So stellen Sie Dateien aus Galaxy Note 5 wieder her, die beim Bootlooping andauern, andere Probleme

Einige unglückliche Benutzer können verzweifelt nach Wegen suchen, um wertvolle Momente wiederherzustellen, nachdem ihre Smartphones nicht mehr normal arbeiten. In diesem Beitrag berichten wir über einen bestimmten # GalaxyNote5-Benutzer, der Sie um Hilfe bei der Frage ersucht, wie Sie wichtige Fotos erhalten können, nachdem sich das Gerät für das Bootloop entschieden hat. Wir hoffen, dass die hier zur Verfügung gestellte Lösung auch andere Benutzer mit ähnlichen Erfahrungen aufklären kann.

Weitere Fragen und Lösungen zu Galaxy Note 5 finden Sie auf dieser Seite .

  1. So stellen Sie Dateien aus Galaxy Note 5 wieder her, die ständig bootlooping sind
  2. Galaxy Note 5-Messaging-App friert ein, wenn versucht wird, MMS zu senden
  3. Fehler "SIM-Karte gesperrt, Gerät aus- und wieder einschalten" in Galaxy Note 5
  4. Die Voicemail-App Galaxy Note 5 funktioniert nach dem Marshmallow-Update nicht mehr
  5. Galaxy Note 5 kann keine SMS von einem GoPhone-Benutzer empfangen

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Wiederherstellen von Dateien aus Galaxy Note 5, die weiterhin bootlooping sind

Hallo die Droid Jungs.

Ich habe also zum allerersten Mal von allen Android-Handys, die ich je besessen habe, eine "Startschleife" gefunden. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie das passiert ist.

Also hier ein paar Infos. Gestern hat mein Galaxy Note 5 genauso funktioniert, wie es schon immer funktioniert hat. Ich war gerade von einem Wochenendausflug nach Hause gekommen. Ich habe es ziemlich viel über das Wochenende genutzt, aber meistens zum Fotografieren benutzt, eine Seite der App-Nutzung. Als ich nach Hause kam, war ich erschöpft und beschloss, Sound Cloud zu starten, damit ich vor dem Einschlafen etwas Musik hören kann. Die Wiedergabeliste, die ich gehört habe, hat ungefähr 72 Songs, von denen zwei etwas mehr als 1 Stunde lang sind. Mein Handy hatte etwa 85%. Ich habe auch vergessen, mein Handy vorher an mein Ladegerät anzuschließen (wahrscheinlich ein großer Fehler).

Also schlief ich ein und wachte gegen 4.30 Uhr auf, entschied mich, ein bisschen mit meinem Handy herumzuspielen, und bemerkte dann, dass es sich nicht wie normal einschalten ließ. Also dachte ich, das Telefon sei gestorben (3-4 Stunden ununterbrochene Musik waren vielleicht der Schuldige, aber wer weiß schon). Also habe ich den Ein- / Ausschalter gedrückt gehalten, das Telefon eingeschaltet, "Galaxy Note 5" angezeigt, dann die Samsung-Animation und schließlich meinen Homescreen. 4% Batterie war noch vorhanden. Das Ladegerät an das Telefon angeschlossen, 3%, dann 0% und das Telefon ausgeschaltet, auch wenn das Telefon aufgeladen ist. Ich ließ dann das Telefon ein wenig aufladen und beschloss, das Telefon wieder einzuschalten. "Galaxy Note 5" wird erneut angezeigt, dann schwarz, "Galaxy Note 5" usw. usw.

Das Telefon steckte jetzt in einer Boot-Schleife, und ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wie es dazu kam. Macht keinen sinn Ich weiß, dass ich keine Apps heruntergeladen habe, die dazu geführt hätten.

Hier sind ein paar Dinge, die ich ausprobiert habe:

Neustart im Wiederherstellungsmodus. Cache-Partition löschen. Starten Sie neu. Keine Reparatur.

Im Wartungsmodus neu gestartet. Abgesicherter Modus, auch USB-Debug-Modus. Keine Reparatur.

Ich habe einen Neustart im abgesicherten Modus auf die andere Art versucht (Halten des Netzschalters, bis Galaxy Note 5 angezeigt wird, loslassen, Lauter-Taste gedrückt halten, bis das Telefon im abgesicherten Modus startet), immer noch keine Lösung.

Es gibt einige Bilder, die ich auf meiner Reise gemacht habe und die ich wirklich behalten möchte. Gibt es eine Möglichkeit, die Daten wiederherzustellen (vorausgesetzt, die Daten sind noch vorhanden), auch wenn ich nicht erfolgreich booten kann? Wenn ich mein Telefon in Verizon Wireless gebracht habe, haben sie für diese Situation ein System eingerichtet? Ich habe nichts dagegen, ein Data Wipe / Factory Reset durchzuführen, aber ich möchte wirklich wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, meine Bilder zuerst abzurufen, bevor ein vollständiger Reset durchgeführt wird.

Wenn es irgendwelche Informationen gibt, die Sie mir zur Verfügung stellen können, kann dies mein Problem lösen. Selbst wenn es nur Informationen sind, um auf meine Fotos zuzugreifen, die ich behalten möchte, wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank!

(Sorry für die sehr lange Beschreibung meines Problems, wollte aber nur alles beschreiben, was ich vor der Boot-Schleife gemacht habe, da es einfach keinen Sinn macht, warum die Boot-Schleife überhaupt vorkam. Ich habe nie ein Update durchgeführt.) Marshmallow, unter anderem wegen des gleichen Problems der Bootschleife. - Evan

Lösung: Hallo Evan. Smartphones verwenden Flash-Speicher, auch als Nand-Chip bezeichnet, um Daten dauerhaft zu speichern. Obwohl Nand-Chips keine Energie benötigen, um Ihre persönlichen Daten wie RAM (Random Access Memory) zu speichern, müssen sie mit Strom versorgt werden, damit auf diese Daten zugegriffen werden kann. Das bedeutet, dass Ihre Note 5 zuerst gestartet werden muss, damit Sie Ihre persönlichen Dateien wiederherstellen können. Wenn Ihr Telefon nicht lange eingeschaltet bleibt, weil es alle paar Sekunden von selbst neu startet, ist eine Wiederherstellung der Dateien nicht möglich. Hinweis 5 muss für einige Minuten stabil bleiben, damit ein anderes Gerät, z. B. ein über ein USB-Kabel mit ihm verbundener Computer, eine Speichersuche ausführen kann, um die Wiederherstellung der Dateien zu starten.

Die meisten Wiederherstellungssoftware von Drittanbietern, die behauptet, in dieser Situation hilfreich zu sein, ist in einer Situation wie der Ihres Bootloops tatsächlich nutzlos. Im Moment ist die einzige Möglichkeit, das Telefon wieder stabil zu machen, die vollständige Löschung per Werksreset. Wir wissen, dass Sie dies nicht wollen, aber der Verlust Ihrer wertvollen Fotos ist die Kosten, wenn Sie Ihre Note 5 erneut verwenden möchten.

Wenn Sie das Telefon zum Service-Center Ihres Mobilfunkanbieters oder sogar zu Samsung bringen, wird dasselbe Ergebnis erzielt und es wird immer empfohlen, stattdessen einen Werksreset durchzuführen.

Problem Nr. 2: Die Messaging-App Galaxy Note 5 friert ein, wenn versucht wird, MMS zu senden

Wenn ich versuche, ein Bild per SMS zu versenden, werden meine Optionen angezeigt, ich wähle mein Bild aus und dann wird die Größe / Komprimierung des Bilds angezeigt, da das Bild zu groß ist. Der Bildschirm friert dann gewissermaßen ein und tut nichts. Um das Bild zu senden, muss ich das Messaging vollständig beenden und dann wieder Nachrichten anzeigen. Wenn ich auf den Kontakt klicke, an den ich ihn senden möchte, ist das Bild dort in der Nachrichtenbox und bereit, es zu senden. Wie kann ich das Einfrieren verhindern, wenn ich ein Bild zum Senden auswähle? - Kelly

Lösung: Hallo Kelly. Dies kann ein Fehler sein, der von Ihrem Gerät isoliert wurde, da wir von anderen Benutzern von Note 5 kein ähnliches Problem gehört haben. Als erstes können Sie den Cache und die Daten der von Ihnen verwendeten Messaging-App löschen. Sie können dieses Verfahren durchführen, unabhängig davon, ob Sie die native Messaging-App oder eine App eines Drittanbieters verwenden. Bitte folgen Sie diesen Schritten:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Blättern Sie zur Registerkarte Apps und tippen Sie darauf.
  • Tippen Sie auf die Messaging-App.
  • Tippen Sie auf Speicher.
  • Tippen Sie auf Cache löschen und / oder Daten löschen.

Denken Sie daran, dass Sie durch Tippen auf die Schaltfläche Daten löschen Ihre Textnachrichten löschen und eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen SMS-Threads erstellen.

Wenn der Cache der App und die Daten der App nicht positiv aufgelöst werden, sollten Sie den Systemcache des Telefons aktualisieren. Während des ersten Startvorgangs erstellt das System unmittelbar nach dem Kauf des Telefons Dateien für jede App und jeden Dienst. Diese Dateien werden in einem bestimmten Verzeichnis gespeichert, auf das nur das System zugreifen kann. Das Verzeichnis wird als Cache-Partition bezeichnet. Im Laufe der Zeit werden einige Dateien beschädigt, insbesondere bei Updates. Wenn das neue System versucht, sie zu verwenden, können Konflikte auftreten. Daher müssen Sie die veralteten Dateien löschen, damit das neue System neue erstellt. Da Sie jedoch keinen Zugriff auf diese Dateien haben, müssen Sie die Prozedur verwenden, die Android-Entwickler für Sie eingerichtet haben - Cache-Partition über Wiederherstellungsmodus löschen. So geht's:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Wenn diese beiden Verfahren nicht funktionieren, versuchen Sie, die Werkseinstellungen des Telefons durch Werkseinstellungen auf die Standardwerte zurückzusetzen (Schritte unten).

Problem Nr. 3: Fehler "SIM-Karte gesperrt, Gerät aus- und wieder einschalten" beim Galaxy Note 5

Ich hatte nichts Neues gemacht und plötzlich bekam ich die Meldung "SIM-Karte gesperrt, bitte Gerät aus- und einschalten". Und das Telefon funktioniert immer noch einwandfrei im WLAN, aber ich kann nicht länger als ein paar Minuten warten, nachdem ich mein Telefon neu gestartet habe. Es ist schon seit ein paar Tagen so. Ich habe das Power-Cycling-Verfahren ausprobiert, die SIM-Karte herausgenommen und mehrmals wieder eingesetzt. usw. Der Fehler wird noch einige Minuten nach dem Einschalten des Telefons angezeigt. Ich habe es sogar im Werk zurückgesetzt und die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt, nachdem die SIM-Karte entfernt und wieder eingesetzt wurde. - Ryan

Lösung: Hallo Ryan. Dieses Problem hat nichts mit Ihrem Telefon zu tun. Der wahrscheinlichste Grund für den Fehler liegt in der falschen Kopplung des Integrated Circuit Card Identifiers (ICCID), der auch als SIM-Seriennummer bezeichnet wird, mit der elektronischen Seriennummer (ESN) Ihres Telefons. Dies bedeutet, dass die von Ihnen verwendete SIM-Karte möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert oder dass die Aufzeichnung Ihres Mobilfunkbetreibers anzeigt, dass die ICCID „unbekannt“ ist. Sie können sie entweder anrufen, um einen Ersatz für die SIM-Karte zu erhalten, oder sie anweisen, um sicherzustellen, dass Ihre ICCID mit der ESN Ihres Telefons übereinstimmt.

Problem Nr. 4: Die Galaxy Note 5-Voicemail-App funktioniert nach dem Marshmallow-Update nicht mehr

Seit Marshmallow funktioniert die Voicemail-App nicht mehr. Während ein Anrufer eine Voicemail hinterlassen kann, wird diese weder als Nummer auf dem Symbol angezeigt noch wird die Voicemail in der App angezeigt. Ich habe hier gelesen, um die visuelle Voicemail einzurichten. Diese Option steht mir jedoch nicht zur Verfügung, da sie scheinbar eingerichtet ist. Ich habe den Cache für die App gelöscht. Als dies zum ersten Mal passierte, brachte ich das Telefon zu Sprint und sie hatten keine Ahnung, aber Force Stopp die App und startete das Telefon neu und es funktionierte. Ich habe es diesmal versucht und es hat nicht funktioniert. - Alyson

Lösung: Hallo Alyson. Wenn Ihre Voicemail-App auf Ihrem Telefon als vorinstallierte App verfügbar war, ist der Entwickler die beste Partei, die Ihnen bei der Behebung helfen kann. Es gibt nur so viel, was Sie tun können, wenn es um die Problembehandlung bei Apps geht. Das Löschen von Cache und Daten einer App sowie das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen können Sie am meisten tun. Wenn sich nach diesen Verfahren nichts ändert, muss das Problem damit zusammenhängen, wie die App codiert wird. Rufen Sie Ihren Mobilfunkanbieter an und teilen Sie ihm mit, dass eine seiner Apps nach einem Update nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Problem 5: Galaxy Note 5 kann keine SMS von einem GoPhone-Benutzer empfangen

Ich habe von AT & T GoPhone zum Consumer Cellular-Dienst gewechselt, der sich auch im AT & T-Netzwerk befindet. Ich habe festgestellt, dass ich keine Textnachrichten von einem GoPhone-Benutzer von AT & T empfangen kann, aber ich kann eine erfolgreich senden. Der GoPhone-Benutzer sendet und empfängt Nachrichten an einen Verizon-Benutzer. Ich habe auch keine Probleme mit dem Senden und Empfangen von Verizon-Benutzern oder anderen Benutzern. Ich kann gerade keine Nachrichten vom GoPhone-Benutzer erhalten, nachdem ich zu Consumer gewechselt habe und dasselbe Telefon verwende. Interessanterweise kann ich die Textnachricht dieses GoPhone-Benutzers empfangen, wenn ich Hangouts verwende. Wenn jedoch nichts anderes funktioniert, ist Hangouts nicht in Frage. Ich hatte Consumer Cellular zwei Mal ohne Netzwerk die Netzwerk-Setups wiederholen lassen.

Vielen Dank für jedes Licht, das Sie dazu bringen können. - Cathy

Lösung: Hallo Cathy. Der Grund für das Problem kann auf ein paar Faktoren zurückzuführen sein, so dass wir sie einzeln überprüfen.

Als Erstes möchten Sie sicherstellen, dass der Benutzer, der versucht, Ihnen eine Textnachricht zu senden, die korrekte Eingabe Ihrer Nummer an seinem Ende eingibt. Sie können ihn auffordern, Ihre Nummer manuell einzugeben, um den Unterschied zu sehen.

Als Nächstes müssen Sie sicherstellen, dass dieser Benutzer nicht in Ihren blockierten Kontakt- / Spam-Einstellungen enthalten ist. Es ist auch möglich, dass Sie eine Drittanbieter-App installiert haben, bevor diese Nummer blockiert oder in eine Spam-Liste aufgenommen wird. Führen Sie einen Werksreset durch und bitten Sie Ihren Freund erneut, Ihnen eine Nachricht zu senden. Stellen Sie sicher, dass Sie keine App installieren, während Sie auf seine Textnachricht warten. Als Referenz dienen die folgenden Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Wenn das Problem auch dann besteht, wenn das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, besteht die Möglichkeit, dass das Problem nicht auf Ihrem Telefon liegt. Es kann sich vielmehr im Netzwerk Ihres Freundes befinden. Bitten Sie ihn / sie, seinen Träger anzurufen, damit er sich auch mit dem Problem befassen kann.

Empfohlen

Konfigurieren des zulässigen Speichers in Galaxy S7, andere Speicherprobleme
2019
Samsung Galaxy Note 5 Gallery stürzt nach dem Marshmallow-Update ständig ab
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das keine Verbindung zum App Store herstellt
2019
Schnelle Lösungen für Wi-Fi-Probleme mit Samsung Galaxy Note 5 nach einem Update von Android 6 Marshmallow
2019
Samsung Galaxy Note 5 Kein Problem mit der Internetverbindung und andere damit verbundene Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Wi-Fi lässt sich nicht einschalten und andere Probleme
2019