AT & T HTC One M8 erhält das Lollipop-Update am 6. April

Mit AT & T, das heute mit dem Android 5.0- Rollout für den One M7 beginnt, waren die One M8- Benutzer fast über die Ankunft im Dunkeln gelassen worden. HTC hat nun bestätigt, dass das Update ab 6. April an das Flaggschiff 2014 gesendet wird. Dies ist etwas seltsam, da der Spediteur das Update tatsächlich zuerst an das ältere Flaggschiff sendet.

Beide Updates sollten die gleichen Features auf die Geräte bringen, einschließlich Material Design-Elemente und ein paar andere HTC-spezifische Features. Das Update sollte die Leistung des Smartphones bis zu einem gewissen Grad verbessern, erwarten Sie jedoch keine drastischen Änderungen, zumindest in Bezug auf das visuelle Erscheinungsbild.

AT & T ist das letzte, das das Android 5.0-Update an die Flaggschiffe von HTC sendet. Daher ist es natürlich, dass die Kunden mit dem Spediteur ein wenig frustriert sind. Unlocked-Versionen des One M8 haben vor einigen Wochen das Android 5.0-Update erhalten.

Quelle: @moversi - Twitter

Über: Android Authority

Empfohlen

Samsung Galaxy S4 Schwarzer Bildschirm und andere Bildschirmprobleme
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
iPhone 7 Plus Kein Service-Problem
2019
T-Mobile HTC One M8 erhält jetzt offiziell das Android 5.0.2-Update
2019
Samsung Galaxy S6 bleibt auf schwarzem Bildschirm hängen und andere Probleme
2019