Samsung Galaxy S5-Kamera speichert Bilder und andere Probleme nicht

Willkommen zu einem anderen Teil unserer Fehlerbehebungsserie, in dem wir unseren Lesern helfen, die Probleme mit #Samsung Galaxy # S5 zu beheben, die bei ihnen auftreten. In dieser neuesten Ausgabe der Serie werden wir uns mit der Galaxy S5-Kamera befassen, ohne Bilder und andere Probleme zu speichern. In diesem Fall passiert, wenn eine Person ein Foto aufnimmt, es scheint, als würde es auf dem Gerät gespeichert, es ist aber nicht in der Galerie zu finden. Wir werden uns auch mit anderen kamerabezogenen Problemen in Verbindung mit diesem Gerät beschäftigen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S5 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Social Media-Konten bei Facebook und Google+ erreichen.

S5-Kamera speichert keine Bilder

Problem: Meine Kamera hat normal funktioniert. Nachdem ich eines Abends mehrere Bilder aufgenommen hatte, wurden keine neuen Bilder gespeichert. Sie werden zunächst in der Miniaturansicht am unteren Rand des Kamerabildschirms angezeigt, werden jedoch in der Galerie gespeichert. Ich bekomme auch eine Meldung auf dem Bildschirm, die besagt: "Dieses Objekt kann nicht gefunden werden". Ich weiß nicht, ob es sie nicht speichert oder sie plötzlich an einem anderen Ort speichert. Ich habe nichts mit dem Telefon gemacht, das mir bekannt ist. Dies geschah während des Fotografierens.

Lösung: Es ist möglich, dass dieses Problem nur durch beschädigte Daten verursacht wurde. Löschen Sie den Cache und die Daten der Kamera- und Galerie-Apps. Prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn dies der Fall ist, löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons im Wiederherstellungsmodus.

Ein weiterer möglicher Faktor, der dieses Problem verursachen könnte, ist die microSD-Karte. Wenn auf Ihrem Telefon eine installiert ist und diese als Standardspeicherort der Kamera festgelegt ist, sollten Sie diese Karte zuerst herausnehmen. Machen Sie ein Foto und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann die Karte beschädigt sein. Ich schlage vor, Sie ersetzen dies durch ein neues.

Wenn die obigen Schritte zur Fehlerbehebung fehlschlagen, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und dann die Werkseinstellungen wiederherstellen.

S5 Kamera Schwarzer Bildschirm

Problem: Beim Telefon mit Problemen ist ein Samsung Galaxy S5 aktiv. Wenn ich öffne, zieht meine Kamera einen schwarzen Bildschirm hoch. Alle Kameraoptionen sind verfügbar. Beim Anklicken geschieht jedoch nichts. Ich habe das Telefon im abgesicherten Modus neu gestartet. Es löst das Problem nicht. Ich habe die Anwendung mit den Einstellungen> Anwendungen> Kamera> erzwungener Stopp> Cache löschen gelöscht. Ich habe auch den Akku herausgenommen und ca. 2 Minuten gewartet. Die Software ist laut Gerät vollständig auf dem neuesten Stand. Uhrzeit und Datum auf dem Gerät sind ebenfalls korrekt. Ich habe auf Ihrer Website keine weiteren Schritte zum Ausprobieren gefunden. Ich habe kürzlich keine neuen Apps auf dem Gerät installiert. Könnten Sie mir bitte einen Rat geben, wie Sie dieses Problem lösen können?

Lösung: Ein Fehlerbehebungsschritt, den Sie ausführen sollten, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Beachten Sie, dass dadurch Ihre Telefondaten gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie zuerst eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie fortfahren. Installieren Sie nach dem Zurücksetzen nichts auf dem Telefon. Überprüfen Sie zuerst die Kamera, ob sie normal funktioniert. Wenn Sie eine microSD-Karte installiert haben, nehmen Sie sie heraus, während Sie die Kamera überprüfen.

Wenn das Problem weiterhin auftritt, kann dies bereits ein Hardwareproblem sein. Ich schlage vor, dass Sie Ihr Telefon in einem autorisierten Servicecenter überprüfen lassen, falls dies der Fall ist.

S5 Nicht alle Fotos auf microSD-Karte kopieren

Problem: Mein Galaxy s5 kopiert nicht alle Bilder auf die SD-Karte. Ich gehe in den Speicher, wähle Bilder aus, kopiere alle und versuche, sie auf die SD-Karte zu verschieben. Es gibt wahrscheinlich 8.000 oder so. Es kopiert nur etwa 1200 und stoppt. Wie bekomme ich alle meine Fotos auf meine SD-Karte?

Lösung: Versuchen Sie, Ihr Telefon mit einem USB-Kabel an den Computer anzuschließen, und kopieren Sie dann die Fotos vom internen Speicher auf die microSD-Karte.

S5-Video kann nicht abgespielt werden

Problem: Ich hatte keine Probleme, Videos anzusehen, die ich mit der Kamera aufgenommen hatte. Ich habe Fotos und Videos auf die Samsung-SD-Karte verschoben, und wenn ich versuche, Videos anzuzeigen, heißt es, dass Videos nicht abgespielt werden können. Ich habe sogar die Kameraeinstellungen geändert, um sie auf dem Gerät zu speichern, und nahm ein anderes Video mit, das dann nicht abgespielt werden konnte. Hilfe, bitte

Lösung: Nehmen Sie die microSD-Karte heraus und nehmen Sie ein anderes Video auf. Wenn es nicht abgespielt wird, kann das Problem durch beschädigte Daten verursacht werden. Fahren Sie mit dem Löschen des Caches und der Daten der Kamera-App fort. Es ist auch am besten, wenn Sie dies nachholen, indem Sie die Cache-Partition Ihres Telefons im Wiederherstellungsmodus löschen.

Wenn die obigen Schritte zur Fehlerbehebung fehlschlagen, schlage ich vor, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondaten erstellen und dann die Werkseinstellungen zurücksetzen.

S5 kann keine Fotos speichern

Problem: Als ich es bekam, benutze ich die Kamera viel für die Schule und konnte Hunderte von Fotos speichern. Ich kann jetzt nur noch 3 speichern. Ich habe eine SD-Karte gekauft, um die Fotos darauf zu setzen, aber es wird mir immer gesagt, ich habe keinen Speicherplatz. Es gibt kaum noch etwas auf dem Telefon und nichts geht auf die SD-Karte. Ich habe mich gefragt, ob ich etwas falsch mache, aber ich hatte viel mehr Apps und Fotos und der Speicher scheint von Tag zu Tag zu schrumpfen

Lösung: Sie müssen Ihre Kamera so einstellen, dass die Fotos und Videos auf der microSD-Karte gespeichert werden, anstatt auf dem internen Speicher Ihres Telefons.

  • Öffnen Sie die Kamera-App
  • Tippen Sie unten links auf das Zahnradsymbol und anschließend auf das Menü Kameraeinstellungen.
  • Tippen Sie auf den Speicherort
  • Speicherkarte auswählen

Empfohlen

Samsung Galaxy S8 Schwarzer Bildschirm des Todes und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie den OnePlus 6-Bildschirm hat weiße Linien
2019
Samsung Galaxy S8 Plus lässt sich nach der Software-Aktualisierung nicht einschalten
2019
Wie man Samsung Galaxy A6 repariert, wird nicht aufgeladen
2019
Das Aufladen des Samsung Galaxy S9 wurde hergestellt und die Verbindung getrennt
2019
So beheben Sie den Google Play Store-Fehler 504 in Samsung Galaxy Note 9
2019