Mögliche Lösungen für Apple iPhone 6 Error 9 (Fehler beim Wiederherstellen und Aktualisieren von iTunes)

Das in diesem Beitrag angesprochene Problem betrifft einen iTunes-Fehler 9, der auftritt, wenn ein Firmware-Update durchgeführt oder das #Apple iPhone 6 (# iPhone6) über iTunes wiederhergestellt wird. Die nachfolgend beschriebenen Problemumgehungen bestehen aus benutzerdefinierten Korrekturen, die von anderen iPhone-Besitzern durch Forenbeiträge freigegeben wurden, sowie standardmäßige Fehlerbehebungsverfahren, die vom Apple-Support für ähnliche iTunes-Probleme empfohlen werden.

Was bedeutet Fehler 9 und was löst ihn aus?

Fehler 9 gehört zu den Fehlercodes, die während Firmware-Updates oder Systemwiederherstellungen auf iPhones oder iPads über iTunes angezeigt werden. Wie auf der Apple-Support-Seite beschrieben, hat dieser Fehler ein Problem mit der USB-Verbindung zu Ihrem Gerät zur Folge, die dazu führt, dass die Verbindung beim Synchronisieren unerwartet getrennt wird.

Fehler 9 wird häufig mit einer Eingabeaufforderung in Verbindung gebracht, in der die Meldung "iPhone hat Zeitüberschreitung" angezeigt wird. Anschließend wird der Aktualisierungsvorgang über iTunes beendet.

Andere Faktoren, die den Fehler 9 auslösen können, um den Wiederherstellungs- oder Aktualisierungsvorgang auf Ihrem iPhone zu stoppen, umfassen die folgenden:

  • Sicherheitssoftware, die den Zugriff auf die Apple Server verhindert.
  • Firewall blockiert den Zugriff auf die Apple-Server.
  • Netzwerkeinstellungen sind beschädigt.
  • Gefängnis gebrochenes iPhone.
  • Netzwerkdatenbank auf dem Computer, der zuvor zum Hacken oder Jailbreak eines anderen iOS-Geräts verwendet wurde, und war beschädigt.

Andere relevante Symptome und Fehlerhinweise

  • Beim Synchronisieren Ihres iPhones ist ein unbekannter Fehler aufgetreten
  • Das iPhone hat beim Synchronisieren ein Zeitlimit überschritten
  • iTunes-Fehler 9 oder Fehler 2001-2011 beim Aktualisieren oder Wiederherstellen Ihres iPhone
  • Dieses Gerät kann schneller arbeiten, wenn Sie einen USB-Anschluss mit höherer Geschwindigkeit verwenden
  • Das USB-Gerät kann nicht verwendet werden, da es mehr Strom benötigt

Empfohlene Problemumgehungen / Lösungen für den iTunes-Fehler 9

Im Folgenden finden Sie verfügbare Problemumgehungen, mit denen Sie versuchen können, mit Fehler 9 auf Ihrem iPhone 6 umzugehen, bevor Sie einen Termin mit einem Apple Genius vereinbaren oder ein neues Telefon erwerben. In diesem Inhalt habe ich alle anwendbaren Problemumgehungen in zwei Klassifikationen unterteilt - nämlich vom Hersteller empfohlene Problemumgehungen und benutzerdefinierte Lösungen.

Vom Hersteller empfohlene Problemumgehungen

Diese Schritte werden im Allgemeinen vom Apple Support empfohlen, um Benutzern von iOS-Geräten zu helfen, mit iTunes Probleme beim Wiederherstellen oder Aktualisieren zu lösen, die durch den auf dem iPhone 9 angezeigten Fehler 9 angezeigt werden. Testen Sie Ihr Gerät nach jedem Schritt, um zu sehen, ob das Problem behoben wurde .

  1. Überprüfen Sie die Kabelverbindung vom iPhone zum Computer oder umgekehrt. Stellen Sie sicher, dass keine losen Verbindungen vorhanden sind und alle Kabel ordnungsgemäß angeschlossen sind.
  2. Trennen Sie das Kabel, das mit Ihrem iPhone verbunden ist, vom USB-Anschluss Ihres Computers und schließen Sie es erneut an. Machen Sie dasselbe von Ihrem iOS-Gerät aus.
  3. Stellen Sie sicher, dass das USB-Kabel direkt an den Anschluss des Telefons angeschlossen ist. Versuchen Sie gegebenenfalls, Akkus oder Gehäuse von Drittanbietern zu entfernen.
  4. Stellen Sie sicher, dass alle Virtualisierungs-Apps wie Parallels oder VMWare geschlossen sind, da diese die Kommunikation des Computers über USB möglicherweise beeinträchtigen, insbesondere wenn sie nicht ordnungsgemäß konfiguriert oder veraltet sind.
  5. Starten Sie Ihren Computer und Ihr iPhone neu.
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden.
  7. Versuchen Sie, andere USB-Geräte (außer Tastatur und Maus) von Ihrem Computer zu trennen, und schließen Sie dann Ihr iPhone erneut an.
  8. Versuchen Sie es mit einem anderen USB-Kabel, um Ihr iPhone an Ihren Computer anzuschließen.

Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie eine der folgenden Methoden in Betracht ziehen, die von iPhone-Benutzern vorgeschlagen werden, die dieses Problem hatten, während sie versuchten, über iTunes wiederherzustellen oder zu aktualisieren.

Benutzerdefinierte Lösungen

Hier sind ein paar funktionierende Lösungen, die von anderen iPhone-Benutzern empfohlen werden, die das gleiche Problem hatten. Dies sind Vorschläge, die in relevanten Foren als Reaktion auf iPhone-Besitzer mit Problemen beim Wiederherstellen und Aktualisieren von iPhones veröffentlicht wurden. Diese Fehlermeldung wurde in iTunes angezeigt.

Hinweis: Auch wenn dies keine hundertprozentige Garantie dafür ist, dass diese Lösungen für Sie funktionieren könnten, würde es nicht schaden, wenn Sie einen von ihnen ausprobieren, bevor Sie den Kauf eines neuen in Erwägung ziehen.

  1. Stecken Sie etwas in die Audiobuchse des iPhones wie Ohrstöpsel oder alles, was dazu passt. Lassen Sie die Ohrmuschel an der Audiobuchse angeschlossen und versuchen Sie, Ihr Gerät wiederherzustellen oder zu aktualisieren.
  2. Verwenden Sie eine Heißluftpistole und erwärmen Sie vorsichtig den Dock-Anschluss, den Akku-Anschluss und andere Komponenten in der Leiterplatte. Stellen Sie die Heißluftpistole einfach auf eine Mindesttemperatur von 650 Grad Celsius oder auf einen Wert ein, der für das Aufwärmen ausreichend ist. Diese Problemumgehung gilt jedoch nur für diejenigen, die über Fähigkeiten und Mut verfügen, um das Risiko einzugehen.
  3. Setzen Sie den Lockdown-Ordner auf Ihrem Mac oder Windows-Computer zurück. Diese Methode sollte nur auf Anweisung eines Apple-Technikers ausgeführt werden. Wenn Sie jedoch bereits alles erfolglos versucht haben, können Sie dies als letzten Ausweg betrachten. Es gibt Situationen, in denen Sie Ihre iDevices nicht synchronisieren, sichern oder wiederherstellen können, und Sie müssen lediglich den Lockdown-Ordner auf Ihrem Computer zurücksetzen. Diese Problemumgehung kann helfen, beschädigte Dateien aus diesem Ordner zu entfernen, die das Problem verursachen. Das Zurücksetzen des Lockdown-Ordners in iTunes hängt vom Betriebssystem des von Ihnen verwendeten Computers ab. Sie können die Schritte zum Zurücksetzen des iTunes Lockdown-Ordners für OS X, Windows XP, Windows Vista, 7, 8 oder 10 auf der Apple Support-Seite anzeigen. URL: //support.apple.com/de-de/HT203887

Weitere vom Benutzer vorgeschlagene Problemumgehungen

  • Wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem durch Sicherheitssoftware verursacht wird, die den Zugriff auf die Apple-Server blockiert, z. B. Virenschutz und Firewall, versuchen Sie, diese Tools vorübergehend zu deaktivieren.
  • Um zu verhindern, dass einige beschädigte Netzwerkeinstellungen solche Probleme verursachen, kann ein schneller Neustart des Computers und Ihres Telefons hilfreich sein.
  • Wenn der Computer, den Sie verwenden, in der Vergangenheit zum Jailbreak anderer iOS-Geräte verwendet wurde und die Netzwerkdatenbank beschädigt wurde, können Sie versuchen, die Hosts-Datei des Computers auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. So wird es auf Ihrem Mac-Computer gemacht:
    • Gehen Sie zum Desktop und suchen Sie die Hosts-Datei.
    • Öffnen Sie den Finder .
    • Wählen Sie in der Menüleiste des Finder die Option Start.
    • Wählen Sie Gehe zu Ordner .
    • Geben Sie in das entsprechende Feld / private / etc / hosts ein
    • Drücken Sie die Eingabetaste
    • Doppelklicken Sie auf die zu bearbeitende Datei. In diesem Fall müssen Sie die neu bearbeitete Datei durch die alte oder die Standardeinstellung ersetzen.
    • Löschen Sie alle Dateien mit dem Apple.com.
    • Starten Sie Ihren Mac-Computer neu.
    • Versuchen Sie erneut, Ihr iPhone wiederherzustellen.
  • Sie können auch versuchen, einen anderen Dock Connector oder Lightning Connector für ein USB-Kabel, einen anderen USB-Anschluss oder einen anderen Computer (falls verfügbar) zu verwenden.
  • Wenn nach dem Reparieren des iPhone-Bildschirms der Fehler 9 auftritt, können Sie versuchen, den Bildschirm zu trennen und das Telefon dann wieder herzustellen, wenn der Bildschirm nicht verbunden ist. Wenn die Wiederherstellung auf dem Computer abgeschlossen ist, können Sie den Bildschirm erneut anschließen und die Einrichtung abschließen.

Das hat für einige funktioniert, und wer weiß, dass es auch Ihnen gut tun könnte.

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 Edge Plus „Leider hat Facebook gestoppt“ und andere Probleme mit der App
2019
Wie funktioniert Samsung Galaxy S9 + Apps nach dem Software-Update nicht mehr?
2019
Samsung Galaxy S5 Software-Update Unterbrochene Probleme und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 - Kurzmitteilungs-App - Problem mit Erfrischung und anderen Problemen
2019
Die mobile Datenverbindung von Galaxy S7 funktioniert nicht, andere Probleme
2019
Beheben Sie den Minecraft io.netty.channel.AbstractChannel $ AnnotatedConnectException-Fehler
2019