Galaxy S4 stoppt den Ladevorgang, weitere Probleme mit der Stromversorgung

Unser heutiger Post befasst sich mit Stromproblemen auf #Samsung # GalaxyS4-Geräten. Dies ist eine Fortsetzung unseres Services für die Android-Community, die kostenlose Beratung zu vielen Themen einschließlich der folgenden Themen bietet:

  1. Das Galaxy S4 zeigt die Popup-Meldung für das Power Sharing an
  2. Lösung für Galaxy S4 lädt nicht
  3. Galaxy S4 stoppt den Ladevorgang
  4. Ein- / Ausschalter des Galaxy S4 funktioniert nicht
  5. Das Galaxy S4 lässt sich nicht einschalten, wenn die Tasten "Lautstärke verringern" und "Home" nicht mehr funktionieren
  6. Das Galaxy S4 wird den Neustart nicht von alleine aufhören
  7. Das Galaxy S4 wird überhitzt und der Bildschirm wird grau

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Das Galaxy S4 zeigt weiterhin die Popup-Meldung "Power Sharing"

Hallo. Ich habe die Power Sharing-Nachricht erhalten. Ich habe die Fehlerbehebung auf dieser Website vorgenommen. Ich habe das Telefon im abgesicherten Modus neu gestartet. Jetzt wird der Strom langsam geladen. Ich kann die App „Power Sharing“ jedoch nicht deinstallieren, da sie nicht im Menü „Alle Anwendungen“ vorhanden ist. Was kann ich machen? Bitte helfen Sie schnell. Schöne Grüße. - Alexej

Lösung: Hallo Alexej. Wenn Sie die Power-Sharing-App in Ihrem Telefon nicht finden können, bedeutet dies, dass möglicherweise etwas anderes als die eigentliche App der Auslöser für die Popup-Nachricht ist. Power Sharing ist eine First-Party-App von Samsung, also ist es logisch, also fange mit allen Samsung-Apps an, die du hast. Wir haben keine Liste mit dem Aussehen von Samsung-Apps oder deren Namen auf Ihrem Telefon. Daher müssen Sie nach ihnen suchen. Wenn Sie sie identifiziert haben, stellen Sie sicher, dass sie erzwungen oder deaktiviert werden. Sie können diese Apps deaktivieren, wenn Sie sie auf Ihrem Telefon haben:

  • Samsung konto
  • Samsung Apps

Diese Lösung beinhaltet den gesunden Menschenverstand. Wenn Sie beispielsweise die gängige Samsung-Tastatur verwenden, müssen Sie sie unangetastet lassen. Seien Sie wählerisch mit der Samsung-App, die Sie deaktivieren möchten, und achten Sie darauf, dass das Telefon im Nachhinein auf Störungen reagiert, die möglicherweise auf diese Lösung zurückzuführen sind.

Problem Nr. 2: Lösung für Galaxy S4 lädt nicht

Vielen Dank. Mein Galaxy entschied sich heute morgen nicht zu laden und hatte ein konstantes blaues Licht. Ich tat, wie Sie es vorgeschlagen hatten, und schlug das Telefon etwa dreimal auf meine Handfläche, wie von jemand anderem vorgeschlagen. Ich habe es wieder mit dem Akku verbunden und der Akku wird jetzt aufgeladen. Ich glaube, es hat mir nicht gefallen, auf Null heruntergefahren zu werden, was ich selten tue. Vielen Dank. Sie haben keine Ahnung, wie viel Ärger Sie vermieden haben.

Mein Sohn fährt unter anderem von Kalifornien nach New York. Ich brauchte dringend mein Handy und E-Mail an diesem Wochenende. Und ich konnte mich nicht ohne meinen Text von Google Mail in meiner E-Mail anmelden! - Donald

Lösung: Hallo Donald. Wir freuen uns über den Aufwand und die Zeit, uns mitzuteilen, wie wir Ihnen bei der Behebung eines Stromproblems an Ihrem Telefon helfen konnten. Halten Sie Ausschau nach praktischen Lösungen von uns!

Wir erwarten von Ihnen zu hören, wenn Sie ein anderes Problem mit Ihrem S4 haben.

Problem Nr. 3: Galaxy S4 stoppt den Ladevorgang

Mein S4 hörte plötzlich wie gewohnt auf, die Ladung zu halten. Normalerweise ist es erstaunlich, es zu halten - aber plötzlich gestoppt.

Es lädt auch sehr langsam auf. In 30 Minuten bekomme ich 2% mehr Ladung.

Das Ladegerät, das ich verwende, ist ein Original von Samsung. Ich habe 2 verschiedene Ladegeräte ausprobiert, 2 verschiedene Akkus und immer noch nichts!

Ich habe auf meinem Handy Batterie-Apps, aber sie funktionieren überhaupt nicht!

Ich zog die großen Apps aus, die bei meinem Akkubetrieb gegessen hatten, und löschte alle unwichtigen Dinge von meinem Handy. Ich brauche dieses Telefon wirklich, um die Ladung zu halten! Alle meine Kabel sind so gut wie die Batterien. Ich habe den Port in meinem Telefon überprüft, um das Ladegerät an das Telefon anzuschließen, und es ist sauber. Reinigt die goldenen Zinken, wo die Batterie geht und immer noch nichts.

Ich ging zum Akku meines Telefons und es gab keine Anzeichen, dass der Akku so schnell von irgendetwas verzehrt wurde. - Kassandra

Lösung: Hallo Kassandra. Das Problem liegt möglicherweise am Telefon selbst. Sie sollten daher einige Fehlerbehebungen durchführen, um das Problem zu identifizieren. In den meisten Fällen kann eine hohe Anzahl laufender Apps dazu führen, dass das Telefon nicht normal aufgeladen wird. Dies gibt manchmal den Eindruck, dass das Telefon nicht oder in Ihrem Fall sehr langsam lädt.

Im Folgenden sind die Dinge aufgeführt, die Sie versuchen können, um die möglichen Ursachen des Problems einzugrenzen:

Laden im abgesicherten Modus

Wir wissen, dass Sie einige Ihrer am wenigsten genutzten Apps deinstalliert haben. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu starten. Diese spezielle Laufzeitumgebung verhindert, dass Apps von Drittanbietern ausgeführt werden. Wenn einer von ihnen die Ursache für dieses Problem ist, sollte das Telefon ohne Probleme aufgeladen werden. So starten Sie Ihre S4 im abgesicherten Modus:

  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, sobald das Samsung Galaxy S4-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird (vorausgesetzt das Telefon reagiert auf das Drücken der Einschalttaste).
  • Sobald Sie die Ein / Aus-Taste loslassen, halten Sie die Lauter-Taste gedrückt.
  • Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms lesen können, lassen Sie die Taste Leiser los. Andernfalls wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten können.

Laden Sie im Energiesparmodus

Das allgemeine Ziel der Energiesparmodus-Funktion besteht darin, das Telefon mit möglichst wenig Apps laufen zu lassen, um die Akkuleistung zu erhöhen. Es ist nicht als Problembehandlungsmethode gedacht, aber in Ihrem Fall kann es eine gute Lösung sein, wenn Sie derzeit keine drastischeren Lösungen durchführen möchten. Der Energiesparmodus begrenzt die Prozessorleistung, verringert die Bildschirmhelligkeit und deaktiviert Vibrationseinstellungen wie haptische Rückkopplungen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Telefon für den Energiesparmodus zu konfigurieren:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Mein Gerät.
  • Blättern Sie nach unten zur Option Stromsparen und tippen Sie darauf.
  • Tippen Sie auf den Schalter, um den Energiesparmodus zu aktivieren.

Werksreset durchführen

Wenn das Problem nach den beiden oben genannten Lösungen weiterhin besteht, sollten Sie einen Werksreset durchführen. Sie möchten dies tun, um mögliche Firmware-Störungen zu beheben, die den Ladevorgang des Akkus beeinflussen können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus. (Nehmen Sie den Akku heraus und legen Sie ihn wieder ein.)
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Telefon vibriert, halten Sie jedoch die Tasten Lauter und Home gedrückt.
  • Lassen Sie die Home- und die Lauter-Taste los, wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung".
  • Drücken Sie die Netztaste, um es auszuwählen.
  • Markieren Sie erneut die Taste "Leiser" und markieren Sie "Alle Benutzerdaten löschen".
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um es auszuwählen.
  • Wenn der Reset abgeschlossen ist, wählen Sie "System jetzt neu starten".
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Telefon neu zu starten.

Wichtig: Wenn Sie wissen möchten, ob sich die Werkseinstellungen ändern, müssen Sie vor dem Laden keine App installieren. Lassen Sie das Telefon einen ganzen Tag lang laufen, entladen Sie den Akku vollständig (0%) und laden Sie den Akku auf. Wenn der Ladevorgang wieder normal ist, deutet dies darauf hin, dass die vorherige Firmware-Version möglicherweise beschädigt wurde oder dass eine der Apps von Drittanbietern (die den abgesicherten Modus ignoriert haben könnte) der Grund dafür ist.

Problem Nr. 4: Der Netzschalter des Galaxy S4 funktioniert nicht

Ich habe einen Akku, von dem ich weiß, dass er zu 100% aufgeladen ist. Der Netzschalter am Telefon scheint jedoch nicht zu funktionieren. Ich habe es heute morgen bemerkt. Ich würde den Netzschalter drücken, aber nichts würde passieren. Ich musste die Home-Taste verwenden, um den Bildschirm zum Leuchten zu bringen. Was kann ich machen? - Josh

Lösung: Hallo Josh. Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Power-Button (Hardware) eines Galaxy S4 nicht mehr normal funktioniert. In seltenen Fällen ist ein Netzschalter schlecht. Wenn Ihr Telefon nicht reagiert oder beim Drücken der Taste scheinbar nichts tut, haben Sie möglicherweise ein Hardwareproblem. Leider bieten wir keine Anleitungen zur Fehlerbehebung oder zum Abreißen von Hardware an. Versuchen Sie daher, Online-Ressourcen zu verwenden, wenn Sie dies selbst tun möchten.

Besser noch, bringen Sie das Telefon einfach zu einem lokalen Geschäft, damit der Netzschalter überprüft und wenn möglich ersetzt werden kann.

Problem Nr. 5: Das Galaxy S4 lässt sich nicht einschalten, wenn die Taste "Lautstärke verringern" und die Home-Tasten nicht mehr funktionieren

Ok, bei meinem Android gab es Probleme, sich automatisch auszuschalten. Ich habe also eine Reparatur vorgenommen, bei der der Netzschalter Yada Yada entfernt wurde. Es funktionierte, indem die Taste Leiser gedrückt und der Ein- / Ausschalter gedrückt wurde, um ihn einzuschalten. Welches war gut. Arbeit gut für Monate.

Jedenfalls habe ich meinen Freund gebeten, ihn an ein Ladegerät anzuschließen, damit ich ihn einschalten kann, und er drückt die Taste. Es wurde zurückgesetzt oder was auch immer (und ich weiß es), aber ich habe versucht, den Vorgang zu stoppen, bevor mein Telefon gelöscht wurde oder was nicht (dumm ich weiß, aber verzweifelt). Die Lautstärketaste und die Home-Taste funktionieren jedoch nicht und das Telefon wird nur aufgeladen. Ist das jetzt sicher Müll? - Corey

Lösung: Hallo Corey. Es gibt keine genaue Möglichkeit, zu ermitteln, ob es sich um Hardware handelt oder nicht, wenn das Telefon nicht physisch geprüft wird. Da die beiden wichtigen Tasten (Leiser und Home) nicht mehr funktionieren, können Sie auch nicht überprüfen, ob das Telefon noch in andere Modi hochfährt. Dies ist das Beste, was Sie zu diesem Zeitpunkt tun können. Wenn Sie wissen möchten, ob das Telefon noch gespeichert werden kann, bringen Sie es zu einem örtlichen Geschäft und lassen Sie es prüfen.

Problem Nr. 6: Das Galaxy S4 wird nicht von alleine aufhören, neu zu starten

Nachdem ich letzte Woche einen neuen Akku für mein Samsung S4 gekauft hatte, lief der Akku unglaublich schnell ab, selbst wenn die Bildschirmhelligkeit verringert, WLAN und mobile Daten deaktiviert waren usw.

Das letzte Mal, als es ausgeschaltet wurde, war vor ein paar Tagen. Es wurde nicht wieder eingeschaltet, auch wenn es an ein Ladegerät angeschlossen wurde. Ich habe alles versucht, was in diesem Artikel empfohlen wird:

//thedroidguy.com/2013/07/what-to-do-when-samsung-galaxy-s4-wont-boot-up-stuck-on-samsung-logo-69488 .

Wenn ich jedoch die Lautstärketaste + Home + Einschaltknopf drücke, wird der Neustart-Bildschirm auf dem Samsung Galaxy S4-Mini-Bildschirm angezeigt. Der Wiederherstellungs-Startvorgang wird oben links in dunkelblau geschrieben. Dieser Bildschirm bleibt jedoch nur etwa zehn sichtbar Sekunden, maximal fünfzehn, geht dann direkt zu einem schwarzen Bildschirm zurück. Es schaltet sich dann automatisch wieder ein, aber ich bekomme nur den normalen Startbildschirm der Samsung-Galaxie ohne das blaue Neustart-Zeichen. Dann schaltet es sich wieder aus und macht so weiter. Ich komme nicht einmal an dem Samsung-Startbildschirm vorbei. Irgendwelche Ideen bitte? - Aiden

Lösung: Hallo Aiden. Es ist gut, dass Sie einen anderen Akku ausprobiert haben, bevor Sie sich an uns wenden. Dies wäre einer unserer Vorschläge. Da Sie das Telefon nicht im Wiederherstellungsmodus starten können, starten Sie stattdessen den Download-Modus. In diesem Modus können Sie zwar nur begrenzte Aktionen ausführen, die Auflösung wird jedoch möglicherweise noch verbessert. Wenn Sie noch nicht im Download-Modus gestartet haben, gehen Sie wie folgt vor:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie gleichzeitig die Tasten Lautstärke verringern, Home und Power gedrückt.
  • Lassen Sie die Tasten los, wenn die Meldung "Warnung!" Angezeigt wird.
  • Drücken Sie die Lauter-Taste, um zu bestätigen, dass Sie im Download-Modus starten möchten.

Im Download-Modus können Sie ein neues ROM oder ein benutzerdefiniertes ROM auf Ihr Telefon flashen (installieren). Wenn das Telefon weiterhin selbstständig neu startet, versuchen Sie, im Download-Modus zu starten, und laden Sie ein Standard-ROM für dieses Gerät. Sie können die genauen Schritte bei Google suchen, wenn Sie nicht wissen, wie es geht.

Problem Nr. 7: Das Galaxy S4 wird überhitzt und der Bildschirm wird grau

Mein Telefon würde sehr heiß werden (mehr als üblich). Dann würde der Bildschirm weiß / grau werden. Ich habe versucht, die Ein- / Ausschalttaste bis zum Neustart gedrückt zu halten, aber auf dieselbe Weise wieder hergestellt. Ich müsste den Akku entfernen und alles abkühlen lassen. Ich setzte es wieder zusammen und schaltete es ein und alles war in Ordnung. Ein paar Tage und es hat es wieder geschafft. Nach der letzten Episode ist der Bildschirm dunkler und je länger ich ihn benutze, desto weniger Geisterbilder sind darin eingebrannt. Ich schalte ihn für die Nacht aus oder verwende ihn einige Stunden lang nicht, und er wird ein wenig heller und die Geisterbilder werden angezeigt nicht so ausgesprochen, bis ich es noch eine Weile benutze. Dies geschieht immer noch im abgesicherten Modus.

Seitdem der Bildschirm so wurde, hatte ich keine weitere Folge von Hitze und Bildschirm-Whiteout.

Ich rief einen Telefonreparaturplatz an und er sagte, mit dem Aufheizen habe ich wahrscheinlich ein "Board" -Problem und sollte ein neues Telefon bekommen.

Ich habe dieses vor ungefähr 1, 5 Jahren gehabt. Alles andere funktioniert gut. Ich spiele keine Spiele darauf. Facebook, YouTube usw. Einige LKW-Apps. Habe seit geraumer Zeit keine neue App heruntergeladen.

Danke für jede Hilfe. - Troy

Lösung: Hallo Troy. Der Techniker, mit dem Sie gesprochen haben, ist möglicherweise richtig. Ein „Board“ -Problem kann in diesem Fall von einer fehlerhaften Komponente oder einem Satz von Komponenten bis zu einer kurzgeschlossenen Display-Baugruppe reichen. Es ist wirklich nicht möglich, genau zu wissen, was das Hardwareproblem ist, es sei denn, Sie lassen das Gerät von jemandem prüfen.

Überhitzung kann manchmal auf Softwareprobleme zurückzuführen sein. Es ist also gut, wenn Sie zur Wiederherstellung einen Werksreset durchführen können. Wenn sich nach einem Master-Reset nichts ändert, liegt das Problem höchstwahrscheinlich an der Hardware. Wenn Sie ein neues Telefon verwenden, ist es möglicherweise besser, die Platine oder Anzeigebaugruppe aufgrund des Alters des Telefons auszutauschen.

Empfohlen

Android Marshmallow-Update bringt ein Galaxy Note 5 mit, andere Probleme
2019
Wie viele Daten verwendet Pandora und was ist bei einem Absturz zu tun?
2019
Samsung Galaxy S6 Senden von Textnachrichten schlägt fehl, und andere verwandte Probleme
2019
Das iPhone 6S schaltet sich nach dem Software-Update ein und aus
2019
Was tun, wenn Ihr Apple iPhone bei der Überprüfung des Updates hängen bleibt?
2019
Google erklärt, warum die beiden neuen Nexus-Telefone keine drahtlose Qi-Ladung haben
2019