Kunden des HTC One M8 in den USA erhalten bereits das Marshmallow-Update

Kunden des # HTC # OneM8- Smartphones erhalten jetzt das Android 6.0 Marshmallow-Update in den USA, so eine neue Offenbarung. Der One M8 war immer für das Android 6.0-Update vorgesehen, mit einem Bericht von gestern, der darauf hindeutet, dass es auf den Karten war.

HTC war einer der ersten (Nicht-Nexus-) Hersteller, der ein Android 6.0-fähiges Gerät in Form des One A9 veröffentlichte . Etwa zur gleichen Zeit erwähnte der taiwanesische Hersteller auch, dass die vorhandenen Geräte in Kürze das Update erhalten werden.

In Anbetracht dessen ist es gut zu sehen, dass das Unternehmen keine Zeit verschwendet, um es auf das Flaggschiff 2014 zu rollen. Es wird gesagt, dass das Update 1.03 GB groß ist. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sich in einem unbegrenzten WLAN-Netzwerk befinden, bevor Sie das Update herunterladen.

Das Marshmallow-Update für den One M9 sollte ebenfalls auf dem Weg sein, seien Sie also nicht entmutigt, dass der One M8 das Update zuerst erhält. Was das Änderungsprotokoll angeht, sollten wir eine Benutzeroberfläche erwarten, die der One A9 ähnelt, sodass Sie ein Bündel neuer Änderungen erhalten werden.

Via: Telefon Arena

Empfohlen

So beheben Sie einen ungültigen SIM-Kartenfehler des Galaxy S9 Plus
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 2]
2019
Samsung Galaxy S5 - Problem mit dem Laden und anderen Problemen
2019
Samsung Galaxy S5 Textnachrichten können nicht gesendet oder empfangen werden
2019
Galaxy S7-Apps werden nicht geladen, wenn mobile Daten nach einem Update verwendet werden, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 empfängt kein Textnachrichtenproblem und andere verwandte Probleme
2019