Lösung für einen nassen Galaxy S6 Edge, andere Probleme

Hallo Leute! Hier sind weitere Probleme und Korrekturen für die # GalaxyS6-Serie. Wir bieten Ihnen insbesondere eine Lösung für ein nasses Galaxy S6 Edge-Problem und einige wichtige Dinge, die Sie bei einem mit Wasser beschädigten Smartphone tun müssen.

Dies ist die vollständige Liste der Elemente, die heute in diesem Beitrag behandelt werden:

  1. Galaxy S6 wird nicht aufgeladen
  2. Galaxy S6 hat nach einem Update von ADB | Dateien verloren So ändern Sie die Galaxy S6-Notrufnummer
  3. Galaxy S6 steckt im Samsung-Logo-Bildschirm
  4. Galaxy S6 Wi-Fi funktioniert nicht
  5. Lösung für einen nassen Galaxy S6 Edge

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy S6 wird nicht aufgeladen

Mein Galaxy S6 möchte nicht laden. Wenn das Telefon ausgeschaltet ist, zeigt es 5 Sekunden lang das Batteriesymbol mit dem Blitz und das erlischt. Ich habe versucht es abzustecken und wieder anzuschließen und das Gleiche. Wenn ich das Gerät einschalte, werden entweder 100% oder 0% der Ladung angezeigt. Wenn 0% angezeigt wird, schaltet es sich einfach aus, und wenn 100% angezeigt wird, funktioniert es 2 Minuten lang, startet dann neu und zeigt 0% an.

Ich dachte, es sei die Batterie, also habe ich sie vor ein paar Tagen durch eine OME-Batterie von ebay ersetzt und dasselbe Problem. Ich habe sogar verschiedene Kabel und Wandadapter ausprobiert, aber kein Glück. Ich habe versucht, die Cache-Partition zu löschen, die Lautstärke und die Starttaste und die Stromversorgung herunter zu halten und neu zu starten, aber es funktioniert nichts. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um den USB-Anschluss handeln könnte, weil das Telefon dies beim Einstecken erkennt, aber mein Computer macht nur ein Geräusch, wenn ich ihn einstecke, wenn sich das Telefon im Download-Modus befindet, sonst nichts. Ich habe sogar versucht, die gesamte Energie zur Kalibrierung des Akkus zu verbrauchen, aber das Telefon nimmt keine Ladung auf. Ich kann es nicht zum Reparaturzentrum von Samsung bringen, da die einjährige Garantie gegeben ist. - Kavin

Lösung: Hallo Kavin. Es gibt nur so viel, was Sie tun können, um ein Problem wie dieses zu beheben. Wir sagen, Sie haben bereits alle möglichen Lösungen ausgeschöpft, die Sie für Sie tun können. Sie gehen sogar über das übliche hinaus, was ein durchschnittlicher Benutzer tun kann, wenn Sie die Batterie selbst austauschen. Da die Software-Fehlerbehebung und der Batteriewechsel nicht funktioniert haben, können Sie davon ausgehen, dass die wahre Ursache des Problems weder mit der Batterie noch mit der Software zu tun hat. Es muss eine vollständige Hardwarediagnose durchgeführt werden, damit das Problem behoben wird.

Hardwarediagnose und Fehlerbehebung erfordern fortgeschrittene Elektronikkenntnisse und -kenntnisse für die Person, die sie ausführt. Aus diesem Grund bieten wir in diesem Blog keine Hardwarelösungen an. Wenn eine Reparatur oder ein Austausch von Samsung nicht in Frage kommt, bringen Sie Ihr Telefon zu einem seriösen Laden eines Drittanbieters, damit ein Fachmann Ihr Gerät vollständig prüfen kann.

Problem Nr. 2: Galaxy S6 hat nach der Aktualisierung von ADB | Dateien verloren So ändern Sie die Galaxy S6-Notrufnummer

Ich hatte wenig Speicher, kann ein ursprüngliches Problem sein oder nicht. Mein 4G-LTE funktionierte nur im Notfallmodus. Habe die Power + Home + Vol Up-Taste gedrückt und in diesem Modus gestartet und dann den Cache geleert (eine Website sagte, dass dies der Weg sein könnte, den Fehler zu beheben). Gleich geblieben, Verbindung nur 4G im Notfallmodus.

Ging zu der gleichen Power + Home + Vol Up und sagte ihm, dass er ein Update von ADB anwenden sollte, und dachte gut daran, dass es in der Zwischenzeit nicht schaden würde, es aktualisieren zu lassen und ich wollte gehen. Nun, es hat alles, was ich hatte, weggewischt und am nächsten Morgen war es wie ein neues Telefon (dh es war nichts da - keine früheren Apps, keine Bilder, keine Musik usw.). Ich habe online nach einigen Programmen gesucht. Einige bitten Sie, es zu jailbreaken, andere verlangen, dass Sie bezahlen, und andere haben überhaupt nichts gefunden. Was ist zu tun?

Randbemerkung: Wenn ich mein Handy öfter in die Tasche stecke, wird es 911 anrufen. Gibt es eine Möglichkeit, die 911-Nummer zu ändern oder zu ändern, wen es im Notfall anrufen soll?

Vielen Dank im Voraus! - Chris

Lösung: Hallo Chris. Die Option "Update from ADB" im Wiederherstellungsmenü funktioniert nur, wenn Sie manuell ein Update von einem Computer (mit installierten ADB-Treibern) über eine USB-Verbindung auf Ihrem Telefon installieren. Wenn Sie dies getan haben, ohne wirklich zu wissen, was es tun soll, können Sie sich nur die Schuld geben. Wir wollen nicht tiefer in die Funktionsweise von ADB eintauchen, aber wenn Sie nach einem manuellen Update Ihre persönlichen Daten (Fotos, Musik, Videos usw.) verloren haben, haben Sie kein Glück. Wenn diese Dateien nicht wie in einem Cloud-Dienst oder auf einem anderen Gerät gespeichert wurden, können Sie sie zum Abschied küssen. Gelöschte Dateien können nicht von einem Android-Gerät wiederhergestellt werden, wenn sie nur lokal gespeichert wurden, bevor sie gelöscht wurden. Für Ihre Apps können Sie sie einfach erneut installieren, indem Sie die Liste Ihrer Apps in Ihrem Play Store-Konto überprüfen.

Gibt es eine Möglichkeit, die 911-Nummer zu ändern oder zu ändern, wen sie im Notfall anrufen wird? Haben Sie zuvor eine Notrufnummer eingerichtet? Wenn ja, folgen Sie diesen Anweisungen, um es zu ändern:

  • Halten Sie die Netztaste an Ihrem Gerät einige Sekunden lang gedrückt.
  • Tippen Sie auf Notfallmodus.
  • Berühren Sie OK.
  • Berühren Sie das Kontrollkästchen, um anzugeben, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und damit einverstanden sind. Berühren Sie dann OK.
  • Navigieren Sie zur Option Telefon.

Problem 3: Galaxy S6 bleibt im Samsung-Logo-Bildschirm hängen

Hallo. Ich würde mich über jede Hilfe freuen, die ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen verhindert. Ich habe ein Galaxy S6 SM-G920I vor etwa einem Jahr in Indien gekauft. Das Gerät ist nicht gerootet.

Nach einer langen Nachtladung benutzte ich es für etwa 5 Minuten, als es gut funktionierte, und 5 Minuten später fand ich, dass es mit einem schwarzen Bildschirm mit blinkendem Samsung-Logo klebte.

Das Gerät hat mich gebeten, die Software in den letzten 2 Wochen zu aktualisieren, wobei ich immer auf die Option "Später" geklickt habe. Ich glaube nicht, dass ich die Upgrade-Dateien noch heruntergeladen habe. Ich glaube nicht, dass das Gerät während eines selbst initiierten Software-Upgrades stecken bleiben könnte. Ich habe versucht, den Cache über das Wiederherstellungsmenü zu löschen, konnte das Problem jedoch nicht lösen.

Es gibt Bilder, die ich vor dem Zurücksetzen sichern möchte (wenn dies die einzige Lösung ist).

Ich möchte wissen, wie ich das Telefon reparieren kann?

Gibt es eine Option, um vor einem Zurücksetzen auf die Dateien auf die Dateien zuzugreifen?

(Ich habe über ADB gelesen, war mir aber nicht sicher, ob dies der richtige Weg ist, aber mittlerweile habe ich Android Studio und Java SDK installiert, nur um darauf vorbereitet zu sein, ob dies eine Option zum Wiederherstellen der Bilder auf dem Gerät ist.)

Bitte lassen Sie mich wissen, ob Sie irgendwie helfen können. Grüße. - Merrav

Lösung: Hallo Merrav. Die nächsten logischen Schritte zum Löschen der Cache-Partition umfassen das Löschen des Telefons, sodass Sie keine großen Entscheidungen treffen müssen. Wenn es jetzt Ihr Hauptziel ist, Ihre persönlichen Dateien wiederherzustellen, haben Sie einfach kein Glück. Sie müssen entweder einen Werksreset durchführen oder eine Vorratsfirmware manuell installieren. Bei beiden muss der Speicher des Telefons gelöscht werden. Ein Update von ADB bedeutet auch die manuelle Installation eines Android-Updates und kann zum Verlust persönlicher Daten führen.

Problem Nr. 4: Das Galaxy S6-WLAN funktioniert nicht

Ich besitze meinen S6 seit mehr als 9 Monaten. Ich liebe dieses Telefon auf jeden Fall, aber vor kurzem hat meine WLAN-Verbindung keine Verbindung mehr. Dieses Problem macht mich verärgert, weil ich einen Datenplan mit jemandem teilen muss.

Ich surfe auch viel im Internet. Ich habe dies auf der Arbeit und zu Hause getan, weil ich vor meiner Wi-Fi-Verbindung kein Problem hatte.

Ich schätze die Hilfe, mit der Android mich kontaktieren möchte, aber ich hoffe, T-Mobile wird mich ein wenig dafür entschädigen können, dass ich nicht weiß, dass mein Gerät die WLAN-Verbindung alleine nicht mehr hergestellt hat. In letzter Zeit habe ich zu viele mobile Daten verwendet, die ich verzweifelt bin. Mein relevantestes Problem von dieser Seite ist folgendes:

Wenn Ihr Telefon keine anderen Wi-Fi-Netzwerke erkennen kann, kann dies bereits ein Hardwareproblem sein, da Sie bereits erwähnt haben, dass Sie bereits ein Werks-Reset durchgeführt haben. Ich schlage vor, dass Sie Ihr Telefon in einem autorisierten Servicecenter überprüfen lassen [ diesem Artikel entnommen ].

Ich würde gerne wissen, welches Service Center ich zu diesem Thema besuchen kann. DANKE DIR. - Phyllis

Lösung: Hallo Phyllis. Wenn ein Gerät auch nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kein Wi-Fi-Netzwerk mehr findet, ist die wahrscheinlichste Ursache des Problems eine Hardwarefehlfunktion. Wenn Ihr Mobiltelefon noch immer von der einjährigen Garantie von Samsung abgedeckt ist, suchen Sie einen nahegelegenen Samsung-Shop in Ihrer Nähe und bringen Sie das Telefon zu ihm. Wenn sich kein Samsung-Servicecenter in Ihrer Nähe befindet, rufen Sie zuerst an, um zu sehen, ob es eine Möglichkeit gibt, das Telefon an sie zu senden.

Wenn das Samsung-Servicecenter nicht in Frage kommt, suchen Sie am besten nach einem Elektronik-Servicecenter von Drittanbietern in Ihrer Nähe, um sich das Problem anzusehen.

Falls Sie noch nicht versucht haben, die Werkseinstellungen zurückzusetzen, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem 5: Lösung für einen nassen Galaxy S6 Edge

Leider bin ich zum ersten Mal (und zum letzten Mal !!) Camping gegangen. Ich habe mein Handy während des Schlafens auf die „Sicherheitstasche“ gelegt, weil ich den Bildschirm nicht zerbrechen wollte, wenn ich darauf gerollt habe.

Es war erstaunliches britisches Wetter und es regnete über Nacht. Leider wurde mein schöner 7 Monate alter S6 Edge nass. Ich kaufte sofort etwas Reis und stellte es dort ein, ließ es einige Stunden liegen und schloss an ein tragbares Ladegerät an, das wir gekauft hatten.

Dies schien für eine Weile zu funktionieren und der Bildschirm zeigte den Prozentsatz der Batterie und alles funktionierte gut, ich konnte es einschalten. Tolle!! Jedoch - nach etwa 10 Minuten erschien eine kleine Linie am Rand des Bildschirms und der Bildschirm erstarrte und reagiert seitdem nicht mehr. Ich kann zwar immer noch Anrufe und Texte usw. empfangen, der Bildschirm ist jedoch nur schwarz. Im Idealfall möchte ich das Telefon nicht abwischen, da ich Bilder von meiner kürzlich verstorbenen Großmutter und meinem Großvater habe.

Ihre Hilfe wäre sehr dankbar. - Helen

Lösung: Hallo Helen. Die zwei schlimmsten Dinge, die Sie mit einem nassen Smartphone tun können, ist, den Akku angeschlossen zu lassen und das Gerät einzuschalten. Beides führt sicherlich zu anderen Hardwareproblemen. Wir wissen, dass Sie den Akku eines S6 Edge nicht entfernen können, da er für einen durchschnittlichen Benutzer nicht entfernbar ist. Daher gehen wir davon aus, dass Ihr Telefon bereits einige Stunden nach dem Anfeuchten Toast hatte. Das Laden und Einschalten, ohne sicher zu sein, dass sich im Inneren keine Feuchtigkeit mehr befindet, war möglicherweise der Todesstoß gewesen. Wasser in der Hauptplatine kann leicht einen Kurzschluss der Komponenten verursachen.

Wenn Sie das Telefon einige Stunden in einer Tüte Reis lassen, ist es sinnlos. Weißt du, warum? Reis ist häufig für Smartphone-Benutzer zugänglich und daher ein praktisches Material beim Trocknen nasser Elektronik. Das Problem ist, Sie müssen das Telefon viele Tage, sogar für mehr als eine Woche, in einer Tüte Reis lassen, damit diese Methode wirksam wird. Ein paar Stunden reichen nicht aus, da die Feuchtigkeit lange Zeit braucht, um von Reis aufgenommen zu werden. Im Idealfall muss das Telefon sogar zuerst geöffnet und demontiert werden, damit Wasser an schwer zugänglichen Stellen leicht aufgenommen werden kann. Das heißt, Sie können jetzt nur davon ausgehen, dass viele Komponenten im Motherboard möglicherweise bereits eine Fehlfunktion hatten.

Wir hoffen, dass die betroffene Hardwarefehlfunktion nur auf der Bildschirmbaugruppe liegt, da diese ausgetauscht werden kann, ohne dass der Rest des Systems gestört wird. Bringen Sie das Telefon zu Samsung, damit der Bildschirm überprüft und ersetzt werden kann (wenn dies das einzige Problem ist). Wenn der Grund für das nicht reagierende Bildschirmproblem nicht der Fehler der Bildschirmbaugruppe ist, können Sie ein völlig unheilbares Gerät in Betracht ziehen.

Bei Wasserschäden erlischt auch die Garantie, die noch auf dem Gerät verbleibt, sodass Sie erwarten können, dass Samsung Ihnen den erforderlichen Service oder Ersatz in Rechnung stellt.

Wenn in Ihrer Nähe kein Samsung-Servicecenter verfügbar ist, suchen Sie nach einem seriösen Servicecenter, das Ihr Telefon anzeigen kann.

Zugehörige Informationen: Was Sie tun sollten, wenn Sie ein Android-Mobiltelefon mit Wasserschaden haben

Empfohlen

So beheben Sie das Problem beim Start der Galaxy S8-Schleife (S8 bleibt im Samsung-Logo-Bildschirm hängen)
2019
Samsung testet das Android 6.0 Marshmallow-Update für das Galaxy Note 5 in den USA
2019
Samsung Galaxy Tab S Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 4]
2019
Fehlerbehebung Der Samsung Galaxy Note 4-Anruf kann nicht gehört werden. Problem
2019
So beheben Sie ein iPhone 7, das ständig nacheilt und einfriert [Fehlerbehebung]
2019
Samsung Galaxy S8 + Akku ist nach Software-Update schnell leer
2019