So beheben Sie, dass Samsung Galaxy Note 9 keine E-Mails erhält

Das #Samsung #Galaxy # Note9 ist das neueste Telefon der Note-Geräteserie, das über einige herausragende Funktionen verfügt, die es bei Verbrauchern beliebt machen. Das Telefon verfügt über ein 6, 4-Zoll-Super-AMOLED-Display und verwendet den leistungsstarken Snapdragon 845-Prozessor, der mit 8 GB RAM gepaart wird. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Galaxy Note 9 befassen, ohne dass Probleme mit E-Mails auftreten.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 9 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie, dass Samsung Galaxy Note 9 keine E-Mails erhält

Problem: In den letzten 2 Wochen hatte ich ein Problem, bei dem ich nicht auf alle E-Mails zugreifen konnte, die ich erhalten habe. Ich habe eine Notiz 9. Bei einigen meiner E-Mails öffne ich sie und der Header wird geladen, der Body jedoch nicht. Die Linie bewegt sich weiter nach oben, als wollte sie laden. Ich kann dieses Problem normalerweise umgehen, indem ich die E-Mail an mich selbst weiterleite. Meine Mutter hat ein Samsung-Tablet und hat das gleiche Problem. Wir verwenden beide AOL als E-Mail-Anbieter. Ich habe alle standardmäßigen Fehlerbehebungen durchgeführt und die Samsung-E-Mail-App deinstalliert / neu installiert. In der Zwischenzeit habe ich eine weitere E-Mail-App heruntergeladen und das Problem behoben. Ich habe auch ein Yahoo-Konto mit der Samsung-E-Mail-App verbunden und das gleiche Problem habe ich erlebt, also weiß ich, dass es sich um die Samsung-App handelt… .nicht AOL. Meine AOL-Mail funktioniert gut über die AOL-Website, und ich habe keine Probleme damit auf meinem iPad oder Windows-Laptop (für die beide die integrierte E-Mail-App verwenden). Mein Problem begann direkt nach dem letzten Update am 24. Oktober. Ich habe online gesucht, um zu sehen, ob jemand anderes das gleiche Problem hat und ich finde keine anderen Beiträge / Beschwerden. Ich werde die andere E-Mail-App vorerst behalten, möchte aber lieber auf die Einfachheit der E-Mail-App von Samsung zurückgreifen.

Lösung: Bevor Sie dieses Problem beheben, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass auf Ihrem Telefon die neueste Softwareversion ausgeführt wird. Wenn ein Update verfügbar ist, stellen Sie sicher, dass Sie es herunterladen und auf Ihrem Telefon installieren.

Überprüfen Sie die Internetverbindung Ihres Telefons

Als Erstes müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Telefon über eine starke Internetverbindung verfügt. Versuchen Sie, mit Ihrem Browser auf eine Website zuzugreifen, um zu prüfen, ob Sie online gehen können. Manchmal kann das Problem dadurch verursacht werden, dass der Router den Zugriff auf bestimmte Dienste blockiert. Um zu prüfen, ob dies der Fall ist, verbinden Sie das Telefon mit einem anderen Wi-Fi-Netzwerk. Sie können auch das mobile Datenabonnement Ihres Telefons verwenden, um zu sehen, ob Sie E-Mails erhalten können.

Überprüfen Sie Ihre E-Mail-Einstellungen

Wenn Sie eine E-Mail-App auf dem Telefon verwenden, um auf Ihre E-Mail zuzugreifen, sollten Sie sicherstellen, dass die E-Mail-Einstellungen korrekt sind.

  • Schieben Sie Ihren Finger vom oberen Bildschirmrand aus nach unten.
  • Tippen Sie auf das Einstellungssymbol.
  • Tippen Sie auf Cloud und Konten.
  • Tippen Sie auf Konten.
  • Tippen Sie auf das E-Mail-Konto
  • Überprüfen Sie die Einstellungen und stellen Sie sicher, dass sie korrekt sind.

Überprüfen Sie, ob das Problem im abgesicherten Modus auftritt

Es gibt Fälle, in denen eine heruntergeladene App dieses bestimmte Problem verursachen kann. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten, da nur die vorinstallierten Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem auf dem Bildschirm angezeigten Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  • Wenn SAMSUNG auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn der abgesicherte Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt wird, lassen Sie die Taste Leiser los.

Falls das Problem in diesem Modus nicht auftritt, kann dies höchstwahrscheinlich auf eine heruntergeladene App zurückzuführen sein. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons

Es gibt Fälle, in denen beschädigte zwischengespeicherte Daten dieses bestimmte Problem verursachen können. Um diese Möglichkeit auszuschließen, müssen Sie die Cache-Partition des Telefons löschen.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie die Lautstärketaste, um "Cache-Partition löschen" hervorzuheben.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Führen Sie einen Factory-Reset mit den Hardwaretasten durch

Ein letzter zu beachtender Schritt zur Fehlerbehebung ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Dadurch wird das Telefon auf den ursprünglichen Werkszustand zurückgesetzt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten sichern, bevor Sie dies tun, da sie dabei gelöscht werden.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen weiterhin besteht, kann dies auf Inkompatibilitätsprobleme zwischen der Samsung-E-Mail-App und dem AOL-E-Mail-Konto zurückzuführen sein. Dies wird höchstwahrscheinlich in einem zukünftigen Update der App behoben.

Empfohlen

So reparieren Sie ein Apple iPhone XS Max-Mikrofon, das nicht funktioniert [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie kein Signal und Netzwerkkonnektivitätsprobleme auf dem Samsung Galaxy S3 [Teil 1]
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
Samsung Galaxy S6 Häufigste Probleme, Fehler, Störungen und Hinweise zur Fehlerbehebung
2019
So beheben Sie den Black Screen of Death auf dem Galaxy S10 [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Wie viele Daten verwendet Skype und was ist zu tun, wenn es ständig abstürzt?
2019