Wassergeschädigtes Display des Galaxy S6 beim Einschalten, andere Probleme mit der Stromversorgung

Haben Sie Fragen zu Ihrem # GalaxyS6, das nicht ordnungsgemäß gestartet oder aufgeladen werden kann? Lesen Sie weiter und dieser Beitrag könnte Ihnen helfen. Nachfolgend die spezifischen Probleme, die heute in diesem Artikel behandelt werden:

  1. Galaxy S6 Edge lädt nicht richtig
  2. Problem beim Bootloop des Galaxy S6 nach dem Rooten
  3. Das Galaxy S6 schaltet sich nicht mehr ein, nachdem die Bedingungen der SM Antivirus-App akzeptiert wurden
  4. So bestellen Sie ein Schnellladegerät für das Galaxy S6 Edge
  5. Das mit Wasser beschädigte Galaxy S6 hat ein Anzeigeproblem, wenn es eingeschaltet wird
  6. Galaxy S6 bootet nicht

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem 1: Galaxy S6 Edge lädt nicht richtig

Hatte mein S6 Edge etwa zwei Monate lang und aus dem Nichts begann der Ladevorgang. Danach wurde der Ladevorgang abgebrochen und dann wieder aufgeladen, bis er vollständig entladen und ausgeschaltet war. Nur dann würde es aufgeladen werden, aber selbst mit dem Ladegerät hat es noch eine Weile gedauert, bis es vollständig aufgeladen war. Es würde auch nicht mit dem Autoladegerät aufgeladen werden, aber ich war bis heute nicht so besorgt, als es überhaupt nicht aufgeladen wurde, wenn es an das Ladegerät angeschlossen wurde. Ich habe die Kabel gewechselt, den Port gewechselt, die Steckdosen gewechselt und nichts. Die einzige Lademöglichkeit ist, wenn ich den Draht auf eine bestimmte Weise halte, aber ich kann ihn nicht den ganzen Tag halten, nur um ihn aufzuladen. Ich habe sogar das Ladegerät mit einem anderen Handy und Tablet überprüft und es hat perfekt aufgeladen. Kannst du mir eine Idee geben, was falsch ist oder was zu tun ist? - Nelz

Lösung: Hallo Nelz. Anscheinend haben Sie ein Hardwareproblem. Bitte überprüfen Sie dies durch ein Werksreset. Wenn sich nach einem Reset nichts ändert, ist dies eine Bestätigung dafür, dass eine Komponente, höchstwahrscheinlich im Motherboard, nicht ordnungsgemäß funktioniert. Bitten Sie jemanden, das Telefon zu überprüfen. Wenn die Garantie noch repariert wird, wenden Sie sich an Samsung oder Ihren Mobilfunkanbieter.

Hier sind die Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem Nr. 2: Problem beim Bootloop des Galaxy S6 nach dem Rooten

Im Grunde habe ich versucht, mein Handy durch cf autoroot und odin zu rooten, aber während ich dies tat, habe ich versehentlich versucht, es mit einem Root-Tool zu rooten, das für eine niedrigere Android-Version entwickelt wurde. alles funktionierte gut und sagte pass, also nahm ich an, dass es funktioniert hatte, aber jetzt ist es in einer bootschleife und ich kann es sanft zurücksetzen oder es ausschalten. Alles, was ich tun kann, ist wieder in den Odin-Modus zu wechseln, indem Sie die Ein / Aus-Taste, die Lautstärke und die Home-Taste gedrückt halten.

Bitte helfen Sie, die Modellnummer lautet SM-G925F. - Brandon

Lösung: Hallo Brandon. Der Startvorgang kann manchmal fehlschlagen, wenn er nicht korrekt ausgeführt wird. Bootloop ist oft das Ergebnis inkompatibler Systemdateien, die versuchen, zusammen auszuführen. Manchmal kann das Auswählen einer falschen Dateiberechtigung zu diesem Problem führen. Da Sie wissen, was Sie zu diesem Problem geführt hat, empfiehlt es sich, die auf dem Telefon installierte Firmware erneut zu flashen. Sobald die Standard-Firmware installiert ist, sollte das Telefon wieder ordnungsgemäß gestartet werden.

Wenn Sie eine umfassendere potenzielle Lösung durchgehen möchten, versuchen Sie, während des Startvorgangs mit ADB auf das Telefon zuzugreifen. Beachten Sie, dass einige Probleme beim Bootloop einem Benutzer möglicherweise nicht die Verwendung dieser Methode erlauben. Versuchen Sie, nach Online-Ressourcen zur Verwendung der ADB-Lösung zu suchen.

Versuchen Sie niemals, die Software Ihres Telefons zu ändern oder anzupassen, wenn Sie nicht zu 100% sicher sind, dass sie funktioniert.

Problem 3: Das Galaxy S6 schaltet sich nicht mehr ein, nachdem die Bedingungen der SM Antivirus-App akzeptiert wurden

Ich habe den Bedingungen des CM Antivirus zugestimmt. Diese Apps wurden mit dem Telefon geliefert. Nach der Vereinbarung wurde mein Handy automatisch ausgeschaltet und es wurde nur noch Folgendes angezeigt: Samsung Galaxy S6 Edge Power von Android - es blinkt. Ich habe die Ein- / Aus-Taste so lange gedrückt, wie den ganzen Tag und andere, wenn zum Beispiel die Ein / Aus-Taste bei geringer Lautstärke gedrückt wird, immer noch nichts. Die Blinksignale werden so lange angezeigt, bis die Batterie leer ist. Ich habe einige Zeit gewartet und das Telefon bis zu 100% aufgeladen. Das Telefon ging trotzdem nicht an. Wenn ich die Ein- / Aus-Taste drückte, werden die Blinksignale bis jetzt wieder angezeigt. Ich weiß nicht, was ich sonst noch tun soll, bitte helft mir. - Amelia

Lösung: Hallo Amelia. Wir können nicht die Logik eines Antivirus erkennen, der mit dem Telefonsystem durcheinander gerät. Es muss eine andere Variable geben, die das Problem ausgelöst hat, das Sie gerade haben. Versuchen Sie zu prüfen, ob Sie auf den Wiederherstellungsmodus zugreifen können, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.

Nach der Wiederherstellung sollten Sie die Cache-Partition löschen und einen Factory-Reset durchführen. Versuchen Sie zuerst, den Cache zu löschen, und setzen Sie den Vorgang auf die Werkseinstellungen zurück, wenn nichts funktioniert. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden Ihre persönlichen Daten wie Bilder, Videos, Kontakte usw. gelöscht. Leider können wir sie nicht einmal wiederherstellen.

Problem Nr. 4: So bestellen Sie ein Schnellladegerät für das Galaxy S6 Edge

Die Funktion des schnellen adaptiven Ladens funktionierte auf meinem Galaxy S6 Edge nicht mehr und ich zog das Gerät ständig aus der Steckdose, da es auch im Plug-In-Bereich des Telefons heiß wurde. Heute, nachdem ich versucht hatte, dieses Problem für zwei Wochen zu beheben, bemerkte ich, dass das Kabel jetzt einen kleinen Riss in der Nähe des Tags am oberen Ende hat. Ich habe mich gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, ein Ersatzkabel zu bekommen, weil ich dieses Telefon nur etwas mehr als einen Monat hatte. - Hoffnung

Lösung: Hallo Hoffnung. Sie müssen Samsung anrufen, um zu sehen, ob das Kabel unter die Ersatzgarantie fällt. Zubehör ist in der Regel nur 90 Tage abgedeckt. Wenn Sie kein Ersatzkabel sichern können, besuchen Sie den Samsung-Store oder bestellen Sie einen online .

Problem 5: Das mit Wasser beschädigte Galaxy S6 hat beim Einschalten ein Anzeigeproblem

Hallo. Heute habe ich aus Versehen mein Handy in einen Eimer mit Wasser geworfen. Ich nahm es innerhalb von Sekunden heraus, dann funktionierte es. er schaltet sich dann ab, da ich mir etwas bewusst bin, dass ich Wasserschäden in einen Reis stecke. Ich ging hin und steckte ihn in die Reistrommel. und nach 2 stunden ging ich hin und schaltet es ein ... der start war komisch .. ich meine die farbe und worte .. ist wie zittern ... dann erschien der startbildschirm. Batterie zeigte rosa Farbe. Ich weiß nicht warum? Dann ... das Display war ziemlich komisch .. Tatsächlich ... die Zeit, die es wie 5 auf der rechten Seite und 40 auf der linken Seite zeigte. … Und Batteriesignal auch auf der linken Seite .. Ich schalte es plötzlich aus .. dann stecke es wieder in den Reis. Ich nahm es heraus .. legte ein bisschen Fön ... und nach 10 min. Ich lege es in Reissverschluss mit Reis und den Reissverschluss in Reistrommel. was soll ich machen? Wird mein Telefon empfangen? plx antworten ????

Wann sollte ich mein Handy überprüfen? Bitte hilf mir. - Saumya

Lösung: Hallo Saumya. Wenn Sie sich um ein Telefon kümmern, das in Wasser gefallen ist, müssen Sie es nicht nur in eine Tüte Reis geben. Der erste und entscheidende erste Schritt ist, die Batterie sofort zu entfernen, um einen Kurzschluss mit anderen Komponenten zu vermeiden. Wir wissen, dass dies für Ihren S6 schwierig ist, da der Akku nicht herausnehmbar ist. Nachdem der Akku entfernt wurde, müssen Sie auch die Innenteile auf Ablagerungen säubern und das Telefon in Alkohol einweichen, um das restliche Wasser zu absorbieren. Nur dann kann man das Gerät in eine Tüte Reis geben. Sie können dann mindestens 5 Tage warten, bevor Sie prüfen, ob alles wieder normal ist. Denken Sie daran, dass diese Schritte lediglich "Erste Hilfe" sind und es keine Garantie gibt, dass Sie das Telefon vollständig neu beleben können. Bei den meisten Smartphones mit festem Akku ist die Chance, das Telefon vor Hardwareschäden zu retten, sehr gering. Die Tatsache, dass Ihr Telefon jetzt ein Anzeigeproblem aufweist, ist ein Hinweis darauf, dass es zu spät ist. Selbst eine vollständige Reparatur kann das Gerät zurzeit nicht speichern.

Es lohnt sich trotzdem, es zu überprüfen. Rufen Sie Samsung zur Reparatur an oder bringen Sie es zu einem Geschäft, das sich mit dieser Art von Problemen befasst. Samsung wird Ihnen definitiv die Reparatur in Rechnung stellen, da die Garantie nicht mehr erfüllt wird.

Zugehörige Informationen: Was Sie tun sollten, wenn Sie ein Android-Mobiltelefon mit Wasserschaden haben

Problem Nr. 6: Galaxy S6 bootet nicht

Hallo. Ich habe Probleme mit meinem S6. Es ist im Virgin Mobile-Netzwerk und ich verwende es seit März. Es war langsam und der Akku war schon eine Weile schneller leer, aber ich dachte, so funktionieren Telefone! Es wurde jedoch über Nacht völlig leer, als ich vergessen hatte, es aufzuladen, und nachdem ich es heute Morgen ein wenig aufgeladen hatte, habe ich es wieder eingeschaltet und es wurde 'install software update' angezeigt. Ich ließ es wieder und der Bildschirm war schwarz und der Pone war wieder tot.

Nachdem ich einige Male versucht hatte, das Gerät einzuschalten, kam ich mit diesem neuen Update (es gab eine neue Funktion "Wischen zum Entsperren", die ich zuvor nicht verwendet hatte) bis zu meinem Unlock-Bildschirm, und dann wurde das Telefon nach etwa wieder schwarz 3 Sekunden. Dies passierte zweimal und jetzt wird überhaupt nichts auf dem Bildschirm angezeigt.

Ich habe gesehen, dass Sie durch Drücken des Netzschalters, Home und Lautstärke zu einem Werkseinstellungsbildschirm zurückkehren können, aber dies vibriert mein Telefon nur nach etwa zehn Sekunden und bleibt als leerer Bildschirm erhalten. Ich bekomme keine Antwort.

Ich habe versucht zu sehen, ob es einen Unterschied macht, ob das Telefon angeschlossen ist oder nicht, und es macht auch keinen Unterschied, wenn es in einen PC eingesteckt wird.

Bitte helfen Vielen Dank. - Katie

Lösung: Hallo Katie. Wenn überhaupt, können Sie an dieser Stelle wenig tun, wenn das Telefon nicht auf den Hardware-Tastenbefehl reagiert, um die Wiederherstellung zu starten. Ein solches Problem kann durch einen Ausfall der Batterie oder anderer Komponenten auf der Logikplatine verursacht werden. Es kann auch an einem schlechten Ladeanschluss oder Ladegerät liegen. Wenn sich an einem anderen Ladegerät nichts ändert, wenden Sie sich bitte an die betreffende Partei, um die Garantie zu reparieren oder zu ersetzen.

Empfohlen

Schnelle Korrekturen an häufig auftretenden Firmware-Problemen des Samsung Galaxy S6 Edge Plus
2019
So beheben Sie den iPhone-Fehler 9
2019
Galaxy Note 5 - Handbuch zur Speicherverwaltung: So legen Sie internen Speicherplatz für Ihre Notiz 5 frei
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Die Kamera hat leider gestoppt" (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 4 reagiert seit dem letzten Update und anderen Problemen nicht mehr
2019
So beheben Sie das LG G7 ThinQ, das die SIM-Karte nicht liest
2019