Galaxy S6-Fehler "Kamera reagiert nicht", andere Probleme

Hallo Leute! Hier bringen wir Ihnen wieder mehr Probleme und Lösungen zum # GalaxyS6. Wenn Sie uns eine eigene Ausgabe geschickt haben, deren Veröffentlichung jedoch noch nicht veröffentlicht wurde, sollten Sie in den nächsten Tagen nach weiteren ähnlichen Beiträgen Ausschau halten.

Das sind die spezifischen Themen, die wir heute in diesem Beitrag behandeln:

  1. Das Galaxy S6 Edge Plus lädt nicht richtig auf
  2. Brandneue Galaxy S6-Schnellladefunktion funktioniert nicht
  3. Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht mehr, nachdem das Telefon gefallen ist
  4. Galaxy S6 Unzureichender Signalempfang und langsame Browserprobleme
  5. Galaxy S6 Samsung-Messaging-App Fehler "Messaging wurde leider gestoppt"
  6. Galaxy S6-Fehler "Kamera reagiert nicht"

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Das Galaxy S6 Edge Plus lädt nicht richtig

Hallo der Droid-Typ. Ich bin ein Samsung Galaxy S6 Edge Plus-Benutzer, der Probleme hat. Also… ich habe alle deine Tutorials durchgesehen, die übrigens großartig sind, und ich habe darauf keine Antwort gefunden. Wenn mein Samsung zum ersten Mal „stirbt“, ist es ein bisschen neu, etwa drei Monate oder so, und zufällig verliert es Ladungen um 80%, was in Ordnung ist, aber ich dachte, ich könnte es einfach aufladen und reparieren. Also stecke ich mein Handy ein, und es wird angezeigt, dass der Ladevorgang beendet ist. Der Ladezustand im Batterie-Logo wird angezeigt. Dann wird angezeigt, dass es 0% ist. Ich dachte, dass es in Ordnung ist. Aber dann wiederholte es immer wieder das immer und immer wieder, es zeigte sich immer wieder bei 0% und zeigte immer wieder an, dass es aufgeladen wurde, tat es aber nie. Es ist schon seit Tagen angeschlossen. Manchmal muss ich den Netzstecker ziehen, damit ich schlafen kann und nicht das Licht hinter meinem Bett sehen muss. Ich habe versucht, es in einen anderen Steckplatz, einen Computer, alles (außer einem anderen Kabel) zu stecken, und es funktioniert immer noch nicht! Bitte sag, dass du mir helfen kannst. - Kainan

Lösung: Hallo Cainan. Vorausgesetzt, Sie kümmern sich gut um Ihr Gerät, indem Sie es weder Wasser noch Wärme aussetzen und / oder führen Sie einmal pro Tag einen vollständigen Ladezyklus durch (indem Sie den Akku auf 0% entladen und dann wieder auf volle Kapazität aufladen) sollte nicht innerhalb der ersten 4 Monate erwartet werden. In den meisten Fällen zeigt sich das Problem mit dem Stromverbrauch des Akkus bereits nach dem fünften Monat (vorausgesetzt, das Telefon ist ordnungsgemäß verarbeitet). Es ist interessant, dass Ihr Telefon nicht mehr normal aufgeladen wird und der Akku scheinbar überhaupt nicht aufgeladen wird. Es besteht jedoch immer noch die Möglichkeit, dass das Problem nur auf Softwareebene besteht. Wir möchten, dass Sie zunächst grundlegende Fehlerbehebungsprogramme ausprobieren, z.

  • Starten Sie das Telefon während des Ladevorgangs im abgesicherten Modus.
  • die Cache-Partition löschen,
  • oder sogar ein Werksreset durchführen.

Bitte überprüfen Sie dazu die folgenden Schritte.

Booten eines S6 im abgesicherten Modus

  • Schalten Sie Ihr Galaxy S6 aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn "Samsung Galaxy S6" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los und drücken und halten Sie die Taste "Lautstärke verringern".
  • Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.
  • Denken Sie daran: Wenn Ihr Telefon im abgesicherten Modus ordnungsgemäß aufgeladen wird, im normalen Modus jedoch nicht, ist die App eines Drittanbieters Schuld. Deinstallieren Sie Apps, bis das Problem behoben ist.

Löschen der S6-Cache-Partition

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Factory Reset an einem S6 durchführen

  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Kontakte.
  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Lassen Sie das Telefon reparieren oder austauschen

Wenn das Problem mit dem Laden weiterhin besteht, obwohl alle oben genannten Verfahren ausgeführt wurden, muss in der Hardwareabteilung ein Problem vorliegen. Wenden Sie sich zur Reparatur oder zum Austausch an Samsung oder Ihren Mobilfunkanbieter.

Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie ein funktionierendes Ladegerät und ein Ladekabel getestet haben, bevor Sie eine Ersatz- oder Reparaturanforderung ausführen.

Problem Nr. 2: Brandneue Galaxy S6-Schnellladefunktion funktioniert nicht

Hallo, ich habe gerade ein brandneues Samsung S6 gekauft. Ich war begeistert, es zu bekommen und bin es immer noch. Am ersten Tag wurde es richtig gut aufgeladen, fantastisch. Es war alles, was ich je wollte, eine schnelle Ladung. jetzt am zweiten Tag lädt es so langsam auf. Das Telefon wurde überhaupt nicht fallen gelassen, daher habe ich keine Ahnung, warum es so langsam sein würde. Es ist ein brandneues Telefon, das vorher gut aufgeladen wurde. Das Laden dauert etwa 6 Stunden für einen vollen Akku. Dies geschah auch mit meinem alten Telefon, aber das alte Telefon war darauf zurückzuführen, dass es viel fallen gelassen wurde, aber dies ist neu. Wie kannst du helfen? Freu mich schon bald von dir zu hören. - Tqadoos

Lösung: Hallo Tqadoos. Wenn Sie zu 100% sicher sind, dass das Telefon keinen Tag nach dem Auspacken einen physischen Schaden erlitt, liegt dies möglicherweise an den installierten Apps. Um dies zu überprüfen, erstellen Sie eine Sicherungskopie aller Dateien von diesem Gerät und führen Sie einen Werksreset durch. Beobachten Sie nach dem Zurücksetzen des Telefons, wie schnell das Aufladen für mindestens zwei Tage funktioniert. Stellen Sie sicher, dass während dieser Zeit keine Apps (erste oder dritte Partei) installiert sind. Wenn das Schnellladen normal funktioniert, müssen Sie mit den Apps, die Sie später installieren, wirklich wählerisch sein. Einige Apps können Trojaner oder Malware installieren oder einfach die ganze Zeit im Hintergrund laufen, was zu einem enormen Batterieverbrauch führt. Wenn Sie nicht feststellen können, welche Ihrer Apps möglicherweise der Täter ist, sollten Sie mehr Zeit darauf verwenden, zu beobachten, wie schnelles Aufladen funktioniert, nachdem Sie eine App installiert haben. Wir wissen, dass dies zeitaufwändig sein kann, aber diese Trial-and-Error-Methode ist der einzig wirksame Weg, um die Ursache zu isolieren.

Wenn andererseits die Schnellladung während des Beobachtungszeitraums weiterhin ausfällt oder nicht funktioniert, liegt das Problem entweder am Ladekabel und am Ladegerät oder am Telefon selbst. Verwenden Sie ein anderes Ladegerät, um zu sehen, ob dies hilfreich ist. Suchen Sie andernfalls nach einer Möglichkeit, das Telefon ersetzen zu lassen.

Problem 3: Der Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht mehr, nachdem das Telefon gefallen ist

Also steckte ich mein Handy zum Aufladen. Ich habe auch einen Fliesenboden in meinem Haus. Also steckte ich es ein, einige Stunden später entfernte ich es, um Musik zu hören. Es fallen gelassen. Das blaue Licht blitzte dunkelblau und hellblau auf. Ich lese das, es bedeutet, dass es entweder ein- oder ausgeschaltet wird. Ich habe versucht, sie durch Drücken der Home-Taste einzuschalten. Der Bildschirm zeigte eine halbe Sekunde lang eine grüne und blaue Farbe. Das ist alles was es tut. Wenn das blaue Licht erlischt, versuche ich, den Ein- / Ausschalter zu halten, aber es tut dasselbe. Das Laden für 5 Stunden + funktioniert nicht, nichts funktioniert, kein Master-Reset, kein Neustart. Nichts. Ich denke, der Bildschirm ist durcheinander und es wird nichts angezeigt. Wenn es sich ein- oder ausschaltet, weiß ich nicht was, es zeigt nichts an, ich höre den Ton, den es macht, wenn er es auch tut. HILFE? - Michaelmillerall

Lösung: Hallo Michaelmillerall. Wenn der einzige Unterschied vor dem Erkennen des Problems bestand, als Sie das Telefon fallen ließen (und dass das Gerät zuvor normal funktioniert hat), können Sie darauf wetten, dass die Bildschirmbaugruppe beschädigt ist. Ich hoffe, dass der Schaden nur an der Bildschirmbaugruppe isoliert wird, da das Auswechseln relativ einfach ist und nicht immer zu Komplikationen führt. Wenn andere Komponenten beschädigt sind, können jedoch auch nach einem Bildschirmwechsel einige Probleme auftreten.

Obwohl es Foren und Websites von Drittanbietern gibt, die Anleitungen zum Auswechseln des Bildschirms bieten, empfehlen wir dennoch, dass Sie einen Fachmann das für Sie erledigen lassen. Wenn Sie Zugang zu einem Samsung-Servicecenter haben, gehen Sie zuerst davon aus. Reparaturen dieser Art sind nicht kostenlos, aber zumindest wissen Sie, dass sie von einem Experten bearbeitet werden.

Problem Nr. 4: Galaxy S6 Edge - schwacher Signalempfang und langsame Browserprobleme

Mein S6 Edge hat in den ersten Monaten, in denen ich ihn hatte, gut funktioniert, aber vor etwa 4 Monaten hatte ich Probleme mit der Netzwerkverbindung. Es fallen also keine Anrufe mehr an und es gibt keine Internetverbindung. Das Telefon würde H oder H + anzeigen, und auf H + würde es immer noch nicht geladen, und selbst bei 4G / LTE würde es volle Bar 4G zeigen, aber kein Internet und schrecklicher Telefonempfang bei Anrufen.

Ich las ein wenig und endete auf 2G / EDGE, bestes Signal und empfange eingehende Anrufe, ohne sie fallen zu lassen, und empfange auch Whatsapps, kann aber nicht im Internet surfen, da das Laden zu lange dauert. Bitte hilf mir. Es war ein Schmerz, ein so schönes Telefon zu haben, aber das Internet überhaupt nicht nutzen zu können. - Tian

Lösung: Hallo Tian. Als Erstes möchten Sie sicherstellen, dass dieses Problem nicht auf Ihr Netzwerk oder Ihr Konto zurückzuführen ist. Wenn Sie sich in einem GSM-Netz befinden, legen Sie Ihr Telefon in ein kompatibles Telefon ein und prüfen Sie, wie Internet-Browsing und Sprachanrufe funktionieren. Wenn Sie die gleichen Probleme haben, ist das Netzwerk schuld. Wenn Sie ein CDMA-Telefon haben, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter und teilen Sie ihm das Problem mit. Es gibt keine besseren Menschen, die Ihnen bei dem Problem helfen können als sie.

Wenn das Netzwerk jedoch einwandfrei funktioniert, kann die Ursache des Problems auf dem Telefon selbst liegen. Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass Sie die Cache-Partition löschen und einen Werksreset durchführen. Beachten Sie die oben angegebenen Schritte.

Problem Nr. 5: Galaxy S6 Samsung-Messaging-App Fehler “Messaging wurde leider gestoppt”

Ich hatte ein Problem mit meinem Galaxy S6, als ich versuche, die App zu öffnen und einen Kontakt zu Text auszuwählen. In einem Popup-Fenster wurde die Aktualisierung der App angefordert. Bevor ich jedoch auf Aktualisieren klicken konnte, sagte ein anderes Popup-Fenster, dass die App nicht antwortet oder keine Verbindung herstellen konnte (keine Erinnerung). Das würde ich einige Male tun, bevor ich einen Text senden durfte. Dann wiederhole das nächste Mal, als ich versuchte zu öffnen.

Ich habe versucht, die SMS / Text-App von Samsung zu aktualisieren, wurde aber weiterhin durch ein Popup blockiert, das besagte, dass keine Verbindung hergestellt werden konnte. Ich habe das neueste Update für die Samsung SMS-App deinstalliert, wodurch es auf eine ältere Version heruntergestuft wurde (sorry, es wurde nicht notiert). Diese Messaging-App wirft nur „Konfigurationsfehler. Es konnte keine Verbindung zum Konfigurationsserver hergestellt werden. Bitte versuchen Sie es erneut “und es wird keine Verbindung hergestellt. Sagt nur "leider hat Messaging aufgehört."

Ich kann die Messaging-App nicht mehr öffnen. Gibt es eine Möglichkeit, das Neueste zur Version herunterzuladen und Messaging wieder funktionsfähig zu machen? - Shannon

Lösung: Hallo Shannon. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, Ihr Gerät zunächst auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und anschließend die erforderlichen Updates für Ihre ersten Party-Apps herunterzuladen. Mit anderen Worten, da Sie Probleme mit der Samsung Messaging-App haben, müssen Sie zunächst alle Softwareeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Wenn Sie dies getan haben, müssen Sie alle Updates für das System installieren, bevor Sie die Apps und Updates von Drittanbietern erneut installieren.

Problem Nr. 6: Galaxy S6-Fehler "Kamera reagiert nicht"

Mein Problem ist folgendes: Jedes Mal, wenn ich versuche, meine Samsung Galaxy S6-Originalkamera auf meinem AT & T-Android-Gerät zu verwenden, wird die Meldung "Kamera ausgefallen" oder "Kamera reagiert nicht" angezeigt. Dann wird die Kamera entweder selbst heruntergefahren oder sie bleibt stehen Telefon und dann stürzt das Ganze ab.

Ich habe dieses Telefon jetzt seit etwa einem Jahr und dies ist das erste Mal, dass es mir dies je angetan hat. Ich kann meine Kamera seit ca. 3 Wochen nicht mehr auf meinem Handy verwenden und bin ziemlich frustriert. Mein Speicherplatz ist sehr gering, aber auf diesem Gerät war er zuvor voll, und ich hatte dieses Problem nicht. Was mache ich jetzt? Ich bin noch nicht bereit für ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Gibt es in der Zwischenzeit etwas, mit dem ich die Kamera reparieren und reparieren kann? - Amanda

Lösung: Hallo Amanda. Dieses Problem kann durch einfaches Zurücksetzen der Kamera-App auf die Standardwerte behoben werden. Sie können dies tun, indem Sie entweder unter die Kameraeinstellungen gehen oder die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  • Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  • Dort finden Sie die Kamera-App und tippen Sie darauf.
  • Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  • Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.

Wenn das Zurücksetzen der Kamera-App nichts bewirkt, sichern Sie Ihre Dateien und führen Sie einen Werksreset durch.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy S9, das überhitzt
2019
Samsung Galaxy S3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 56]
2019
Samsung Galaxy Note 4 - oberer Bildschirm reagiert nicht auf ein Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 benötigt lange Zeit, um das Problem und andere damit zusammenhängende Probleme zu fokussieren
2019
So beheben Sie Probleme mit dem Batterieverbrauch und der Überhitzung bei Google Pixel 3
2019
OnePlus X erhält ein kleines kameraorientiertes Update
2019