Twitter fügt seinen Android- und iOS-Apps eine neue GIF-Schaltfläche hinzu

Die Benutzer haben sich seit langem darüber beschwert, dass # Twitter eine dedizierte GIF-Schaltfläche fehlt. Twitter hat dementsprechend mit einer neuen GIF-Taste gehört, die offiziell den Weg zu den Android- und iOS- Apps gefunden hat. Die Einführung ist möglicherweise zunächst auf einige Regionen beschränkt, wir erwarten jedoch, dass sie in den kommenden Tagen auf einer großen Mehrheit der Geräte verfügbar sein wird.

Neben der Unterstützung für GIFs können Sie auch nach einer Vielzahl von GIFs suchen, die sich bereits in der Bibliothek von Twitter befinden. Soweit wir das beurteilen können, kann dies in den nächsten Wochen eine der meist genutzten Funktionen auf der Social-Media-Site sein.

Twitter hat mit seinem Wachstum zu kämpfen und hält die Nutzer nicht lange an Bord. Ein Feature wie dieses sollte jedoch die Chancen verbessern, die Nutzer zu engagieren.

Sehen Sie die Funktion bereits in Ihrer App? Wenn nicht, stellen Sie sicher, dass Sie nach dem neuesten Update von Twitter Ausschau halten.

Die GIFs kommen! Machen Sie sich bereit, GIFs in Tweets und Direktnachrichten zu suchen und zu senden: //t.co/uk75stt1zN pic.twitter.com/1dDD1B4CW2

- Twitter (@Twitter) 17. Februar 2016

Quelle: Twitter-Blog

Empfohlen

Lösungen für Samsung Galaxy S4 SMS- und MMS-Probleme [Teil 2]
2019
Warum Android Lollipop Probleme verursacht
2019
Das drahtlose Laden des Galaxy S8 funktioniert nach einem Update nicht mehr
2019
So beheben Sie das Problem mit dem Bildschirmflimmern des Galaxy S8 Plus [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So zeigen Sie mit der Samsung Smart View App den Spiegel auf dem Fernseher des Galaxy S8 an
2019
Das Google Maps-Update bringt den Fahrmodus für Geräte
2019