Die Galaxy S6-Apps sind verzögert und funktionieren nicht ordnungsgemäß, andere Probleme

Wenn Sie bereits seit einiger Zeit ein Android-Gerät verwenden, sollten Probleme mit einer Ihrer Apps aufgetreten sein. Während App-Probleme in vielen Formen auftreten können, ist das frustrierendste Problem, wenn Sie bei der Verwendung einer App eine Verzögerung feststellen. In diesem Artikel behandeln wir dieses Problem auf dem Samsung # GalaxyS6. Wenn Sie einen S6 haben, ist dies möglicherweise lesenswert. Nachfolgend sind die anderen Themen aufgeführt, die heute in diesem Material behandelt werden:

  1. Manuelle Aktualisierung des Galaxy S6 auf Marshmallow
  2. Der Galaxy S6 Fingerprint Scanner funktioniert nach dem Marshmallow-Update nicht
  3. Das Galaxy S6 bleibt im Android-Upgrade-Bildschirm stecken
  4. Alle Galaxy S6-Apps schließen sich von selbst
  5. Galaxy S6 Messaging-App ist | Google Music- und Pandora-Apps funktionieren nicht ordnungsgemäß Die Galaxy S6-Apps sind verzögert und funktionieren nicht ordnungsgemäß

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Manuelle Aktualisierung des Galaxy S6 auf Marshmallow

Ich habe ein GS6-Modell SM-S906L, das bei Tractone von "Straight Talk Wireless" erworben wurde. Dieses Modell ist eine Variante der Verizon GS6, aber da es sich im Besitz von ST befindet, kann ich die Software nicht von Version 5.0.2 auf 6.0 oder höher aktualisieren. Ich habe versucht, online zu suchen und habe in den XDA-Developers-Foren gegraben. Ich konnte keine direkte Antwort auf das Flashen eines Marshmallow-ROMs (vorzugsweise eines Serien-ROMs) auf dieses Gerät finden. Normalerweise bin ich ziemlich abenteuerlustig und teste per Trial and Error mit meinem alten HTC Inspire und meinem vorherigen LG G2. Da ich jedoch den ST-Preis von 499, 99 US-Dollar für das Telefon bezahlt habe, bin ich dieses Mal etwas konservativer. Es macht mir nichts aus, ein Risiko einzugehen, solange die online zur Verfügung gestellten Informationen in gutem Geist und ohne Nachlässigkeit oder böswilliger Absicht gegeben werden. (Viele Duschtaschen im Internet, aber auch viele nette und hilfsbereite Leute).

Wenn Sie Informationen zur Aktualisierung der Software auf diesem Gerät haben, würde ich das sehr begrüßen. Ich werde so viele Informationen auflisten, wie ich denken kann, um sie unten hinzuzufügen. Vielen Dank für Ihre Zeit und Rücksicht beim Lesen dieser Nachricht. Auch wenn Sie nicht helfen können, schätze ich Ihre Zeit.

Modell: SM-S906L

Build-Nummer: LTX22G.S906LUDU1AOG8

Hardwareversion: S906L.01

Basisband-Version: S906LUDU1AOG8 - Andrew

Lösung: Hallo Andrew. Wir empfehlen in einigen Fällen das manuelle Flashen von ROM als eine der letzten verzweifelten Lösungen, aber es gibt keine ROM, die wir besonders empfehlen. Das liegt daran, dass wir die Zuverlässigkeit eines Online-Reiseführers nicht kennen. Meist funktionieren benutzerdefinierte ROMs, sie sind aber auch nicht perfekt. Viele Benutzer werden später zu ihrem Schrecken feststellen, dass ihr Gerät noch fehlerhafter wird als bei Verwendung eines Standard-ROMs. Aus diesem Grund schlagen wir in unserem Blog nicht vor, eine bestimmte benutzerdefinierte oder inoffizielle Firmware vorzuschlagen.

Wenn Sie wirklich beabsichtigen, Ihr S6 auf inoffizielle Weise auf Marshmallow zu aktualisieren, besuchen Sie bitte andere Blogs und fragen Sie nach spezifischeren ROMs, um damit zu beginnen. Wenn Sie nach der Firmware suchen, sollten Sie sicherstellen, dass sie speziell für das genannte Telefonmodell und die Herstellungsnummer geändert wird. Wenn Sie die richtige Firmware nirgendwo finden können, deutet dies darauf hin, dass ein Entwickler möglicherweise noch nicht mit Ihrem Telefonmodell arbeitet und die Firmware noch in der Wildnis veröffentlicht.

Problem 2: Der Galaxy S6 Fingerprint Scanner funktioniert nach dem Marshmallow-Update nicht

Fingerabdruck-Scanner funktioniert nach dem Marshmallow-Update nicht. Seit ich auf Marshmallow umgestiegen bin, funktioniert mein Fingerabdruckscanner nicht mehr. Es erscheint die Fehlermeldung "Bitte stellen Sie sicher, dass der Bildschirm sauber / trocken ist."

Dies ist sogar der Fall, wenn Sie in den Einrichtungsmodus gehen, um Fingerabdrücke hinzuzufügen. Es wird dieselbe Meldung angezeigt, die besagt, dass die Schaltfläche schmutzig / nass ist.

Anfangs glaubte ich zunächst, dass es mein Fall war, da der Sensor mit einer Plastikabdeckung versehen ist. Nachdem ich jedoch die Gehäuse gewechselt habe und der Sensor freiliegt, bleibt er bestehen.

Ich habe die Cache-Partition bereits gelöscht und bin in die Anwendungseinstellungen gegangen und habe die Anwendung für Fingerabdrücke erzwungen, die beide das Problem nicht gelöst haben. Was ist die beste Vorgehensweise? Vielen Dank! - Mitch

Lösung: Hallo Mitch. Der nächste Schritt ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Hier ist wie:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem 3: Galaxy S6 bleibt im Android-Upgrade-Bildschirm hängen

Ich bin früh am Morgen aufgewacht und habe ein Video auf YouTube gespielt. Aus einigen Gründen gab es keinen Ton und ich versuchte, mein Handy neu zu starten, und dann blieb es hängen. Es wurde immer gesagt, Apps zu starten, aber es hat nie wirklich angefangen. Ich habe es geschafft, die Werkseinstellungen zurückzusetzen und es fing an zu arbeiten, aber ich blieb mit Google Login stecken, weil ich das Passwort geändert hatte und das Telefon nicht verwenden konnte. Als ich wieder einen Neustart durchführte, startete es nicht mehr. Es gab einen schwarzen Bildschirm mit blinkender blauer Anzeige und sonst nichts.

Ich habe alles versucht, was es im Internet gibt. Ich habe sogar Firmware-Android gefunden und geflasht, aber es funktioniert immer noch nicht. Ich bekomme immer wieder ein Upgrade von Android… Ich starte Apps auf dem Bildschirm und nichts passiert.

Meine Modellnummer ist Samsung S6 SM-G920P.

Ich habe das Telefon in Moskau, Russland, gekauft. Ich bin total überrascht, wie dieses Modell in meiner Hand endete.

Bitte helfen - Mailand

Lösung: Hallo Milan. Wenn das Telefon auch nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung oder dem Blinken eines anderen ROMs auf einer bestimmten Seite hängen bleibt, bezweifeln wir, ob Sie an dieser Stelle noch etwas tun können. Diese beiden Dinge (Werkseinstellungen und Flash-Vorgänge) sind die drastischsten Lösungen, die Benutzer an ihrem Ende durchführen können, wenn alles andere fehlschlägt. Ihre beste Hoffnung für eine Lösung besteht jetzt darin, einen Ersatz für das Telefon zu finden, da es keine andere Lösung gibt, die Sie tun können.

Problem Nr. 4: Alle Galaxy S6-Apps schließen sich von selbst

Vor allem tut mir leid für mein schlechtes Englisch. Ich bin ein Brasilianer, der in Brasilien lebt. Ich habe in Chicago einen S6 gekauft, der freigeschaltet wurde, um in Brasilien verwendet zu werden. Alles funktionierte absolut normal ohne Komplikationen oder Probleme. Wenn Sie jedoch in den letzten drei Tagen versuchen, eine beliebige App zu verwenden, wurden sie fast augenblicklich (1 bis 2 Sekunden) nach dem Start geschlossen, ohne dass ein Grund dafür bestand, und der Bildschirm wird auf die erste Seite zurückgesetzt.

Ich habe versucht, alle Abhilfemaßnahmen zu ergreifen, um dieses Problem zu lösen, indem ich alle Anweisungen befolgt, die aus dem Internet extrahiert wurden, z. B. das Bereinigen nicht verwendeter Apps, das Löschen aller Caches von Apps usw. Nichts funktionierte!

Als letzten und verzweifelten Versuch habe ich mein Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Leider bleibt das Problem auch beim Wiederherstellen des Telefons auf die Werkseinstellungen erhalten, so dass ich die ursprünglichen Einstellungen nicht mehr selbst vornehmen kann.

Ich habe alles auf meinem PC mit der Samsung Switch App gesichert.

Bitte lassen Sie mich wissen, was ich alleine tun kann, wenn ich in Brasilien lebe.

Vielen Dank im Voraus. - Lismar

Lösung: Hallo Lismar. Was genau ist das Problem jetzt? Haben Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Probleme mit der Ersteinrichtung oder haben die Ersteinrichtung bestanden, aber Apps schließen sich immer noch von selbst?

Wenn Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen konnten, aber die anfängliche Einrichtung nicht abschließen konnten, kann ein tieferes Problem die Ursache sein, z. B. eine Hardwarefehlfunktion. Offensichtlich kann keine Software-Fehlerbehebung ein Hardwareproblem lösen. Sie müssen einen Weg finden, um das Telefon überprüfen oder ersetzen zu lassen.

Wenn die Apps jedoch nach einer Neuinstallation nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen weiterhin fehlschlagen, kann einer davon der Hauptgrund sein. Wiederholen Sie die Werkseinstellungen erneut, und beobachten Sie das Gerät mindestens 24 Stunden lang, ohne etwas zu installieren. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob unsere Täuschung wahr ist.

Problem Nr. 5: Die Galaxy S6-Messaging-App ist | Google Music- und Pandora-Apps funktionieren nicht ordnungsgemäß Die Galaxy S6-Apps sind verzögert und funktionieren nicht ordnungsgemäß

Hallo. Ich habe mit diesem sehr teuren Telefon ärgerliche Probleme. Meine SMS verzögern sich ständig, es dauert eine Weile, bis meine Threads beim Öffnen geladen und ein Text gesendet wird. Wenn ich mehr als eine Nachricht gleichzeitig sende, wird dies zu Störungen und hat Probleme beim Senden. Die Nachrichten werden einige Male umgestellt, bevor beide offiziell gesendet werden.

Meine Musik-Apps stellen auch keine Verbindung zum Internet her. Ich habe ein gutes Signal, aber sowohl Google Music als auch Pandora verlieren während der gesamten Nutzungsdauer die Konnektivität. Google Musik verbindet sich überhaupt nicht mehr. Wenn ich die App öffne, ist jede Funktion abgeblendet, sodass ich nichts anderes als meine heruntergeladene Musik auf meinem Telefon verwenden kann. Mit Pandora wird ein Song geladen, während ich in der App bin. Wenn ich mein Handy sperre und spielen lasse, wird nur der eine Song beendet und erst wieder geladen, wenn ich ihn wieder geöffnet habe und mit ihm rumfalle. Ich habe Pandora nur heruntergeladen, weil ich es satt hatte, mit meiner Google-Musik-App zu kämpfen, nur um ähnliche Probleme zu bekommen. Es ist ziemlich frustrierend zu sehen, wie ich für dieses Telefon einen Arm und ein Bein bezahle und große Dinge von ihm erwartete. Ich freue mich über jeden Rat, vielen Dank! - Messina

Lösung: Hallo Messina. Als Erstes sollten Sie sicherstellen, dass der Systemcache des Telefons aktuell ist. Sie können dies tun, indem Sie die Cache-Partition im Wiederherstellungsmodus löschen. So geht's:

  • Schalten Sie das Galaxy S6 aus.
  • Halten Sie die Tasten Lauter, Leistung und Start gleichzeitig gedrückt, bis das Android-Logo angezeigt wird und das Telefon vibriert.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, aber halten Sie die anderen Tasten gedrückt.
  • Verwenden Sie die Lautstärketasten, um nach unten zu scrollen, um Cache-Partition löschen zu markieren.
  • Drücken Sie zur Bestätigung die Netztaste
  • Blättern Sie nach unten zu Ja und drücken Sie die Ein / Aus-Taste
  • Scrollen Sie zu Reboot System Now und drücken Sie Power
  • Ihr Galaxy S6 wird mit einem gelöschten Systemcache neu gestartet

Wenn Sie den Systemcache geleert haben, versuchen Sie erneut, Google Music und Pandora zu verwenden, um festzustellen, ob sie jetzt funktionieren.

Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie als Nächstes den Cache und die Daten der problematischen Apps löschen. Das Löschen des Cache und / oder der Daten einer App ist das erste, was ein Benutzer tun muss, um app-spezifische Probleme zu beheben. Wenn es vom Entwickler keine codierungsbedingten Ursachen gibt, was bedeutet, dass Sie nichts auf Ihrer Seite tun können, kann jedes App-Problem durch diese Lösung problemlos behoben werden.

Dies ist meistens effektiv, wenn eine App während eines Vorgangs nicht mehr funktioniert oder wenn sie träge erscheint. Der wahrscheinlichste Grund für ein solches Verhalten kann auf einen beschädigten oder veralteten App-Cache zurückzuführen sein. Ihr Telefon muss wie ein Computer der alten Schule häufig aufgerufene Daten und andere app-spezifische Informationen in separaten Ordnern ablegen, um beim nächsten Mal Apps effizient öffnen zu können. Dieser Ort ist der Cache. In einigen Fällen können durch App-Änderungen oder -Updates neuere Informationen oder Daten erstellt werden, die möglicherweise nicht ordnungsgemäß im Cache angezeigt werden, wodurch einige Dateien nicht übereinstimmen. Dies kann später zu Problemen führen. Wenn Sie also das Telefon dazu zwingen, einen neuen Cache und Daten zu generieren, kann das Problem möglicherweise behoben werden.

Beachten Sie, dass das Löschen der Daten der von Ihnen verwendeten Messaging-App Ihre Textnachrichten löscht.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Samsung Galaxy S6-Cache und Daten zu löschen:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Wählen Sie den Namen der betreffenden App.
  • Suchen Sie von dort aus nach den Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen.

Wenn diese beiden Lösungen die Probleme nicht beheben, können Sie auch versuchen, den S6 im abgesicherten Modus zu booten, um festzustellen, ob eine andere Drittanbieter-App der Schuldige ist. Wenn Sie die Messaging-App ohne Probleme verwenden können oder die Google Music-App ordnungsgemäß funktioniert, während der abgesicherte Modus aktiviert ist, ist dies eine Bestätigung dafür, dass eine App tatsächlich verantwortlich ist. Sie müssen isolieren, welche App problematisch ist, bis Sie das Problem behoben haben. So starten Sie Ihr S6 im abgesicherten Modus:

  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  • Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  • Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  • Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Wenn einer dieser Schritte fehlschlägt, zögern Sie nicht, die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Empfohlen

Wie kann ich beheben, dass Galaxy S9 Plus keine Gruppennachricht vom iPhone-Problem empfängt?
2019
So beheben Sie ein Galaxy J3, das beim Spielen von selbst neu startet
2019
Was tun mit Ihrem Samsung Galaxy Note 9 mit Bildschirmflackern?
2019
Samsung Galaxy S5-Software ist auf dem neuesten Stand und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie einen Galaxy S9-Fehler "DQA hält an" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Samsung Galaxy S5 Bildschirmprobleme und andere verwandte Probleme
2019