Wie man Black Screen of Death auf dem Samsung Galaxy Note 8 repariert?

Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Todes, das viele Besitzer von Samsung Galaxy Note 8 nervt, ist nicht neu. Selbst als das Gerät neu auf den Markt gebracht wurde, bekamen unsere Leser bereits einige Beschwerden darüber, dass ihre Geräte gerade ausgeschaltet waren und nicht mehr antworten würden. Es scheint, dass es immer noch viele Benutzer gibt, die ähnliche Probleme haben.

In diesem Beitrag werde ich Sie bei der Fehlerbehebung für Note 8 durchgehen, bei der Probleme beim Starten oder Wiedereinschalten auftreten. Da wir dieses Problem in der Vergangenheit bereits mehrmals angetroffen haben, wissen wir bereits ein paar Dinge, die Ihnen helfen könnten, Ihr Telefon erneut zur Reaktion zu bringen. Lesen Sie weiter unten, da dieser Artikel Ihnen möglicherweise auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Bevor Sie jedoch mit der Fehlerbehebung fortfahren, besuchen Sie die Seite "Fehlerbehebung", wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Wenn Sie weitere Hilfe zu Ihrem Problem benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

So beheben Sie Black Screen of Death auf Galaxy Note 8

In den meisten Fällen ist der schwarze Bildschirm des Todes nur ein Ergebnis eines Firmware-Absturzes, es sei denn, Ihr Telefon hat einen Tropfen erlitten, der einige Kratzer auf der Außenseite hinterlassen hat oder lange Zeit im Wasser lagerte. Wenn Sie der Meinung sind, dass dieses Problem bei der Hardware liegt, sollten Sie das Telefon sofort zum Laden bringen, damit ein Techniker es für Sie prüfen kann. Wenn sich das Gerät jedoch ohne ersichtlichen Grund oder Grund ausschaltet, können Sie Folgendes tun:

Führen Sie den Zwangsneustart durch

In den meisten Fällen ist dies alles, was Sie tun müssen, damit Ihr Telefon reagiert oder neu startet. Dies ist eine sehr effektive Lösung für Geräte, die ausgeschaltet sind und sich nicht wieder einschalten lassen oder die von Firmware-Abstürzen betroffen sind. Wenn Sie mit dem Ziehen des Akkus vertraut sind, entspricht dies nur dem, dass Sie den Akku in diesem Fall nicht herausziehen können. Halten Sie dazu die Lauter- und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig mindestens 10 Sekunden lang gedrückt. Ihr Gerät wird danach möglicherweise normal hochgefahren.

Wenn Ihr Galaxy Note 8 danach immer noch nicht reagiert, versuchen Sie Folgendes:

  1. Halten Sie die Lautstärketaste zuerst gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  2. Halten Sie nun die Ein / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Leiser-Taste gedrückt halten.
  3. Halten Sie beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Dies ist eigentlich das gleiche wie beim ersten Verfahren, bei dem wir diesmal sicherstellen, dass Sie die Ein / Aus-Taste nach der Lautstärke gedrückt halten, da sonst keine ähnlichen Ergebnisse erzielt werden.

Wenn Sie dies jedoch getan haben und Ihr Galaxy Note8 immer noch nicht reagiert, fahren Sie mit dem nächsten Verfahren fort.

Laden Sie Ihre Note 8 auf und führen Sie den erzwungenen Neustart durch

Grundsätzlich ist ein leerer Akku kein Problem. Dies ist der Fall, wenn das Telefon reagiert, wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist. Wenn Sie jedoch vor dem Aufladen des Akkus einen leeren Akku verwenden, besteht die Tendenz, dass einige Hardwarekomponenten sowie Dienste abstürzen, da sie möglicherweise nicht ordnungsgemäß heruntergefahren werden. In diesem Fall werden Sie mit zwei kleineren Problemen zu tun haben, die beide zu einem nicht mehr reagierenden Telefon und zu einem Ausfall der Batterie und der Firmware führen.

Ja, ein Firmware-Absturz kann durch einen erzwungenen Neustart behoben werden. Wenn jedoch kein Akku mehr vorhanden ist, reagiert das Telefon immer noch nicht, wenn Sie versuchen, es einzuschalten. Und da die Firmware abgestürzt ist, reagiert sie nicht, wenn sie an das Ladegerät angeschlossen ist. Um dies anzusprechen, sollten Sie Folgendes tun…

  1. Schließen Sie das originale kabelgebundene Ladegerät an eine funktionierende Steckdose an.
  2. Schließen Sie den Note 8 mit dem Originaldatenkabel an das Ladegerät an.
  3. Unabhängig davon, ob es reagiert oder nicht, lassen Sie es mindestens 10 Minuten am Ladegerät angeschlossen.
  4. Führen Sie anschließend den erzwungenen Neustart durch, indem Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt halten.

Wenn das Problem dasselbe ist, wie wir gedacht haben, sollte Ihr Note 8 bereits jetzt hochgefahren sein, aber wenn es immer noch nicht funktioniert, ist es Zeit, es in den Shop zu bringen, da dies ein Problem mit der Hardware sein könnte.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie das Galaxy Note8, wenn das drahtlose Laden nicht mehr funktioniert [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Was tun, wenn Ihr Samsung Galaxy Note 8 nicht aufgeladen wird [Tipps zum Aufladen und Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie nicht funktionierende Sensoren des Galaxy Note8: Bildschirmrotation, Herzschlag, andere Sensoren funktionieren nach einem Update nicht
  • Beheben eines zufälligen Neustarts des Galaxy Note8: Neustart nach dem Übertragen von Apps vom alten Telefon
  • So beheben Sie den Fehler "Messenger hat gestoppt" bei Samsung Galaxy Note 8 (einfache Schritte)
  • Wie behebt man das Samsung Galaxy Note8, das den Fehler "Leider wurde das Stoppen von Nachrichten angezeigt hat" [Fehlerbehebung] behebt

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 51]
2019
Samsung Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten und andere Probleme
2019
Die Schnellladung des Galaxy Note 4 funktioniert nicht, es werden nicht bis zu 100% aufgeladen, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Senden von Textnachrichten schlägt fehl, und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie ein iPhone X, das im Wiederherstellungsmodus hängen geblieben ist [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
So setzen Sie das Netgear Router-Passwort zurück
2019