Galaxy S6 kann keine längeren SMS empfangen, andere Probleme

Wir erhalten weiterhin täglich zahlreiche Anfragen von Nutzern der # GalaxyS6-Serie. Daher müssen mehrmals pro Woche ähnliche Beiträge veröffentlicht werden. Wenn Sie Ihren eigenen Fall noch nicht hier veröffentlicht sehen, achten Sie bitte in nächster Zukunft auf zukünftige Beiträge.

Dies sind die Themen, die in diesem Beitrag behandelt werden:

  1. Galaxy S6 kann keine SMS und MMS senden
  2. Das Galaxy S6 wurde nicht mehr aufgeladen
  3. Galaxy S6 Kalendertermine werden nicht angezeigt
  4. Das Galaxy S6 Edge + zeigt das Samsung Gear VR-Bildschirm-Popup ständig an
  5. Das Galaxy S6 kann keine externen Links von Facebook und YouTube öffnen
  6. Galaxy S6 kann keine längeren SMS empfangen

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy S6 kann keine SMS und MMS senden

Seit dem letzten Software-Upgrade habe ich Probleme mit Messaging. Ich kann keine SMS oder MMS an einen Kontakt senden, an dem noch kein Thread läuft. Ich kann keine MMS herunterladen und die Nachrichten, die ich senden kann, werden zufällig an Threads angehängt, die nicht mit dem ursprünglichen Empfänger verknüpft sind. Wenn dies geschieht, wird der Name / die Nummer oben auf dem Bildschirm auf die Nummer der Person umgestellt, die mit dem Thread verknüpft ist, an den der Thread angehängt wird. Sobald dies geschieht, befinden sich weitere Nachrichten zwischen mir und dieser neuen Person UND der Person, die ich senden wollte. BITTE HILFE Das ist nicht sehr bequem! - Mike

Lösung: Hallo Mike. Dies kann durch eine beschädigte Messaging-App verursacht werden, die Sie verwenden. Versuchen Sie, die App erneut zu installieren oder den Cache und die Daten zu löschen (falls dies vorinstalliert ist). Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

      • Öffnen Sie das Einstellungsmenü.
      • Tippen Sie auf Apps (einige Versionen zeigen möglicherweise Applications oder Application Manager an).
      • Tippen Sie auf die Messaging-App.
      • Tippen Sie auf Speicher.
      • Tippen Sie auf Cache löschen und dann auf Daten löschen (in dieser Reihenfolge).

      Wenn Sie die Daten der Messaging-App gelöscht haben, starten Sie das Telefon neu und prüfen Sie, ob SMS und MMS normal funktionieren. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es mit einer anderen Messaging-App. Es gibt viele kostenlose im Google Play Store.

      Um eine drastischere Lösung zu finden, können Sie versuchen, einen Werksreset durchzuführen, um sicherzustellen, dass alle mit der Firmware zusammenhängenden Störungen beseitigt werden können. Es sollte auch alle Einstellungen Ihrer Messaging-App auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Um Ihr S6 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, gehen Sie folgendermaßen vor:

          • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
          • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
          • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
          • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
          • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
          • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
          • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

          Problem Nr. 2: Der Galaxy S6 wurde nicht mehr aufgeladen

          Vor ungefähr zwei Wochen wurde mein Handy immer heißer und störte beim Scrollen durch die Apps. "Ich habe nichts anderes gemacht oder neue Apps heruntergeladen". Es war ein paar Tage lang nicht mehr heiß, ein paar Tage vergingen, bevor ich vor ein paar Tagen zu Bett ging, bevor ich zu 100% zu Bett ging. Ich zog es aus der Steckdose und ging ins Bett, wachte am nächsten Tag auf und mein Akku war fast leer, ich fand es irgendwie seltsam. Also steckte ich es wieder ein, um es wieder aufzuladen und brauchte den ganzen Tag, um 100% zu erreichen. Ich hatte bis auf die letzten 3 Wochen noch nie Probleme mit meinem S6.

          Ich habe meine Ladeanschlüsse gereinigt und meine Kabel sind gut. Ich habe auch all meine Apps ständig auf Stromsparmodus gesetzt und alle Apps gelöscht, die ich nicht verwende. Was könnte das Problem sein? Ich habe weder einen Soft-Reset noch gelöschte Caches durchgeführt, ich weiß nicht, wie ich das machen soll. Jede Hilfe wäre dankbar, danke im Voraus! - JD

          Lösung: Hallo JD. Dieses Problem kann durch Software oder Hardware verursacht werden. Um herauszufinden, wo das Problem liegt, führen Sie zunächst die grundlegende Fehlerbehebung durch. Wenn die gesamte Software-Fehlerbehebung erschöpft ist, können Sie davon ausgehen, dass Sie ein Hardwareproblem haben.

          In Ihrem Fall möchten Sie zunächst den Fehlerbehebungsschritt beobachten, indem Sie beobachten, wie das Laden funktioniert, wenn der abgesicherte Modus aktiviert ist. Hier sind die Schritte, wie das geht:

              • Schalten Sie das Telefon aus.
              • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis das Galaxy S6-Logo angezeigt wird.
              • Sobald Sie das S6-Logo sehen, drücken Sie die Lauter-Taste, während Sie die Ein / Aus-Taste loslassen.
              • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
              • Nach dem Neustart sollte in der unteren linken Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt werden.
              • Lassen Sie die Taste "Leiser" los.
              • Um den abgesicherten Modus zu beenden, starten Sie das Telefon einfach neu.

              Im abgesicherten Modus können keine Apps oder Dienste von Drittanbietern ausgeführt werden. Wenn eine der Apps, die Sie installiert haben, der Stamm des Problems ist, sollte das Telefon normalerweise im abgesicherten Modus aufgeladen werden.

              Wenn sich auch im abgesicherten Modus nichts ändert, zögern Sie nicht, die Werkseinstellungen zurückzusetzen (Schritte oben). Und wie oben erwähnt, können Sie davon ausgehen, dass Sie ein Hardwareproblem haben, wenn sich nach einem Werksreset nichts ändert.

              Problem Nr. 3: Galaxy S6-Kalendertermine werden nicht angezeigt

              Ich habe die auf meinem Samsung Galaxy S6 (T-Mobile) vorinstallierte Standard-Kalender-App verwendet. Normalerweise gebe ich Termine als EAS-Kalender (Exchange ActiveSync) ein, sodass mein Mann auch auf die Termine zugreifen kann, wenn wir dieses MSN-Konto gemeinsam nutzen. Vor ungefähr 5 Tagen, als ich auf den Kalender geklickt habe, sind keine meiner Termine aufgetaucht, alte oder neue. Mit meinem Handy ist nichts Ungewöhnliches passiert, und ich kann immer noch auf E-Mails und Kontakte zugreifen. Die Termine, die mein Mann über seinen Google-Kalender eingegeben hat, werden weiterhin angezeigt. Dies gilt unabhängig davon, ob die Termine auf MSN durch unseren Computer, sein Telefon oder mein Telefon überprüft werden. Ich habe versucht, die Synchronisierung über die Kalender-App und die Schaltfläche Einstellungen vorzunehmen, um Konten zu verwalten. Ich weiß nicht, ob das Telefon kürzlich ein Update heruntergeladen hat, das sich möglicherweise auf diese Funktion auswirkt, da die meisten Aktualisierungen automatisch durchgeführt werden und das Telefon vollständig aktualisiert wird. Ich würde mich freuen, wenn Sie Ratschläge geben könnten, die dazu führen könnten, dass meine Termine erneut angezeigt werden. Vielen Dank. - Anne

              Lösung: Hallo Anne. Falls Sie ein Update installiert haben, bevor Sie das Problem feststellen, müssen Sie zunächst den Systemcache des Telefons löschen. In manchen Fällen können Updates den Systemcache beschädigen, sodass er möglicherweise aktualisiert wird. Dies kann hilfreich sein. Dadurch wird das Telefon gezwungen, ein neues Telefon zu erstellen, wodurch das Problem möglicherweise behoben wird. Gehen Sie wie folgt vor, um die Cache-Partition zu löschen:

                  • Schalten Sie das Gerät aus.
                  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
                  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
                  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
                  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
                  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
                  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
                  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

                  Wenn das Löschen der Cache-Partition nichts bewirkt, löschen Sie als Nächstes den Cache und die Daten der E-Mail-App (oben angegebene Schritte). Stellen Sie anschließend sicher, dass Sie Ihre E-Mail-Konten in der E-Mail-App erneut konfigurieren. Dies sollte das Problem beheben.

                  Problem Nr. 4: Das Galaxy S6 Edge + zeigt immer das Popup-Fenster des Samsung Gear VR an

                  Ich habe ein neues Samsung Galaxy S6 Edge + gekauft, das ich seit etwa 6 Monaten hatte. Ich hatte bis vor wenigen Tagen keine Probleme damit. Zuerst begann ich damit, dass ich es nicht aufladen konnte. Mein Freund hatte das gleiche Problem und schlug vor, die drahtlose Aufladung zu verwenden, was funktioniert. Wir dachten, dass der Ladeanschluss möglicherweise schmutzig ist. Dann begann mein Telefon zu stören. Der Bildschirm wurde schwarz und hatte ein kleines "x" in der Ecke. Es würde ein komisches Geräusch machen, das ich nicht für ein Benachrichtigungsgeräusch oder ähnliches eingestellt habe - ich habe es vorher nicht gehört. Dann würde der Gear VR-Bildschirm erscheinen. Zwischen jeder Störung kann ich mein Handy über den Port aufladen. Manchmal schleicht das aber auch aus und ich kann es trotzdem nicht aufladen. Ich habe mein Telefon in den abgesicherten Modus versetzt, um zu sehen, ob das Problem dadurch isoliert werden könnte. Aber es störte immer noch. Ich habe über den harten Neustart gelesen und denke darüber nach, ob das Problem gelöst wird. Haben Sie eine Ahnung, was dieses Problem sein könnte und wie Sie es beheben können? Vielen Dank für Ihre Zeit. - Delaney

                  Lösung: Hallo Delaney. Um das Gear VR-Bildschirmproblem zu beheben, müssen Sie die besagte App deaktivieren, damit sie nicht erneut angezeigt wird. So geht's:

                      • Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
                      • Tippen Sie auf Einstellungen.
                      • Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
                      • Wischen Sie nach rechts zum Bildschirm HERUNTERLADEN / ALL.
                      • Blättern Sie zu der App, deren Name Gear VR enthält.
                      • Tippen Sie auf Stopp erzwingen oder auf Deaktivieren.

                      Beziehen Sie sich bezüglich des Gebührenproblems bitte auf unseren Vorschlag für JD (zweite Ausgabe).

                      Problem 5: Galaxy S6 kann keine externen Links von Facebook und YouTube öffnen

                      Ich erhalte ständig Meldungen in grauen ovalen Kästchen auf dem Bildschirm, die besagen, dass verschiedene Arten von E / A-Fehlern vorliegen. Es betrifft im Allgemeinen Facebook, das ich deinstalliert und dann mehrmals neu installiert habe. Mein Telefon erlaubt mir nicht, externe Links von Facebook zu öffnen. Dies wirkt sich auch auf Youtube und andere Clips aus, die ich versuche, und mein Handy sagt mir nur, dass keine Verbindung hergestellt werden kann, obwohl eine Verbindung zu Wi-Fi oder 4G besteht. Es tritt jetzt viel häufiger auf als zuvor und es kam nur ein paar Mal am Tag vor. Ich würde mein Telefon aus- und wieder einschalten, um das Problem vorübergehend zu lösen. Die Nachricht wird angezeigt, sobald ich das Telefon einschalte. Ich habe viele verschiedene Antivirus-Apps und Malware-Apps installiert, die jedoch alles aufgreifen. Ich habe das Problem gegoogelt und es gibt keine relevanten Ergebnisse. Jede Hilfe wäre sehr dankbar. Danke im Voraus. - Gavin

                      Lösung: Hallo Gavin. Wenn Ihr Problem erst kürzlich aufgetreten ist, haben möglicherweise ein Android-Update oder ein App-Update einige Einstellungen in Ihrem Telefon geändert. Da wir noch nicht auf den gleichen Fall stoßen, der durch eine Malware oder einen Virus verursacht wird, glauben wir nicht, dass die Verwendung eines Antivirenprogramms tatsächlich helfen wird. Sie möchten stattdessen einen Factory-Reset durchführen, um sicherzustellen, dass Sie die Einstellungen des Geräts auf die Standardeinstellungen zurücksetzen und potenzielle Fehler aus dem vorherigen Android-Update beseitigen. Informationen zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen finden Sie in den obigen Schritten.

                      Problem 6: Galaxy S6 kann keine längeren SMS empfangen

                      Ich habe ein SMS-Problem auf meinem Telefon. Ich habe mein Telefon vor einigen Monaten erhalten, und als meine Frau mir einen Text schrieb, würde eines von zwei Dingen passieren: Wenn es kurz wäre, wäre das kein Problem, aber wenn es sich um einen mittelgroßen Text handelt, erhalte ich es nicht. Sie hat ein iPhone.

                      Ich dachte, es wäre nur ein Problem mit ihrem Telefon, also hat sie mir nur kurze Texte geschickt. Wir haben gelegentlich versucht, mir einen längeren Text zu schicken, der aber immer noch derselbe ist. Ich scheine Text von allen anderen Kontakten zu erhalten und von allen Längen kein Problem. Wenn Sie jedoch keinen Text erhalten, wissen Sie nicht, ob Sie jemals einen Text erhalten hätten.

                      Neulich schickte mir mein Manager bei der Arbeit einen Text in mittlerer Größe, und ich erhielt ihn nie. Ich habe die kurzen Worttexte von ihm kein Problem erhalten. Ich weiß nicht, welche Art von Telefon er hat (vielleicht ein iPhone, kann es aber nicht bestätigen). Warum bekomme ich nicht nur Text?

                      Dieses Problem ist seit dem Kauf des Telefons vor 4 Monaten so. Dinge, die ich bereits ausprobiert habe: Hätte A & TT mir eine neue SIM-Karte zur Verfügung gestellt, Cache gelöscht, von iMessage abgemeldet (obwohl ich noch nie ein iPhone besessen habe, habe ich es immer noch versucht, einen Soft-Reset. Was fehlt mir? Danke für jede Hilfe. - Billy

                      Lösung: Hallo Billy. Wir verstehen nicht, was Sie unter "mittelgroßen" Textnachrichten verstehen, aber wenn Sie sich auf SMS beziehen, die die 160-Zeichen-Standardgrenze überschreitet, müssen Probleme mit den MMS-Einstellungen und -Konfigurationen auftreten. Einige Netzbetreiber konvertieren SMS mit über 160 Zeichen automatisch in MMS. Wenn Sie ein MMS-Problem auf diesem Telefon haben oder wenn Ihr Konto keine Berechtigung zum Empfangen von MMS hat, können Ihnen nur Ihre Mobilfunkanbieter helfen.

                      Bei der Behebung dieses Problems sind alle Optionen auf grundlegende Überprüfungen der Software beschränkt, z. B. Löschen der Cache-Partition, Löschen des Caches und der Daten der Messaging-App, Prüfen der richtigen MMS-Einstellungen und sogar ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Bevor Sie jedoch eines dieser Dinge tun, empfehlen wir Ihnen, dass Sie den technischen Support Ihres Mobilfunkbetreibers (nicht das Vertriebs-, Marketing- und Kundendienstteam) anrufen, um Unterstützung zu erhalten. Möglicherweise muss Ihr Konto neu konfiguriert werden.

                      Empfohlen

                      Wie man das Samsung Galaxy Note 9 Keyboard beim SMS verschwindet
                      2019
                      Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Pixel 2, das sich nicht einschalten oder laden lässt
                      2019
                      Wie behebt man den Galaxy S3 WiFi-Authentifizierungsfehler?
                      2019
                      Die Wähltastatur des Galaxy Note 5 funktioniert nicht während eines Anrufs, andere Probleme
                      2019
                      Wie kann ich das Motorola Moto G5 Bildschirmflimmern beheben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
                      2019
                      Gelöst Samsung Galaxy S8 lädt nicht, wenn eingeschaltet
                      2019