Samsung Galaxy S8 Plus verzögert sich und zeigt den Fehler "Leider wurden die Einstellungen angehalten" an [Fehlerbehebung]

Wenn eine App auf einem High-End-Telefon wie dem Samsung Galaxy S8 + abstürzt, können wir dies als geringfügiges Problem betrachten. Wahrscheinlich ist dies ein Problem, da App-Abstürze oft mit geringen Ressourcen verbunden sind. Ein High-End-Gerät verfügt nicht über ausreichend Ressourcen für kleine Apps und deren Dienste. Wenn jedoch die App, die abstürzt, die Einstellungen ist, handelt es sich wahrscheinlich um ein schwerwiegendes Problem mit der Firmware, da die App zum einen eine integrierte App ist und zum anderen alle Apps so laufen, wie sie vom Eigentümer ausgeführt werden sollen.

In diesem Beitrag werde ich Sie bei der Fehlerbehebung Ihres Galaxy S8 + durchgehen, das verzögert und die Fehlermeldung „Leider wurde die Einstellung der Einstellungen gestoppt wurde“ angezeigt. Wir müssen einige Möglichkeiten prüfen und ausschließen, um zu sehen, ob wir das Problem leicht lösen können. Wenn das Problem nach der Fehlerbehebung immer noch auftritt, müssen Sie Ihr Telefon zurück in den Laden bringen und nach einem Ersatz fragen, da Firmware-Probleme auftreten und nicht App-Probleme.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, besuchen Sie die Seite "Fehlerbehebung", wenn Sie derzeit ein anderes Problem haben. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme besprochen, denen Besitzer mit ihrem Gerät begegnet sind. Finden Sie ähnliche Probleme wie Sie und verwenden Sie unsere Lösungen oder Anleitungen zur Fehlerbehebung. Wenn sie nicht funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an uns, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen. Wir brauchen nur Informationen, damit wir Ihnen helfen können. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos.

Das Galaxy S8 + begann zu verzögern und zeigte den Fehler "Einstellungen wurde angehalten" an

Ich verstehe, dass Ihr Telefon noch neu ist und es sollte einwandfrei funktionieren, aber leider nicht. Daher ist es das Beste, es zu beheben. Wir müssen nur ein paar Schritte machen und wenn das Problem danach weiterhin besteht, muss das Telefon ausgetauscht werden. Hier ist eine der Nachrichten unserer Leser, die am besten beschreibt, wie dieses Problem auftritt…

Problem : Hallo Droide. Ich brauche deine Hilfe. Mein Telefon ist ein Galaxy S8 Plus, das ich vor etwa einer Woche gekauft habe. Ich weiß nicht, was ich darauf installiert habe, dass es einen Tag verzögerte und gestern ein anderes Problem auftrat. Bei der Verzögerung des Telefons wurde ein Fehler angezeigt, der besagt, dass die Einstellungen leider beendet wurden. Jetzt ist das Telefon sehr langsam, ich kann es nicht mehr benutzen. Ich brauche dringend deine Hilfe, weil ich einfach nicht weiß, was ich dagegen tun muss. Ich bin so besorgt und hatte aufgrund meines Jobs keine Zeit, wieder in den Laden zu gehen. Jede Hilfe wäre dankbar. Vielen Dank.

Fehlerbehebung : Nun, da Sie wissen, wie dieses Problem entstanden ist, müssen Sie Folgendes tun:

Schritt 1: Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus

Wenn Sie im abgesicherten Modus starten, ohne etwas zu tun, wird das Problem nicht behoben. Dieser Schritt ist jedoch sehr wichtig, da Sie wissen, warum das Telefon überhaupt nicht funktioniert. Dadurch werden vorübergehend alle Apps von Drittanbietern deaktiviert. Wenn einer von ihnen die Verzögerung verursacht und den Fehler auslöst, sollte das Problem in diesem Modus nicht auftreten.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Vorausgesetzt, dass das Problem in diesem Modus behoben wurde, müssen Sie die Apps finden, die das Problem verursachen, und zunächst die Cache-Speicher und Daten löschen und sie dann deinstallieren, wenn das Problem weiterhin besteht.

So löschen Sie den App-Cache auf dem Galaxy S8 Plus

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung, oder tippen Sie auf das Symbol 3 Punkte> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf Speicher.
  5. Tippen Sie auf Cache löschen.
  6. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.

So deinstallieren Sie Apps von Galaxy S8 Plus

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung, oder tippen Sie auf das Symbol 3 Punkte> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  6. Tippen Sie zur Deinstallation erneut auf Deinstallieren.

Wenn das Telefon jedoch immer noch hinterherhinkt und den Fehler im abgesicherten Modus anzeigt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Löschen Sie die Cache-Partition

Diese Methode ist effektiv und sicher für Ihre Daten und Ihr Telefon. Wenn das Problem auch im abgesicherten Modus auftritt, müssen Sie die Systemcaches löschen, damit sie ersetzt werden. Starten Sie dazu Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus und löschen Sie die Cache-Partition:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Lautstärketaste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Problem jedoch immer noch auftritt, müssen Sie das Telefon zurücksetzen, bevor Sie es wieder in den Laden bringen.

Schritt 3: Führen Sie den Master-Reset durch

Starten Sie Ihr Telefon wieder im abgesicherten Modus und versuchen Sie, Ihre Dateien und Daten zu sichern. Deaktivieren Sie dann den Factory Reset-Schutz. Auf diese Weise werden Sie nach dem Zurücksetzen nicht von Ihrem Telefon gesperrt. So machen Sie es:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Cloud und Konten.
  4. Tippen Sie auf Konten.
  5. Tippen Sie auf Google.
  6. Tippen Sie auf Ihre Google ID-E-Mail-Adresse, wenn mehrere Konten eingerichtet sind. Wenn Sie mehrere Konten eingerichtet haben, müssen Sie diese Schritte für jedes Konto wiederholen.
  7. Tippen Sie auf das 3-Punkt-Symbol.
  8. Tippen Sie auf Konto entfernen.
  9. Tippen Sie auf REMOVE ACCOUNT.

Jetzt ist es Zeit, dein Handy zurückzusetzen ...

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird „Jetzt System neu starten“ markiert.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn alles andere fehlschlägt, bringen Sie das Telefon zum Laden zurück und lassen Sie es austauschen.

Empfohlen

Wie behebt man das Samsung Galaxy Note 4 Black Screen Problem
2019
WiFi-Verbindungsproblem in Galaxy Note 2
2019
So reparieren Sie Ihr LG G4, das sich nicht einschalten oder hochfahren lässt
2019
Das Google Translate-Update sorgt für Echtzeit-Bildübersetzung
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Leider hat der Kalender gestoppt" (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 Crashing
2019