Samsung Galaxy S7 blendet nach dem Nougat-Update während des SMS-Vorgangs immer wieder zufällige Wörter ein [Fehlerbehebung]

Textprobleme gehören zu den häufigsten Beschwerden, die wir von unseren Lesern erhalten. Kurz nach dem Android Nougat-Update haben sich viele Samsung Galaxy S7-Besitzer an uns gewandt, um Hilfe bei der Behebung ihrer Probleme zu bitten. Wir haben bereits einige Probleme mit Textnachrichten mit diesem Telefon behoben. Sie finden hier einige Links, die auf andere Artikel verweisen können, die wir veröffentlicht haben und die einige der Probleme im Zusammenhang mit Texting behandeln, mit denen wir uns bereits befasst haben.

In diesem Beitrag werde ich jedoch ein Problem lösen, das ein Galaxy S7-Telefon betrifft, bei dem Berichten zufolge zufällige Wörter angezeigt werden, während der Eigentümer SMS sendet. Um diese Situation noch interessanter zu gestalten, begann das Problem, nachdem das Telefon auf Nougat aktualisiert wurde. Wenn Sie dieses Gerät besitzen und derzeit ein ähnliches Problem haben, lesen Sie weiter unten, da dieser Beitrag Ihnen möglicherweise weiterhelfen kann.

Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Problem zu erfahren. Wenn Sie jedoch ein anderes Problem haben, besuchen Sie unsere Seite "Fehlerbehebung". Wir haben bereits viele Probleme mit diesem Gerät behoben. Finden Sie ähnliche Probleme und wenden Sie die von uns vorgeschlagene Lösung oder Problembehandlung an. Unsere Fehlersuchanleitungen hängen von den Informationen ab, die Sie uns zur Verfügung stellen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie uns genaue Informationen zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen genauere Lösungen geben können. Füllen Sie einfach unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus, um uns zu kontaktieren.

LESEN SIE AUCH: Problembehandlung bei Samsung Galaxy S7, das keine SMS & MMS-Nachrichten senden kann

Fehlerbehebung bei Galaxy S7, die während des SMS-Vorgangs zufällige Wörter anzeigt

Problem: Ich habe ein Samsung Galaxy S7, und als ich das erste Mal bekam, würde ich eine SMS schreiben und zufällige Wörter würden beim Tippen auftauchen. Wenn ich auf eine App wie Chrome tippte, öffnete sie eine andere App, die beim Aktualisieren der App angehalten wurde aber es tut es doch wieder, könnte es weil ich aufgeladen wurde und es gleichzeitig benutzt kann könnt ihr mir bitte helfen danke.

Lösung: Wenn Sie die Funktion "Textvorhersage" aktiviert haben, werden die Wörter möglicherweise jedes Mal automatisch angezeigt, wenn Sie einen Text eingeben. Aber wie Sie sagten, dass das System aktualisiert wurde und das Problem behoben wurde und das Problem ohne ersichtlichen Grund erneut auftritt, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass beschädigte Dateien oder Caches möglicherweise dazu geführt haben. Wenn inkompatible Apps installiert sind, die einen Konflikt mit dem System verursachen, kann dies ein Grund dafür sein, dass sich Ihr Telefon so verhält. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Telefon zu beheben.

Schritt 1: Deaktivieren Sie die Funktion Predictive Text

Die Funktion "Predictive Text" ist eine dem Gerät hinzugefügte Eingabetechnologie, die Wörter vorschlägt, die der Benutzer eingeben oder in das Textfeld einfügen möchte, um die Textverarbeitung zu vereinfachen und den Prozess zu beschleunigen. In diesem Fall müssen Sie die Funktion deaktivieren, um zu sehen, ob das Problem behoben ist. Folge diesen Schritten:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sprache und Eingabe.
  3. Tippen Sie auf Samsung-Tastatur.
  4. Wischen Sie mit der Taste OFF auf Predictive text, um die Funktion zu deaktivieren.

Beobachten Sie nach der Deaktivierung genau, ob Wörter ohne ersichtlichen Grund noch aus dem Textfeld kommen. Wenn ja, folgen Sie der nächsten Methode.

LESEN SIE AUCH: Wie können Sie Ihr Samsung Galaxy S7 reparieren, das keine Textnachrichten sendet: Fehler "Nachrichten wurde angehalten" [Fehlerbehebung]

Schritt 2: Führen Sie einen erzwungenen Neustart durch

Möglicherweise besteht aufgrund des Updates und der hinzugefügten Funktionen, die im System ausgeführt werden, die Möglichkeit, dass die Firmware nicht alle Aufgaben erledigt und das Problem verursacht wurde. Durch einen erzwungenen Neustart wird der Speicher daher aktualisiert und einige der im Hintergrund laufenden Apps werden geschlossen, die Sie nicht verwenden. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gleichzeitig 7-10 Sekunden lang gedrückt.
  2. Warten Sie, bis das Gerät neu startet.

Versuchen Sie danach, eine Nachricht zu erstellen, und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn es fortbesteht, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Schritt 3: Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus

Diese Methode bringt das Telefon in eine Android-Umgebung, in der nur integrierte Apps ausgeführt werden und alle Elemente von Drittanbietern deaktiviert werden. In diesem Modus und wenn Ihr Telefon normal funktioniert, verursacht eine App eines Drittanbieters das Problem. Suchen Sie diese App und deinstallieren Sie sie ab der zuletzt installierten App. So starten Sie im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • Samsung Galaxy S7 kann nach dem Nougat-Update keine Textnachrichten mehr senden / empfangen [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy S7, das keine Bildmitteilungen und andere Probleme mit der Textanzeige sendet [Fehlerbehebung]
  • Galaxy S7 sendet nach der Installation von Android Nougat keine MMS, andere Probleme beim Update

Schritt 4: Löschen Sie die Systemcache-Partition

Wenn das Problem weiterhin im abgesicherten Modus auftritt, müssen Sie die Firmware nacharbeiten. Diesmal müssen wir die Systemcaches des Telefons löschen, um zu überprüfen, ob die alten in dem Verzeichnis gespeicherten Caches der Grund für das Problem sind. Durch dieses Verfahren wird das Cache-Verzeichnis geleert, so dass beim nächsten Start des Geräts brandneue Caches erstellt werden.

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Versuchen Sie gleich nach diesem Vorgang, Ihr Gerät zu verwenden, um zu ermitteln, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn ja, besteht die letzte Möglichkeit, das Problem zu beheben, darin, das Telefon zurückzusetzen.

Schritt 5: Sichern Sie Ihre Dateien und Daten und setzen Sie Ihr Telefon zurück

Diese Prozedur ist komplizierter, da Sie vor dem Zurücksetzen alles sichern müssen. Aber das Gute ist, alle Probleme, die Ihr Telefon hat, können behoben werden. Dies sind die Schritte wie:

  1. Sichern Sie Ihre Daten.
  2. Entfernen Sie Ihr Google-Konto.
  3. Deaktivieren Sie die Bildschirmsperre.
  4. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  5. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  6. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  7. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  8. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  9. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  10. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  11. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Ich hoffe, diese Verfahren helfen, Probleme mit Ihrem Telefon zu beheben.

Empfohlen

Galaxy Note 4 SD-Kartenfehler: "Diese Datei kann nicht verschoben werden", andere Probleme im Zusammenhang mit dem Speicher
2019
Fehlerbehebung für iPhone 8-Apps, Fehler beim Update fehlgeschlagen [Fehlerbehebung]
2019
Apple iPhone 8 Plus Fehler 4013 beim Aktualisieren mit iTunes
2019
Das iPhone 6 kann keine Apps löschen. Bei der Installation von Apps wird immer wieder die Meldung „Warten“ angezeigt
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 SD, MicroSD-Kartenprobleme [Teil 1]
2019
ZTE Axon Pro erhält Android 6.0 Marshmallow-Update
2019