AT & T HTC One M8 erhält das Lollipop-Update am 6. April

Mit AT & T, das heute mit dem Android 5.0- Rollout für den One M7 beginnt, waren die One M8- Benutzer fast über die Ankunft im Dunkeln gelassen worden. HTC hat nun bestätigt, dass das Update ab 6. April an das Flaggschiff 2014 gesendet wird. Dies ist etwas seltsam, da der Spediteur das Update tatsächlich zuerst an das ältere Flaggschiff sendet.

Beide Updates sollten die gleichen Features auf die Geräte bringen, einschließlich Material Design-Elemente und ein paar andere HTC-spezifische Features. Das Update sollte die Leistung des Smartphones bis zu einem gewissen Grad verbessern, erwarten Sie jedoch keine drastischen Änderungen, zumindest in Bezug auf das visuelle Erscheinungsbild.

AT & T ist das letzte, das das Android 5.0-Update an die Flaggschiffe von HTC sendet. Daher ist es natürlich, dass die Kunden mit dem Spediteur ein wenig frustriert sind. Unlocked-Versionen des One M8 haben vor einigen Wochen das Android 5.0-Update erhalten.

Quelle: @moversi - Twitter

Über: Android Authority

Empfohlen

Konfigurieren des zulässigen Speichers in Galaxy S7, andere Speicherprobleme
2019
Samsung Galaxy Note 5 Gallery stürzt nach dem Marshmallow-Update ständig ab
2019
So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das keine Verbindung zum App Store herstellt
2019
Schnelle Lösungen für Wi-Fi-Probleme mit Samsung Galaxy Note 5 nach einem Update von Android 6 Marshmallow
2019
Samsung Galaxy Note 5 Kein Problem mit der Internetverbindung und andere damit verbundene Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Wi-Fi lässt sich nicht einschalten und andere Probleme
2019