Google Photos erhält mit einem neuen Update intelligentere Fotoalben

Der # GooglePhotos- Dienst erhält jetzt ein Update mit einer Funktion zur Erstellung intelligenter Alben. Dadurch werden automatisch die besten Fotos ausgewählt, die Sie während einer letzten Reise aufgenommen haben, und sie in einem Album platziert. Sie können diesen Alben auch Notizen hinzufügen, um diese persönliche Note zu erhalten.

Außerdem können Sie Personen über ihre E-Mail-Adresse zur Zusammenarbeit einladen oder Bilder zum Album hinzufügen. Dies kann bedeuten, dass mehrere Personen einer langen Reise Bilder in ein großes Album hochladen können. Die Benutzer sehen auch eine Karte in diesen Alben, sodass Sie eine genaue Vorstellung davon erhalten, wo Sie sich während der Reise gerade befunden haben. Diese Funktionen verwenden intelligente Algorithmen, sodass Sie sicher sein können, dass nur die besten Bilder für die Alben ausgewählt werden.

Dies ist natürlich eine Opt-In-Funktion, was bedeutet, dass Sie diese neue Albumerstellungsfunktion nicht zwingend verwenden müssen. Vergewissern Sie sich, dass Sie zu dem Link weiter unten gelangen, um mehr über die Neuigkeiten bei Google Photos zu erfahren.

Quelle: Google Blog

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 Edge weigert sich, Probleme und andere Probleme zu aktivieren
2019
Sprint: Versenden des Android 5.0-Updates für das Galaxy S4
2019
Das Project Zero-Team von Google findet am Samsung Galaxy S6-Rand 11 Sicherheitsanfälligkeiten
2019
Problem mit zu heißem Samsung Galaxy J3 Akku-Temperaturfehler behoben
2019
Samsung Galaxy S5 sendet keine Textnachrichten und andere Probleme
2019
So beheben Sie das Problem des flimmernden Bildschirms von Galaxy J7 [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019