NVIDIA Shield Tablet und Shield Portable werden in Kürze mit Android 5.1 aktualisiert

NVIDIA hat erwähnt, dass seine Shield Tablet- und Shield Portable- Geräte bald das Android 5.1- Update erhalten werden. Beide Geräte laufen derzeit mit Android 5.0 Lollipop, sodass es nur eine Frage der Zeit war, an Bord des Android 5.1-Zugs zu steigen.

NVIDIA erwähnt die Liste der Änderungen in seinem Beitrag (siehe unten). Informieren Sie sich daher auf alle Neuerungen in Android 5.1 für das Shield Tablet und das Shield Portable von 2013.

Als Teil der Erfahrung mit SHIELD-Tablets nach OTA 2.0 haben wir Ihr Feedback zu Leistungs- und Reaktionsproblemen im Zusammenhang mit dem Android-Betriebssystem gehört.

Wir haben viele dieser Probleme in einer anstehenden OTA-Version identifiziert und behoben, durch die das Betriebssystem auch auf Android 5.1 aktualisiert wird. Neben neuen Funktionen und verbesserter Sicherheit bietet Android 5.1 eine insgesamt schnappere Endbenutzererfahrung.

Bleiben Sie dran, um in den nächsten Wochen mehr darüber zu erfahren . “

Aktualisierungen wurden von NVIDIA pünktlich eingeführt und haben sich daher sehr hohe Standards in Bezug auf das Timing gesetzt. Eine große Mehrheit der (nicht Nexus) Flaggschiffe, die wir um uns herum sehen, läuft immer noch mit Android 5.0, daher wird das Versenden von Android 5.1 ein großer Meilenstein für das Unternehmen sein.

Quelle: Schildforen

Über: Android Authority

Empfohlen

AT & T sendet WLAN-Update zum Galaxy S7 und S7 Edge
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 72]
2019
Galaxy S5 ruft Popup-Fenster auf, wenn Anwendungen geöffnet werden, Probleme bei anderen Apps
2019
Galaxy S7 "SD-Karte wurde unerwartet entfernt", andere Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S7-Problem "Der Kontakt ist leider gestoppt"
2019
Mit dem neuen Google Photos-Update können Sie Speicherplatz auf Ihrem Gerät freigeben
2019