Android 5.0.2-Update soll einige Nexus 9-Tablets mauern

Google hat heute die Einführung des Android 5.1- Updates für die Nexus 9-Tablets angekündigt, sehr zur Zufriedenheit der Kunden. Vor dem großen Sprung zu Android 5.1 erhalten die Tablets aber auch ein Update auf Android 5.0.2 . Benutzer, die das Update 5.0.2 erhalten haben, haben jetzt Probleme mit dem Startschleifen, was bedeutet, dass sie den Boot-Bildschirm nicht überschreiten können.

Mehrere Benutzer beschweren sich darüber in den Google-Produktforen, und der erste Vorschlag eines Mitarbeiters des Unternehmens war, im Wiederherstellungsmodus einen Werksreset durchzuführen. Als einige Benutzer jedoch bemerkten, dass selbst dies nicht funktioniert, schien das Factory-Image mit dem Update manuell zu flashen.

Google hat bis jetzt keine richtige Erklärung vorgelegt, daher ist es etwas verwirrend, was dies verursacht haben könnte. Erwarten Sie jedoch, dass das Unternehmen ein neues Update herausgibt, sobald dieses behoben ist. Dies könnte die Einführung von Android 5.1 weiter verzögern, so dass es für die Kunden des Nexus 9 ziemlich düster aussieht.

Haben Sie nach dem Android 5.0.2-Update ähnliche Probleme? Gehen Sie zu den Produktforen von Google über den Link unten.

Quelle: Google Produktforen

Via: Android-Polizei

Empfohlen

AT & T sendet WLAN-Update zum Galaxy S7 und S7 Edge
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 72]
2019
Galaxy S5 ruft Popup-Fenster auf, wenn Anwendungen geöffnet werden, Probleme bei anderen Apps
2019
Galaxy S7 "SD-Karte wurde unerwartet entfernt", andere Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S7-Problem "Der Kontakt ist leider gestoppt"
2019
Mit dem neuen Google Photos-Update können Sie Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigeben
2019