Google bringt personalisierte E-Mail-Adressen für 2 USD pro Monat an Google Mail

Eine neue Offenbarung spricht darüber, wie Google Kunden von Google Mail personalisierte E-Mail-Adressen für nur 2 US-Dollar pro Monat anbieten möchte. Es gibt zwei weitere Stufen für berufsbezogene E-Mails zu 5 bzw. 10 US- Dollar pro Benutzer. Ersterer wird mit 30 GB Online-Speicher ausgestattet sein, während der 10-Dollar- Rang unbegrenzten Speicherplatz oder 1 TB bietet, wenn weniger als 5 Personen an dem Plan teilnehmen.

Es hat den Anschein, als teste Google immer noch die Veröffentlichung dieser Funktion, da sie in Google Mail nicht mehr sichtbar ist. Dies ist jedoch genug Beweise für den Moment und wir können mit einer Veröffentlichung in Kürze rechnen. Offensichtlich ist Google diesbezüglich offenbar nicht ganz klar, obwohl wir hoffen, dass das Unternehmen es jeden Tag offiziell machen wird.

Mit einem solchen Dienst können bestehende Google Mail-Nutzer ihre E-Mails in etwas Eingängigeres umwandeln, das ihren Wünschen entspricht, sodass es sicherlich ein Publikumsliebling wird. Was denkst du?

Via: GSM Arena

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge-Problem "Leider wurde der Kontakt nicht mehr gehalten"
2019
Beheben des Bildschirmrotationsproblems auf dem Apple iPhone 6s Plus [Workarounds]
2019
Wassergeschädigtes Galaxy S6 mit Überhitzungssymbol beim Laden, leert den Akku schnell und andere Probleme
2019
Was tun, wenn Ihr Samsung Galaxy Note 8 nicht aufgeladen wird [Tipps zum Aufladen und Fehlerbehebung]
2019
So entsperren Sie ein Sprint-Telefon kostenlos
2019
Samsung Galaxy Note 8 zeigt immer wieder den Fehler "Kontakte wurde leider beendet"
2019