Das Galaxy S6 Edge wird beim Laden zu heiß, andere Probleme

Telefone werden besonders während und nach ausgiebiger Benutzung warm. Während des Ladens heiß zu werden, ist definitiv übertrieben. Wir diskutieren dieses Problem im Folgenden zusammen mit einigen anderen nicht verwandten Problemen.

  1. Galaxy S6 empfangene Textnachrichten sind nicht in Ordnung
  2. Das Galaxy S6 Edge Plus, das unter hohem Sturz gelitten hat, kann nicht eingeschaltet werden
  3. Das Galaxy S6 Edge wird beim Laden zu heiß
  4. Galaxy S6 verliert schnell an Akku
  5. So erfassen Sie Screenshots auf dem Galaxy S6

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Problem Nr. 1: Galaxy S6 empfangene Textnachrichten sind nicht in Ordnung

Was mir auffällt, ist, dass, wenn die meisten Leute mir eine lange Textnachricht schreiben, zwei Dinge passieren: Ich bekomme sie entweder in Einzelteilen, wie separate Nachrichten (oft nicht in der richtigen Reihenfolge) oder nur einen Satz. Heute morgen schickte mir mein Freund, mit dem dies am häufigsten geschieht und der ein Samsung Note 3 für Verizon verwendet, einen langen Text. Ich habe nur auf Satz davon erhalten. Sie musste mir den ganzen Text noch einmal zusenden, der mir dann in 7 Mitteilungen vorkam. Zuerst dachte ich, dass dies vielleicht passiert ist, weil ich mein Telefon nachts in ein Flugzeug gestellt habe, um den Akku zu schonen, und als ich es aus dem Flugzeugmodus nahm, klingelte natürlich alles auf einmal. Also dachte ich, dass das vielleicht Auswirkungen hatte. Aber gerade jetzt, 4 Stunden später, schrieb sie mir einen 5-Satz-Text und es kam über eine separate Nachricht.

Ich würde gerne wissen, ob ich denke, dass dies ein Problem an meinem Ende ist oder vielleicht etwas, das ich an meinem eigenen Telefon ansprechen kann, oder vielleicht ein Problem an ihrem Ende oder sogar ein AT & T- oder Samsung-Ding.

Mir ist aufgefallen, dass es nicht gerade bei ihr passiert ist, was mich glauben lässt, dass es mein Handy ist. Ich habe jedoch einen anderen Freund, der ein iPhone verwendet und mir lange Textnachrichten ohne Probleme sendet.

Danke TDG - Ihre Seite ist so nützlich! - Jennifer

Lösung: Hallo Jennifer. Wenn dieses Problem auftritt, wenn Sie Textnachrichten von mehr als einem Kontakt empfangen, liegt das Problem höchstwahrscheinlich bei Ihnen. Wir haben dieses Problem bereits in Galaxy S5 festgestellt. Um dies effektiv zu beheben, müssen Sie sicherstellen, dass Uhrzeit und Datum des Systems richtig eingestellt sind.

  • Gehen Sie zu den Telefoneinstellungen und tippen Sie darauf.
  • Drücken Sie Datum und Uhrzeit.
  • Aktivieren Sie die automatische Aktualisierung von Datum und Uhrzeit
  • Drücken Sie auf Automatisches Datum und Uhrzeit, bis die Funktion aktiviert ist.
  • Vergewissern Sie sich, dass Automatisch Datum und Uhrzeit sowie Automatische Zeitzone aktiviert sind.

Problem Nr. 2: Galaxy S6 Edge Plus, das unter hohem Sturz gelitten hat, lässt sich nicht einschalten

Mein geliebtes Samsung S6 Edge + beschloss in Las Vegas aus meiner Tasche zu fliegen und fiel 18 Stockwerke hoch in einen Aufzugsschacht! Das Telefon wurde abgerufen, erlitt jedoch mehrere Verletzungen. Die Bildschirme hinten und vorne sind zertrümmert und die Frontscheibe fehlt zur Hälfte. Der Akku schwillt an, aber das Telefon lebt noch! Das blaue Licht in der oberen linken Ecke blinkt immer noch und es macht Geräusche, daher zögere ich nur, es aufzugeben. Außerdem muss ich die Daten darauf abrufen. Ich habe versucht, den Bildschirm über mein Samsung-Konto zu entsperren, aber nicht erfolgreich. Denken Sie, dass das Motherboard noch aktiv ist, und wenn ich den Bildschirm zum Entsperren des Telefons ersetzen ließ, glauben Sie, dass ich eine Verbindung zu einem PC herstellen kann, um die benötigten Daten abzunehmen? Keiner meiner Kontakte ist auf meiner SIM-Karte, also habe ich auch alle verloren und jede Art von Hilfe wäre sehr dankbar. - Toni

Lösung: Hallo Toni. Es ist fast unglaublich, dass ein elektronisches Gerät einen solchen Sturz überstehen kann! Wir kennen die Toleranz gegenüber Erschütterungen und Vibrationen der internen Komponenten des Galaxy S6 nicht, aber es kann davon ausgegangen werden, dass einige der kritischen Komponenten zu diesem Zeitpunkt ausgefallen sind. Es ist nicht abzusehen, ob Sie das Telefon trotzdem erfolgreich wiederherstellen können, wenn Sie eine neue Display-Baugruppe installieren, sofern Sie es nicht versuchen. Wir sind jedoch nicht sehr optimistisch. Es ist Ihr Anruf, ob Sie in einen neuen Bildschirm investieren möchten oder nicht, aber die Chance, das Telefon wieder einzuschalten, ist ziemlich gering.

Problem 3: Galaxy S6 Edge wird beim Laden zu heiß

Hallo. Ich habe mein Samsung S6 Edge vor 7 Monaten gekauft. Seit dem Anfang wird die Kabeleinführung beim Aufladen heiß. Ich dachte, es wäre ein normaler Effekt für die Schnellladefunktion. Was ich mache, ist, mein Telefon vom Netz zu trennen, wenn es zu heiß wird, nur um Probleme zu vermeiden. Ich weiß nicht, ob das normal ist oder dass etwas am Kabel oder am Telefon nicht stimmt.

In der letzten Zeit, wenn der Akku aufgeladen wird, erscheint die Meldung "Battery Charge Pause, Akku-Temperatur ist zu heiß". Weder das Kabel noch der Akku sind heiß. Ich weiß also nicht, ob der Akku beschädigt ist oder nur das Telefon ist. Ich glaube, dass das Kabel während des Ladevorgangs durch die heißen Temperaturen in den vergangenen Monaten durch das Kabel verursacht wurde, aber ich bin mir nicht sicher.

Was denkst du sollte ich tun und was könnte der Grund dafür sein? Nur um hinzuzufügen, wenn es aufgeladen wurde, macht es manchmal ein Geräusch, das vom Ladeeingang kommt. Der Ton wird nur ausgegeben, wenn ich ihn während des Ladevorgangs verwende. Ist der Ton normal?

Letzte Woche dauert es lange, bis das Telefon aufgeladen ist. Wenn das Telefon an das offizielle Ladegerät angeschlossen ist, erscheint das Logo für „Schnellladen“, aber nach 10 Minuten wird der Ladevorgang abgebrochen. Das Batteriesymbol erscheint jedoch immer noch so, als würde es aufgeladen.

Der Akku hält auch nicht so lange wie zuvor. Wenn bei 30% ist, dauert es normalerweise etwa 1 Stunde, 30 Minuten mit dem WLAN und ich benutze es. Jetzt dauert es 20 Minuten.

Mein Kabel hat auch einige Stellen, an denen die inneren Kabel sichtbar sind. Einige innere Kabel liegen frei und Sie können es sehen. Ich bin nicht sicher, ob das Telefon dadurch möglicherweise nicht aufgeladen wird. Abgesehen davon lädt es einfach nicht mehr so ​​schnell wie zuvor. An einigen Stellen wird überhaupt nichts berechnet. - Yonie

Lösung: Hallo Yonie. Wenn ein Teil des Telefons oder des Ladekabels zu jeder Zeit während des Ladevorgangs unangenehm zu heiß wird, ist dies nicht normal. Sie müssen das Laden des Geräts sofort beenden. Obwohl die Telefone der Samsung Galaxy-Serie den Ladevorgang abbrechen, wenn die Umgebungstemperatur zu hoch wird (dies kann die Ursache für den Fehler "Akkuladung pausiert, Akkutemperatur ist zu heiß") sein, empfehlen wir dennoch, den S6 und das Ladegerät vom Stromnetz zu trennen Quelle, um sicher zu sein. Versteht uns nicht falsch Es ist ziemlich normal, dass sich ein aufladbares Telefon erwärmt. Mobiltelefone, die heiß werden, sind jedoch ein anderes Problem. Wenn Sie spüren, dass Ihre Haut bei Berührung brennt, ist dies ein offensichtlicher Hinweis darauf, dass etwas nicht stimmt.

Auf allen beteiligten Geräten muss ein Hardwareproblem vorliegen. Ihre erste Aufgabe besteht darin, herauszufinden, wo das Problem liegt. Die Verwendung eines anderen Ladegeräts ist eine gute Möglichkeit, um mit der Fehlerbehebung zu beginnen. Wenn Sie ein anderes offizielles Samsung-Ladegerät haben, versuchen Sie es mit dem Unterschied. Wenn sich nichts ändert, können Sie davon ausgehen, dass entweder der Ladeanschluss des Telefons fehlerhaft ist, der Akku eine Fehlfunktion aufweist oder dass das Telefon selbst einen Hardwarefehler festgestellt hat.

Wir denken jedoch, dass es nicht schaden wird, wenn Sie einige Software-bezogene Prüfungen in Betracht ziehen, bevor Sie sagen, dass Hardware die Schuld ist. Zu den häufigsten Gründen, warum ein Smartphone warm wird, gehören:

  • Abspielen von Videos, Spielen oder anderen Medienanwendungen;
  • Verbinden Sie Ihr Gerät oder verwenden Sie es als WLAN-Hotspot.
  • Verwenden des Geräts während des Ladevorgangs; oder
  • Laden oder Hochladen vieler Daten über 3G- oder Wi-Fi-Verbindung.

Wenn Sie weiter prüfen möchten, ob möglicherweise ein Software-Fehler vorliegt, können Sie einige grundlegende Lösungen ausprobieren, z. B. das Löschen der Cache-Partition oder das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Nachfolgend finden Sie die folgenden Schritte:

So löschen Sie die Cache-Partition eines Galaxy S6

Bei kleineren Problemen im Zusammenhang mit der Firmware, die durch Apps und Firmware-Updates verursacht werden, ist das Löschen der Cache-Partition oft der Trick. Diese Prozedur löscht buchstäblich alle zwischengespeicherten Dateien in der Cache-Partition, wodurch das System beim nächsten Hochfahren neue Dateien erstellen muss. Dieses Verfahren ist auch sehr hilfreich bei der Behebung von Problemen wie dem zufälligen Neustart, der Boot-Schleife, dem Blockieren beim Hochfahren, dem zufälligen Einfrieren und einigen Ladeproblemen. So löschen Sie die Cache-Partition auf Ihrem S6 Edge:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

So setzen Sie ein Galaxy S6 Edge auf die Werkseinstellungen zurück

Bei schwerwiegenden Problemen mit der Firmware ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen häufig die endgültige Lösung. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird, indem alle Dateien, Daten, Einstellungen, Apps, persönlichen Informationen, Konten usw. gelöscht werden. Durch dieses Verfahren werden auch alle unnötigen Vorgänge entfernt, die den Batterieverbrauch beeinträchtigen.

  • Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  • Suchen Sie das Einstellungssymbol und tippen Sie darauf.
  • Suchen und tippen Sie im Abschnitt "Persönlich" auf Sichern und zurücksetzen.
  • Tippen Sie auf Factory data reset.
  • Berühren Sie Gerät zurücksetzen, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren.
  • Geben Sie je nach verwendetem Sicherheitsschloss die PIN oder das Kennwort ein.
  • Tippen Sie auf Weiter.
  • Berühren Sie Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

WICHTIG: Versuchen Sie, das Telefon nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen 24 Stunden lang zu beobachten, um den Unterschied festzustellen. Wenn das Problem auf eine Drittanbieter-App zurückzuführen ist, kann das Problem nach der Neuinstallation wieder auftreten.

Wenn das Telefon immer noch heiß wird, können Sie sicher davon ausgehen, dass ein Hardwarefehler die Schuld ist. Wenn für Ihr Telefon immer noch eine Reparatur- oder Ersatzgarantie besteht, stellen Sie sicher, dass Sie eines dieser Geräte verwenden, um das Problem zu beheben.

Problem Nr. 4: Galaxy S6 verliert schnell an Akku

Hallo. Mein Problem begann anfangs mit dem Herunterfahren des Telefons, als ich gerade mitten im SMS war (ich bin sicher, dass noch 60% des Akkus übrig waren) und es konnte nicht eingeschaltet werden, selbst wenn ich das Telefon an das Ladegerät angeschlossen hatte. Nach viel Frustration und ziemlich einfachem Anhalten des Einschaltknopfs wurde er wie durch ein Wunder wieder eingeschaltet, was mich zu meinem aktuellen Problem bringt.

Der Akku meines Handys hat sich wie verrückt entladen. Über Nacht würde es von 100% auf 40% fallen. Ich schließe alle meine Tabs und vergewissere mich, dass alle meine Apps geschlossen sind. Es dauerte einige Tage, und ich folgte einigen Ratschlägen Ihrer Website, wie dem abgesicherten Modus (der mir nicht geholfen hat, irgendetwas herauszufinden). Also habe ich in einem Werksreset aufgelöst und mein ganzes Telefon von Grund auf neu gesetzt.

Die Batterieentladung ist jedoch immer noch vorhanden. Ich habe keine Ahnung, warum das so ist. Ich habe mein Handy nicht fallen gelassen und habe nur die wichtigsten Apps wie WhatsApp und Facebook Messenger. Ich lade keine Spiele oder ähnliches herunter. Können Sie herausfinden, was die Batterieentladung verursacht? Soll ich einfach ein neues Telefon bekommen? Danke im Voraus. - Jenny

Lösung: Hallo Jenny. Das Problem des Batterieverbrauchs hat mehrere Ursachen und ist nicht auf Firmware oder Apps beschränkt. Wenn beim Booten im abgesicherten Modus und beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts geändert wurde, bedeutet dies, dass möglicherweise ein Hardwareproblem vorliegt. Der Akku des Telefons ist möglicherweise fehlerhaft oder aus irgendeinem Grund beschädigt. Leider können wir nicht genau wissen, was das Problem ist. Sie müssen versuchen, weitere Fehlerbehebungen durchzuführen und die möglichen Ursachen weiter einzugrenzen, um dies zu erfahren. Da die Standard-Fehlerbehebung keine Auswirkung zu haben schien, ist es in Ihrem Fall am besten, das Telefon ersetzen zu lassen.

Problem Nr. 5: Screenshots auf dem Galaxy S6 aufnehmen

Gibt es eine Möglichkeit, einen Screenshot ohne die Palm-Swipe-Methode aufzunehmen?

Die Handfläche streichen, ehrlich gesagt, es weht. Beim Versuch wird die Seite geschlossen, die Seite verschoben, als ob doppelt getippt, etwa beim 8. Versuch wird der Screenshot in der Regel aufgenommen. Nicht in der Mitte, auf halbem Weg durch eine Seite…. oder eine andere verzerrte Anomalie….

Was ist los, wenn Sie gleichzeitig ein paar Knöpfe drücken oder etwas anderes als dieses Handflächen-Streichen?

Warum haben Sie keine Solarladegeräte in den Körper des Telefons integriert?

Diese alte Solarrechnerzelle hatte… 4, 7 Volt. Niemand tötet den Batteriemarkt. Es lädt sich selbst auf.

Trennen Sie es! Wenn jedes Mobiltelefon von einem Ladegerät getrennt wurde.

Wen weißt du, das KEIN Handy hat?

PS:

Bitte.

Wenden Sie sich für viele andere weltweit bewährte sachliche Ideen an mich. Wie Wärme- und Klimaanlagen ohne Energie, ein bewegliches Teil, keine Brennstoffe, keine Chemikalien.

Ciao - Brendan

Lösung: Hallo Brendan. Es gibt zwei Methoden, um einen Screenshot auf einem Galaxy S6 aufzunehmen. Zum einen berühren Sie den Bildschirm mit der Handkante und streichen von links nach rechts oder umgekehrt. Die andere Möglichkeit besteht darin, die Home- und die Power-Taste mindestens 2 Sekunden lang gleichzeitig zu drücken.

Wenden Sie sich für Ihre sofort einsatzfähigen Ideen zur Verbesserung von Samsung-Produkten direkt an sie. Wir arbeiten nicht für Samsung und können Ihre Ideen nicht an sie weiterleiten.

Empfohlen

Einfache Schritte zum Herunterladen von Facebook-Videos auf Ihrem Android-Gerät
2019
Wiederherstellen der Galaxy S4-Firmware nach einem fehlgeschlagenen Kies-Update
2019
Einfache Lösung für E-Mail-Probleme mit Samsung Galaxy Note 2 [Teil 1]
2019
Problem mit dem flimmernden iPhone 6S
2019
Samsung Galaxy A7 zeigt: „Die App kann aufgrund eines Fehlers nicht heruntergeladen werden. (194) “bei der Installation von Anwendungen
2019
Was ist zu tun, wenn der Klang von iPhone X bei Verwendung von Facetime verzerrt ist?
2019