So löschen Sie Apps auf dem iPhone XS Max

Das Löschen unerwünschter Anwendungen ist Teil der Speicherverwaltung, insbesondere wenn der interne Speicher Ihres Telefons bereits schrumpft. Es ist auch notwendig, Apps zu löschen, die zu verschiedenen Geräteproblemen führen, z. B. zum Stoppen des Telefonsystems. Das Löschen von Apps ist unter iOS sehr einfach. Nichtsdestoweniger benötigen Neulinge auf der Plattform möglicherweise Hilfe, um sich mit den Schritten vertraut zu machen.

Diese exemplarische Vorgehensweise soll iOS-Neulingen beim Einstieg in die Verwaltung von iOS-Apps helfen. Wenn Sie zu den Zielgruppen gehören, können Sie sich gerne auf dieses Handbuch beziehen. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Apps gelöscht werden, insbesondere auf dem neuen iPhone XS Max-Handset.

Apps auf dem iPhone XS Max über die Einstellungen löschen

Die Systemverwaltung auf mobilen Geräten, einschließlich des neuen iPhone, wird normalerweise über das Einstellungsmenü ausgeführt. Hier können Sie einige Optionen anpassen, Funktionen ein- oder ausschalten und viele andere wichtige Aufgaben. Das Löschen von Apps auf dem neuen iPhone XS Max kann beispielsweise auch über das Einstellungsmenü erfolgen. Und so funktioniert es:

  1. Tippen Sie hier, um die Einstellungen- App auf dem Startbildschirm zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf iPhone-Speicher.
  4. Wählen Sie die App aus, die Sie löschen möchten.
  5. Tippen Sie auf die Option zum Abladen der App oder zum Löschen der App.

Wenn Sie die App abladen möchten, wird die ausgewählte App gelöscht, die Daten und Dateien für diese App bleiben jedoch erhalten. Dadurch können Sie Ihre Daten wiederherstellen, wenn Sie die App auf Ihrem Telefon neu installieren.

Wenn Sie App löschen auswählen, werden die ausgewählte App und die zugehörigen Daten vollständig gelöscht.

Löschen von Apps von Drittanbietern auf dem iPhone XS Max

Drittanbieter-Apps sind solche, die Sie aus dem App Store heruntergeladen haben. Diese Apps werden möglicherweise aufgrund von vielen Faktoren, einschließlich Inkompatibilität mit dem System, Fehlern und dem Eindringen von Malware, möglicherweise nicht ordnungsgemäß auf Ihrem Telefon ausgeführt. Apps, die nicht wie beabsichtigt ausgeführt werden, sind in der Regel beschädigt und müssen daher erneut installiert werden. Vor der Neuinstallation müssen Sie jedoch die problematische App zuerst löschen. Auf dem iPhone XS Max werden Drittanbieter-Apps mit den folgenden Schritten gelöscht:

  1. Berühren und halten Sie das App-Symbol auf dem Startbildschirm, bis es wackelt. Hinweis: Wenn Sie eine App zu fest drücken, können Sie das Menü der Schnellaktion der App öffnen . Tippen Sie in diesem Fall einfach außerhalb der Liste der Schnellaktionen auf und berühren und halten Sie das App-Symbol, um den Vorgang zu beenden, und versuchen Sie es erneut.
  2. Tippen Sie auf das X in der oberen linken Ecke der App, die Sie löschen / deinstallieren möchten.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie zur Bestätigung auf Löschen .
  4. Wenn Sie alle Apps gelöscht haben, tippen Sie auf Fertig .

Löschen von integrierten (vorinstallierten) Apps auf dem iPhone XS Max

Die neueste iOS-Plattform ermöglicht es Benutzern bereits, einige vorinstallierte integrierte Apps oder Apps zu löschen. Für den Fall, dass Sie dies benötigen, finden Sie hier, wie es gemacht wird:

  1. Berühren und halten Sie auf dem Startbildschirm das App-Symbol, bis es wackelt.
  2. Tippen Sie auf die App, die Sie löschen oder deinstallieren möchten.
  3. Tippen Sie anschließend auf LÖSCHEN, wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.
  4. Wenn Sie alle Apps gelöscht haben, drücken Sie die Home-Taste, um das Wackeln der Apps zu stoppen.

Durch das Löschen einer App von Ihrem iPhone wird diese App auch von Ihrer Apple Watch gelöscht.

Apps auf dem iPhone XS Max mit iTunes auf einem Computer löschen

Wenn Ihr iPhone aufgrund fehlerhafter Anwendungen nicht mehr reagiert, müssen Sie iTunes verwenden, um auf Ihr iPhone-System zuzugreifen und die problematische App zu löschen, durch die der Bildschirm Ihres Geräts einfriert oder stecken bleibt. iTunes ist Apples eigene iOS-Verwaltungssoftware, die heruntergeladen und auf einem Computer installiert werden kann. Wenn Sie einen Windows- oder Mac-Computer zu Hause haben, auf dem ein kompatibles Betriebssystem ausgeführt wird und die neueste Version der iTunes-Software installiert ist, können Sie damit Apps von Ihrem iPhone XS Max löschen. So wird's gemacht:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone XS Max über ein USB- oder Lightning-Kabel mit Ihrem Computer.
  2. Wenn Sie verbunden sind, öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer.
  3. Wählen Sie Ihr iPhone XS Max aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.
  4. Klicken Sie im Abschnitt " Einstellungen " auf der linken Seite des iTunes-Bildschirms auf Apps . Auf der rechten Seite des iTunes-Bildschirms wird eine Liste mit Apps angezeigt, neben der Startbildschirme.
  5. Doppelklicken Sie auf einen Startbildschirm, wo Sie die zu löschende App auswählen können.
  6. Klicken Sie anschließend auf die zu löschende App. Ein Löschzeichen (X) wird in der oberen linken Ecke des App-Symbols angezeigt.
  7. Tippen Sie auf das Löschen oder das X-Zeichen, um das Löschen der App zu bestätigen. Die App wird schnell gelöscht.
  8. Wenn Sie alle Apps gelöscht haben, klicken Sie unten im iTunes-Bildschirm auf die Schaltfläche Anwenden .

Gelöschte Apps auf dem iPhone XS Max wiederherstellen

Apps, die Sie kürzlich deinstalliert haben, können weiterhin nach Wunsch wiederhergestellt werden. Auf dem iPhone XS Max wird das Wiederherstellen gelöschter Anwendungen folgendermaßen ausgeführt:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das App Store- Symbol. Dadurch wird die App Store-Anwendung gestartet.
  2. Suchen Sie im Hauptbildschirm des App Store nach dem Namen der App, die Sie wiederherstellen möchten. Geben Sie einfach den Namen der App ein. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie denselben genauen Namen der App eingegeben haben.
  3. Suchen Sie den korrekten Namen der integrierten App, die wiederhergestellt werden soll, und wählen Sie sie aus.
  4. Tippen Sie dann auf das Cloud-Symbol oder auf die Schaltfläche "Get", um die App wiederherzustellen.

Wenn die App erfolgreich wiederhergestellt wurde, sollte das App-Symbol auf dem Startbildschirm Ihres iPhones angezeigt werden.

Um den Telefonspeicher und das Betriebssystem zu aktualisieren, wird empfohlen, das iPhone nach dem Löschen oder Wiederherstellen von Apps neu zu starten. Auf diese Weise werden auch Cache-Speicher und beschädigte Daten gelöscht, die möglicherweise dazu geführt haben, dass andere Apps oder iOS selbst reagiert haben.

Wenn Sie weitere Bedenken haben oder Probleme beim Löschen oder Wiederherstellen von Apps auf Ihrem iPhone XS Max haben, können Sie das Problem an uns weiterleiten und wir helfen Ihnen gerne weiter. Besuchen Sie einfach die Seite zur Fehlerbehebung dieser Site, um weitere Informationen zu erhalten, wie Sie unser iOS-Support-Team erreichen können.

Ich hoffe, dass Ihnen dieses How-to-Posting auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Bitte helfen Sie uns, das Wort zu verbreiten, indem Sie diesen Beitrag an Ihre Freunde oder Personen weitergeben, die möglicherweise ähnliche Probleme haben. Danke fürs Lesen!

Empfohlen

Probleme mit der Kamera des Apple iPhone 7 Plus: Apps stürzen ab, Flash funktioniert nicht, verschwommene Fotos oder unscharf [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Huawei Mate 10 Pro mit einem schwarzen Bildschirm mit dem Problem des Todes (einfache Schritte)
2019
CM12-Update für OnePlus One aufgrund von Zertifizierungsproblemen weiter verzögert
2019
Samsung Galaxy S5 wird nicht auf die neueste Version der Software-Version und andere Probleme aktualisiert
2019
So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 (keine Lautstärke, keine Anrufbenachrichtigungen, Anrufer nicht zu hören)
2019
Samsung Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht Probleme und andere verwandte Probleme
2019