So setzen Sie das ASUS-Router-Passwort zurück

Es empfiehlt sich immer, das Kennwort Ihres ASUS-Routers bei der ersten Verwendung oder beim Sichern des Kennworts zurückzusetzen, sodass nur Sie darauf zugreifen können.

Um das Admin-Passwort Ihres ASUS-Routers zurückzusetzen

  • Öffnen Sie den Webbrowser eines mit Ihrem Router verbundenen Geräts, geben Sie [//192.168.1.1] in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie [admin] als Standardbenutzernamen und Passwort ein und klicken Sie auf [OK]. Alternativ können Sie auch Folgendes eingeben: //router.asus.com in Ihrem Browser, um auf das Admin-Panel zuzugreifen.
  • Wählen Sie Status - Sicherheit und verwenden Sie das Dropdown-Feld, um entweder den Benutzernamen oder das Kennwort zu ändern.

So setzen Sie das Wi-Fi-Passwort Ihres ASUS-Routers zurück

  • Gehen Sie zum Admin-Bereich des Asus Routers und melden Sie sich mit dem richtigen Benutzernamen und Passwort an
  • Sobald Sie sich angemeldet haben, befinden Sie sich im ASUS-Router
  • Klicken Sie in der Option Verwaltungseinstellungen auf Drahtlos
  • Im Wireless-Bedienfeld werden die verschiedenen Arten von Optionen angezeigt, die sich auf WLAN beziehen.
  • Wählen Sie zuerst die SSID und das WLAN-Band aus, für das Sie das Kennwort ändern müssen. Wenn Ihr Router nicht mehrere Banden und SSID unterstützt, ignorieren Sie diesen Schritt.
  • Wählen Sie die Kennwortschutzarten WEP / WEP2 usw.
  • Geben Sie das neue Passwort in das Passwortfeld ein und klicken Sie auf Speichern.

Empfohlen

Das Galaxy Note 4 verliert schnell an Strom, andere Probleme
2019
OnePlus setzt das Oxygen OS 3.2-Update für OnePlus 3 fort
2019
Samsung Galaxy S5 Facebook-App hält Probleme mit Abstürzen und andere App-Probleme
2019
So beheben Sie das iPhone 6-Problem mit dem langsamen Laden, andere Probleme beim Laden des Stroms
2019
Galaxy J7 überhitzt, lädt nicht auf, lässt sich nicht einschalten, andere Stromprobleme
2019
Galaxy Note 5 WhatsApp-Nachrichten werden nicht gesendet, und andere App-Probleme
2019