Wie kann ich beheben, dass Instagram immer wieder abstürzt und nach dem Update für iOS 11.4 nicht ordnungsgemäß auf dem iPhone 7 geladen wird [Ratgeber zur Fehlerbehebung]

Das neueste Software-Update von Apple, das iOS 11.4, steht ab sofort zur Verfügung. Das neue Update enthält neue Funktionen und Systemverbesserungen. Zu den bemerkenswerten Add-Ons gehören AirPlay 2, Messages in iCloud und HomePod-Verbesserungen, um nur einige zu nennen. Insgesamt hat Apple eine ganze Reihe von coolen Funktionen in diese neue Software integriert. Aber genau wie andere frühere Updates für iOS hat auch die neueste iOS-Version einen eigenen Fehleranteil. Einige iPhone 7-Besitzer sind der Meinung, dass das neue iOS-Update dazu geführt hat, dass bestimmte Apps unbrauchbar wurden.

Wenn Sie zufällig zu dieser Seite weitergeleitet werden, während Sie nach einem ähnlichen Problem suchen, insbesondere mit der Instagram-App, die nach dem Update von iOS 11.4 immer wieder abstürzt oder plötzlich nicht mehr funktioniert, haben Sie einige Eingaben, auf die Sie sich beziehen können zu. Nachfolgend sind einige Lösungen für ein Post-Update-Problem in der iPhone 7-Instagram-App aufgeführt, die nach der jüngsten Implementierung der iOS-Plattform funktionieren. Gerne können Sie sich bei Bedarf auf die nachfolgenden Komplettlösungen beziehen.

Für Besitzer, die nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät angesprochen. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

So beheben Sie das iPhone 7 mit der Instagram-App, die ständig abstürzt

Vergewissern Sie sich vor der Fehlerbehebung, dass Ihr iPhone mit dem Internet verbunden ist und Ihre Internetverbindung stabil ist. Die zeitweilige Verbindung zum Internet ist auch einer der möglichen Gründe, warum Online-Apps wie Instagram auf Ihrem Gerät ständig abstürzen. Für diese Apps muss das Internet wie beabsichtigt funktionieren. Wenn bei Ihrem Gerät Netzwerkprobleme auftreten, z. B. durch langsames Browsen, Ein- und Ausschalten der Verbindung oder keine Internetverbindung, müssen Sie diese Probleme zuerst beheben. Sobald die Netzwerkverbindung behoben ist, sollten Online-Apps wieder reibungslos funktionieren. Andernfalls behandeln Sie die App weiterhin mit diesen Problemumgehungen.

Erste Lösung: Löschen Sie die Hintergrund-Apps und starten Sie Instagram neu.

Hintergrund-Apps können nach der Implementierung von Systemänderungen abstürzen oder beschädigt werden. In den meisten Fällen kann dies behoben werden, indem Hintergrund-Apps gelöscht oder erzwungen werden, einschließlich der fehlerhaften App (Instagram). Hier ist wie:

  1. Drücken Sie die Home-Taste zweimal schnell, um den App-Switcher zu starten, der eine Vorschau der Apps enthält, die Sie kürzlich verwendet, aber nicht geschlossen haben.
  2. Wischen Sie in der Vorschau der Instagram- App nach oben, um sie zu löschen.
  3. Machen Sie dasselbe mit den restlichen Hintergrund-Apps.

Starten Sie die App nach dem Löschen von Instagram und anderen Hintergrund-Apps erneut, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Bleibt es bestehen, fahren Sie fort und versuchen Sie die nächste mögliche Lösung.

RELEVANTE POSTS:

  • Apple iPhone 7 bleibt während des Download-, Installations- oder Aktualisierungsvorgangs im Wartestatus stehen [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Probleme mit Apple iPhone 7-Apps: Apps werden nicht aktualisiert, hängen beim Warten ab, Fehler beim Aktualisieren, Zufällige Apps stürzen ab [Fehlerbehebungshandbuch]
  • Lösungen für iPhone 7 können Probleme mit der Aktualisierung von Apps nicht beheben, E-Mails zur Yahoo Mail-App können nicht hinzugefügt werden, andere Probleme
  • So beheben Sie ein Apple iPhone 7, das keine YouTube-Videos abspielt [Fehlerbehebung]

Zweite Lösung: Soft Reset / Neustart Ihres iPhone 7.

Wenn das Löschen der Instagram- und Hintergrund-App nicht hilft, wird ein Soft-Reset oder ein Neustart des Geräts empfohlen. Dadurch werden Softwarefehler und Störungen behoben, die durch das neue Update verursacht wurden. Außerdem wird das iPhone-System aktualisiert, um seinen normalen Betriebszustand wiederherzustellen. Wenn Sie Ihr iPhone noch nicht neu gestartet haben, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste einige Sekunden lang, bis der Befehl Slide to Power Off auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler nach rechts, um das Gerät auszuschalten. Lassen Sie es für etwa 30 Sekunden ausgeschaltet.
  3. Halten Sie nach der verstrichenen Zeit die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo im Display angezeigt wird.

Wenn Ihr iPhone-Bildschirm beim Absturz von Instagram eingefroren wird, ist ein Neustart erforderlich. Dies ist eine alternative Methode zu einem Soft Reset, einem simulierten Verfahren zum Entfernen der Batterie, das zum Entfrosten und Neustarten eines eingefrorenen Geräts verwendet wird. So erzwingen Sie einen Neustart eines iPhone 7:

Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gleichzeitig für einige Sekunden gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Lassen Sie Ihr Gerät den Startvorgang abschließen und starten Sie die Instagram-App.

Dritte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 7 zurück.

Das Zurücksetzen aller Einstellungen auf die Standardwerte oder ursprünglichen Werte kann auch der Schlüssel zur Behebung des Problems sein, wenn dies auf ungültige Einstellungen oder widersprüchliche Optionen zurückzuführen ist. Das neue Update hat möglicherweise bestimmte Optionen automatisch geändert und dies hat zu einem Fehler in den Funktionen der Instagram-App geführt. Um dies auszuschließen, versuchen Sie, alle Einstellungen auf Ihrem Gerät zurückzusetzen und die erforderlichen Optionen und Funktionen manuell und entsprechend zu konfigurieren und zu aktivieren. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen von zu Hause aus.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen. Dadurch werden die Systemeinstellungen auf die Standardwerte oder ursprünglichen Werte zurückgesetzt, ohne dass im internen Speicher Ihres iPhones gespeicherte Daten gelöscht werden.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den korrekten Passcode für Ihr iPhone ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie anschließend auf, um das Zurücksetzen der Systemeinstellungen zu bestätigen.

Ihr iPhone sollte automatisch neu gestartet werden, wenn der Reset abgeschlossen ist. Warten Sie, bis es vollständig hochgefahren ist. Starten Sie dann erneut Instagram und sehen Sie, wie es funktioniert.

Vierte Lösung: Installieren Sie Updates für Instagram und andere Apps.

Apps müssen möglicherweise nach der Implementierung einer neuen iOS-Version ebenfalls aktualisiert werden. Dadurch wird sichergestellt, dass Apps mit der aktuellen Plattform kompatibel bleiben. Apps, die die Mindestsystemanforderungen nicht erfüllen, werden wahrscheinlich nicht geladen oder funktionieren nicht mehr. Wenn Sie Ihr Gerät nicht für die automatische Installation von Updates konfiguriert haben, müssen Sie das Gerät manuell überprüfen und auslösen, um ausstehende Updates für Ihre Apps (einschließlich Instagram) zu installieren. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das App Store-Symbol .
  2. Tippen Sie im Hauptbildschirm des App Store unten rechts auf das Symbol Updates . Eine Liste von Apps mit ausstehenden Updates wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  3. Suchen Sie in der Liste nach Instagram und tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche Aktualisieren . Dadurch wird das Update für die Instagram-App installiert.
  4. Wenn Sie mehrere App-Updates sehen, können Sie stattdessen alle Apps gleichzeitig aktualisieren. Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Alle aktualisieren.

Wenn alle App-Updates erfolgreich installiert wurden, starten Sie Ihr iPhone neu, um die neuen Änderungen ordnungsgemäß anzuwenden. Versuchen Sie dann, Instagram zu verwenden, um zu sehen, ob das Problem behoben ist. Wenn die App immer noch abstürzt, müssen Sie sie möglicherweise löschen.

Fünfte Lösung: Deinstalliere Instagram und installiere es erneut.

Das Löschen oder Deinstallieren fehlerhafter Apps wäre erforderlich, wenn das Problem bestehen bleibt, nachdem alle vorherigen Maßnahmen zur Fehlerbehebung ausgeschöpft wurden. Möglicherweise hat das neue Update die Instagram-App ruiniert und funktioniert daher nicht mehr. Die einzige Möglichkeit, die App wieder zum Laufen zu bringen, besteht darin, sie zu löschen und die Arbeitsversion der App auf Ihrem Gerät erneut zu installieren. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie etwas länger auf ein App-Symbol auf dem Startbildschirm.
  2. Wenn die Symbole zu wackeln beginnen, tippen Sie auf das X in der Ecke der Instagram- App, um sie zu deinstallieren.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bestätigen Sie die Aktion, indem Sie auf Löschen tippen.

Starten Sie nach dem Löschen der App Ihr ​​iPhone neu und navigieren Sie zum App Store, um die Instagram-App auf Ihrem Gerät zu suchen, herunterzuladen und zu installieren. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie hier, um den App Store zu öffnen .
  2. Tippen Sie im Hauptbildschirm des App Store auf die Suchleiste und geben Sie Instagram ein, um nach der App zu suchen.
  3. Tippen Sie hier, um die Instagram-App aus den Suchergebnissen auszuwählen. Wählen Sie unbedingt die kompatible Version der App für Ihr iPhone 7 und Ihre iOS-Version.
  4. Tippen Sie dann auf das Cloud- Symbol oder auf die Schaltfläche " Get", um die App herunterzuladen und zu installieren.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Apple ID-Kennwort ein, um fortzufahren.
  6. Befolgen Sie die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Download und die Installation der App abzuschließen.

Starten Sie das iPhone 7 neu oder führen Sie einen Soft-Reset durch, wenn die App vollständig installiert ist. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass alles ordnungsgemäß implementiert ist, und außerdem verhindert, dass das Telefonsystem aktiv wird.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenden Sie sich an den Instagram-Support, um weitere Optionen und weitere Unterstützung bei der Durchführung fortschrittlicherer Lösungen zur Korrektur der App zu erhalten. In der Instagram-App können einige erweiterte Einstellungen vorgenommen werden, die an die neue iOS-Plattform angepasst werden müssen.

Alternativ können Sie das Problem dem Apple Support melden, um weitere Beurteilungen vorzunehmen und ggf. einen Korrektur-Patch zu entwickeln, um Fehler zu beheben oder Terminals zu beheben, die zu einer Fehlfunktion von Instagram geführt haben oder nicht mehr funktionieren.

Empfohlen

Samsung Galaxy S8 Schwarzer Bildschirm des Todes und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie den OnePlus 6-Bildschirm hat weiße Linien
2019
Samsung Galaxy S8 Plus lässt sich nach der Software-Aktualisierung nicht einschalten
2019
Wie man Samsung Galaxy A6 repariert, wird nicht aufgeladen
2019
Das Aufladen des Samsung Galaxy S9 wurde hergestellt und die Verbindung getrennt
2019
So beheben Sie den Google Play Store-Fehler 504 in Samsung Galaxy Note 9
2019