Fehlerbehebung und Lösungen für Probleme beim Laden und Laden von Samsung Galaxy S6

Das häufigste Problem, mit dem Android-Benutzer konfrontiert sind, liegt in der Batterie und der Schwierigkeit beim Laden. Stromprobleme sind bei allen Telefonen und anderen Geräten weit verbreitet. Sie laden sich heute glücklich auf und trauern beim nächsten um den Tod Ihrer Batterie. Es ist wichtig, dass wir wissen, wie man Stromprobleme isoliert und die Ursache ermittelt, um eine Lösung zu finden. Die meisten dieser Probleme können im Eigenbau gelöst werden, aber es gibt Probleme, die wirklich die fachkundigen Hände eines Technikers benötigen, um wieder funktionieren zu können. Jedes der folgenden Probleme beschreibt die verschiedenen Stromversorgungs- und Ladeprobleme, die von Android-Benutzern wie Ihnen gesendet werden. Lesen Sie weiter und sehen Sie, ob Ihr Problem mit dem von Ihnen übereinstimmt. Für jedes Problem werden Lösungen bereitgestellt. Ich hoffe, wir können helfen. Die folgenden Fragen können Sie sich bei Stromproblemen stellen:

1. Wann habe ich mein Telefon zum letzten Mal benutzt? Was habe ich getan?

2. Habe ich eine andere Steckdose zum Aufladen meines Telefons verwendet?

3. Habe ich versucht, ein anderes Ladegerät zu verwenden?

4. Habe ich versucht, mein Telefon auszuschalten und einige Minuten ruhen zu lassen?

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S6 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular erreichen oder Sie senden uns eine E-Mail an [email protected]. Seien Sie sicher, dass Sie das Formular religiös ausfüllen, da dies uns hilft, das Problem zu beurteilen, das Sie bekommen, und eine genaue Lösung zu liefern. Wir werden unser Bestes tun, um auf jede E-Mail, die wir erhalten, zu antworten.

Problem Nr. 1: Das Samsung Galaxy S6 lädt nicht richtig und der Akku wird schnell entladen

Hallo. Ich habe das Samsung Galaxy S6. Ich habe es reingekommen und es waren einige Monate sehr frustrierend. Erst in der ersten Woche bemerkte ich, dass das Schnellladegerät von Ihnen aufgeladen wurde, dann nicht aufgeladen, nicht aufgeladen wurde. Während es in einem Regal stand und nicht berührt wurde. Nach einem Monat erkannte das Telefon das Ladegerät nicht mehr als das „mitgelieferte Ladegerät für schnelleres Aufladen“. Der Typ von Verizon sagte, es sei nur ein Problem mit der Software-Aktualisierung. Er versicherte mir, dass es immer noch genauso schnell aufgeladen wurde. Nun, ein paar Wochen später, einmal eingesteckt, stieg er in den nächsten Stunden nur um ein paar Prozent an. Nach einer Woche musste ich eine neue Simkarte bekommen. Sprechen Sie über die Pufferung direkt aus der Box! Ich wollte nur eine Woche laufen und ein neues Telefon bekommen. Glücklicherweise war die neue Karte besser. Ich habe also ein Ladegerät und eine neue Karte (diese Karte hat jedoch nicht verhindert, dass sie ständig einfriert). Ich habe gerade über den Hard-Reset gelesen, den ich beim nächsten Mal ausprobieren werde, aber warum friert ein brandneues, sehr teures Telefon so ein? Vor einigen Wochen hatte mein Telefon schließlich eine Gebühr von 45%. Ich spielte ein Spiel und es gab keine Warnung, wie viel Batteriesaft ich verbraucht habe. Das Telefon war fast zur Hälfte aufgeladen und zu einem völligen Stromausfall gekommen. Danach würde es (mit keinem Kabel) überhaupt aufgeladen. Es war völlig tot und für den Rest der Nacht gibt es keine Veränderung. Erst am nächsten Morgen reagierte das Telefon mit einer Gebühr. Ich mache die von Ihnen empfohlene Fehlerbehebung, einschließlich des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen, als der Mann auf meiner dritten Reise nach Verizon mich dazu aufforderte. Apps, Spiele und mehr verlieren, wenn auch nicht glücklich. Ich bin so enttäuscht. Ich wechselte aufgeregt vom iPhone zurück zu Android. Ich habe viel recherchiert! Ich war so begeistert, dieses Telefon zu bekommen! Es gab so viele Probleme, dass ich mir wünschte, ich könnte zu Apple zurückkehren. Etwas, von dem ich nie gedacht hätte, dass es passieren könnte. Ich werde all Ihre Fehlerbehebungen machen und auf das Beste hoffen, aber das bringt mich nur dazu, zu schreien. Danke, dass Sie meinen Spruch gelesen haben. - Kelly Musson

Lösung: Hallo Kelly. Das muss eine sehr frustrierende Situation gewesen sein. Was ist mit den zahlreichen Problemen, die Sie mit Ihrem Telefon haben? Ich möchte jedoch etwas klarstellen. Hat der Hard-Reset nach dem Hard-Reset wieder richtig funktioniert oder nicht? Ein Hard Reset kann alle Probleme mit der Firmware und der App lösen, kann jedoch bei Hardwarefehlern nichts tun. Das Einfrieren kann sicherlich behoben werden, da dies etwas mit der Firmware oder einer beschädigten Anwendung zu tun hat. Es ist ein guter Schritt, es wieder in den Auslieferungszustand zu versetzen. Ich gehe jedoch davon aus, dass Sie alle grundlegenden Fehlerbehebungsversuche unternommen haben, einschließlich der Batterieentnahme für einige Minuten. Haben Sie versucht, eine Batterie-App zu installieren, um die Leistung zu ermitteln? Im Google Play Store finden Sie verschiedene Apps. Ich würde Battery Doctor empfehlen, da er Ihnen einen vollständigen Überblick über die Leistung Ihres Akkus geben kann und Ihnen Aufschluss darüber geben kann, was Ihren Akkusaft verbraucht, und wie das Gerät aufgeladen wird. Ich bin sicher, dass der Ladeanschluss immer noch funktioniert, da er nach dieser kleinen Episode wieder aufgeladen wurde und die Ladung nicht übernommen hat. Die Erklärung dafür ist, wenn eine Batterie vollständig entladen ist, dauert es einige Zeit, bis sie auf das Laden reagiert. Lassen Sie es einfach am Ladegerät angeschlossen, auch wenn der Bildschirm nicht reagiert. Nach einiger Zeit wird der Ladevorgang beginnen. Da Ihr Gerät noch immer in Garantie ist, empfehle ich Ihnen dringend, es zu einem Samsung-Servicecenter zu bringen und sich die Batterie und die Kabel im Telefon anzeigen zu lassen. Möglicherweise ist das an der Hauptplatine angebrachte Ladekabel lose oder muss ersetzt werden. Ich möchte nicht, dass Sie es selbst machen, da dadurch die Garantie erlischt. Wenn Verizon Ihnen nicht helfen wird, wird Samsung dies tun.

Problem Nr. 2: Das Samsung Galaxy S6 lädt nicht mehr, nachdem es in Flüssigkeit eingetaucht wurde

Ich habe am 30. Juni alle neuen Telefone für meine Familie gekauft und alles lief großartig. Vor ungefähr 4 Tagen warf meine Tochter eine in eine Schüssel, die dicke käsige Suppe für ungefähr 2 Sekunden darin enthielt. Es war in einem teuren Koffer untergebracht, der sehr eng sitzt. Es wurde sofort abgewischt. Das Telefon hat gut funktioniert und bis heute morgen funktioniert. Wenn ich versuche, es zu laden, passiert nichts. Ich habe mehrere Ladegeräte ausprobiert. Ist das Telefon jetzt ruiniert? Es gibt buchstäblich nichts rund um das Telefon oder den Fall, den wir ebenfalls zur Überprüfung entfernt haben. Ist es jetzt an der Zeit, Reparaturen zu prüfen? Bitte helfen - Teresa

Lösung: Hallo Teresa. Es besteht die Möglichkeit, dass der Ladeanschluss des Telefons Ihrer Tochter durch den von Ihnen erwähnten Vorfall beschädigt wird. Durch den Anschluss kann Feuchtigkeit durchgesickert sein und die Verdrahtung und alle anderen Teile beeinträchtigen. Ein sicherer Weg, um zu überprüfen, ob ein Flüssigkeitsschaden vorliegt, ist das Überprüfen des an Ihrem Telefon angeschlossenen Liquid Damage Indicator (LDI). Samsung verwendet einen weißen Aufkleber mit rosa oder roten "X" -Markierungen als LDI. Diese befindet sich häufig unter der Batterie, entweder auf der Seite oder auf der Vorderseite des Batteriefachs. Da das Galaxy S6 und S6 Edge nicht über einen austauschbaren Akku verfügen, befindet sich der Aufkleber auf der SIM-Schublade. Das Fach befindet sich direkt unter dem Netzschalter. Das SIM-Fach muss entfernt werden, damit das LDI sichtbar ist. Sie befindet sich direkt im SIM-Fach in der linken Ecke des Rahmens. Halten Sie das Telefon so, dass das Display nach oben zeigt, um das LDI anzuzeigen. Wenn dieser Indikator mit Flüssigkeit in Kontakt kommt, werden die 'X'-Markierungen im weißen Feld rosa oder rot. Es wird empfohlen, das Gerät 48 Stunden lang in eine Tüte Reis zu tauchen, ohne dass die hintere Abdeckung entfernt wurde. Es ist bekannt, dass Reis Feuchtigkeit von elektronischen Geräten absorbiert. Obwohl dies kein bequemer Prozess ist, ist es einen Versuch wert. Wenn es immer noch nicht aufgeladen wird, ist es Zeit, das Telefon zur Reparatur einzusenden. Da Sie sich noch innerhalb der Garantie befinden, wird Samsung diese mit einer veranschlagten Schadensersatzgebühr für den Flüssigkeitsschaden beheben.

Problem 3: Der Akku des Samsung Galaxy S6 lässt schnell nach und der Bildschirm lässt sich nicht einschalten

Ich habe ein Problem mit meinem Telefon und hoffe, dass Sie mir helfen können. Ich habe mein Handy letzte Nacht aufladen, so wie ich es jeden Abend tue, weil der Akku schnell entladen ist und der Ladevorgang ewig dauert. Heute morgen habe ich festgestellt, dass ich es nicht freischalten kann. Es ist komplett schwarz mit Ausnahme des grünen Lichts an der Ecke. Können Sie mir helfen und sagen Sie mir, was ich tun soll. - Jennifer Sierra

Lösung: Hallo Jennifer. Konnten Sie Ihr Telefon trotzdem aufladen? Wie sah es wirklich auf dem Bildschirm auf, bevor dies geschah? Was meinst du mit grünem Licht? Befindet es sich auf dem Bildschirm oder direkt über dem Bildschirm? Ich kann weitere Details dazu benötigen, um das Problem richtig zu diagnostizieren. Haben Sie trotzdem versucht, den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt zu halten und zu sehen, ob es einen Unterschied macht? Ein Soft-Reset kann bei Bootproblemen helfen. Wenn es sich um ein Stromproblem handelt, müssen wir feststellen, ob es etwas mit dem Akku oder etwas anderem im Telefon zu tun hat. Möglicherweise müssen Sie einen Techniker aufsuchen und ihn reparieren lassen. Wenn es sich um eine beschädigte Firmware handelt, kann ein Werksreset hilfreich sein. Sie werden jedoch alle installierten Apps verlieren, stellen Sie also sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen. Wenn es etwas mit dem Display zu tun hat, wäre es an dieser Stelle ein guter Schritt, es zur Wartung einzusenden. Bitte senden Sie uns weitere Details zu diesem Problem, damit wir wissen, in welche Richtung Sie gehen sollen.

Problem Nr. 4: Das Samsung Galaxy S6 lädt nicht vollständig auf und bleibt bei 78 Prozent stehen

Hallo. Als ich kürzlich mein Samsung Galaxy S6 aufgeladen habe, hat es nur bis zu 78% aufgeladen. Es würde dort aufhören und würde nicht mehr aufgeladen. Es wäre schön, wenn Sie helfen könnten. Danke vielmals. - Lewis

Lösung: Hallo Lewis. Klingt nach einem Batterieproblem für mich. Ist das ein brandneues Telefon? Haben Sie das Original-Ladegerät verwendet? Haben Sie versucht, Ihr Telefon neu zu starten? Durch einen Neustart Ihres Geräts können meistens nicht hardwarebezogene Probleme behoben werden. Haben Sie ein anderes Ladegerät ausprobiert, um das Problem weiter zu isolieren? Haben Sie versucht, es an einer anderen Steckdose aufzuladen? Versuchen Sie, die Batterie neu zu kalibrieren, um festzustellen, ob sie noch einwandfrei funktioniert. Sie können unter " Einstellungen"> "Batterie" den Zustand der Batterie ermitteln. Das Herausnehmen der Batterie ist für uns keine Option, da die Batterie bei diesem Modell nicht herausnehmbar ist. Wenn Sie prüfen möchten, ob das Problem mit der Firmware zusammenhängt, können Sie einen Werksreset durchführen. Dadurch werden alle Daten auf Ihrem Telefon gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie mit dem Vorgang beginnen. Wenn das Problem danach nicht gelöst wird, sollten Sie es zu einem Samsung-Reparaturcenter bringen und einen Techniker dazu bringen. Wenn Sie noch unter Garantie sind, können Sie einen kostenlosen Service in Anspruch nehmen oder, falls erforderlich, ein Ersatzgerät erwerben.

Problem 5: Samsung Galaxy S6 erkennt nicht, dass es aufgeladen wird

Hallo. Ich habe Probleme mit meinem Galaxy S6. Ich habe es gerade verstanden und heute schaltet sich der Bildschirm überhaupt nicht ein. Ich stecke es in das mitgelieferte Ladegerät und das Ladelicht geht auch nicht auf. Ich habe versucht, einen Neustart durchzuführen und den sicheren Modus auszuführen, aber immer noch nichts. Wenn ich jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halte, leuchtet auf der Anzeige oben ein schwaches rotes Licht, und der Bildschirm wird zu einem schwarzen Bildschirm, aber nach einigen Sekunden schaltet sich das Gerät aus, ein leerer Bildschirm wird wieder ausgeschaltet und das rote Licht erlischt . Kann ich mein Handy wieder einschalten? Bitte helfen Sie und bedanken uns im Voraus. - Nathan

Lösung: Hallo Nathan. Erkennt das Telefon neben dem Aufleuchten der Ladeanzeige auf dem Benachrichtigungsfeld auf dem Display das Aufladen? Beim Neustart im abgesicherten Modus können wir nur überprüfen, ob Drittanbieter-Apps die Leistung Ihres Telefons beeinträchtigen, insbesondere bei Einfrierproblemen. Es scheint, dass der Akku fast leer ist, da er nicht einmal den gesamten Bootvorgang abschließen kann. Das erklärt, warum es nur zu einem schwarzen Bildschirm geht und sich nicht vollständig einschalten lässt. Möglicherweise möchten Sie ein anderes Ladegerät ausprobieren und prüfen, ob es funktioniert. Dies ist auch eine andere Möglichkeit, das Problem zu isolieren, wenn der Fehler beim Ladegerät, der Batterie oder dem System selbst liegt. Was auch immer die Ursache ist, das Beste ist, das Gerät zurückzuschicken und durch ein anderes Gerät ersetzen zu lassen. Ich bin sicher, dass sie die Anfrage immer noch erfüllen würden, da Sie gerade das Gerät erhalten haben.

________________________________________________________________________________________

Empfohlen

Siri ruft die Polizei an, wenn Sie verlangen, dass Ihr Telefon zu 100% belastet wird.
2019
Samsung Galaxy Note 5 Zeitweiliges Laden und andere Probleme
2019
Das Samsung Galaxy S4-Display schaltet sich aus
2019
So beheben Sie WhatsApp, der auf dem Samsung Galaxy S8 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy S5 kann keine Probleme mit dem Telefonanruf und anderen damit zusammenhängenden Problemen machen
2019
Samsung Galaxy S5 flackert meistens mit Problemen und anderen Problemen
2019