Wie zu beheben Huawei P20 Pro nicht Supercharge

Das #Huawei # P20Pro ist ein im letzten Jahr veröffentlichtes Premium-Flaggschiff-Smartphone, das als eines der besten Kamerahandys auf dem heutigen Markt bekannt ist. Das Telefon hat den höchsten Rang auf der DxOMark-Website, was durch die Verwendung eines Dreifachkamerasystems mit Leica-Optik ermöglicht wird. Es ist ein leistungsstarkes Gerät, das einen Hisilicon Kirin 970 in Kombination mit 8 GB RAM verwendet, sodass Apps problemlos laufen können. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das Problem des Huawei P20 Pro nicht zu viel kosten.

Wenn Sie ein Huawei P20 Pro oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wie zu beheben Huawei P20 Pro nicht Supercharge

Problem: Ich habe ein Huawei P20 Pro und lädt nicht mehr auf. Wenn ich das Telefon an die Stromversorgung anschließe, wird das Aufladesymbol für 40 bis 45 Sekunden angezeigt und dann das Ladesymbol. Ich weiß nicht, ob das Problem die Ladung, das Kabel oder das Telefon ist. Ich kaufe bereits ein neues Kabel, aber das Problem wurde dadurch nicht gelöst. Ich möchte keine Gebühr kaufen, weil sie teuer ist und ich bin mir nicht sicher, ob dies die Lösung sein könnte. Hast du eine Empfehlung?

Lösung: Bevor Sie Schritte zur Fehlerbehebung an diesem Telefon durchführen, stellen Sie am besten sicher, dass es mit der neuesten Softwareversion ausgeführt wird. Wenn ein Update verfügbar ist, schlage ich vor, dass Sie es zuerst herunterladen und installieren.

Die Huawei Supercharge-Funktion ist eine Schnellladetechnologie, bei der die Spannung so nahe an der Zellenspannung der Batterie bleibt. Dies macht den Ladevorgang effizienter und kann die Lebensdauer der Batterie tatsächlich verlängern.

Wenn die Supercharge-Funktion des Telefons nicht funktioniert, sollten Sie mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren.

  • Reinigen Sie den Ladeanschluss des Telefons mit einer Dose Druckluft. Vergewissern Sie sich, dass Sie Schmutz oder Ablagerungen in diesem Anschluss entfernen.
  • Wenn das Telefon nass wurde, laden Sie das Gerät nur dann auf, wenn der Anschluss vollständig trocken ist.
  • Wenn Sie das Original-Ladekabel und das Ladegerät verwenden, das Problem jedoch auftritt, sollten Sie ein anderes Original-Ladekabel und ein Ladegerät verwenden.

Wenn das Problem weiterhin besteht, prüfen Sie, ob dies durch einen Software-Fehler verursacht wird.

Führen Sie einen Soft-Reset durch

Das erste, was Sie in diesem Fall tun müssen, ist ein Soft-Reset. Dadurch wird die Telefonsoftware aktualisiert und in der Regel ein solches Problem behoben.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob das Problem auf eine heruntergeladene App zurückzuführen ist, da nur vorinstallierte Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen. Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftritt, sollten Sie herausfinden, welche App das Problem verursacht, und es deinstallieren.

  • Schalte das Handy aus.
  • Schalten Sie es wieder ein
  • Wenn Sie die Huawei-Animation auf dem Bildschirm sehen, halten Sie die Taste Leiser gedrückt
  • Sie können den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke sehen, wenn das Booten des Geräts abgeschlossen ist

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus

Dadurch werden alle im Telefon gespeicherten temporären Daten oder Dateien gelöscht, die möglicherweise bereits beschädigt sind und das Problem verursachen. Durch dieses Verfahren werden Ihre persönlichen Telefondaten nicht gelöscht.

  • Schalten Sie Ihr Huawei P20 Pro-Gerät aus.
  • Warten Sie einige Sekunden, bis sich das Telefon vollständig ausgeschaltet hat.
  • Halten Sie die Taste Volume UP gleichzeitig mit der Ein / Aus-Taste Ihres Huawei P20 Pro-Geräts eine Zeit lang gedrückt
  • Ihr Telefon wechselt in den Wiederherstellungsmodus
  • Verwenden Sie die Lautstärketasten, um "Cache-Partition löschen" hervorzuheben, und verwenden Sie die Einschalttaste, um sie auszuwählen
  • Starten Sie das System neu, sobald der Vorgang abgeschlossen ist

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Werksreset durchführen

Dies ist der letzte Schritt zur Problembehandlung, den Sie ausführen sollten, falls die oben genannten Schritte das Problem nicht beheben können. Dadurch wird Ihr Telefon auf den ursprünglichen Werkszustand zurückgesetzt. Beachten Sie, dass dadurch Ihre Telefondaten gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie fortfahren.

  • Halten Sie die Lauter- und die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis das EMUI-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Berühren Sie Daten löschen / Werkseinstellung.
  • Wählen Sie Daten löschen / Werkseinstellung.
  • Das Telefon löscht jetzt den gesamten Inhalt.
  • Wählen Sie jetzt System neu starten.
  • Das Telefon wird jetzt zum ursprünglichen Einrichtungsbildschirm neu gestartet.

Falls die obigen Schritte das Problem nicht beheben können, wird dies höchstwahrscheinlich bereits durch eine fehlerhafte Hardwarekomponente verursacht. Sie müssen das Telefon in einem Servicecenter reparieren lassen.

Empfohlen

Verizon HTC 10 erhält morgen das Kamera-Update
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019
Behebung des benutzerdefinierten binären Samsung Galaxy S8-Fehlers
2019
Samsung Galaxy S6 lädt Probleme und andere Probleme nicht auf
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Das Samsung Galaxy S6-Display hat Probleme mit dem schwarzen Hintergrund und anderen damit zusammenhängenden Problemen
2019