Wie kann man den Huawei P20 Pro No Service-Fehler beheben?

Hallo Android-Fans! Im heutigen Beitrag geht es um ein Huawei P20 Pro, das keinen Servicefehler aufweist. Das Problem ist nicht so häufig wie bei Samsung Galaxy-Geräten, aber es gibt immer noch eine Reihe von Huawei P20 Pro. Wenn Sie einer von ihnen sind, finden Sie unten die Schritte zur Behebung des Problems.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: Huawei P20 Pro Kein Servicefehler

Hallo Leute. Mein Telefon funktionierte gestern absolut einwandfrei. Als ich unterwegs war, habe ich eine lokale SIM-Karte gekauft, sie in das Fach eingelegt und aktiviert. Dann habe ich das Telefon aus- und wieder eingeschaltet. 10 Minuten später (es wurde die SIM-Karte richtig gelesen), habe ich den No Service-Fehler erhalten. Bei jedem Neustart des Telefons wird die SIM-Karte für 10 bis 20 Minuten erkannt, danach No Service. Ich habe versucht, meine ursprüngliche SIM-Karte zu verwenden, und der gleiche Fehler tritt auf. Könnten Sie bitte beraten? Ich weiß nicht was ich sonst noch tun soll !! Vielen Dank.

Lösung: Der Fehler Kein Service auf einem Smartphone kann entweder durch ein Problem mit dem Telefon selbst oder durch ein Problem auf dem Netzwerk verursacht werden. Um zu wissen, wo das Problem liegt, müssen Sie einige Schritte zur Fehlerbehebung durchführen.

Lösung 1: Neustart erzwingen

Der No Service-Fehler auf Ihrem Huawei P20 Pro kann durch einen vorübergehenden Fehler verursacht werden. Der erste Schritt zur Fehlerbehebung besteht darin, den Neustart zu erzwingen. Dadurch wird das Gerät gezwungen, sich selbst zu aktualisieren. In diesem speziellen Fall möchten Sie die Auswirkungen eines "Akkuziehens" simulieren. Ihr Huawei P20 Pro verfügt nicht über einen austauschbaren Akku. Um einen Neustart zu erzwingen, halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird. Wenn es einen temporären Fehler gibt, der den Fehler Kein Service verursacht, kann dies hilfreich sein. Fahren Sie andernfalls mit dem nächsten Vorschlag fort.

Lösung 2: Löschen der Cache-Partition

In diesem Fall kann das Löschen der Cache-Partition hilfreich sein. Manchmal wird der Systemcache nach einem Update oder aus anderen Gründen beschädigt. Um den Systemcache in Topform zu halten, können Sie den aktuellen Cache regelmäßig löschen. Ihr Gerät wird diesen Cache über die Zeit neu erstellen, so dass Sie keine wichtigen Daten verlieren müssen. So geht's:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Lauter- und die Ein / Aus-Taste mindestens 10 Sekunden lang gleichzeitig gedrückt.
  3. Lassen Sie die Tasten los, wenn das Honor-Logo angezeigt wird.
  4. Kurz nachdem Sie das Logo gesehen haben, werden im EMUI-Bildschirm die Optionen für den Wiederherstellungsmodus angezeigt.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um zur Option Cache-Partition löschen zu blättern.
  6. Drücken Sie dann die Netztaste, um die Auswahl zu bestätigen.
  7. Verwenden Sie die Lautstärketasten, um zu den nächsten Optionen zu blättern, und markieren Sie sie mit der Ein / Aus-Taste.

Lösung 3: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück

Sollte das Löschen der Cache-Partition nicht helfen, müssen Sie im nächsten Schritt die aktuellen Netzwerkeinstellungen löschen. Dadurch wird die neueste Netzwerkkonfiguration gelöscht. Hoffentlich kann das neue Setup für immer bestehen bleiben. So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App.
  2. Gehen Sie zu Erweiterte Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu Backup & Reset und tippen Sie auf.
  4. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen aus den angegebenen Optionen.
  5. Lesen Sie bei entsprechender Aufforderung die Warnmeldung und tippen Sie anschließend zur Bestätigung zweimal auf Netzwerkeinstellungen.

Lösung 4: Setzen Sie die SIM-Karte erneut ein

Eines der grundlegenden Dinge, die auf dieses Problem überprüft werden müssen, ist die Message Center-Nummer. Wenn die Informationen zu dieser Nummer falsch sind, kann Ihr Gerät möglicherweise immer noch Texte empfangen, jedoch keine senden. Wenn Sie die SIM-Karte erneut in Ihr Huawei P20 Pro einsetzen, sollten Sie sicherstellen, dass der MCN korrekt ist. Vergewissern Sie sich vor dem Herausnehmen und Einsetzen der SIM-Karte, dass sie ausgeschaltet ist.

Lösung 5: Verwenden Sie eine andere SIM-Karte

Wenn Sie eine andere kompatible SIM-Karte von demselben Netzbetreiber besitzen, sollten Sie diese verwenden und sehen, wie Ihr Huawei P20 Pro damit arbeitet. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Einstellung mindestens eine Stunde lang beobachten. Wenn während dieser Zeit alles funktioniert, liegt ein Problem mit der SIM-Karte vor. Wenn dasselbe Problem auftritt, fahren Sie mit der Fehlerbehebung des Geräts fort.

Lösung 6: Updates installieren

Einige Netzwerkprobleme können nur durch die Installation neuer Betriebssystem- oder Modem-Updates behoben werden. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Gerät die neueste Betriebssystemversion ausgeführt wird. Bekannte Netzwerkfehler werden behoben, indem von Zeit zu Zeit sowohl die Firmware (OS) als auch die Modem-Firmware (Basisband) aktualisiert werden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu prüfen, ob Updates für Ihr Gerät verfügbar sind:

  1. Gehe zu den Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf System.
  3. Wählen Sie System Update.
  4. Tippen Sie auf die Option, um nach Updates zu suchen.

Um nach ausstehenden App-Updates zu suchen, die Sie über die Google Play Store-App heruntergeladen haben, starten Sie den Play Store und navigieren Sie zum Abschnitt Updates. Sie sehen dann eine Liste von Apps mit ausstehenden Updates. Tippen Sie einfach auf Aktualisieren, um einzelne App-Updates zu installieren, oder tippen Sie auf Alle aktualisieren, um Apps gleichzeitig zu aktualisieren.

Vergessen Sie nicht, Ihren P20 nach der Installation von Updates neu zu starten oder einen Soft-Reset durchzuführen, um sicherzustellen, dass alle neuen Softwareänderungen ordnungsgemäß implementiert werden, und um zu verhindern, dass Apps beschädigt werden.

Lösung 7: Wechseln Sie die SIM-Karte

Das Austauschen der SIM-Karte ist eine Notwendigkeit, wenn Sie bei der vorherigen Fehlerbehebung feststellen, dass überhaupt kein Geräteproblem vorliegt. Die SIM-Karte ist zwar nicht beweglich, kann jedoch zu einem Problem werden, wenn ihre Daten beschädigt sind oder physisch beschädigt sind. In einigen Fällen können Netzwerkprobleme auch Konten betreffen, die an bestimmte SIM-Karten gebunden sind.

Lösung 8: Setzen Sie Ihr Huawei P20 Pro auf die Werkseinstellungen zurück

Um einen unbekannten Telefonfehler zu beheben, der das Senden von Texten verhindert, möchten Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle persönlichen Daten im Voraus speichern.

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Drehen Sie dann das Telefon, während Sie die folgende Tastenkombination gedrückt halten: Taste Power Lauter
  3. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis das Huawei-Logo nicht mehr angezeigt wird und der Bildschirm schwarz wird.
  4. Sie können jetzt die Tasten loslassen.
  5. Daraufhin wird nach kurzer Zeit das Boot-Menü angezeigt.
  6. Gehen Sie mit den Lautstärketasten zum Eintrag „Cache-Speicher löschen“ und wählen Sie ihn mit der Ein- / Aus-Taste aus
  7. Starten Sie das Telefon neu, wenn der Vorgang abgeschlossen ist

Lösung 9: Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber

Wenn keine der oben genannten Lösungen funktioniert, benötigen Sie Hilfe von Ihrem Spediteur. Erwähnen Sie unbedingt alle Lösungen, die Sie ausprobiert haben, damit sie nicht erneut aufgefordert werden. Einige Verbindungsprobleme sind auf Netzwerkstörungen oder Störungen auf der Firmware-Seite zurückzuführen. Wenn viele Benutzer das gleiche Problem haben, sollte Ihr Netzbetreiber bereits an einer Korrektur arbeiten. Wenn es sich um ein aktuelles Problem handelt, sollten sie darüber informiert werden, dass ein Ticket erstellt und die Situation überwacht wird.

Empfohlen

Apple iPhone 8 Plus lädt nicht vollständig auf
2019
So beheben Sie das Problem des schnellen Batterieverbrauchs auf dem Samsung Galaxy Note 3 [Teil 3]
2019
So beheben Sie den Galaxy S10-Fehler "SD-Karte wurde nicht erkannt" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das nicht aufgeladen werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Das Apple iPhone 8 Plus-Display ist nach dem Ausgeben von Problemen schwarz und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S7 Edge erhält keine Benachrichtigungen von Anwendungsproblemen und anderen Problemen
2019