Galaxy S7 zeigt in der E-Mail-App den Fehler "Eingehende Servereinstellungen überprüfen" an, andere Probleme

Eines der Probleme, die wir Ihnen heute zeigen, betrifft ein # GalaxyS7 mit einem E-Mail-Fehler, wenn versucht wird, Nachrichten herunterzuladen. Dies ist ein relativ einfaches Problem, aber für diejenigen, die zum ersten Mal auf sie gestoßen sind, kann es zu solchen Kopfschmerzen kommen. Wir bringen Ihnen auch 5 weitere Ausgaben, die wir seit letzter Woche für dieses Gerät gesammelt haben. Wir hoffen, dass unsere Vorschläge nicht nur den hier angesprochenen Nutzern helfen, sondern auch anderen, die möglicherweise ähnliche Erfahrungen machen. Wenn Sie andere S7-Probleme prüfen möchten, die wir bisher dokumentiert haben, besuchen Sie bitte die Hauptseite zur Fehlersuche von Galaxy S7.

Im Folgenden werden die Probleme beschrieben, die wir heute in diesem Material diskutieren:

  1. Galaxy S7 Edge friert zufällig von selbst ein
  2. Galaxy S7 zeigt in der E-Mail-App den Fehler "Eingehende Servereinstellungen überprüfen" an und lädt keine Nachrichten herunter
  3. Die reparierte Galaxy S7 Edge-SIM-Karte wird weiterhin getrennt
  4. Galaxy S7 Edge reagiert nicht und lässt sich nicht einschalten
  5. Das Galaxy S7 lädt nicht mit einem USB-Kabel und Ladegerät von Samsung
  6. Galaxy S7-Touchscreen reagiert nicht auf Twitter oder Nachrichten

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy S7 Edge friert zufällig von selbst ein

Hallo Leute. Ich lese durch die Website, aber da ich Probleme mit meinem Samsung Galaxy S7 Edge habe, werde ich fragen. Das Telefon ist ungefähr 3 Monate alt. Vor zwei Tagen wurde ein paar Mal von selbst gestartet, während er auf dem Schreibtisch stand. Außer einer Aktualisierung vor etwa einer Woche wurde keine neue Software installiert. Als nichts Am nächsten Tag fing es an zu frieren, als er sich ausruhte oder im Einsatz war - und manchmal startete er von selbst wieder. Wenn es eingefroren war, habe ich es mit den Tasten Power und Volume DOWN neu gestartet. Keine Änderung friert wieder ein. Dann kam ich auf die Idee des Factory Reset mit der Sicherung meiner Daten. Nach dem Neustart ist es auf den ersten Setup-Bildschirmen eingefroren, die Sie erhalten, wenn das Gerät neu oder im Werk zurückgesetzt wurde. Dann habe ich es wieder mit den Einschalt- und Lautstärketasten neu gestartet. Ich habe es geschafft, es aufzubauen. Nachdem Sie es mehrere Stunden lang verwendet haben, sind Sie nach Hause gekommen und es ist während des Spiels einmal eingefroren worden.

Heute habe ich es den ganzen Tag ohne Probleme genutzt und alle Apps und so zurück installiert. Also dachte ich, das Problem sei gelöst. Ich kam nach Hause und spielte ein Spiel - es erstarrte wieder. Gleiche Routine-Neustart mit den Tasten Power und Volume DOWN. Lass das Telefon auf dem Schreibtisch - nach einiger Zeit wurde es zweimal von selbst neu gestartet. Jetzt habe ich das Telefon im abgesicherten Modus gestartet, um zu versuchen, ob etwas mit ihm passiert oder nicht, und nachdem ich die Veröffentlichungen auf der Website gelesen habe. Können Sie uns bitte eine Maßnahme empfehlen - oder ist es das Beste, einfach in den Laden zu gehen und es dem Garantieservice zu überlassen? Danke und viele Grüße - Dimitar

Lösung: Hallo Dimitar. Wir glauben nicht, dass Sie unsere Artikel gelesen haben, die sich mit dieser Art von Problemen befassen. Wenn Sie dies getan haben, sollten Sie uns niemals kontaktieren. Das liegt daran, dass wir uns immer bemühen, den Lesern mitzuteilen, dass, wenn alle Softwarelösungen ausprobiert wurden, ein Problem mit der Hardwareabteilung bestehen muss. Sie haben das eindeutig übersehen.

Ein solches Problem kann durch eine Softwarestörung, eine inkompatible App oder eine Hardwarefehlfunktion verursacht werden. Um zu überprüfen, ob Hardware daran schuld ist, müssen Sie Folgendes tun: Löschen der Cache-Partition, Booten und Beobachten des Telefons im abgesicherten Modus, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, und in einigen extremen Fällen (obwohl wir dies nicht empfehlen), wird die Standard-Firmware geflasht. Wenn sich an diesen Verfahren nichts ändert, können Sie sicher sein, dass Sie ein Problem mit der Hardware haben.

In den meisten Fällen ist das Erkennen der Ursache eines Android-Problems keine exakte Wissenschaft und eher ein Versuch und Irrtum. Ihr Fall ist nicht anders, es gibt also keine Möglichkeit, sicher zu wissen, warum sich das Telefon unberechenbar verhält. Generell gilt: Wenn alle Softwarelösungen erschöpft sind, muss die Hardware defekt sein. Wenn sich Ihr Telefon noch innerhalb der Garantie befindet, wenden Sie sich an die entsprechende Partei, um das Telefon reparieren oder ersetzen zu lassen.

Problem Nr. 2: Galaxy S7 zeigt in der E-Mail-App den Fehler "Eingehende Servereinstellungen überprüfen" an und lädt keine Nachrichten herunter

Leider liegt mein Problem bei meiner E-Mail. Ich bekomme jedoch nicht die Aufforderung "Fehler bei E-Mail", die anscheinend von allen anderen angezeigt wird. Mein Galaxy S7 hat meine E-Mails gerade nicht mehr erhalten und seit etwa einem Monat keine eingehenden Nachrichten mehr angezeigt. Ich habe versucht, mein Telefon neu zu starten, die Software zu aktualisieren und sogar meine E-Mail aus der bereits installierten E-Mail-App auf meiner S7 zu löschen. Wenn ich versuche, meine E-Mail-Adresse hinzuzufügen, werden mir nur die Einstellungen für eingehende Server überprüft, und es wird nichts anderes getan. Bitte helfen Sie! Ich möchte auf meinem Gerät wirklich keinen Werksreset durchführen. Vielen Dank. - Jen

Lösung: Hallo Jen. Ihr Problem kann durch etwas im E-Mail-Konto selbst verursacht werden (z. B. durch zusätzliche Sicherheitsschichten), durch eine fehlerhafte E-Mail-Anwendung, die Sie verwenden, oder durch einen unbekannten Software-Fehler. Vergewissern Sie sich vor der Problembehandlung Ihres E-Mail-Kontos, dass Sie auch das Telefon überprüfen. Zu diesem Zweck möchten Sie 1.) die Cache-Partition löschen und 2.) beobachten, wie E-Mails funktionieren, wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten (vorausgesetzt, Sie verwenden eine vorinstallierte E-Mail-App und keine Drittanbieter-App) ).

Löschen Sie die Cache-Partition

Das Löschen der Cache-Partition ist ein grundlegendes Problem bei Android. Sie können unabhängig davon, ob Sie Probleme haben oder nicht, dies ist ein sehr empfohlener Schritt. Durch das Löschen der Cache-Partition, auf der der Systemcache aufbewahrt wird, muss Ihr Gerät einen neuen Systemcache erstellen. In manchen Fällen können Systemaktualisierungen und App-Installationen den Systemcache beschädigen, was dazu führen kann, dass einige Apps unregelmäßig agieren. Die Aktualisierung der Cache-Partition ist die einzige effektive Möglichkeit, um sicherzustellen, dass der Systemcache aktualisiert wird. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition zu löschen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Im abgesicherten Modus beobachten

In manchen Fällen können Apps von Drittanbietern auch Probleme mit dem Betriebssystem oder anderen Apps verursachen. Wenn Ihr Problem nach der Installation eines App-Updates oder einer App-Installation aufgetreten ist, stellen Sie sicher, dass Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu starten. Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob eine Ihrer installierten Apps das Problem ist. Wenn das Problem nicht auftritt, während der abgesicherte Modus aktiviert ist, ist dies ein Beweis dafür, dass Ihre Vermutung korrekt ist.

Denken Sie daran, dass der abgesicherte Modus die problematische App nicht genau bestimmen kann. Sie müssen mehr Zeit in die Identifizierung von Versuch und Irrtum investieren, indem Sie die möglichen Ursachen eingrenzen. Dazu können Sie Apps nacheinander entfernen und beobachten, wie das Telefon nach jeder Deinstallation funktioniert. Gehen Sie folgendermaßen vor, um im abgesicherten Modus zu booten:

  • Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Deaktivieren Sie die Sicherheitsebenen für Ihr E-Mail-Konto

Wenn Ihr E-Mail-Problem auch dann besteht, wenn der abgesicherte Modus aktiviert ist, melden Sie sich als Nächstes mit einem Computer bei Ihrem E-Mail-Konto an. Wenn Sie dies getan haben, möchten Sie prüfen, ob Sie einen zusätzlichen Sicherheitsschutz für Ihr Konto aktiviert haben, beispielsweise eine Bestätigung in zwei Schritten. Zusätzlicher Sicherheitsschutz ist jetzt Standard bei beliebten E-Mail-Anbietern wie Outlook, Gmail, Yahoomail usw. Wenn Sie keine kostenlosen E-Mails verwenden, wenden Sie sich an Ihren E-Mail-Anbieter, damit er Ihnen helfen kann.

Werkseinstellung durchführen

Wenn nichts funktioniert, sollten Sie den Factory Reset durchführen, da möglicherweise ein unbekannter Betriebssystemfehler auftritt. So geht's:

  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Kontakte.
  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem 3: Die reparierte Galaxy S7 Edge-SIM-Karte wird weiterhin getrennt

Hallo. Ich habe Probleme mit meinem Samsung S7 Edge, das ich kürzlich gekauft habe. Ich zertrümmerte meinen Bildschirm und ließ ihn reparieren. Seitdem sagt mein SIM-Kartenstatus jedoch: Netzwerk: unbekannt, Dienststatus: Außer Betrieb, Status des Mobilfunknetzes: Keine Verbindung. Ich kann gelegentlich nur auf ein 3G-Netzwerk umstellen, und es funktioniert manchmal, jedoch erkennt es derzeit nichts. Es ist das 4G-Netzwerk noch gar nicht zu erkennen. Ich habe überprüft, dass die IMEI-Nummer noch da ist. Ich habe versucht, meine Netzwerke auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen und die SIM-Karte herauszunehmen. Was kannst du sonst noch vorschlagen? - Verbündeter

Lösung: Hallo Verbündeter. Wenn dieses Problem aufgetreten ist, nachdem das Telefon repariert wurde, muss es an einer fehlerhaften Hardware liegen. Keine Software-Fehlerbehebung und -Tricks können ein Hardwareproblem beheben. Möglicherweise hat der Reparaturprozess andere Komponenten in der Hauptplatine beschädigt, oder der Fall hatte beschädigte Komponenten, die Netzwerkfunktionen handhaben. Wischen Sie das Telefon mit einem Werksreset ab, um zu sehen, wie es läuft. Wenn das Problem weiterhin besteht, lassen Sie die Hardware erneut überprüfen, insbesondere den SIM-Kartensteckplatz.

Problem 4: Galaxy S7 Edge reagiert nicht und lässt sich nicht einschalten

Hallo Leute! Ich besitze ein Samsung Galaxy S7 Edge. Ich habe es seit August und habe mich gut darum gekümmert, kein Wasser oder Fallschaden. es ist bis jetzt intakt gewesen.

Heute, nachdem ich einen Anruf beendet hatte, den ich über meinen Bluetooth-Kopfhörer angenommen hatte, habe ich ihn in der Tasche gelassen. Als ich ein paar Minuten später einen Text senden wollte, bemerkte ich, dass er von alleine ausgeschaltet wurde. Als ich versuchte, den Text einzuschalten, passierte nichts, er reagierte überhaupt nicht auf jede Aktion.

Ich habe versucht, es mit dem Original-Ladegerät und dem USB-Kabel aufzuladen. Die LED-Anzeige blinkt nicht und das Akkusymbol wird nicht auf dem Bildschirm angezeigt. Es ist immer noch leer.

Ich habe auch versucht, es über sein ursprüngliches USB-Kabel an meinen Laptop anzuschließen, und es wurde nicht erkannt, also… immer noch tot.

Können Sie mir bitte andere Tipps geben, um dieses äußerst ärgerliche Problem zu lösen?

Vielen Dank im Voraus. Freundliche Grüße. - Danny

Lösung: Hallo Danny. Hoffentlich hat der Akku einfach einen Fehler gehabt und es liegt kein Hardwareproblem vor. Um dies zu überprüfen, starten Sie das Telefon in einem anderen Modus. Nachfolgend sind die spezifischen Schritte aufgeführt, die Sie ausprobieren können. Beachten Sie, dass jeder dieser Modi einen anderen Ansatz bietet, um das Telefon normal wieder einzuschalten. Wenn Sie das Telefon mit einem dieser Modi wieder einschalten können, deutet dies darauf hin, dass die Software das Starten des Telefons verhindert. Andernfalls müssen Sie das Telefon wirklich zur Reparatur oder zum Austausch einschicken.

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  • Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  • Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem Nr. 5: Galaxy S7 lädt nicht mit Samsung USB-Kabel und Ladegerät

Hallo. Ich habe Ihre Kontaktdaten in einem Forum gesehen und habe mich gefragt, ob Sie mir helfen könnten.

Ich bin letzte Nacht ins Bett gegangen und mein Handy hatte 2%. Ich bin heute morgen aufgewacht und mein Telefon war tot, obwohl es 7 Stunden an mein Ladegerät angeschlossen war. Ich dachte es könnte das Ladegerät sein aber das gleiche Ladegerät hat mein Samsung Tablet gestern aufgeladen, kein Problem. Ich habe dann ein anderes Ladegerät ausprobiert, das ich bei der Arbeit habe (nur zur Überprüfung) und das hat auch nicht funktioniert. Ich habe dann versucht, es über USB an den Computer anzuschließen, um meine Fotos zu sichern, und dies wurde aufgeladen (langsam aber sicher). Der PC kann das Gerät jedoch nicht erkennen, sodass ich nicht über einen PC auf das Telefon zugreifen kann.

Ich habe dann Ihre Anweisungen gesehen, um es im abgesicherten Modus zu versuchen, aber das funktioniert auch nicht. Ich würde ein Werks-Reset durchführen, aber ich habe Hunderte von Fotos meiner Nichte auf meinem Handy, die ich dumm nicht gesichert habe. Bevor ich es abschicke, um repariert zu werden - gibt es noch etwas, das ich ausprobieren kann? Ich gehe davon aus, dass es ein Problem mit dem Laden des Telefons ist und nicht mit den Kabeln. Danke im Voraus. - Nicola

Lösung: Hallo Nicola. Die einzige andere Softwareprozedur, die Sie hier ausprobieren können, ist das Löschen der Cache-Partition. Wenn dies auch nicht funktioniert, müssen Sie ein Werks-Reset durchführen, um festzustellen, ob eine Störung auf Betriebssystemebene andere Geräte wie Computer daran hindert, über USB auf das Telefon zuzugreifen.

Wenn Sie sagen, dass das Telefon bei Anschluss an Ihren PC aufgeladen wird, lassen Sie es zu 100% aufladen. Sobald dies erledigt ist, schalten Sie das Telefon wieder ein. Versuchen Sie, das Telefon normal wieder einzuschalten. Wenn es sich nicht normal einschalten lässt, versuchen Sie, in andere Modi zu booten. Wenn Sie es schaffen, das Telefon diesmal im abgesicherten Modus zu starten, können Sie Ihre Dateien dann über Bluetooth oder WLAN sichern (indem Sie sie in Cloud-Services hochladen).

Problem Nr. 6: Der Galaxy S7-Touchscreen reagiert nicht auf Twitter oder die Nachrichten-App

Hallo. Ich habe online gelesen, dass ich Sie per E-Mail kontaktieren und Fragen zu störenden Telefonen stellen könnte. Mein Telefon stört nicht gerade, aber es wirkt komisch. Neulich war ich bei Twitter und der Refresh-Button funktionierte nicht. Ich habe ein Galaxy S7 Edge. Die obere linke Ecke würde eine Zeitlang nicht funktionieren und dann wieder funktionieren. Das gleiche passierte in der rechten unteren Ecke meines Bildschirms, als ich auf Instagram war.

Auch wenn ich in meinen Nachrichten versuche, meine hintere Schaltfläche in der oberen linken Ecke zu drücken, würde es nicht funktionieren. Dies ist seit ungefähr anderthalb Tagen der Fall. Ich habe mein Telefon aus- und wieder eingeschaltet. Das Problem bleibt bestehen.

Auch meine Auto Caps funktionieren nicht so gut. Normalerweise, wenn ich einen neuen Satz beginne oder die Taste drücke, die "Enter" wäre, werden die Caps immer noch nicht aktiviert.

Vielen Dank für Ihre Zeit, bitte lassen Sie mich wissen, ob ich irgendetwas tun kann, um das Problem zu beheben.

Sehr dankbar. - Keilah

Lösung: Hallo Keilah. Die nicht reagierenden Teile des Touchscreens können durch fehlerhafte Hardware oder einen Fehler in einer bestimmten App verursacht werden. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu überprüfen. Der erste ist einfacher. Öffnen Sie einfach eine andere App und prüfen Sie, ob die zuvor fehlerhaften Teile des Bildschirms einwandfrei funktionieren. Wenn dies der Fall ist, hat das Problem möglicherweise etwas mit der Twitter-App oder der verwendeten Messaging-App zu tun. Um ein mögliches Problem mit der App zu beheben, müssen Sie zunächst den Cache und die Daten der einzelnen Apps löschen. Hier ist wie:

  • Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  • Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  • Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  • Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  • Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Wenn dies nicht hilft, können Sie auch eine Cache-Partition löschen und die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Um zu überprüfen, ob ein Problem mit dem Touchscreen vorliegt, können Sie auch auf das Servicemenü zugreifen und prüfen, ob die betroffenen Teile vollständig reagieren. Hier ist wie:

  • Schalten Sie Ihr Galaxy S7 ein.
  • Tippen Sie auf der Startseite auf die Telefon-App.
  • Wählen Sie "* # 0 * #" (ohne Anführungszeichen).
  • Tippen Sie auf Touch.
  • Zeichnen Sie Linien auf den betroffenen Bereichen, um zu erfahren, ob sie funktionieren oder nicht. Wenn Sie zeitweise Antworten erhalten, ist dies ein Zeichen dafür, dass der Touchscreen Ihres Telefons möglicherweise defekt ist. Wenden Sie sich an Samsung, damit sie es reparieren oder ersetzen können.

Bei der automatischen Begrenzung kann die Ursache in der verwendeten Tastatur-App oder in der Messaging-App liegen. Stellen Sie sicher, dass Sie die grundlegende Software-Fehlerbehebung durchführen, z. B. das Löschen des Cache und der Daten, das Beobachten im abgesicherten Modus (wenn Sie Standard-Tastatur- und Messaging-Apps verwenden) sowie das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S4 Schwarzer Bildschirm und andere Bildschirmprobleme
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
iPhone 7 Plus Kein Service-Problem
2019
T-Mobile HTC One M8 erhält jetzt offiziell das Android 5.0.2-Update
2019
Samsung Galaxy S6 bleibt auf schwarzem Bildschirm hängen und andere Probleme
2019