Wie man den schwarzen Bildschirm des Apple iPhone 6 repariert oder sich nicht einschaltet

Im Allgemeinen treten auf einem Gerät nach einigen Monaten oder Jahren Nutzungsprobleme auf. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Tatsächlich hat eine Reihe von #Apple # iPhone6-Besitzern online Beschwerden über ihre iPhones erhoben, die aus irgendeinem Grund nicht starten können, selbst nach nur wenigen Tagen oder Wochen.

Im Allgemeinen können Sie das iPhone 6, das sich nicht einschalten lässt, am besten beheben, indem Sie Ihr iPhone über Desktop-USB an iTunes anschließen oder den Wiederherstellungsmodus neu starten. Wir werden die Details weiter unten besprechen.

In diesem Beitrag habe ich drei relevante Szenarien angesprochen, in denen Benutzer Probleme haben, ihr iPhone 6 hochzufahren.

Bootet nicht, kann das Apple-Logo nicht überschreiten, iTunes-Wiederherstellungsfehler 4005

Problem: „Mein iPhone lässt sich nicht einschalten. Es kommt zum weißen Apple - und dann kaskadiert der Bildschirm in einer Reihe von Farben (entweder rot, grün oder blau - manchmal mit Streifen), während das Apple-Logo nachlässt, um sich zu wiederholen. Ich habe versucht, im Wiederherstellungsmodus das Zurücksetzen über iTunes auszuführen - und ich bekomme einen unbekannten Fehler 4005. Ich habe versucht, die Batterie zu entladen, aber dasselbe passiert immer wieder. Das alles begann plötzlich - es fing gerade an, ein Lied in iTunes-Musik abzuspielen, als das Telefon gerade heruntergefahren wurde. Hilfe!"

Antwort: Der Fehler 4005 auf Ihrem iPhone 6 zeigt an, dass beim Versuch, Ihr Gerät über iTunes wiederherzustellen oder zu aktualisieren, ein Fehler aufgetreten ist. Normalerweise werden Sie mit dieser Meldung aufgefordert: „Das iPhone [Gerätename] konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (4005). “

Versuchen Sie die folgenden Problemumgehungen, um diesen Fehler zu beheben:

  • Aktualisieren Sie auf die neueste verfügbare iTunes-Version.
  • Starte deinen Computer neu.
  • Stellen Sie Ihr iPhone mit einem anderen USB-Kabel oder einem anderen Computer wieder her.
  • Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone.

Um mit dem Apple-Logo, dem roten oder blauen Bildschirm, das während des Startvorgangs angezeigt wird, umzugehen, versuchen Sie folgende Problemumgehungen:

  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Computer.
  • Öffne iTunes.
  • Erzwingen Sie, während Ihr iPhone verbunden ist, einen Neustart, und wechseln Sie in den Wiederherstellungsmodus.

So erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone 6 und den Wechsel in den Wiederherstellungsmodus:

  • Halten Sie die Sleep / Wake- und die Home- Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Halten Sie beide Tasten gedrückt und lassen Sie sie nicht los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.
  • Warten Sie, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird, und lassen Sie dann beide Tasten los. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  • Wenn Sie aufgefordert werden, die Optionen zum Wiederherstellen oder Aktualisieren anzugeben, wählen Sie Aktualisieren, um fortzufahren. iTunes versucht dann, das iOS erneut zu installieren, ohne Ihre Daten zu löschen.
  • Warten Sie, bis iTunes den Download der Software für Ihr Telefon abgeschlossen hat. Dieser Vorgang kann über 15 Minuten dauern. Ihr Telefon beendet dann den Wiederherstellungsmodus. Möglicherweise müssen Sie einen erzwungenen Neustart auf Ihrem iPhone wiederholen und den Wiederherstellungsmodus aktivieren, um das Gerät über iTunes wiederherzustellen.

Andere anwendbare Problemumgehungen für den Umgang mit dem iTunes-Fehler 4005:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone vollständig aufgeladen ist
  • mindestens 1 GB Speicherplatz auf Ihrem iPhone
  • Verwenden Sie ein von Apple zertifiziertes USB-Kabel, um Ihr iPhone an den Computer anzuschließen
  • Computer auf das neueste Betriebssystem (OS) aktualisieren

Vorschläge für hochqualifizierte oder technisch versierte Benutzer:

  • Versuchen Sie einen anderen USB-Anschluss
  • Batterie, Dock-Anschluss, Näherungssensor-Flexkabel, Frontkamera-Flexkabel austauschen
  • IC-Kompass entfernen
  • Wiederherstellen ohne LCD

Wenn der Fehler nach all dem weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den Apple Support, um weitere Unterstützung und Empfehlungen zu erhalten.

Zugehöriges Problem: „Ich habe ein iPhone 6 und lässt sich nicht einschalten. Wenn ich auf Power drücke, erscheint das Apple-Zeichen und geht sofort aus, dann leuchtet es nur schwach. “

Antwort: Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone über eine ausreichende Akkulaufzeit verfügt, um es einzuschalten. Andernfalls müssen Sie sie möglicherweise zuerst aufladen. Schließen Sie das Telefon bei Bedarf an, und laden Sie es bis zu einer Stunde auf. Starten Sie Ihr iPhone neu, nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihr Telefon über eine ausreichende Akkulaufzeit verfügt.

Schritte zum Neustarten Ihres iPhone 6:

  • Halten Sie die Standby- Taste gedrückt, bis Sie den roten Schieberegler sehen.
  • Ziehen Sie den Schieberegler, um das Telefon vollständig auszuschalten.
  • Warten Sie einige Sekunden und halten Sie die Standby-Taste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Wenn das Problem nach dem Neustart weiterhin besteht, besteht die nächste Option darin, das Neustarten des Geräts zu erzwingen, indem Sie die Standby-Taste (Ein / Aus) und die Home-Taste 20 Sekunden lang gedrückt halten, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Wenn Sie das Telefon neu starten, werden die darin gespeicherten Inhalte nicht gelöscht.

Wenn das iPhone 6 mit all diesen Methoden nicht wiederhergestellt werden kann, empfehle ich schließlich, sich an den Apple Support zu wenden, um einen Service oder einen Reparaturtermin zu vereinbaren.

Bootet nicht nach plötzlichem Herunterfahren

Problem: „Ich war auf Facebook und dann wurde mein Telefonbildschirm komplett blau. Ich habe einen Neustart versucht, indem ich die Home-Taste und die Ein- / Aus-Taste drückte, und der Bildschirm wurde ausgeschaltet, aber nie neu gestartet. Jetzt startet er nicht mehr und der Bildschirm lässt sich überhaupt nicht einschalten. Was soll ich tun, um es einzuschalten? "

Antwort: Probleme mit der Stromversorgung, die Software betreffen, werden häufig durch einen Neustart erzwungen (Halten Sie die Einschalttaste und die Home-Taste gleichzeitig 20 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird). Und ich verstehe, dass Sie das bereits getan haben, aber ohne Erfolg. Versuchen Sie, Ihr iPhone diesmal aufzuladen, um sicherzustellen, dass die Akkulaufzeit nicht die Ursache ist. Schließen Sie das Gerät über ein USB-Kabel an eine funktionsfähige Stromquelle an und lassen Sie es dann mindestens 20 Minuten lang aufladen. Nach der abgelaufenen Zeit und während das Telefon an das Ladegerät angeschlossen ist, können Sie versuchen, es einzuschalten. Es kann vorkommen, dass der Akku fast leer ist und das Gerät nicht eingeschaltet werden kann, egal wie Sie es versuchen. Wenn sich das Gerät nach dem Ladevorgang immer noch nicht einschalten lässt, schlage ich vor, dass Sie sich an den Apple-Support wenden, um Ihr Anliegen zu eskalieren und / oder den Service einzurichten. Es besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass das Problem auf einen Hardwareschaden zurückzuführen ist, der von autorisierten Apple-Technikern behoben werden muss.

Weitere Power-Tipps für Ihr iPhone 6

Wenn sich Ihr iPhone nicht einschalten lässt und nicht aufgeladen wird, überprüfen Sie den Dock-Anschluss und stellen Sie sicher, dass er nicht korrodiert ist. Möglicherweise müssen Sie die Batterie auch auf mögliche Schäden überprüfen oder einen Austausch der Batterie in Betracht ziehen, insbesondere wenn Sie sie schon so lange benutzt haben.

Empfohlen

Galaxy S7 Edge lässt Anrufe und andere Probleme immer wieder fallen
2019
Samsung Galaxy S4 aktualisiert Probleme und andere Probleme nicht
2019
Behoben Samsung Galaxy Note 8 startet nach Software-Update weiter
2019
5 beste Kodi Addons für TV-Shows im Jahr 2019
2019
So beheben Sie Probleme mit dem Samsung Galaxy S5-Speicher [Teil 1]
2019
Wie man den Bildschirm des Samsung Galaxy S5 repariert, der leer ist, flackert und nicht reagiert
2019