Samsung Galaxy Note 4 wird in Kürze das Android 6.0-Update erhalten

Das # Samsung # GalaxyNote4- Smartphone erhält laut einer ungarischen Website möglicherweise bereits das Android 6.0- Update. Der Redakteur der Website hat bereits ein Android 6.0-ROM / Update erhalten und hat sogar Screenshots davon veröffentlicht, um seine Legitimität zu beweisen. Eines der wichtigsten Features hier ist das Vorhandensein von Galaxy Note 5 wie S Pen-Features, die den Galaxy Note 4-Kunden Freude bereiten sollten.

Die Benutzeroberfläche wurde ebenfalls überarbeitet und wir haben ein paar andere Marshmallow-spezifische Funktionen an Bord, so dass dies nur der wirkliche Deal sein könnte. Samsung muss seine Authentizität jedoch noch nicht bestätigen, daher nehmen wir es vorerst mit einer Prise Salz. Die Site konnte auch nicht feststellen, ob dies ein exklusives Zugriffs-ROM ist oder ob andere Kunden in der Region auch das Update erhalten.

An diesem Punkt hat Samsung klargestellt, dass das Galaxy Note 5 ab diesem Monat das erste Update für Android 6.0 erhalten wird. Außerdem sollen Handys wie das Galaxy S6, das Galaxy S6 edge sowie das Galaxy S6 edge + für ein Update im Januar 2016 anstehen.

Quelle: NapiDroid - Übersetzt

Via: 9to5Google

Empfohlen

"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme
2019
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Samsung Galaxy S9 (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy S6 stürzt immer wieder ab
2019
Das Galaxy S5 lädt nicht, wenn es eingeschaltet ist, andere Ladeprobleme
2019
Samsung Galaxy S7-Bildschirm ist ein weißes Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 20]
2019