Galaxy Note 4 lag und Apps Probleme nach einem Update, andere Probleme

Das # GalaxyNote4 ist zweifellos ein großartiges Android-Gerät und hat sich im Laufe der Jahre bewährt. Die Note 4 ist während ihrer Veröffentlichung erstaunliche Hardware. Genau wie jede andere Elektronik ist auch die Note 4 nicht perfekt und leidet gelegentlich unter Schluckauf. Nachfolgend sind einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme aufgeführt:

  1. Der Galaxy Note 4-Fingerabdruckscanner funktioniert nicht ordnungsgemäß
  2. Galaxy Note 4 Schwarzweißbild Ausgabe
  3. Galaxy Note 4 kann nach dem Update keine zwei eigenen Apps öffnen
  4. Galaxy Note 4 erkennt keine SD-Karte
  5. Galaxy Note 4 lag und Apps Probleme nach einem Update
  6. Akku für Galaxy Note 4, Überhitzung und langsame Leistungsprobleme

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Problem 1: Der Galaxy Note 4-Fingerabdruckscanner funktioniert nicht ordnungsgemäß

Hallo. Ich habe ein Galaxy Note 4 und habe ein spezielles Problem mit dem Fingerabdruckscanner. Mein Handy war bereits seit meinem Kauf mit meinem Fingerabdruck gesichert worden, wurde aber vor kurzem nicht mehr auf meinem Sperrbildschirm angezeigt und stattdessen standardmäßig automatisch zum Wischen zum Entsperren aufgehängt. Wenn ich zu den Sperrbildschirmeinstellungen gehe, wird immer noch angezeigt, dass sie mit Fingerabdrücken gesichert ist. Ich habe versucht, die Sicherheit zu ändern und sie wieder in den Fingerabdruck umzuwandeln, aber wenn ich das Telefon sperre, wird immer noch Wischen zum Entsperren angezeigt. Wenn ich das Telefon zurücksetze, kann ich meinen Fingerabdruck beim ersten Start verwenden, nicht jedoch, wenn das Telefon danach gesperrt ist. Ich habe auch versucht, meinen Systemcache zu löschen und die Fingerabdruckanwendung zu erzwingen, und das Problem bleibt bestehen. Jede Einsicht dazu wäre hilfreich. Vielen Dank. - Jacob

Lösung: Hallo Jacob. Das einzige Problem, das bei Handys mit Fingerabdruckscanner auftritt, ist der Fehler des Sensors, Fingerabdrücke zu erkennen. Ihr Fall kann nur auf Ihrem Hinweis 4 zutreffen. Versuchen Sie, im abgesicherten Modus zu booten, bevor Sie den Scanner erneut testen. Wenn Sie Galaxy Note 4 im abgesicherten Modus starten, werden vorübergehend alle Apps von Drittanbietern deaktiviert oder heruntergeladen, wobei vorinstallierte Apps und Kerndienste ausgeführt werden. Mit diesem Verfahren können Sie feststellen, ob eine Ihrer Apps ein Problem verursacht. Hier sind die Schritte zum Starten im abgesicherten Modus:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Einschalttaste los, wenn das Telefon startet, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke angezeigt. Sie können jetzt die Lautstärketaste loslassen.

Problem 2: Problem mit dem Schwarzweißbild des Galaxy Note 4

Hallo Leute! Meine Note 4 funktionierte gut während des Tages, und als ich schlief, drehte sie sich aus. Ich versuchte, sie zu aktivieren, ohne eine Antwort von ihr zu erhalten. Sie nahm den Akku heraus, setzte ihn wieder ein, schaltete sich ein und blieb im Samsung-Logo hängen dann pixeliert und zeigt grüne und rote Punkte um das Logo. Wieder nahm ich den Akku heraus, schaltete das Telefon ein, jetzt wurde die Hälfte des Bildschirms schwarz und das andere Ende weiß.

Ich habe auch versucht, in den abgesicherten Modus oder Wiederherstellungsmodus zu wechseln, ohne Erfolg. In dem Jahr, in dem ich mit diesem Telefon gewesen bin, ist es nicht gefallen oder beschädigt worden. Lassen Sie mich wissen, was sein könnte, wenn es sich um Hardware oder Software handelt.

Danke im Voraus. - Damian

Lösung: Hallo Damian. Sieht so aus, als hätten Sie hier ein Hardwareproblem. Die Displaybaugruppe besteht aus drei Hauptkomponenten - dem Digitalisierer, dem LCD-Kabel und dem Digitalisierer-Flexkabel. Beschädigungen an diesen Komponenten können dazu führen, dass der Bildschirm unbrauchbar wird. Die einzige Möglichkeit, den Zustand des Geräts zu überprüfen, besteht darin, das Telefon physisch zu überprüfen. Bringen Sie das Telefon zu Ihrer örtlichen Reparaturwerkstatt, um es reparieren zu lassen.

Problem 3: Galaxy Note 4 kann nach einem Update keine zwei eigenen Apps öffnen

Ich habe das Samsung-Update letzten Freitag zugelassen und danach habe ich zwei Programme, die ich seit 6 oder mehr Monaten ohne Probleme verwendet habe, die sich jetzt nicht öffnen lassen oder Fehlercodes erhalten.

Wenn ich auf das Symbol klicke, bekomme ich: Interner Dienstfehler Ein interner Fehler ist aufgetreten. Dies kann durch eine fehlende Netzwerkverbindung verursacht werden. Stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Netzwerkverbindung haben.

Dann heißt es: App nicht im Besitz Sie besitzen diese App nicht. Möchten Sie mehr Details sehen? Nach dieser Meldung wird das Programm beendet.

Ich besitze beide Programme und hatte bis zum letzten Update von Samsung noch nie Probleme. - John

Lösung: Hallo John. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die Cache-Partition des Telefons löschen. Die Cache-Partition ist ein Verzeichnis, in dem Android Dateien speichert, mit denen Apps reibungsloser und schneller ablaufen. Wenn Sie bemerkt haben, werden Apps normalerweise beim ersten Start seit der Installation langsamer geladen. Aber wenn Sie es das nächste Mal öffnen, wäre es schneller und noch glatter. Natürlich kann das nicht jeder merken. Durch dieses Verfahren werden Systemdateien gelöscht, die in der Cache-Partition gespeichert sind. Die auf dem primären Speichergerät und der SD-Karte gespeicherten Daten werden jedoch nicht beeinflusst. So wird es in Anmerkung 4 gemacht:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

Wenn das Aktualisieren des Caches nicht hilft, versuchen Sie, einen Master-Reset durchzuführen. Hier ist wie:

  • Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Vol-Up-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun mit der Taste Vol Down die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Problem 4: Galaxy Note 4 erkennt keine SD-Karte

Ich hatte eine alte 32-GB-Speicherkarte, die plötzlich nicht mehr funktioniert. Es gab mir mehrere Fehler, die empfohlen wurden, die Speicherkarte neu zu formatieren, was ich nicht tat, weil ich Bilder von meinem Vater hatte, die im letzten Jahr verstorben sind, aber der zweite Code der oder besagte, dass die Speicherkarte nicht gemountet wurde t Also ging ich nochmal hin und kaufte mir eine neue 64-Gb-Sandisk-Pixtor-Speicherkarte, aber mein Telefon nimmt sie überhaupt nicht auf, da ich nicht einmal die Möglichkeit habe, die SD-Karte einzulegen. Ich habe versucht, den Akku herauszunehmen und das Telefon zurückzusetzen, aber ich habe noch keinen Werksreset oder ähnliches durchgeführt. - Abel

Lösung: Hallo Abel. Wenn Ihr Telefon eine eingelegte SD-Karte nicht mehr erkennt, liegt das Problem möglicherweise im SD-Kartensteckplatz. Das Problem ist, dass dieses Problem nur durch Ersetzen des Steckplatzes selbst behoben werden kann. Wenn Sie den Steckplatz nicht selbst austauschen möchten, empfehlen wir Ihnen, dass ein Fachmann das für Sie erledigt.

Wir haben auch schon einige Fälle erlebt, in denen eine Firmware-Störung zu Fehlfunktionen des Telefons geführt hat und SIM-Karten und SD-Karten nicht richtig gelesen wurden. Um festzustellen, ob ein Problem mit der Software Ihres Telefons vorliegt, müssen Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen. Bitte lesen Sie die oben aufgeführten Schritte zur Vorgehensweise.

Problem 5: Galaxy Note 4 lag und Apps Probleme nach einem Update

In den letzten paar Wochen hatte ich verrückte Probleme mit meinem Telefon. Alles begann mit einer Verzögerung der Tastatur. Ich habe ein Werks-Reset durchgeführt und es hat gut funktioniert, aber dann wurde meine Anruffunktion langweilig. Sobald ich auf das neueste Update aufgerüstet habe, war das Telefonieren mit dem Lagging verrückter als ich den Hörer auflegte und es wurde wieder die Person angerufen.

Ich kontaktierte die Samsung-Hilfe und sie versuchten, den Cache zu löschen, aber sobald ich zum roten Dreiecksbildschirm kam und versuchte, zum anderen Startmenü zu gelangen, wurde das Telefon einfach wieder eingeschaltet. Ich habe ein Werks-Reset erneut durchgeführt. Es funktionierte immer noch nicht. Also habe ich etwas gefunden, das besagt, dass Apps aufgerufen werden sollen und der Cache in der App gelöscht und neu gestartet werden muss.

Heute, aus heiterem Himmel, bekomme ich keinen Ton. Das Mikrofon funktioniert auch nicht. Das Telefon erkennt den Kopfhörer auch nicht und ich stürze mich wieder ab, wenn ich versuche, einen Anruf zu tätigen.

Ich kann auch keine Anrufe entgegennehmen. Bitte helfen Sie: (Ich habe zweimal zurückgesetzt und auch den Cache und die Daten mit dem App-Menü gelöscht und nichts funktioniert immer noch. Ich kann nur SMS schreiben . - Tiffany

Lösung: Hallo Tiffany. Wir empfehlen, dass Sie Ihr Telefon mindestens 24 Stunden lang im abgesicherten Modus starten, damit keine Apps von Drittanbietern ausgeführt werden können, während Sie es beobachten. Alle grundlegenden Funktionen wie Aufrufen und SMS sollten weiterhin funktionieren. Wenn also eine Drittanbieteranwendung die Schuld hat, tritt das Problem nicht im abgesicherten Modus auf. Informationen zum Booten im abgesicherten Modus finden Sie in den obigen Schritten.

Alternativ können Sie die Werkseinstellungen erneut durchführen und das Telefon 24 Stunden lang beobachten, ohne dass eine App installiert werden muss. Dadurch wird sichergestellt, dass die Firmware des Telefons frisch und frei von Konflikten einer Drittanbieter-App ist. Es ist wichtig, dass Sie während des Beobachtungszeitraums nichts installieren, um die Ursache zu begrenzen.

Wie Sie sehen, sind beide Verfahren keine Lösungen, sondern eher Methoden, um die Ursache der Probleme zu ermitteln. Wenn die Probleme nicht auftreten, nachdem Sie eines von ihnen ausgeführt haben, ist dies eine Bestätigung dafür, dass eine Ihrer Apps Schuld ist. Sie müssen Apps deinstallieren, bis Sie die Probleme behoben haben.

Problem Nr. 6: Akku für Galaxy Note 4, Überhitzung und langsame Leistungsprobleme

Ungefähr zwei Monate lang begann mein Galaxy Note 4 zu überhitzen und der Akku entlädt sich zu schnell. Nach einiger Zeit hat es begonnen, sich zurückzusetzen und langsam zu werden (insbesondere beim Öffnen von Programmen). Ich hatte einen neuen Akku gekauft und einen Hard Reset durchgeführt, ohne das Backup von Google Mail oder Samsung wiederherzustellen. Mit anderen Worten, es war wie aus der Fabrik. Nach dieser Prozedur ist das Problem bestehen geblieben.

Derzeit arbeitet es unter stock ROM 5.1.1, nicht verwurzelt.

Daher habe ich über den Bootloader eine werkseitige Löschung und Cache-Löschung ausgeführt und das Backup-System nicht wiederhergestellt, sodass kein „Junk“ importiert werden konnte. Ich habe darauf geachtet, den Chip und die Karte (die nicht erneut eingesetzt wurde) zu entfernen und Hintergrund-Apps wie z. B. die Uhr vom Startbildschirm zu entfernen und 3G und WLAN auszuschalten.

In den ersten Augenblicken funktionierte das problemlos, aber als ich 3G die schrittweise Aktualisierung und Installation der Anwendungen ermöglichte, wurde das Problem erneut gelöst. Die erste Anwendung, die installiert wurde, war WhatsApp. Ich habe dieses Verfahren jedoch auch erst bei der Installation der Swype-Tastatur ausprobiert, und das Problem trat auf, sodass ich das Problem nicht mit einer bestimmten Anwendung verknüpfen konnte.

Tatsache ist, dass das Problem auch nach diesen Verfahren bestehen bleibt. Ich schaffe es kaum, es jederzeit zu verwenden, sperren und neu starten oder sogar vor dem Entsperren für Minuten eingefroren zu werden, wenn ich versuche, eine neue Anwendung zu öffnen.

Nach dem Aktivieren einiger Attribute in den Entwickleroptionen im Menü "Über Gerät" konnte ich die folgenden Fehlermeldungen abrufen:

"Unified Daemon reagiert nicht"

“IU der Syste. antwortet nicht “

Unter einigen anderen spezifischen Anwendungen

Ich habe dieses Problem gesehen, um das Öffnen von Anwendungen auf Desktops mit wenig Swap-Speicher einzufrieren. Aber es scheint das Problem zu geben, da ich nur 184 MB Cache benötige.

Es gibt Momente, in denen ich Anwendungen öffnen und Prozesse noch einige Zeit ausführen kann, bevor sie gesperrt werden. Zu anderen Zeiten beginnt dann der Start und der Akku wird einfach wieder aufgenommen, um wieder arbeiten zu können.

Ich habe im abgesicherten Modus eingeschaltet, aber es scheint, dass das Problem bestehen bleibt. - Andre

Lösung: Hallo Andre. Wenn das Problem softwarebezogen ist, sollte es bereits durch ein Werksreset behoben worden sein. Ein durch die App verursachte Problem sollte auch im abgesicherten Modus auftreten. Dies scheint jedoch nicht der Fall zu sein.

Anhaltende Überhitzung und schnelle Batterieprobleme können ebenfalls Symptome eines Motherboardproblems sein. Wir wissen, dass Sie bereits fast alles getan haben (z. B. einen anderen Akku verwenden oder Softwarelösungen verwenden). Daher besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Problem auf etwas zurückzuführen ist, das Sie nicht lösen können. Auf der Grundlage Ihrer Problembeschreibung sieht es so aus, als hätten Sie das Problem nicht wirklich angegangen, da sich nach all dem, was Sie getan haben, nichts ändert.

Wir empfehlen, dass Sie eine allgemeine Hardwareüberprüfung in Betracht ziehen oder sogar einen Motherboard-Austausch durchführen, wenn die Symptome anhalten.

Empfohlen

Der Samsung Galaxy S5-Bildschirm lässt sich nicht mit Problemen und anderen Problemen einschalten
2019
Samsung Galaxy A5 wurde nach der Software-Aktualisierung nicht aktiviert
2019
Samsung Galaxy S4 Problem beim Hochfahren, Akku und Stromversorgungsproblemen [Teil 6]
2019
So beheben Sie den Fehler des Galaxy S9 beim Verwenden des richtigen Ladegeräts
2019
Wie behebt man den iTunes-Fehler 0xc000007b
2019
So beheben Sie ein iPhone X, das keinen Ton oder Audioprobleme aufweist (einfache Schritte)
2019