Probleme beim Anrufen von Apple iPhone SE: Es können keine Anrufe getätigt / empfangen werden, Fehler bei fehlgeschlagenem Anruf, Gelöschte Anrufe [Fehlerbehebungshandbuch]

Dieser Beitrag wendet sich an alle, die Probleme mit der Anruffunktion von #Apple iPhone SE (#iPhoneSE) haben, z. B. Anrufe nicht tätigen oder entgegennehmen können, Fehler bei Anrufen, abgebrochene Anrufe und andere relevante Symptome. Es enthält empfohlene Problemumgehungen, Tricks und Tipps zum Umgang mit Anrufproblemen bei dieser iPhone-Variante. Wenn Sie ähnliche Probleme mit demselben Mobilteil haben und nach potenziellen Korrekturen suchen, können Sie diesen Inhalt gerne als Referenz für die Problembehandlung verwenden.

Anrufe tätigen und annehmen gehören zu den Schlüsselfunktionen eines Smartphones. Aus diesem Grund ist es sehr ärgerlich, wenn Probleme auftreten, insbesondere wenn der Anruf, den Sie tätigen oder warten, von einer sehr wichtigen Person kommt. Bevor Sie sich jedoch aufregen und Ihren Netzbetreiber anrufen, finden Sie hier einige hilfreiche Problemumgehungen und mögliche Lösungen, die Sie ausprobieren können.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem iPhone SE haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits viele Probleme gelöst, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die für Sie ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren. Stellen Sie sicher, dass Sie uns ausreichend Informationen zu dem Problem geben, damit wir wissen, wo wir anfangen sollen.

Andere relevante Symptome:

  • Anrufe abbrechen
  • Ruft das Abschneiden auf
  • Laut Hintergrund
  • Anrufer oder Anrufer können Sie nicht hören

Was könnte möglicherweise dazu geführt haben, dass Ihr iPhone SE Probleme mit Anrufen hatte?

Bevor wir zu einem der unten beschriebenen Lösungsvorschläge übergehen, sollten Sie zunächst feststellen, was möglicherweise zu einem Problem auf Ihrem Gerät geführt hat. Wenn Sie die möglichen Ursachen dafür kennen, warum Sie mit Ihrem iPhone SE keine Anrufe tätigen oder entgegennehmen können, können Sie das Problem leichter diagnostizieren und isolieren. Und daraus können Sie eine Idee haben, was als Nächstes zu tun ist, um es an Ihrem Ende zu fixieren.

Zu den häufigsten Gründen, warum Sie Probleme mit Anrufen auf Ihrem iPhone haben, gehören eine geringe Signalstärke, ein Netzwerkausfall, Probleme mit der SIM-Karte, Softwareprobleme, falsch konfigurierte Einstellungen sowie Hardwareschäden. Eine Möglichkeit, die zugrunde liegende Ursache zu ermitteln, besteht darin, darüber nachzudenken, was vor dem Auftreten des Problems geschehen ist. Sie können dies auch gleich jetzt in Betracht ziehen und dann die folgenden Problemumgehungen ausprobieren, die Sie für Ihre Situation am geeignetsten halten.

Empfohlene Problemumgehungen / Lösungen

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Testanruf durchführen, nachdem Sie die folgenden Problemumgehungen abgeschlossen haben, um zu sehen, ob das Problem behoben ist. Fahren Sie andernfalls mit den nächsten verfügbaren Fehlerbehebungsverfahren fort.

Hinweis: Einstellungen und Menüoptionen können je nach Anbieter und iOS-Version Ihres iPhones variieren.

  1. Stellen Sie sicher, dass der Flugmodus deaktiviert ist

Wenn die Flugzeugmodus-Funktion Ihres iPhones aktiviert ist, kann Ihr Gerät keine drahtlose Übertragung senden oder empfangen, was zu Anrufproblemen führen kann. Um sicherzustellen, dass dies nicht der Täter ist, gehen Sie zu Einstellungen-> Flugzeugmodus . Schalten Sie den Schalter gegebenenfalls um, um die Funktion auszuschalten.

  1. Überprüfen Sie, ob mobile Daten aktiviert sind

Mobile Daten oder Mobilfunkdaten sind erforderlich, damit Ihre iPhone-Anruffunktionen ordnungsgemäß funktionieren. Um dies zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen-> Zellular-> Zellulardaten. Stellen Sie sicher, dass der Cellular Data-Schalter aktiviert oder aktiviert ist.

  1. Überprüfen Sie, ob Datum und Uhrzeit richtig eingestellt sind

Falsche Datums- und Uhrzeiteinstellungen können auch die Anruffunktionen Ihres iPhones beeinflussen. Um dies zu vermeiden, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Datum und Uhrzeit und aktivieren Sie die Option Automatisch festlegen . Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone mit Wi-Fi verbunden ist, wenn Sie diese Einstellung anpassen.

  1. Testen Sie, ob Ihr iPhone mit dem Netzwerk Ihres Mobilfunkanbieters verbunden ist

Sie können dazu den Safari-Browser verwenden. Einige Apps und Funktionen Ihres iPhones erfordern eine Datenverbindung, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Öffnen Sie zum Testen Safari und versuchen Sie, zu einer beliebigen Webseite zu navigieren.

Wenn die Datenverbindung fehlschlägt oder das Telefon keine Verbindung zur Webseite herstellen kann, versuchen Sie, das Profil zu aktualisieren. Testen Sie nach der Aktualisierung des Datenprofils Ihr iPhone, um festzustellen, ob das Problem behoben wurde. Andernfalls versuchen Sie die nächste für Sie zutreffende Fehlerbehebungsmethode.

  1. Starten Sie Ihr iPhone neu

In manchen Fällen kann eine Softwarestörung auch die Anruffunktion Ihres iPhones beeinflussen. Ein dringend empfohlener Fix ist ein Neustart. Auch wenn Sie es bereits getan haben, versuchen Sie es diesmal erneut. Halten Sie die Standby-Taste auf Ihrem iPhone einige Sekunden lang gedrückt, bis der rote Schieberegler angezeigt wird. Bewegen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten. Warten Sie mindestens 30 Sekunden und schalten Sie ihn dann wieder ein, indem Sie dieselbe Taste drücken, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

  1. Betreibereinstellungen aktualisieren

Wenn Sie Anrufe abgebrochen haben, können Sie durch das Aktualisieren der Netzbetreibereinstellungen auch das Problem beheben.

Netzbetreibereinstellungen umfassen Einstellungen, die für Ihren Netzbetreiber und Apple relevant sind, wie z. B. Netzwerk, Anruf, Mobilfunkdaten, Hotspot, Messaging und Voicemail. Um die Netzbetreibereinstellungen zu aktualisieren, verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Internet (Wi-Fi) und gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Info . Im Abschnitt " Info " wird eine Benachrichtigung angezeigt, wenn ein Update verfügbar ist. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit der Aktualisierung der Trägereinstellungen fortzufahren.

  1. Entfernen Sie die SIM-Karte und setzen Sie sie erneut ein

Manchmal kann eine fehlerhafte oder falsch platzierte SIM-Karte zu Anrufen auf Ihrem iPhone führen, z. B. abgebrochene Anrufe. Überprüfen Sie Ihre SIM-Karte jedoch auf Beschädigungen oder Kratzer, insbesondere wenn Sie sie schon lange verwenden. Folge diesen Schritten:

  • Verwenden Sie eine Büroklammer oder ein SIM-Auswurftool, um das SIM-Fach zu öffnen.
  • Entfernen Sie die SIM-Karte.
  • Überprüfen Sie die SIM-Karte auf mögliche Schäden. Sie können versuchen, die SIM-Karte in ein anderes kompatibles Smartphone einzulegen und zu überprüfen, ob sie einwandfrei funktioniert. Sie können auch versuchen, eine andere funktionierende SIM-Karte in Ihr iPhone einzulegen.
  • Wenn Sie keine Beschädigungen feststellen, setzen Sie die SIM-Karte erneut ein. Wenden Sie sich andernfalls an Ihren Mobilfunkanbieter und bitten Sie ihn um einen Ersatz der SIM-Karte.
  • Schalten Sie Ihr iPhone ein und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.
  1. Aktualisieren Sie iOS

Software-Updates werden normalerweise erstellt, um vorhandene Fehler zu beheben, einschließlich derjenigen, die Probleme mit dem Anruf auf Ihrem iPhone verursachen. Es wird daher dringend empfohlen, die Aktualisierung Ihrer iPhone-Software zu gewährleisten.

Um nach verfügbaren Software-Updates zu suchen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update. Vergewissern Sie sich, dass Ihr iPhone mit dem Internet verbunden ist und die Batterie ausreichend geladen ist, bevor Sie mit dem Herunterladen und Installieren der neuesten für Ihr Gerät verfügbaren iOS-Version beginnen.

  1. Wenden Sie sich an Ihren Spediteur

Wenn das Problem auch nach Abschluss aller obigen Verfahren bestehen bleibt, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, um weitere Unterstützung und Empfehlungen zu erhalten. Überprüfen Sie auch, ob laufende Ausfälle an Ihrer Stelle die Anrufdienste beeinträchtigt haben.

Andere hilfreiche Tricks

Im Folgenden werden vom Benutzer empfohlene Tricks zur Behandlung von Anrufproblemen auf dem iPhone SE-Mobilteil erläutert. Es würde nicht schaden, wenn Sie es versuchen.

Trick 1: Wähle * # 31 #

  • Ein weiterer hilfreicher Trick, der von einigen iPhone-Besitzern geteilt wurde, die Anrufprobleme hatten, insbesondere die mit einem Fehler bei einem fehlgeschlagenen Anruf, manifestiert sich durch das Wählen von * # 31 # auf dem Bildschirm der Telefon-App. Die Erklärung für diesen Trick ist, dass das iPhone verborgene Codes verwendet, um den ausgehenden Anonymitätsstatus zu deaktivieren. Und einer dieser Codes ist die * # 31 # . Wenn Sie versehentlich Ihre iPhone-Nummer ungewollt so eingestellt haben, dass sie bei allen ausgehenden Anrufen ausgeblendet wird und jedes Mal ein Anruf ausfällt, wenn Sie einen Anruf tätigen oder empfangen, sollten Sie versuchen, diesen Code zu wählen. Alternativ können Sie zu Einstellungen-> Telefon-> Meine Anrufer-ID anzeigen gehen und dann sicherstellen, dass die Schaltfläche neben Meine Anrufer-ID anzeigen grün ist.

Trick 2: Wechseln Sie von LTE zu 3G-Netzwerk.

  • LTE ist die beste Option, um eine schnellere Internetverbindung auf Ihrem Mobiltelefon zu erhalten. Die Aktivierung dieser Funktion kann sich jedoch auch auf die Akkulaufzeit und andere grundlegende Dienste wie Voicemail, Mobilfunkdaten, Textnachrichten und Anrufe auswirken. Um sicherzustellen, dass dies nicht dafür verantwortlich ist, dass auf Ihrem iPhone ein Fehler wegen fehlgeschlagenen Anrufs auftritt, deaktivieren Sie LTE und wählen Sie stattdessen 3G aus. Navigieren Sie dazu zu Ihrer iPhone-Option Einstellungen -> Mobiltelefon -> Mobilfunkdaten, tippen Sie auf Voice & Data und wählen Sie 3G aus den angegebenen Optionen.

Endtipp: Wenn die Anrufprobleme begannen, nachdem Sie Ihr iPhone versehentlich fallen gelassen oder Feuchtigkeit, Wasser oder anderen Arten von Flüssigkeit ausgesetzt waren, liegt dies höchstwahrscheinlich an einem physischen oder Flüssigkeitsschaden des Geräts. In diesem Fall möchten Sie möglicherweise Ihr iPhone zu einer Apple Genius-Leiste bringen, um Schäden und / oder Reparaturen auf Schäden zu überprüfen.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Apple iPhone SE haben, sind wir immer bereit zu helfen. Kontaktieren Sie uns über unseren Fragebogen zum Thema iPhone und stellen Sie uns alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Problem zur Verfügung, damit wir eine Lösung für Ihr Problem finden können.

Empfohlen

Apple iPhone 8 Plus lädt nicht vollständig auf
2019
So beheben Sie das Problem des schnellen Batterieverbrauchs auf dem Samsung Galaxy Note 3 [Teil 3]
2019
So beheben Sie den Galaxy S10-Fehler "SD-Karte wurde nicht erkannt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Das Apple iPhone 8 Plus-Display ist nach dem Ausgeben von Problemen schwarz und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erhält keine Benachrichtigungen von Anwendungsproblemen und anderen Problemen
2019