Galaxy Note 5 gibt einen Piepton ab, wenn Sie Fotos aufnehmen oder Videos wiedergeben, andere Probleme

Im Vergleich zu anderen Samsung-Flaggschiffgeräten scheint die # GalaxyNote5 seit dem letzten Jahr weniger Probleme zu haben (basierend auf unserer eigenen Auswertung). Das bedeutet jedoch nicht, dass wir keine eingereichten Themen diskutieren.

Hier sind die Themen, die wir heute für Sie behandeln:

  1. Auf Links in der E-Mail-App Galaxy Note 5 kann nicht geklickt werden
  2. Galaxy Note 5 gibt einen Piepton aus, wenn Sie Fotos machen oder Videos wiedergeben
  3. Galaxy Note 5 64 GB wird nach dem Einrichten des Energiesparmodus | in 32 GB konvertiert Galaxy Note 5 S Notes-Sicherung
  4. Galaxy Note 5 kann nach einem Update keine Dateien mehr auf den PC übertragen
  5. Die Home-Taste von Galaxy Note 5 funktioniert nicht ordnungsgemäß - scheint auch gedrückt zu werden, wenn der Benutzer sie nicht verwendet
  6. Galaxy Note 5 erkennt nach dem System-Update keine SIM-Karte Galaxy Note 5 verharrte nach einem Update im Notrufmodus

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Links auf der E-Mail-App Galaxy Note 5 können nicht angeklickt werden

Hallo. Ich glaube, ich habe Ihnen gerade eine Nachricht geschickt, in der Sie Probleme mit meinem Galaxy Note 5 beschrieben haben, aber ich bin mir nicht sicher, ob es Ihnen gelungen ist. Können Sie mir irgendwann mitteilen, ob Sie es erhalten haben oder ob ich Sie noch einmal informieren muss, da auf meinem Computer nichts angezeigt wird, um zu sagen, dass ich es erfolgreich gesendet habe? Vielen Dank.

Ich kann auf Links in meinen E-Mail-Apps nicht mehr auf das Telefon klicken, um ins Internet zu gelangen. Outlook wurde immer weiter heruntergefahren und der Support konnte nicht helfen. es hat bis vor kurzem immer super geklappt.

Also habe ich es deinstalliert, aber die E-Mail, die ich jetzt habe, wird auch keine Links durchlaufen, aber zumindest wird die E-Mail-App nicht heruntergefahren. Ich habe es mit dem Soft-Reset versucht, aber nachdem ich die Kritiken zu Advanced Task Killer gelesen hatte, war ich zu verängstigt, um es herunterzuladen und auszuprobieren, da andere bereits sagten, es sei eine tolle App bis zum letzten Update. Jetzt ist es nutzlos und funktioniert nicht. Jede Hilfe, die Sie anbieten können, wenn Sie Zeit haben, wäre sehr dankbar. Vielen Dank. - Pauline

Lösung: Hallo Pauline. Wenn Sie eine E-Mail-App eines Drittanbieters verwenden, was bedeutet, dass diese nicht eingebaut ist oder eine Samsung-App ist, muss das Problem nur auf diese App beschränkt werden. Wir empfehlen, zuerst den Cache und die Daten zu löschen. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Nachdem Sie den Cache und die Daten gelöscht haben, richten Sie die E-Mail erneut ein und beobachten Sie sie erneut. Danach möchten Sie auch den Cache und die Daten der Standard-Internetbrowser-App löschen. Wenn Sie nicht wissen, wie die Browser-App als Standard festgelegt wird, gehen Sie einfach zu Einstellungen> Anwendungen> Standardanwendungen.

Wenn das Problem durch diesen Vorgang überhaupt nicht behoben werden kann, sollten Sie das Telefon per Werkseinstellung löschen. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellung werden alle Benutzerdaten gelöscht, einschließlich Fotos und Videos, die im Hauptspeicher des Telefons gespeichert sind. Stellen Sie daher sicher, dass Sie alle Daten sichern, bevor Sie fortfahren. Hier sind die Schritte, wie es geht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Problem 2: Galaxy Note 5 gibt einen Piepton aus, wenn Sie Fotos machen oder Videos wiedergeben

In letzter Zeit gibt es einige Probleme mit Galaxy Note 5:

  1. Telefone mögen zufälliges Piepen ohne klare Aktivitäten
  2. Die Kamera hat Schwierigkeiten beim Fotografieren. Wenn die Kamera-App eingeschaltet ist, wird der Piepton auch intensiver als ein schwarzer Bildschirm mit zufälligen Intervallen. Und wenn Bilder gemacht werden, auch wenn der Feedback-Ton den Anschein erweckt hat, dass er die Bilder aufgenommen hat, kann dies manchmal nicht der Fall sein.
  3. Wenn die Video-Player-App geöffnet ist, wird auch das Piepen intensiver und das Video wird angehalten. Um nur ein Beispiel zu geben: Um ein einminütiges Video anzusehen, würde es ungefähr fünfmal pausieren. - Silea

Lösung: Hallo Silea. Wir gehen zunächst davon aus, dass die Software Ihres Handys die offizielle ist, was bedeutet, dass das Telefon noch nie verwurzelt wurde und die Samsung-Standardfirmware ausgeführt wird. Wenn Sie das Telefon verwurzelt haben oder benutzerdefinierte Software ausführen, sollten Sie sich an die Entwickler der verwendeten Software wenden. Das Problem kann ein Fehler sein, der durch angepasste Firmware oder Root-Software verursacht wird. Unser Vorschlag für Sie funktioniert möglicherweise nicht.

Löschen Sie die Cache-Partition

Nun, da die Probleme, die Sie beschreiben, miteinander in Beziehung zu stehen scheinen, ist die Ursache wahrscheinlicher. Wir empfehlen jedoch, zuerst die Cache-Partition zu löschen. Dadurch wird das Telefon gezwungen, einen neuen Systemcache zu erstellen und den möglicherweise beschädigten Cache-Speicher zu entfernen. Der Systemcache kann manchmal beschädigt werden, nachdem ein Systemupdate oder sogar Apps installiert wurden. Aus diesem Grund wird empfohlen, den Systemcache regelmäßig zu aktualisieren, unabhängig davon, ob Probleme auftreten. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

App-Cache und Daten löschen

Wir glauben nicht, dass sich das Problem auf die hier erwähnten Apps (Telefon, Kamera, Videoplayer) beschränkt, das Löschen des Cache und der Daten muss dennoch versucht werden. Dadurch wird sichergestellt, dass alle besagten Apps in ihren Standardzustand "Clean" zurückkehren. Anweisungen dazu finden Sie in den obigen Schritten.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Ein weiterer guter Schritt bei der Problembehandlung besteht darin, zu prüfen, ob eine der Apps von Drittanbietern schuld ist. Sie können das Telefon ausschalten und wieder in den abgesicherten Modus schalten. Wenn Sie den Computer im abgesicherten Modus gestartet haben, können Sie feststellen, ob der Piepton ertönt, wenn Sie die Kamera verwenden, ein Video ansehen oder die Telefon-App verwenden. Wenn dies nicht der Fall ist, zeigt dies an, dass eine der installierten Apps problematisch ist. Um diese App zu identifizieren, müssen Sie eine weitere Versuchs- und Fehleridentifizierung durchführen, indem Sie alle Drittanbieter-Apps nacheinander deinstallieren. Stellen Sie sicher, dass Sie das Telefon nach jeder Deinstallation beobachten, um festzustellen, ob Sie die betreffende App entfernt haben. Wenn dieses Problem zufällig nach der Installation einer App auftrat, versuchen Sie zunächst, diese App zu entfernen, damit Sie keine Zeit mit anderen verschwenden. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Starten des sicheren Modus:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Das Telefon wird neu gestartet, die Taste Leiser gedrückt halten.
  • Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  • Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Werksreset durchführen

Sollte das Problem auch nach dem Starten des Telefons im abgesicherten Modus bestehen bleiben, bedeutet dies, dass das Problem möglicherweise auf Betriebssystemebene auftritt. An diesem Punkt müssen Sie einen Werksreset durchführen, um das Problem zu beheben. Wir empfehlen, dass Sie einen Werksreset durchführen, jedoch nicht über den Wiederherstellungsmodus. Erstellen Sie wie üblich zunächst ein Backup Ihrer Dateien, vorzugsweise über die Samsung Smart Switch-App. Wenn Sie fertig sind, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie das Einstellungssymbol und tippen Sie darauf.
  3. Suchen und tippen Sie im Abschnitt "Persönlich" auf Sichern und zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Factory data reset.
  5. Berühren Sie Gerät zurücksetzen, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren.
  6. Geben Sie je nach verwendetem Sicherheitsschloss die PIN oder das Kennwort ein.
  7. Tippen Sie auf Weiter.
  8. Berühren Sie Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Problem 3: Galaxy Note 5 64 GB wird nach dem Einrichten des Energiesparmodus | in 32 GB konvertiert Galaxy Note 5 S Notes-Sicherung

Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem Samsung Note 5 64GB (Modell SM-N9208). Die Sache ist die, dass ich eines Tages die Energiesparfunktion (auf Medienebene) eingestellt habe, und als ich das Telefon später auf Normal eingestellt habe, waren einige der S-Notes verschwunden und das Telefon zeigte nur 32 GB Speicher. Ich setze das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, aber der Speicher ist immer noch 32 GB anstelle der 64 GB, und die S-Notizen fehlen noch. Kannst du mir bitte helfen ? Ich konnte dieses Problem nicht auf Ihrer Liste finden. Vielen Dank!!

Zelmira Hinweis: Mein Land ist Argentinien (Südamerika). Die Softwareinformationen zeigen nur "Android Version 6.0.1.", Aber nicht "Marshmallow" - Zelmira

Lösung: Hallo Zelmira. Das Samsung Galaxy Note 5 Modell M-N9208 bietet entweder 32 GB oder 64 GB Speicher. Wenn Sie sicher sind, dass Ihr Computer über einen 64-GB-Speicher verfügen sollte, dieser jedoch aus unbekannten Gründen auf 32 GB geändert wurde, sollten Sie das Telefon austauschen lassen. Es gibt keinen externen Techniker, der Ihnen dabei helfen kann. Möglicherweise liegt ein Hardware-Fehler vor, der das falsche Lesen verursacht. Wenden Sie sich an Samsung, um Informationen zum Austausch des Geräts zu erhalten.

Für Ihre S-Notes hängt die Wiederherstellung Ihrer Notizen davon ab, ob Sie die App so einstellen, dass sie automatisch im Hintergrund synchronisiert wird, bevor Sie sie tatsächlich verlieren. In der S Notes-App haben Sie die Möglichkeit, Ihre Notizen mit Google Drive oder Evernote zu synchronisieren. Wenn Sie dies nicht eingerichtet haben, sind diese Notizen möglicherweise für immer verschwunden.

Problem Nr. 4: Galaxy Note 5 kann nach einem Update keine Dateien mehr auf den PC übertragen

Nach dem letzten Android-Update auf Note 5 kann ich das Telefon jetzt nicht mehr mit meinem Laptop verbinden, um Fotos usw. zu übertragen. Ich habe versucht, viele verschiedene USB-Kabel zu verwenden, einschließlich des Originals von Samsung. Ich habe auch versucht, die Verbindung zu verschiedenen Laptops herzustellen. Es erscheint nichts, was ich nach unten ziehen könnte, um MTP wie früher auszuwählen. Ich folgte dem Vorschlag im Internet, um die Entwickleroptionen usw. zu aktivieren, aber es funktioniert immer noch nicht. Ich habe mir ein Sandisk Dual Drive gekauft, in der Hoffnung, dass ich damit meine Fotos übertragen kann. Das Telefon kann das Laufwerk jedoch nicht erkennen, auch wenn ich die Sandisk Memory Zone-App verwendet habe. Ich hoffe du kannst helfen. - Richard

Lösung: Hallo Richard. Wenn Sie sicher sind, dass das Telefon nach einem Update plötzlich die Fähigkeit verloren hat, Dateien auf ein anderes Medium zu verschieben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Cache-Partition löschen und einen Werksreset durchführen. Wenn durch das Löschen der Cache-Partition nicht alle USB-Funktionen des Telefons wiederhergestellt werden, sollte der Werksreset dies tun.

Problem 5: Galaxy Note 5 Home-Taste funktioniert nicht richtig - scheint gedrückt zu werden, auch wenn der Benutzer sie nicht verwendet

Ich verwende derzeit ein Samsung Note 5. Ich habe kürzlich ein Problem festgestellt. Es ist, als würde die Home-Taste automatisch gedrückt, ohne dass sie tatsächlich gedrückt wird. Sie wird von einer beliebigen Seite zum Startbildschirm geleitet. Auch wenn Sie versuchen, eine App zu öffnen, wird sie später auf dem Startbildschirm angezeigt. Andere Verknüpfungen mit dem Startbildschirm, wie das Öffnen der Kamera und die Einhandmethode (Doppel- bzw. Dreifachklicks), treten ebenfalls zu diesem Zeitpunkt auf. Es ist sehr ärgerlich, weil Sie nichts tun können. Fummelt einfach herum und geht einfach auf dem Startbildschirm herum. Das passiert nicht immer; nur zu einem beliebigen Zeitpunkt. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich nicht um ein Hardwareproblem handelt. Ist das eine Panne? Was mache ich? Hilfe suchen. Danke im Voraus. - Sony john13

Lösung: Hallo Sonyjohn13. Als erstes möchten Sie hier vergleichen, wie die Home-Taste funktioniert, wenn sich das Telefon im normalen Modus befindet und wenn es sich im abgesicherten Modus befindet. Starten Sie das Telefon mindestens 24 Stunden lang in den abgesicherten Modus, damit Sie mehr als genug Zeit haben, um den Unterschied festzustellen.

Wenn die Störung weiterhin im abgesicherten Modus erscheint, besteht der nächste Schritt darin, die Cache-Partition zu löschen. Ein guter Systemcache ist in diesem Fall Ihr Ziel.

Wenn sich nichts ändert, rufen Sie den Telefondienstmodus auf, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Telefon-App.
  2. Wählen Sie " * # 0 * # " (ohne Anführungszeichen).
  3. Tippen Sie auf das Sub-Key-Feld.
  4. Beobachten Sie das Telefon in diesem Zustand einige Stunden. Wenn die Home-Hardware-Taste selbst defekt ist, sollte der Bildschirm blau angezeigt werden, auch wenn Sie die Taste nicht berühren. Denken Sie daran, dass das Berühren der Home-Schaltfläche den Bildschirm blau erscheinen lässt. Dies bedeutet, dass die Schaltfläche Ihre Berührungseingabe registriert. Ihr Ziel ist es zu sehen, ob der Knopf defekt ist. Wenn dies der Fall ist, sollte es fälschlicherweise erkennen, dass Sie es berühren, selbst wenn Sie es nicht tun, und den Bildschirm blau leuchten.

Wenn nach einigen Stunden nichts passiert, bedeutet dies, dass das Problem durch eine Störung in der Betriebssystemebene verursacht wurde. In diesem Fall möchten Sie einen Werksreset durchführen.

Problem 6: Galaxy Note 5 erkennt nach dem Systemupdate die SIM-Karte nicht Galaxy Note 5 verharrte nach einem Update im Notrufmodus

Sehr geehrter Herr / Frau. Ich bin Steven Kpange, ein Sierra Leone, Westafrikaner. Ich besitze ein Samsung Galaxy Note 5, das ich seit über einem Jahr verwende. Ich bemerkte eine Verlangsamung in meinem Mobilfunknetz und entschied mich für ein Upgrade des Betriebssystems, wie von einem technischen Freund empfohlen.

Ich konnte die Aktualisierung nicht abschließen und das Telefon konnte nicht neu gestartet werden. Daher musste ich mein Handy zurücksetzen. Seit ich den Hard Reset durchgeführt habe, erkennt mein Handy meine GSM-SIM-Karte nicht mehr. Es ist im Notrufmodus.

Habe den Netzwerkmodus von Automatic auf CDMA auf LTE / CDMA auf GSM / UMTS und zurück auf Automatic geändert, aber immer noch ohne Erfolg. Ich könnte Ihre freundliche Unterstützung wirklich verwenden, um dieses Problem zu lösen. Ich sage, es erkennt meine SIM-Karte, denn wenn ich sie einsetze, wird sie nach meiner SIM-PIN gefragt.

Außerdem kann ich mich daran erinnern, dass ich einige Einstellungen bezüglich Sprache und Daten für lokal oder international geändert habe. Ich konnte jedoch nicht feststellen, wo sich diese Einstellung befindet, und wenn ich das Telefon neu starte, wird es nach Hand Free Activation gefragt, was nicht erfolgreich ist, aber ich kann es immer umgehen.

Finden Sie einen Weg, um mir zu helfen, dieses Problem zu lösen. - Steven

Lösung: Hallo Steven. Als Erstes möchten Sie wissen, ob die SIM-Karte noch funktioniert. Unter Arbeit verstehen wir, dass Sie weiterhin SMS / MMS senden und empfangen, Sprachanrufe tätigen und empfangen und Verbindungen mit dem Internet herstellen können. Versuchen Sie, es in ein kompatibles GSM-Telefon einzulegen. Sobald Sie festgestellt haben, dass das Problem weiterhin einwandfrei funktioniert, ist dies die Zeit, zu der Sie das Telefon mit einer Fehlerbehebung versorgen.

Da das Problem nach der Installation eines Updates auftritt, umfassen die Lösungen, die wir vorschlagen können, nur das Löschen der Cache-Partition und das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Jeder von ihnen sollte Ihnen helfen, das Problem zu beheben. Wenn weder das Löschen des Cache noch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen funktioniert, hat das Update möglicherweise einige Netzwerkeinstellungen des Telefons geändert. Dieses Problem tritt normalerweise bei nicht gesperrten oder geänderten Telefonen auf. Dies bedeutet, dass das Update möglicherweise die ursprünglichen Softwareeinstellungen in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt hat. Wenn es sich um ein freigeschaltetes Telefon eines anderen Betreibers handelt, suchen Sie einen Händler in Ihrer Nähe, in dem Sie die Netzwerkeinstellungen erneut ändern können. Dies kann erforderlich sein, um Ihr Telefon mit der Netzwerkinfrastruktur Ihres aktuellen Netzbetreibers kompatibel zu machen. Es gibt nichts, was wir in dieser Hinsicht tun können, um Ihnen zu helfen.

Empfohlen

Apple iPhone 8 Plus lädt nicht vollständig auf
2019
So beheben Sie das Problem des schnellen Batterieverbrauchs auf dem Samsung Galaxy Note 3 [Teil 3]
2019
So beheben Sie den Galaxy S10-Fehler "SD-Karte wurde nicht erkannt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Das Apple iPhone 8 Plus-Display ist nach dem Ausgeben von Problemen schwarz und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erhält keine Benachrichtigungen von Anwendungsproblemen und anderen Problemen
2019