So beheben Sie Ihr LG G7 ThinQ, das keine SD-Karte erkennt oder liest [Fehlerbehebung]

Viele Menschen sind mit unterschiedlichen Problemen bei der Verwendung von microSD-Karten auf ihren Android-Tablets und Smartphones konfrontiert. In der Tat ist es unter anderem unvermeidliche Probleme von Android-Telefonbenutzern bis heute. SD-Karte nicht erkannt, Fehler beim Lesen der SD-Karte, SD-Karte nicht erkannt - dies sind einige der häufigsten Fehleranzeigen, die darauf hinweisen, dass entweder Ihr Telefon oder die SD-Karte selbst etwas falsch gemacht haben.

In diesem Beitrag wird ein ähnliches Problem behandelt, das auf dem neuen LG G7 ThinQ-Smartphone aufgetreten ist, bei dem das Gerät keine SD-Karte erkennen oder lesen kann. Dies kann sehr ärgerlich sein, insbesondere wenn Sie dringend eine SD-Karte für Sicherungen oder Dateiübertragungen verwenden mussten. Bevor Sie sich für den Ersatz einer neuen SD-Karte entscheiden, gibt es einige Problemumgehungen, die Ihnen beim Umgang mit Softwarefehlern helfen können, die möglicherweise dazu geführt haben, dass Ihr Telefon die SD-Karte nicht lesen kann, selbst wenn sie bereits installiert ist. Lesen Sie weiter, um eine detailliertere Anleitung zum Umgang mit diesem Problem zu erhalten.

Für Besitzer, die nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät angesprochen. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

Erste Lösung: Soft Reset oder Neustart Ihres LG G7 ThinQ.

Die einfachste und dennoch effektivste Lösung, die Sie zuerst ausprobieren sollten, ist ein Soft-Reset. Es hilft, verschiedene Arten von Geräteproblemen zu beheben, die auf kleinere Softwarefehler und Störungen zurückzuführen sind. Wenn dies das erste Mal ist, dass das Telefon die SD-Karte nicht gelesen hat, liegt wahrscheinlich ein zufälliger Fehler oder Anwendungsfehler vor, der durch einen Neustart des Telefons behoben werden kann. Folgendes sollten Sie dann tun:

  • Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser- Taste gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird.

Alternativ können Sie Ihr Gerät für einige Sekunden ausschalten und dann wieder einschalten. Hier ist wie:

  1. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste einige Sekunden oder bis das Power-Menü erscheint.
  2. Wählen Sie im Menü die Option Ausschalten.
  3. Tippen Sie auf OK, um das Herunterfahren des Geräts zu bestätigen.
  4. Drücken Sie nach ca. 30 Sekunden die Netztaste erneut, bis sich das Gerät einschaltet.

Beide Methoden wirken sich nicht auf Daten und persönliche Informationen aus, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind.

Zweite Lösung: Löschen Sie die Cache-Partition Ihres LG G7 ThinQ.

Durch das Löschen der Cache-Partition werden zwischengespeicherte Daten aus der Cache-Partition oder den Systemordnern auf Ihrem Gerät gelöscht. Beschädigte oder beschädigte zwischengespeicherte Daten könnten der Auslöser sein, den das Gerät ausführt, was zu einem Fehler beim Lesen externer Geräte führte. Um sicherzustellen, dass dies nicht die zugrunde liegende Ursache des Problems ist, löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons mit den folgenden Schritten:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie die Registerkarte Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Speicher und wählen Sie Interner Speicher aus.
  4. Warten Sie, bis die Menüoptionen ausgefüllt sind.
  5. Tippen Sie auf die Option, um Speicherplatz freizugeben.
  6. Tippen Sie auf Temporäre Dateien und Rohdateien.
  7. Wählen Sie eine der angegebenen Optionen aus, einschließlich zwischengespeicherte Daten, temporäre Dateien der Clipablage und Raw-Dateien von der Kamera.
  8. Tippen Sie zur Bestätigung zweimal auf Löschen .

Dritte Lösung: Heben Sie die Demontage der SD-Karte auf Ihrem LG G7 ThinQ auf.

Anwendungsfehler haben sich möglicherweise auf den SD-Kartenleser des Telefons ausgewirkt, so dass ein Fehler aufgetreten ist. In diesem Fall müsste die SD-Karte demontiert und montiert werden. Es ist, als würde Ihr Gerät die SD-Karte so lesen, als würde es das erste Mal sein. Bevor Sie die SD-Karte entfernen, wird die Aufhebung der Bereitstellung empfohlen, um zu verhindern, dass die auf der Karte gespeicherten Dateien beschädigt werden. Hier ist wie:

  1. Wischen Sie von der Benachrichtigungsleiste nach unten .
  2. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen .
  3. Wählen Sie die Registerkarte Allgemein .
  4. Tippen Sie auf Speicher .
  5. Tippen Sie dann auf das Auswurfsymbol.

Fahren Sie nach dem Aufheben der Bereitstellung der SD-Karte mit den folgenden Schritten fort, um die Karte auf Ihrem LG G7 ThinQ zu entfernen und erneut einzusetzen:

  1. Schalten Sie Ihr Handy aus.
  2. Halten Sie das Telefon so, dass die Oberseite nach oben zeigt.
  3. Führen Sie die Spitze des Auswurfwerkzeugs in das kleine Loch neben dem microSD- und SIM-Fach ein.
  4. Drücken Sie die Spitze des Auswurfwerkzeugs vorsichtig in das Loch, bis das Fach ausgeworfen wird.
  5. Ziehen Sie das Fach vorsichtig heraus.
  6. Nehmen Sie dann die SD-Karte aus dem Kartensteckplatz.
  7. Überprüfen Sie die Karte auf sichtbare Anzeichen von Beschädigungen wie Kratzer oder Dellen. Wenn dies nicht der Fall ist, legen Sie die microSD-Karte mit den Goldkontakten nach unten in das Fach ein.
  8. Setzen Sie das Fach wieder in das Telefon ein, sobald Sie die Karte gesichert haben.
  9. Schalten Sie dann Ihr Telefon ein und prüfen Sie, ob es jetzt die SD-Karte lesen oder erkennen kann.

Wenn die SD-Karte immer noch nicht erkannt wird, fahren Sie mit der nächsten möglichen Lösung fort.

Vierte Lösung: Aktualisieren Sie die Software auf die neueste Android-Version.

Die Installation der neuesten Software-Version auf Ihrem Telefon kann auch eine potenzielle Lösung sein, insbesondere wenn starke Fehler daran schuld sind. Software-Updates bieten Fehlerbehebungen, um vorhandene Fehler zu beseitigen, die verschiedene Arten von Problemen auf einem Gerät verursacht haben. Sie können über Funk oder drahtlos nach verfügbaren Software-Updates suchen, solange Ihr Gerät über einen Internetzugang verfügt. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Zentrum aktualisieren.
  4. Tippen Sie auf Systemaktualisierung.
  5. Tippen Sie dann auf die Option zum Überprüfen auf Update.
  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit dem Herunterladen und Installieren der Aktualisierungsdatei fortzufahren.

Vergessen Sie nicht, Ihr Telefon neu zu starten, wenn die Aktualisierung abgeschlossen ist. Dadurch werden der interne Speicher und das Betriebssystem gelöscht und aktualisiert. Dadurch wird verhindert, dass Apps oder Geräte unbrauchbar werden.

Fünfte Lösung: Formatieren oder formatieren Sie die SD-Karte auf Ihrem LG G7 ThinQ.

Als letzten Ausweg müssen Sie möglicherweise die Formatierung der SD-Karte in Betracht ziehen. Dadurch werden alle auf der Karte gespeicherten Daten gelöscht, einschließlich defekter Datensegmente, beschädigter Dateien und vireninfizierter Inhalte, die die Karte unlesbar machen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die SD-Karte auf Ihrem LG G7 ThinQ zu formatieren:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Speicher .
  4. Wählen Sie die SD-Karte.
  5. Navigieren Sie zu Menü-> Speichereinstellungen-> Menü Format .
  6. Tippen Sie auf FORMAT .
  7. Um die Formatierung der SD-Karte zu bestätigen, tippen Sie auf FERTIG .

Sie können die SD-Karte auch über einen Computer formatieren. Dazu benötigen Sie einen SD-Kartenleser und eine SD-Karten-Formatierungssoftware. Die Arbeitsweise in beide Richtungen führt zu einem ähnlichen Ergebnis beim Löschen des SD-Kartensystems.

Andere Optionen

Sie können auch einen Master-Reset durchführen, wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem durch komplexe Systemfehler verursacht wurde. Dadurch werden alle Daten Ihres Telefons gelöscht, einschließlich persönlicher Daten, heruntergeladener Apps, benutzerdefinierter Einstellungen und anderer hinzugefügter Inhalte. Alle schwerwiegenden Fehler und Malware, die Ihr LG G7 ThinQ möglicherweise vom Lesen der microSD-Karte abgehalten haben, werden dabei ebenfalls gelöscht. Vergessen Sie nicht, Ihre Daten vorher zur Sicherheit zu sichern. Sie können einen Master-Reset über das Einstellungsmenü oder einen Computer durchführen.

Wenn ein Master-Reset nicht möglich ist, können Sie entweder eine neue microSD-Karte für Ihr Telefon beschaffen oder sie zur Hardwarebewertung in ein LG-Servicecenter in der Nähe bringen. Dies ist ein Muss, wenn zuvor auf Ihrem Gerät ein Abfall oder Flüssigkeitseinwirkung aufgetreten ist. Vergessen Sie auch nicht, gegebenenfalls die Servicegarantie in Anspruch zu nehmen.

Empfohlen

So beheben Sie ein Problem mit dem Galaxy S10 ohne Ladeprobleme [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Problem mit dem Galaxy S8-Anruf: Einige Anrufe werden nicht empfangen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Anleitungen, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 6]
2019
Der Galaxy S9-Bildschirm lässt sich nach dem Verwenden des Telefons im Pool nicht einschalten
2019
Das Samsung Galaxy Note 8 wurde nur über den Computer-USB-Anschluss aufgeladen
2019
Gelöster Samsung Galaxy S7 Edge reagiert beim Laden nicht mehr
2019