So beheben Sie Ihr Galaxy A7, dass für Benachrichtigungen keine App-Symbol-Badges angezeigt werden (keine Zahlen werden angezeigt)

Es gab eine Reihe von # GalaxyA7-Besitzern, die uns um Rat fragten, was in Bezug auf einige Benachrichtigungs-bezogene Probleme zu tun ist. Hier ist unsere Antwort. In diesem kurzen Artikel zur Fehlerbehebung erfahren Sie, was Sie tun müssen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Galaxy A7 haben, wenn Sie Benachrichtigungen oder Symbolabzeichen machen. Wir hoffen, Sie finden diesen Beitrag hilfreich.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Unlocked Galaxy A7 funktioniert nicht im Verizon-Netzwerk

Ich habe ein neues 2017 freigeschaltetes Galaxy A7 auf den Philippinen gekauft. Als ich in die USA zurückkehrte, funktionierte es mit Verizon gut. Ich hatte keine Probleme. Ich wechselte einen Monat lang zu AT & T. Wieder funktionierte das Telefon gut. Aufgrund einer schlechten Serviceabdeckung wechselte ich wieder zu Verizon. Jetzt stellt das Telefon keine Verbindung zum Verizon-Dienst her. Verizon gibt an, dass das Telefon nicht kompatibel ist. Wenn sie jedoch ihre SIM-Karte in ein anderes Mobiltelefon, ein Motorola Turbo 2, stecken, wird keine Verbindung hergestellt. Sie telefonierten 45 Minuten mit ihren Technikern, um das Problem zu beheben. Sie haben das Motorola endlich zum Laufen gebracht, aber es funktioniert immer noch nicht mit meinem Galaxy 7. Es hat vor einigen Monaten gut funktioniert, aber jetzt nicht. Irgendwelche Vorschläge? Ich habe eine Alaska-Nummer und tue dies im Bundesstaat Washington. Wäre es anders, wenn ich eine Firma in Alaska Verizon hätte?

Lösung: Wenn das Telefon ursprünglich für den philippinischen Markt entwickelt wurde, muss es GSM-Technologie verwenden. Dies kann zu Problemen mit der Verbindung mit einem CDMA-Netzwerk wie Verizon führen. Die Tatsache, dass es zuvor in einem Verizon-Netzwerk funktioniert, ist ein gutes Zeichen, obwohl es bedeutet, dass es nicht völlig inkompatibel ist. Nachfolgend sind die möglichen Lösungen aufgeführt, die Sie ausprobieren können:

App-Einstellungen zurücksetzen

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Kernsystem-Apps und -Dienste aktivieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie App-Einstellungen zurücksetzen.
  5. Starten Sie Ihr S9 Plus neu und überprüfen Sie das Problem.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Es besteht die Möglichkeit, dass eine falsche Netzwerkkonfiguration oder ein Fehler hinter dem Problem steckt. Um diese Möglichkeit zu beheben, stellen Sie sicher, dass Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons mit den folgenden Schritten zurücksetzen:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf General Management> Einstellungen zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  4. Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird ein Bestätigungsfenster angezeigt.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Sie müssen beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen vorsichtig sein, da das Telefon danach möglicherweise den Netzwerk-Entsperrcode verlieren kann. Wenn Sie nicht sicher sind, ob das Gerät nach einem Reset den Entsperrcode verlieren wird, tun Sie es nicht. Netzwerk-Entsperrcodes sind in der Regel temporäre Änderungen am System. Wenn Sie das Gerät im Werk zurücksetzen, besteht die Möglichkeit, dass Sie die ursprüngliche Software für den werkseitigen Originalzustand erhalten.

Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden auch Ihre Daten gelöscht. Sichern Sie daher Ihre Dateien, bevor Sie dies tun.

So setzen Sie Ihre A7 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich bei einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie Anti-Theft aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird ungefähr 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, dann 'Kein Befehl', bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird „Jetzt System neu starten“ markiert.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Holen Sie sich eine neue SIM-Karte in einem lokalen Verizon-Geschäft

Wenn nach den oben genannten Vorschlägen nichts funktioniert, sollten Sie eine neue SIM-Karte von Ihrer lokalen Verizon-Niederlassung in Betracht ziehen und prüfen, ob dies funktioniert. Wenn möglich, bitten Sie einen Mitarbeiter, Ihr Telefon zu überprüfen, insbesondere, da es sich um ein GSM-Gerät handelt und möglicherweise spezielle Konfigurationen erforderlich sind, um in einem Verizon CDMA-Netzwerk zu funktionieren.

Problem Nr. 2: Was ist zu tun, wenn die Benachrichtigungen für Galaxy A7 nicht zufällig funktionieren?

Ich habe meine Einstellungen vorgenommen, um meine Benachrichtigungen einzurichten. Es ist alles richtig eingerichtet. Manchmal erhalte ich eine Benachrichtigung, wenn ich eine SMS bekomme. Manchmal wird es nicht benachrichtigt. Ich möchte wissen, wie ich das beheben kann. Danke.

Lösung: Wenn Sie zu 100% sicher sind, dass die Apps ordnungsgemäß eingerichtet sind, sollten Sie die Daten der BadgeProvider-App löschen. Mit diesem Schritt zur Problembehandlung werden viele Benachrichtigungsprobleme behoben. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Suchen und tippen Sie auf BadgeProvider-App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.
  8. Starten Sie Ihr Gerät neu und suchen Sie nach dem Problem.

Problem 3: So beheben Sie Ihr Galaxy A7, sodass für Benachrichtigungen keine App-Symbol-Badges angezeigt werden (keine Zahlen werden angezeigt)

Mein Samsung Galaxy A7 hat neulich ein Update. Nach dem Update geben meine Anrufe und Textnachrichten keinen Ton mehr aus und zeigen nicht mehr die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen an. Ich habe den Ton korrigiert und obwohl die Zahlensymbole aktiviert sind, werden sie trotzdem nicht angezeigt. Ich habe mein Telefon neu gestartet. Ich habe den abgesicherten Modus eingeschaltet und es wurden die Symbole angezeigt. Was muss ich tun, damit die Nummernsymbole wieder angezeigt werden? Taylorkaylonie

Lösung: Bei Systemupdates werden manchmal Standardeinstellungen in neue geändert. Um das Problem zu beheben, können Sie Folgendes versuchen:

Löschen Sie die Cache-Partition

Das Löschen der Cache-Partition ist ein notwendiger Schritt zur Problembehandlung, wenn nach einem Update ein Problem auftritt. Dadurch wird sichergestellt, dass der Systemcache Ihres Geräts aktualisiert wird. So geht's:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird ungefähr 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, dann 'Kein Befehl', bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Lautstärketaste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

App-Symbol-Abzeichen aktivieren

Stellen Sie außerdem sicher, dass das App Icon Badge auf Ihrem Gerät aktiviert ist. So geht's:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  3. Aktivieren Sie das App-Symbol, indem Sie darauf tippen, anstatt den Schieberegler nach rechts zu bewegen.
  4. Bewegen Sie den Schieberegler nach rechts, um App-Symbolabzeichen zu aktivieren.
  5. Wählen Sie im Abschnitt Ausweisstil die Option Mit Nummer anzeigen aus.
  6. Aktivieren Sie die Option Benachrichtigungen unten anzeigen.
  7. Starten Sie das Gerät neu.

Empfohlen

Was tun, wenn Ihr Galaxy S7 Edge nach dem OTA-Update am Samsung-Logo hängen bleibt?
2019
Ting eröffnet allen seinen GSM-Betatest
2019
Der Samsung Galaxy S9 + Wi-Fi-Schalter lässt sich nicht einschalten
2019
So beheben Sie häufig auftretende Probleme mit dem iPhone 6 Plus [Teil 9]
2019
So beheben Sie eine schlechte Akkuleistung des Galaxy S8 nach einem Update (Batterieproblem)
2019
iPhone 6S Plus-Apps werden nicht aktualisiert oder heruntergeladen
2019