Was Sie tun müssen, um ein T-Mobile Galaxy S6 und andere Probleme beim Entsperren ordnungsgemäß zu entsperren

Hallo Android-Fans! Heute befassen wir uns mit einigen Problemen bei einigen Geräten, die mit dem Netzwerk freigeschaltet sind # GalaxyS6. Die unten genannten Probleme sind selten und können nur den Betroffenen angetan werden. Wir hoffen, dass dieser Artikel zur Fehlerbehebung für sie nützlich sein wird.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Was Sie tun müssen, um ein T-Mobile Galaxy S6 richtig zu entsperren, kann keine Telefonanrufe tätigen oder entgegennehmen

Also habe ich mir ein Galaxy S6 von Craigslist gekauft. Es ist ab Werk T-Mobile und ich möchte meinen AT & T (Cricket) -Dienst nutzen. Das Telefon scheint freigeschaltet zu sein, da ich Cricket anzeigen kann und SMS, E-Mail und Internet verwenden kann. Probleme, die ich habe, sind in keiner Weise angerufen und das Gerät gibt keinen Ton aus (es sei denn, Sie verwenden ein Headset). In den Netzwerkeinstellungen sehe ich einen Code von er05 ungültig sim. Dies hängt offenbar mit WLAN-Anrufen zusammen, bei denen höchstwahrscheinlich das Betriebssystem T-Mobile installiert ist. Könnte das Betriebssystem auch das Soundproblem beeinflussen? Es gibt offensichtlich einige Formen der Fabriksperre, da ich zu der vom Mobiltelefon bereitgestellten App „unlock phone“ gegangen bin. Ich habe dann eine permanente Entsperrung angefordert und es wird die Anforderung abgelehnt, da das Gerät nicht berechtigt ist. Ich hoffe das ist soweit detailliert genug und dass du mir irgendwie helfen kannst. Ich habe viele der üblichen und sogar fortgeschrittenen Korrekturen gemacht und habe kein Glück. Ich brauche einfach einen Profi !! Danke und bitte helfen Sie. - Terry L. Smith

Lösung: Hallo Terry. Einige als gebrauchte Telefone verkaufte Telefone haben manchmal Probleme. Nicht jeder, der seine Geräte verkauft, ist ehrlich genug, um Käufer über bestehende Probleme zu informieren. Dies und mit den erwarteten möglichen Kompatibilitätsproblemen sind oft einige der häufigsten Probleme, denen ahnungslose Käufer häufig begegnen. Die Problembehandlung der hier genannten Probleme hängt von einer Reihe von Faktoren ab, die wir kurz einzeln besprechen.

Überprüfen Sie, ob das Telefon kompatibel ist

Wir möchten gerne glauben, dass Ihr T-Mobile Galaxy S6 mit dem Netzwerk von AT & T kompatibel ist, auch wenn Ihr Mobilfunkanbieter Cricket Wireless ist. Dies bedeutet, dass das physische Funkgerät die AT & T-Frequenz auswählen kann und grundlegende Netzwerkdienste wie SMS / MMS, Sprachanrufe und Mobilfunkdaten ermöglichen soll. Um jedoch auf der sicheren Seite zu sein, empfehlen wir Ihnen dringend, die Kompatibilität Ihres Geräts erneut mit dem Cricket-System zu überprüfen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Telefon-App.
  2. Wählen Sie * # 06 # .
  3. Notieren Sie sich die 15-stellige Nummer (IMEI) (notieren Sie sie gegebenenfalls). Wenn durch Wählen von * # 06 # die IMEI nicht angezeigt wird, ist Ihr Telefon möglicherweise nicht mit Cricket kompatibel.
  4. Geben Sie im Browser Ihres Telefons oder auf Ihrem Computer die IMEI auf der Bestätigungsseite von Cricket ein.
  5. Klicken Sie auf Mein Telefon überprüfen .

Wenn Cricket sagt, dass das Gerät kompatibel ist, wird dies erwartet.

Nur entsperrte Smartphones funktionieren möglicherweise einwandfrei

Selbst wenn Ihr S6 mit dem Cricket-Netzwerk kompatibel ist, bedeutet dies nicht, dass die Netzwerkdienste direkt nach dem Einsetzen der Cricket-SIM-Karte ordnungsgemäß funktionieren. Ihr Telefon muss außerdem vom vorherigen Netzbetreiber ordnungsgemäß entsperrt werden. Und hier treten normalerweise Probleme auf.

Wie oben erwähnt, teilt nicht jeder Verkäufer dem Käufer mit, dass sein Gerät nicht freigeschaltet ist. Dafür kann es Gründe geben, weil der Verkäufer den Spediteur nicht kontaktiert hat, bevor er das Telefon an den Käufer verschickt.

Laut der T-Mobile-Website müssen diese Voraussetzungen erfüllt sein, bevor ein Gerät entsperrt werden kann:

  1. Das Gerät muss ein T-Mobile-Gerät sein.
  2. Das Gerät darf nicht als verloren, gestohlen oder blockiert an T-Mobile gemeldet werden.
  3. Das mit dem Gerät verknüpfte Konto darf nicht gekündigt werden und muss sich in gutem Zustand befinden.
  4. Sie haben in den letzten 12 Monaten nicht mehr als zwei Freischaltcodes für mobile Geräte pro Servicezeile angefordert.
  5. Das Gerät muss alle nachstehenden Postpaid- oder Vorauszahlungsbedingungen (Vorauszahlung) erfüllen.
  6. T-Mobile kann nach eigenem Ermessen einen Kaufnachweis oder zusätzliche Informationen anfordern. Es können bestimmte andere Ausnahmen gelten.

Wenn eine dieser Bedingungen nicht erfüllt wurde, ist Ihr Telefon möglicherweise mit dem T-Mobile-Netzwerk verbunden und hat das Problem verursacht. Wenn Sie sich sicher sind, dass Sie die SMS- und mobilen Daten von Cricket auf diesem Telefon verwenden konnten, kann der einzige Grund für das aktuelle Problem vollständig gerätebezogen sein.

SIM-Karten-Manager prüfen (falls Sie eine Dual-SIM-Version verwenden)

Einige Galaxy S6-Geräte können zwei SIM-Karten verarbeiten. Wenn Ihr Gerät diese Funktion nicht unterstützt, überspringen Sie diesen Schritt einfach.

Wenn Sie jedoch über ein S6 Duos verfügen, sollten Sie den SIM-Kartenmanager prüfen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige SIM-Karte für Anrufe eingestellt haben. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Verbindungen .
  3. Tippen Sie auf SIM-Kartenmanager .
  4. Vergewissern Sie sich, dass unter Bevorzugte SIM-Karte die richtige SIM-Karte für Anrufe ausgewählt ist .

Cache und Daten der Telefon-App löschen

Es ist möglich, dass das Problem durch einen Fehler in der von Ihnen verwendeten Telefon-App verursacht wird. Diese App kann Samsungs vorinstallierte App mit dem Namen „Phone“ oder eine andere von Ihnen installierte App sein. Löschen Sie zunächst den Cache, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Ist dies nicht der Fall, führen Sie die Option Daten löschen aus.

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu Apps. In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Suchen Sie nach der Anwendung und tippen Sie darauf.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen für die Anwendung sehen. Löschen Sie zunächst den Cache, und prüfen Sie dann, wie die Sprachanrufe funktionieren.

Überprüfen Sie, ob der Lautsprecher funktioniert oder nicht

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob der Lautsprecher funktioniert oder nicht. Am einfachsten ist es, Videos, Audiodateien abzuspielen oder Ihre aufgenommene Stimme zu hören. Wenn Sie sich ein bisschen technisch fühlen, können Sie auch auf das Servicemenü des Telefons zugreifen und prüfen, ob der Lautsprecher funktioniert oder nicht. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Telefon-App oder wählen Sie die App.
  2. Wählen Sie " * # 0 * #" (ohne Anführungszeichen).
  3. Tippen Sie auf Lautsprecher .
  4. Das Gerät sollte dann ein Audio alleine abspielen. Wenn nach dem Tippen auf die Box mit dem Eintrag Lautsprecher kein Ton ausgegeben wird, muss der Lautsprecher des Geräts defekt sein. In diesem Fall müssen Sie das Telefon reparieren lassen.

Wenn der Lautsprecher hingegen normal im Servicemenü arbeitet, im normalen Modus jedoch nicht, müssen Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen, um die Störung zu beheben (Schritte unten).

Problem 2: T-Mobile Galaxy S6 verliert das Signal, wenn Sie im Vodafone-Netzwerk telefonieren

Ich habe ein Samsung Galaxy S6. Ich lebe in den Niederlanden. Ich habe kein Problem mit dem WLAN zu verbinden. Ich benutze Vodafone und es soll ein guter Empfang bei Vodafone geben, wo ich wohne. Ich rief sie an und sie sagten, dass sie kein Problem sehen. Mein Telefon war bei T-Mobile, aber es ist nicht gesperrt. Ich habe den Netzanbieter vor einigen Monaten nach Vertragsende gewechselt. Normalerweise zeigt mein Telefon 3 oder 2 Balken, sagt aber nur Notrufe. Zu anderen Zeiten heißt es Vodafone und zeigt guten Empfang, aber wenn ich anrufe, verschwinden die Bars und plötzlich zeigt es kein Signal und kann nicht anrufen. Noch überraschender ist, dass dies oft geschieht, selbst in den am stärksten frequentierten Gegenden, in denen man immer Empfang bekommt. Bitte helfen - Shreya

Lösung: Hallo Shreya. Einige spezielle Umstände können anders sein, aber insgesamt scheint das Thema dem von Terry zu ähneln. Beziehen Sie sich bitte auf unsere Vorschläge für sie. Wir werden versuchen, ein offizielles Wort von T-Mobile zu diesen Problemen zu erhalten. Versuchen Sie daher, diesen Artikel auf Updates zu überprüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass das Problem vom Betriebssystem abhängt. Daher kann es eine effektive Lösung für dieses Problem geben.

Stellen Sie sicher, dass Sie als endgültige Gerätefehlerbehebung auch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchführen. Wenn dies auch nicht funktioniert, können Sie Vodafone davon in Kenntnis setzen, damit Sie auch das Problem beheben können.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Gerät auf Werkseinstellung zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem 3: Entsperrte mobile Daten des Galaxy S6 funktionierten nach einem Update nicht mehr

Ich habe ein Galaxy S6 von Telus Canada. Ich habe es bei eBay freigeschaltet. Ich habe es nur für einen Tag verwendet, da es sich über Nacht aktualisiert hat und seitdem keine Verbindung zum Mobilfunknetz herstellen konnte. Ich habe das Problem gegoogelt und verschiedene Tests / Korrekturen durchgeführt, jedoch hat das Problem nicht behoben. Die IMEI ist gut, es läuft der neueste Android 7.0. Der Akku ist gut, die SIM-Karte ist gut, da ich sie in einem anderen Android-Handy ohne Probleme verwendet habe. Ich habe das Telefon auf 6.0.1 herabgestuft und nach und nach auf 7.0 aktualisiert. Es wird sich nicht im Netzwerk registrieren, egal was ich versuche. - Dwightanthony

Lösung: Hallo Dwightanthony. Einige Geräte können ihren Entsperrcode verlieren, nachdem sie auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, aktualisiert oder geflasht wurden. Beachten Sie, dass die Betriebssystemversion auch nach der Netzwerkentsperrung des Geräts erhalten bleibt. Wenn ein Update installiert wurde, nachdem es entsperrt wurde, werden die Netzwerkeinstellungen möglicherweise zurückgesetzt, und das ursprüngliche Netzwerk wird wiederhergestellt. Je nach Gerät kann die Netzwerkentsperrung entweder permanent oder temporär sein. Da wir nicht viel über die Besonderheiten Ihres Geräts wissen, sollten Sie sich an den Verkäufer wenden und nachsehen, ob er den Entsperrcode angeben kann. Andernfalls müssen Sie möglicherweise nach Händlern von Drittanbietern suchen, die über eine erweiterte Software verfügen, um ein ähnliches Verfahren zum Entsperren des Netzwerks durchzuführen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S7 Edge bleibt auf dem Logo hängen und startet nach einem Update immer neu
2019
So beheben Sie das HTC One M8 Display-Problem
2019
Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S4 [Teil 66]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 Plus mit dem Fehler "Leider hat Chrome gestoppt" (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Samsung Galaxy S4 Google Play Store stürzt ab und andere App-Probleme
2019