Der Galaxy S5-Bildschirm reagiert während des Ladevorgangs nicht mehr, andere Probleme

Wenn Sie dies lesen, müssen Sie nach Antworten auf Ihr eigenes # GalaxyS5-Problem suchen. Nun, lies weiter! Wir hoffen, dass die unten aufgeführten Lösungen Ihnen und der Android-Community im Allgemeinen helfen werden.

Hier sind die spezifischen Themen, die in diesem Beitrag behandelt werden:

  1. So finden Sie die Dateien der Galaxy S5-App im Dateiverzeichnis
  2. Family Mobile Galaxy S5 steckt im T-Mobile-Startbildschirm
  3. Galaxy S5 Problem mit dem schwarzen Bildschirm
  4. So stellen Sie Dateien von einer toten SD-Karte auf dem Galaxy S5 wieder her
  5. Der Bildschirm des Galaxy S5 reagiert während des Ladevorgangs nicht mehr

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: So finden Sie die Dateien der Galaxy S5-App im Dateiverzeichnis

Hallo, ich habe einen Artikel gelesen, in dem Sie gepostet haben, dass sich jeder mit Fragen an ihn wenden kann, also hier meine. Warum stimmt mein benutzter "Anwendungsspeicher" nicht überein?

Ich habe zu Einstellung / Speicher / Interner Speicher / Anwendungen / Anwendungsmanager / Alle navigiert. Ich habe jede in der Liste enthaltene App-Größe hinzugefügt. Sie entspricht nicht der Gesamtgröße der Anwendung. Es werden 15, 05 GB des verwendeten Anwendungsspeichers angezeigt, und ich zähle nur etwas mehr als 7 GB, wenn ich sie alle zusammenzähle.

Ich habe alle grundlegenden Speicherbereinigungsoptionen durchlaufen. Ich lösche ständig den Cache, lösche Anwendungsdaten, alle neuen Downloads, Bilder ... gehe auf die SD-Karte.

Gibt es eine Möglichkeit, den verwendeten Anwendungsspeicher zu löschen, den ich nicht berücksichtigen kann? Wo versteckt es sich? Gibt es andere interne Speicherlöschoptionen, die nicht so leicht erkannt werden können? Ich habe stundenlang durch Foren gegangen, aber alles, was ich gefunden habe, sind einfache Sachen, die ich schon lange gemacht habe. Das einzige, was mir aufgefallen ist, ist, dass die Anwendungsspeicherung unterschiedlich ist.

Ich habe Bilder von meiner Einstellungsseite mit Anwendungen und Systembildern von meinem Telefon angehängt.

Bitte helfen

Grüße. - Scott

Lösung: Hallo Scott. Android-Betriebssystem verwaltet Dateien automatisch. Im Gegensatz zu iOS-Systemen, bei denen das Dateisystem nicht leicht zugänglich ist, ermöglicht Android den Benutzern einen relativ einfachen Zugriff auf das Dateiverzeichnis. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie Dinge verschieben können, von denen Sie glauben, dass sie Speicherplatz auf Ihrem Speichergerät verbrauchen. Beachten Sie, dass die Mehrheit der Dateien und Ordner, die einem durchschnittlichen Benutzer unwichtig erscheinen, für die ordnungsgemäße Funktion einer App tatsächlich wichtig sein können. Die meisten Ordner, die bei der Prüfung des Dateiverzeichnisses keinen Sinn ergeben, enthalten tatsächlich Cache-Dateien, die für die Funktion eines Dienstes oder einer Anwendung von entscheidender Bedeutung sein können. Die einzigen Ordner, an denen Sie sicher arbeiten können, sind:

  • DCIM (das Standard-Repository für Kamera- und Video-Apps)
  • Download (wo heruntergeladene Artikel gespeichert werden)
  • Multimedia-Ordner (Speicher für persönliche Dateien wie Videos, Klingeltöne, Bilder, Musik usw.)

Die Diskrepanz in den Zahlen bedeutet nicht notwendigerweise, dass Sie einige System- oder App-Dateien löschen müssen. Dies kann kontraproduktiv sein und später sogar zu Problemen führen. Wenn Sie Speicherplatz freigeben möchten, deinstallieren Sie einfach Apps und verschieben Sie Fotos und Videos auf ein anderes Gerät wie einen Computer oder einen Cloud-Dienst.

Wenn Sie mit dem Dateisystem Ihres PCs vertraut sind, ist das eigene Betriebssystem von Android nicht identisch. Grundsätzlich ist das Systemlayout von Android in drei Teile unterteilt:

  1. Gerätespeicher / emulierte SD-Karte
  2. SD-Karte
  3. Gerätewurzel / Systemdateisystem

Der Gerätespeicher, der im Dateiverzeichnis mit einem „/ sdcard“ -Tag gekennzeichnet ist, enthält Datenauszüge von Apps wie heruntergeladene Elemente, die in der Regel von einigen hundert Kilobytes bis zu mehreren Gigabytes reichen können.

Der Ordner Device Root speichert die Betriebssystemdateien Ihres Telefons, installierte Apps und andere vertrauliche Daten wie Kennwörter und Anmeldeinformationen. Aufgrund möglicher Sicherheitsbedenken, die sich ergeben könnten, wenn Sie für Änderungen offen gelassen werden, dürfen Sie und installierte Apps nicht darauf zugreifen. Dieser Sicherheitsschutz kann jedoch mit Root-Zugriff umgangen werden, was natürlich relativ einfach ist. Wir sind generell gegen jegliche Softwaremodifikation der offiziellen Firmware durch Rooten und die Installation benutzerdefinierter Software. Möglicherweise möchten Sie dies jedoch in Betracht ziehen, wenn Sie das Dateiverzeichnis Ihres Telefons durchsuchen möchten.

Problem Nr. 2: Family Mobile Galaxy S5 bleibt im T-Mobile-Startbildschirm hängen

Ich habe es von Walmart gekauft. Family Mobile. Mein Carrier ist T-Mobile. Verstanden vor einer Woche Samstag. Habe es aufgenommen, um es einzuschalten, und als es den weißen T-Mobile-Bildschirm erreichte, erstarrte es. Ich habe ein paar Minuten gewartet, als ich dachte, der Start würde beginnen, aber es wurde nicht… es wurde heiß.

Ich habe versucht es auszuschalten und würde es nicht tun. Ich wurde heißer, also nahm ich den Akku heraus, wartete etwa 15 Minuten und versuchte es erneut. Gleiche Sache.

Hat es zu T-Mobile gebracht. Sie sagten, dass sie nichts damit anfangen könnten, weil es Family Mobile war. Ich habe es zu Walmart gebracht und sie reparieren nichts, also haben sie mir ein neues gegeben.

Ich hatte es 3 Tage und es hat gerade dasselbe getan. Meine Tochter hatte das gleiche Telefon, also probierte ich ihren Akku aus, ging zum weißen T-Mobile-Bildschirm und stoppte, sodass ich vermute, dass es nicht der Akku ist.

Ich habe meine SIM-Karte von meinem Galaxy S3 verwendet. Könnte etwas daran falsch sein?

Die Tochter hat auch ihre Galaxy S3-SIM-Karte verwendet, und es scheint gut zu funktionieren.

Das Telefon begann mit KitKat. Ich bin mir ziemlich sicher, sagt aber, es ist 5.1.0. Das ist der Lutscher, nicht wahr? War es ein Upgrade selbst? Ich bin so frustriert. Könnte es möglicherweise eine schlechte Anzahl von Handys sein, die sie hatten? Ich möchte keinen anderen, wenn es nur dasselbe tun soll.

Ich hoffe, Sie können mir sagen, dass es eine einfache Lösung ist.

Vielen Dank ... - Lynn

Lösung: Hallo Lynn. Anscheinend hat Ihr Gerät ein Problem beim Abschluss seiner Startsequenz. Dies kann an einer fehlerhaften Firmware oder einem beschädigten Systemcache liegen. Um das Problem zu beheben, müssen Sie einige grundlegende Software-Fehlerbehebungsmaßnahmen durchführen, z. B. das Starten des Telefons im abgesicherten Modus, das Löschen der Cache-Partition oder das Zurücksetzen der Firmware- und App-Einstellungen auf die Standardeinstellungen per Werksreset.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Der abgesicherte Modus ist hilfreich bei der Problembehebung, welche App Probleme verursacht, indem der S5 gezwungen wird, nur die von Samsung bereitgestellten Original-Apps auszuführen. Auf dem Telefon installierte Apps von Drittanbietern werden nicht geladen. Daher ist es sehr hilfreich, um die Ursache des Problems einzugrenzen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den abgesicherten Modus zu aktivieren:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn 'Samsung Galaxy S5' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Wenn Ihr Telefon im abgesicherten Modus normal hochfährt, bedeutet dies, dass möglicherweise eine der Apps von Drittanbietern schuld ist. Sie müssen Apps deinstallieren, bis das Problem behoben ist.

Wenn Sie das Telefon immer noch nicht starten können, versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen. Dieser Schritt zur Fehlerbehebung wird normalerweise empfohlen, wenn Sie ein Gerät auf eine andere Betriebssystemversion aktualisiert haben oder wenn das Telefon merkwürdige Störungen aufweist. Obwohl Sie nicht alle neuen Betriebssystemdateien installiert haben, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen, um möglicherweise beschädigten Cache auf Ihrem Gerät zu löschen:

  • Schalten Sie das Telefon aus.
  • Halten Sie die folgenden Tasten gleichzeitig gedrückt: Power, Volume Up und Home.
  • Lassen Sie die Tasten los, sobald das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird.
  • Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zur Option Cache-Partition löschen.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  • Wählen Sie nach dem Löschen des Caches die Option Reboot System Now aus. Warten Sie, bis das Telefon neu gestartet wurde.

Zögern Sie nicht, als letzten Ausweg ein Werksreset durchzuführen, wenn das Problem weiterhin besteht. Bitte überprüfen Sie die Schritte, die unten aufgeführt sind.

Problem 3: Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Galaxy S5

Hallo, ich habe einen schwarzen Bildschirm, der auf nichts reagiert. Tasten und Benachrichtigungsleuchten funktionieren, es vibriert und der Touchscreen vibriert. Es geschah, als ich mein Telefon in den Ruhezustand versetzte und es wieder einschaltete. Die zwei Soft-Tasten am unteren Rand des Bildschirms (Rückseite und Multitasking-Taste) leuchten, der Bildschirm jedoch nicht. Ich muss zwingen, den Akku herauszunehmen und wieder einzusetzen, das Telefon wieder einzuschalten, dann würde es funktionieren. Hat auch jemand anderes dieses Problem? Alles, was ich tun kann, schalte mein Display ein, aber leider habe ich versagt. Tatsächlich ist es mein erstes und einziges Android-Handy. Also bitte hilf mir….

Hinweis: Mein Bildschirm leuchtet beim Aufwachen des Telefons nicht auf, aber die 2 Tasten am unteren Rand des Bildschirms leuchten normal. - SOHIDUL

Lösung: Hallo Sohidul. Haben Sie die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass Ihr Telefon möglicherweise ein Hardwareproblem hat? Das Anzeige- / Bildschirmproblem tritt normalerweise auf, wenn ein Gerät fallen gelassen oder Wasser oder Flüssigkeit ausgesetzt wird. In diesem Fall ist es am besten, das Telefon reparieren oder ersetzen zu lassen.

Wenn das Telefon jedoch nie Wasser gesehen oder fallen gelassen hat, liegt dies höchstwahrscheinlich an Firmware oder Software. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Werksreset durchführen, um alle Softwareeinstellungen auf die Standardwerte zurückzusetzen. Hier ist wie:

  • Schalten Sie das Galaxy S5 aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste, die Home-Taste und die Ein- / Austaste so lange gedrückt, bis Android auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Verwenden Sie die Taste Leiser, um die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie erneut Leiser, um Ja zu markieren - löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie Power, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Ein- / Austaste, um System jetzt neu starten auszuwählen.
  • Wenn die S5 neu startet, sollte sie vollständig gelöscht werden und kann erneut eingerichtet werden.

Problem Nr. 4: Wiederherstellen von Dateien von einer SD-Karte auf einem Galaxy S5

Ich habe viele Bilder gemacht und Familienbilder vom Telefon auf die Micro-SD-Karte übertragen. Alle Fotos waren in SD-Karte. Bis heute der 10. Geburtstag meines Sohnes.

Ich habe viele Fotos und Videos von ihm gemacht. Ich öffnete die Galerie, um nach jeder Aufnahme zu sehen, Bilder waren auf SD-Karte in Ordnung! Danach machte ich noch mehr Fotos und Videos (ca. 30-45 Minuten), ohne die Galerie zu öffnen. Nach dem Öffnen der Galerie wurde geprüft, ob die SD-Karte leer ist oder das Dateisystem nicht unterstützt wird.

Ich habe versucht, es von verschiedenen Computern aus zu öffnen, aber ich muss meine SD-Karte formatieren. Ich habe versucht, es mit einem anderen Galaxy S5-Telefon zu öffnen. Die SD-Karte ist leer! Es ist mein Sohn, 10. Geburtstag und Familienweihnachtsbilder! Ich will sie nicht verlieren! Bitte hilf mir, es zu finden. Meine Verizon-Wolke war voll. Ich habe nachgesehen, es ist nicht da! bitte hilf Vielen Dank! - Esther

Lösung: Hallo Esther. SD-Karten sind temperamentvoll und können manchmal ohne ersichtlichen Grund ausfallen. Diese Unzuverlässigkeit ist Teil der Natur von SD-Karten. Daher ist es immer ratsam, sich nicht so sehr auf sie zu verlassen.

Das Wiederherstellen von Dateien von einer „toten“ SD-Karte kann nun eine schwierige Angelegenheit sein. Abhängig vom Grad des Ausfalls der Karte kann ein Benutzer möglicherweise nichts wiederherstellen. Tatsache ist, dass bei Ausfall einer SD-Karte kaum jemand etwas tun kann.

Verwenden Sie einen anderen SD-Kartenleser

Um Ihre Daten wiederherzustellen, möchten Sie versuchen, einen anderen SD-Kartenleser zu verwenden. Manchmal ist der SD-Kartenleser auf den Smartphones und Laptops das Problem anstelle der SD-Karte. Versuchen Sie, einen anderen USB-SD-Kartenleser zu kaufen oder auszuleihen, um festzustellen, ob er die SD-Karte erkennen kann.

Verwenden Sie Wiederherstellungssoftware von Drittanbietern

Wenn eine andere SD-Karte keinen Unterschied macht, sollten Sie Drittanbieter-Wiederherstellungssoftware wie EaseUS Free Data Recovery oder ZAR (Zero Assumption Recovery) in Betracht ziehen. Hierbei handelt es sich um kostenlose Software, die Sie auf Ihrem Computer herunterladen und verwenden können, um festzustellen, ob sie die Dateien erkennen und wiederherstellen können. Halten Sie Ihre Hoffnungen jedoch nicht so hoch. Dass verschiedene Computer die SD-Karte nicht lesen können, weist auf eine völlig leere Karte hin. Wir bezweifeln, dass eines dieser kostenlosen Wiederherstellungsprogramme helfen kann, aber es tut definitiv nicht weh, wenn Sie es versuchen.

Problem 5: Der Galaxy S5-Bildschirm reagiert während des Ladevorgangs nicht mehr

Folgendes passiert: Mein Touchscreen funktioniert ganz gut, bis ich ihn aufladen kann. Sobald ich mein Telefon (sowohl das Standard-Ladegerät als auch das Nachrüst-Ladegerät) an den Computer anschließe, reagiert der Bildschirm nicht mehr. Ich kann mein Telefon nicht entsperren oder tippen oder nichts dafür tun, bevor ich es nicht wieder entferne. Der Nachteil ist nur bei mir zu Hause und deshalb weiß ich, dass es nicht mein Ladegerät ist. Mein Vater ist Elektriker und hat die Leistung des Hauses überprüft, und es stimmt nichts. Ich habe ein wenig gegraben, aber nichts erreicht. Wenn ihr etwas darüber herausfinden könnt, würde ich es sehr schätzen. Aber wie es scheint, hat noch nie jemand davon gehört, also hoffe ich, dass ihr Jungs helfen könnt.

Ich habe auch mein Handy hart zurückgesetzt und es ist immer noch passiert (es ist auch eine Tatsache, dass jeder in meinem Haus ist. Geschieht mit Laptops und Tablets, die uns zwingen, drahtlose Mäuse zu verwenden). - Brad

Lösung: Hallo Brad. Ein Samsung Galaxy-Gerät, das während des Ladevorgangs eine instabile Stromversorgung erhält, schaltet den Touchscreen automatisch aus. Samsung empfiehlt, dass Sie das Telefon sofort von der Stromquelle trennen, um eine Beschädigung des Geräts zu vermeiden.

Wir wissen, dass das Telefon unter diesen Bedingungen scheinbar weiter aufgeladen wird, der Touchscreen funktioniert jedoch nicht mehr. Ähnliches kann beim Touchscreen oder Touchpad eines Laptops vorkommen, abhängig vom betroffenen Gerät.

Dass andere Geräte in Ihrem Haushalt ähnliche Symptome zeigen, deutet darauf hin, dass die Verkaufsstellen Ihres Hauses möglicherweise schwankende Leistung liefern.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Papa die Konstanz Ihrer Stromleitung überprüft, um Ihre Elektronik auf lange Sicht nicht zu beschädigen. Es kann auch hilfreich sein, sicherzustellen, dass die Steckdosen ordnungsgemäß geerdet sind.

Empfohlen

So beheben Sie Google Now-Probleme auf dem Samsung Galaxy S5
2019
So beheben Sie den Messenger, der bei Google Pixel 2 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Was tun, wenn sich das Samsung Galaxy Note 8 nach einem Firmware-Update nicht mehr einschaltet?
2019
Reparieren Sie das Samsung Galaxy S9 Plus mit dem Fehler "Leider hat der Kalender gestoppt" (einfache Schritte)
2019
YouTube wurde schließlich zum Binge On-Dienst von T-Mobile hinzugefügt
2019
Galaxy S7 verliert Netzwerk- und LTE-Konnektivität, andere Probleme
2019