größeren oder nur geringfügigen Änderungen vorgenommen. Es scheint nur ohne Grund verlangsamt zu haben. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen half auch nicht weiter.

Manchmal hat auch mein Akku Probleme, bei denen 10% angezeigt werden, dann fällt er plötzlich auf 2% und wird dann heruntergefahren. Ich kann es dann wieder einschalten und der Akku ist wieder bei etwa 10%.

Danke für alle Tipps und Hilfe. - Andrew

Lösung: Hallo Andrew. Das erste Problem hier könnte das Ergebnis eines Problems mit der eigenen Download Manager-App von Samsung sein. Die "Gapps" in der Fehlermeldung zeigen an, dass auch Google-Apps beteiligt sind. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, die genaue Angabe zu finden. Wenn bei einer der Google-Apps des Handys Fehler auftreten, wird die Meldung, die Sie erhalten, normalerweise angezeigt. Um dies zu beheben, aktivieren Sie zunächst die Download Manager-App. Hier ist wie:

  • Tippen Sie auf Apps.
  • Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie darauf.
  • Tippen Sie auf Mehr.
  • Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  • Gehen Sie auf die Registerkarte Deaktiviert und suchen Sie nach Download-Manager. Wenn sich diese App nicht auf der Registerkarte Deaktiviert befindet, wechseln Sie stattdessen zur Registerkarte ALLE.
  • Tippen Sie auf Download-Manager.
  • Stellen Sie sicher, dass Download Manager aktiviert ist, indem Sie auf die Schaltfläche Aktivieren tippen. (Wenn Sie die Schaltfläche Deaktivieren sehen, ist dies ein Hinweis darauf, dass die App aktiviert wurde.)
  • Starten Sie Ihre Notiz 4 neu.

Wenn keine Änderung vorliegt und die Fehlermeldung weiterhin nach dem Zufallsprinzip angezeigt wird, löschen Sie den Cache und die Daten der Google Services- und Google Framework-Apps. Wenn Sie die Möglichkeit haben, Updates zu deinstallieren, können Sie auch auf diese Schaltfläche tippen.

Problem Nr. 2: Viber- und Hangouts-Videoanrufe funktionieren auf Galaxy Note 4 nicht

Das Problem scheint bei Chat-Apps während Videoanrufen zu sein: Viber, Google Hangout.

Wenn ich versuche, mit diesen Apps einen Videoanruf zu tätigen, kann ich das Video der anderen Person sehen, aber nichts von meinem Telefon. Nur meine Stimme geht durch. Ich habe die Apps aktualisiert, funktioniert aber immer noch nicht. Die Kamera-App selbst funktioniert einwandfrei und ich kann Videos von hinten und von vorne filmen. Nur wenn ich versuche, Videoanrufe über Viber oder Hangout usw. durchzuführen, funktioniert es nicht.

Mein Telefon ist nicht gesperrt und mein Mobilfunkanbieter ist Virgin Mobile.

Vielen Dank für Ihre Zeit. - Andrea

Lösung: Hallo Andrea. Haben Sie bereits andere Messaging-Dienste verwendet, die Videoanrufe wie Skype oder den Messenger von Facebook anbieten? Wenn diese Apps ebenfalls nicht funktionieren, müssen Sie sich direkt an Virgin Mobile wenden. Das Problem kann sich auf Firmware oder Konten beziehen. Dies bedeutet, dass Ihr Mobilfunkanbieter möglicherweise Apps bremst, die möglicherweise mehr Bandbreite Ihres aktuellen Datenplans beanspruchen.

Wenn Sie WLAN zu Hause haben, versuchen Sie es bei Videoanrufen zu verwenden, um zu sehen, ob es einen Unterschied gibt.

Problem 3: Galaxy Note 4 mit Google Service Play-Fehler

In der Benachrichtigungsleiste wird eine Fehlermeldung angezeigt, dass der Google Service Play-Fehler angezeigt wird. Ein Dreieck mit einem Ausrufezeichen wird oben links im Bildschirm und unter der von Google Music angeforderten Nachricht angezeigt, auch wenn ich es nicht verwendet habe. Wenn ja, funktioniert es trotzdem.

In der Mitte des Bildschirms wird eine Meldung in einem weißen Feld angezeigt, wenn ich Facebook verwende oder Apps spiele. Ich habe sie gelöscht und den Cache dann erneut heruntergeladen. Ein Neustart des Telefons löst das Problem nicht. - Alastair

Lösung: Hallo Alistair. Eine Google-App kann der Auslöser für die Fehler sein, die Sie erhalten. Versuchen Sie daher, den Cache und die Daten von Google Services Framework zu löschen. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach der Google Services Framework-App und tippen Sie darauf.
  • Von dort aus sehen Sie die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen.

Alternativ können Sie die gleichen Schritte ausführen, um die Google Play Music App zu deaktivieren, falls Sie dies weiterhin stört.

Eine Drittanbieteranwendung kann auch andere Apps durcheinander bringen. Wenn Sie viele Apps installiert haben, kann es unmöglich sein, die Ursache des Problems zu ermitteln, ohne die Fehlerbehebung durchzuführen oder sie einzeln zu entfernen. Sie können jedoch noch etwas tun, um zu sehen, ob unsere Vermutung stimmt, indem Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus starten. Dadurch wird verhindert, dass Anwendungen von Drittanbietern ausgeführt werden. Wenn einer von ihnen der Schuldige ist, sollte der Fehler nicht im abgesicherten Modus auftreten. Das ist Ihr Signal, mit dem Deinstallieren von Apps zu beginnen, bis Sie die Ursache des Problems behoben haben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um im abgesicherten Modus zu booten:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Einschalttaste los, wenn das Telefon startet, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.

Problem Nr. 4: Facebook-App für Galaxy Note 4 funktioniert nicht

Die auf meinem Galaxy Note 4 installierte Facebook-App funktioniert heute Abend nicht mehr (4. November). Ich war in meinem Pickup und parkte, als ich versuchte, die App zu starten. Es begann, meinen News-Feed aufzurufen, hängte sich jedoch für einen Moment mit dem kleinen Fortschritts-Symbol mit rotierendem Kreis. Dann wird wieder der Startbildschirm der App-Symbole angezeigt.

Dasselbe Problem, das nicht gestartet werden konnte, trat auf, als ich zu Hause mit meinem WLAN-Netzwerk verbunden war. Ich habe versucht, das Telefon neu zu starten, dann den Cache der App zu löschen, Daten zu löschen, die App sogar zu deinstallieren und neu zu installieren. Keiner dieser Schritte hat funktioniert.

Ich füge auch die Facebook-App und die dazugehörigen Messenger- und Pages Manager-Apps hinzu, die mit ihrem Installations-Footprint sehr gut aussehen - gut 500 MB für alle drei Apps mit allen angewendeten Updates. - Bobby

Lösung: Hallo Bobby. Das Problem liegt möglicherweise nicht an der Facebook-App selbst, sondern an der Firmware. Führen Sie einen Werksreset durch, um zu sehen, wie es läuft. So geht's:

  • Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  • Starten Sie die Einstellungen und blättern Sie zum Abschnitt "Benutzer und Sicherung".
  • Tippen Sie auf Sichern und zurücksetzen.
  • Wenn Sie möchten, können Sie die Kontrollkästchen neben Automatische Wiederherstellung und Sicherung meiner Daten aktivieren.
  • Tippen Sie auf Factory data reset.
  • Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen.
  • Sie werden möglicherweise aufgefordert, Ihre PIN oder Ihr Kennwort einzugeben.
  • Tippen Sie auf Weiter und dann auf Alle löschen.

Wenn das Problem mit der Facebook-App nach dem Zurücksetzen weiterhin besteht und der Rest normal funktioniert, versuchen Sie, das Entwicklerteam von Facebook-App zu kontaktieren. Die Facebook-App entwickelt sich ständig weiter und das Entwicklerteam benötigt so viel Input wie möglich, um das Produkt zu verbessern. Dies kann kein Einzelfall sein, so dass Sie anderen Benutzern einen Gefallen tun, wenn dieses Problem so schnell wie möglich behoben wird.

Problem 5: Galaxy Note 4 erhält Popups, die besagen, dass das Telefon Viren hat

Ich bekomme immer ein Popup, das besagt, dass mein Telefon einen Virus hat und ich nicht darauf reagiere. Wenn ich versuche, das Programm zu beenden, muss ich die Rücktaste mehrmals drücken, um es zu entfernen. Es führt mich ständig zu verschiedenen Websites. Es kommt sogar vor, wenn ich versuche, mein Telefon zu beantworten, oder wenn ich nur mein Telefon benutze. Manchmal komme ich zu einer Seite von Facebook, auf der steht, dass ich jetzt einen Preisanspruch gewonnen habe. Ich kann es scheinbar nicht loswerden. Es passiert sogar, wenn ich das Telefon nicht anfasse. Es erscheint aus dem Nichts und zeigt an, dass mein Telefon infiziert ist. Manchmal hat es den grünen Android-Kerl da. Es kommt von verschiedenen Websites. Wie bekomme ich das? - Joanna

Lösung: Hallo Joanna. Ärgerliche Popups und Weiterleitungen zu anderen Webseiten, die versuchen, etwas zu verkaufen, sind ein alter Werbetrick. Ihr Telefon wurde möglicherweise über eine der installierten Apps mit schädlicher Software infiziert. Manchmal kann die Deinstallation der verantwortlichen App diese Popups effektiv stoppen. Wenn Sie vor der Popup-Installation etwas installiert haben, versuchen Sie, diese App zu löschen, und sehen Sie den Unterschied. Wenn Sie sich nicht daran erinnern können, etwas installiert zu haben, führen Sie einfach ein Werksreset aus, um Ihr Telefon zu reinigen. Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen finden Sie weiter oben.

Ein Factory Reset ist jetzt nicht die Lösung. Um zu verhindern, dass Popups zurückkehren, müssen Sie immer noch feststellen, welche der Apps der Täter ist. Das bedeutet, dass Sie die Quelle des Virus nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht erneut installieren. Da Sie möglicherweise keine Ahnung haben, welche Ihrer Apps Ihnen Kopfschmerzen bereitet, sollten Sie nach der Installation einer App einige Stunden lang beobachten, wie sich das Telefon verhält. Dieser Vorgang kann je nach Anzahl der Apps, die Sie erneut verwenden möchten, einige Tage dauern.

Installieren Sie keine Anwendungen, die in Google Play-Berichten keinen guten Ruf haben. Spiele werden normalerweise mit Adware geladen, seien Sie also vorsichtig, wenn Sie solche Apps von unbekannten Entwicklern installieren. Versuchen Sie zu prüfen, was andere Benutzer über Bewertungen zu sagen haben, bevor Sie eine App auf Ihr Telefon setzen. Sie möchten nicht, dass Ihre persönlichen Daten (Kontakte, Fotos, Videos, soziale Netzwerke) nach der Installation eines Virus beeinträchtigt werden. Auch wenn dies möglicherweise das Extremste ist, was passieren kann, lohnt es sich dennoch, bei allem, was Sie in Ihrem Telefon installieren, misstrauisch zu sein. Wir müssen nicht betonen, dass ein Telefon wie eine persönliche Schatztruhe ist. Werbetreibende und Hacker begrüßen alle digitalen Informationen, die sie von einer Einzelperson sammeln können.

Empfohlen

Problem beim Aufladen des Samsung Galaxy J3 angehalten. Akku-Temperatur zu niedrig
2019
Lösungen für Probleme beim Update des Samsung Galaxy S4 Lollipop [Teil 3]
2019
Samsung Galaxy S9 + Internet-Abstürze nach Software-Update behoben
2019
So richten Sie die Voicemail auf Android ein
2019
Wie man Fitbit zurücksetzt
2019
Samsung Galaxy J7 - Speicherplatzproblem und andere verwandte Probleme
2019