Warum löscht mein Samsung Galaxy A3 immer mehr Anrufe und wie werden diese behoben? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Viele Benutzer des Galaxy A3 haben Beschwerden wegen eines Problems bei abgebrochenen Anrufen erhoben. Als Antwort darauf erklärte Samsung, dass die Platzierung der Hauptantenne möglicherweise schuld sei. Die Hauptantenne des Galaxy A3 befindet sich im unteren Teil des Geräts und wird häufig mit den Händen oder anderen Objekten abgedeckt. In diesem Fall können Konnektivitätsprobleme sowie ein schnelles Entladen der Batterie ausgelöst werden. Samsung hat daher empfohlen, den Antennenbereich des Geräts insbesondere während eines Telefonanrufs nicht abzudecken, da die Wahrscheinlichkeit einer Störung der Netzwerkabdeckung höher ist.

Es gibt jedoch auch andere Fälle, in denen Anrufprobleme durch andere Faktoren ausgelöst werden. Das wird zusammen mit möglichen Lösungen und Problemumgehungen in diesem Beitrag behandelt. Wenn Sie also ein Samsung Galaxy A3 haben, bei dem Anrufe abgebrochen werden, kann Ihnen dieser Inhalt möglicherweise weiterhelfen.

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie bei Problemen mit Ihrem Telefon unsere A3-Seite zur Fehlerbehebung besuchen. Wir haben bereits viele Probleme mit diesem Telefon gelöst. Durchsuchen Sie die Seite und finden Sie Probleme, die denen Ihrer ähnlich sind, und nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Wenn Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen. Füllen Sie einfach diesen Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden". Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos.

Häufige Faktoren, die dazu führen können, dass Anrufe auf Ihrem Galaxy A3 ausgelöst werden

Abgesehen von der Platzierung der Hauptantenne gibt es noch andere Faktoren, die Sie bei häufigen Problemen mit abgebrochenen Anrufen auf dem Galaxy A3-Smartphone berücksichtigen müssen. Zu den häufigsten Tätern gehören Netzwerkprobleme, fehlerhafte SIM-Karte, Softwareprobleme und der schlimmste Hardwareschaden.

Netzwerkprobleme wie intermittierende Konnektivität, schlechtes Signal oder schwache Abdeckung oder kein Dienst sind höchstwahrscheinlich die zugrunde liegenden Ursachen. Ohne eine starke und stabile Netzwerkabdeckung funktionieren relevante Dienste einschließlich Anrufe möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Eine fehlerhafte SIM-Karte kann auf jedem Gerät dasselbe Problem verursachen. Dasselbe kann passieren, wenn die SIM-Karte nicht ordnungsgemäß im SIM-Kartensteckplatz installiert oder gesichert ist. Es besteht die Tendenz, dass es verschoben wird, wenn das Gerät bewegt wird.

Software-Probleme oder Fehler können auch dazu führen, dass Anrufe häufiger abbrechen, insbesondere wenn die Phone-App betroffen ist. Sogar Softwareupdates können Sie in die gleichen Schwierigkeiten bringen, da auch sie einige Fehler enthalten können, die nach der Aktualisierung auftretende Probleme verursachen.

Die schlechteste mögliche Ursache ist ein Hardwareschaden. Es ist am wahrscheinlichsten, dass ein physischer oder flüssiger Schaden die Ursache ist, insbesondere wenn in früheren Fällen das Telefon heruntergefallen ist oder mit Flüssigkeit in Berührung gekommen ist. Die Antenne oder andere relevante Komponenten des Telefons sind möglicherweise von diesem Vorfall beschädigt worden.

Versuchen Sie, Hardwareschäden so weit wie möglich von den möglichen Ursachen auszuschließen, damit Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren können. Wenn Sie jedoch vermuten, dass das Problem bei abgebrochenen Anrufen durch eine fehlerhafte Hardware ausgelöst wird, können Sie Zeit und Mühe sparen, indem Sie Ihr Gerät bei Bedarf direkt in ein nahegelegenes Service-Center bringen, um die Hardware zu bewerten und / oder zu reparieren.

Mögliche Lösungen und Problemumgehungen

In Anbetracht dessen, dass die zugrunde liegende Ursache mit der Software zusammenhängt, kann jede dieser nachfolgenden Methoden möglicherweise das Problem beheben. Vergessen Sie nicht, nach jeder Methode einen Testanruf durchzuführen, um herauszufinden, ob das Problem behoben wurde. Fahren Sie ggf. mit der nächsten zutreffenden Lösung fort.

Falls noch nicht geschehen, aktualisieren Sie Ihr Galaxy A3 auf die neueste verfügbare Android-Software. Auf diese Weise können Sie die Gerätefunktionen einschließlich des Anrufs optimieren.

Sie können auch einen Anruf an einem anderen Ort tätigen. Erwägen Sie dies, wenn Ihr Gerät eine schwache oder schlechte Netzwerkabdeckung aufweist, wie durch die Signalstärke in der Statusleiste angezeigt.

Starten Sie Ihr Galaxy A3 neu (Soft Reset)

Ein einfacher Neustart auf dem Gerät kann Wunder bewirken. In der Tat werden kleinere Softwareprobleme wie symptomatische Apps und Dienste häufig durch einen Neustart behoben. Ähnlich wie bei einem Computerprogramm können mobile Apps auch zufällige Störungen erfahren, was häufig einen Neustart oder ein Programm-Reset erfordert. Der Prozess hat keine Auswirkungen auf wichtige Daten, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Es ist daher auf jeden Fall ein sicherer Prozess. So wird ein Soft-Reset für das Galaxy A3 durchgeführt:

  1. Halten Sie die Netztaste einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Wenn der Menübildschirm angezeigt wird, wählen Sie die Option Ausschalten.
  3. Warten Sie einige Sekunden und drücken Sie dann erneut die Ein / Aus-Taste, bis das Gerät eingeschaltet wird.

Versuchen Sie nach dem Neustart, einen Testanruf auszuführen, und überprüfen Sie dann, ob er noch fällt.

Entfernen Sie die SIM-Karte und setzen Sie sie erneut ein

Um die Möglichkeit einer fehlerhaften Installation der SIM-Karte auszuschließen, die zu Problemen bei Anrufen auf dem Galaxy A3 führt, versuchen Sie, die SIM-Karte zu entfernen und wieder in das Gerät einzusetzen. Stellen Sie sicher, dass Sie die SIM-Karte, den SIM-Kartensteckplatz / -schacht oder das Gerät selbst nicht weiter beschädigen. Folge diesen Schritten:

  1. Halten Sie Ihr SIM-Auswurfwerkzeug oder den Auswurfstift bereit.
  2. Schalten Sie Ihr Gerät vollständig aus.
  3. Setzen Sie den Auswurfstift in das Loch im SIM-Kartenfach ein, um das Fach zu lösen. Stellen Sie sicher, dass der Auswurfstift senkrecht zum Loch steht, um eine Beschädigung des Geräts zu vermeiden.
  4. Sie hören ein leichtes Klicken, wenn das Tablett herausspringt.
  5. Ziehen Sie dann das Fach vorsichtig aus dem Steckplatz und entfernen Sie die SIM-Karte aus dem Fach.
  6. Überprüfen Sie die SIM-Karte und das Fach auf mögliche Anzeichen von Beschädigungen wie Kratzer oder Flüssigkeitsspuren. Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, wenn Sie Anzeichen für mögliche Schäden auf der SIM-Karte sehen.
  7. Wenn Sie keine Schäden an den SIM-Komponenten festgestellt haben, legen Sie die SIM-Karte vorsichtig mit den goldfarbenen Kontakten nach unten in das Fach ein.
  8. Setzen Sie das SIM-Kartenfach vorsichtig wieder in das SIM-Kartenfach ein.
  9. Vergewissern Sie sich, dass das Fach fest sitzt oder fest geschlossen ist, damit kein Wasser und Staub in das Gerät eindringen kann.

Schalten Sie nach dem erneuten Einsetzen der SIM-Karte das Gerät ein und führen Sie einen Testanruf durch, um zu sehen, ob das Problem bei eingegangenen Anrufen behoben wurde.

Konfigurieren oder ändern Sie die Netzwerkmodi Ihres Galaxy A3

Einige Benutzer haben eine temporäre Lösung aufgedeckt, indem sie auf ihrem Telefon zwischen den Mobilfunkdatenoptionen wechseln. Zum Beispiel von LTE bis 3G, 2G und dergleichen. Wenn Sie immer noch versuchen, ein Update zu finden, können Sie dies auch unter den verbleibenden Optionen berücksichtigen. Wenn Sie einen Versuch machen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tippen Sie etwas länger auf die Benachrichtigungsleiste oben auf dem Startbildschirm und fahren Sie mit dem Finger nach unten.
  2. Wischen Sie mit dem Finger nach links, um weitere Optionen anzuzeigen.
  3. Tippen und halten Sie Mobile Daten.
  4. Tippen Sie auf Netzwerkmodus.
  5. Tippen Sie hier, um einen zu verwendenden Netzwerkmodus auszuwählen. Wenn Sie 4G verwenden möchten, aktivieren Sie die Option LTE / WCDMA / GSM . Wenn Sie in ein 3G-Netzwerk wechseln möchten, wählen Sie die Option WCDMA / GSM .

Nachdem Sie den Netzwerkmodus geändert haben, starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie, einen Testanruf durchzuführen.

Zusammenhängende Posts:

  • Was ist mit Ihrem Samsung Galaxy A3 (2017) zu tun, das den Fehler "Leider hat das Telefon nicht mehr funktioniert" zeigt [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy A3 (2017), das keine Textnachrichten mehr senden und empfangen kann [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A3 (2017), das auftaucht: Fehler "Leider wurden Nachrichten gestoppt" [Fehlerbehebung]

Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Galaxy A3 zurück

Wenn das Problem erst begann, nachdem Sie einige Änderungen an den Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts vorgenommen hatten, ist es möglich, dass einige Einstellungen falsch konfiguriert wurden. In diesem Fall haben Sie häufig Anrufe abgebrochen. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies zu Problemen führt, versuchen Sie, die Einstellungen auf die vorherige Konfiguration zurückzusetzen, bevor das Problem auftritt. Das Verfolgen des Fehlers kann jedoch zu schwierig sein, insbesondere wenn Sie bereits viele Änderungen vorgenommen haben. Als Abhilfe können Sie stattdessen einfach die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Gerät zurücksetzen. Beachten Sie jedoch, dass Ihre Netzwerkinformationen, einschließlich Ihrer Netzwerkanmeldeinformationen und Kennwörter, dabei gelöscht werden. Notieren Sie sich unbedingt, bevor Sie mit diesen Schritten fortfahren:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Apps .
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option Weitere Netzwerke .
  4. Tippen Sie auf Mobile Networks.
  5. Tippen Sie auf Zugangspunktnamen.
  6. Tippen Sie auf Menü .
  7. Tippen Sie auf die Option zum Zurücksetzen auf die Standardeinstellung.

Starten Sie nach dem Zurücksetzen des Netzwerks Ihr Gerät neu und führen Sie einen Testanruf durch, um die Bewertung zu überprüfen.

Werksreset durchführen (optional)

Wenn nichts anderes funktioniert und Sie keine anderen Optionen mehr haben, sollten Sie einen Werksreset als letzten Ausweg in Betracht ziehen. Durch das Zurücksetzen werden häufig komplexe Probleme in mobilen Geräten behoben, insbesondere solche, die durch Softwarefehler ausgelöst werden, die die Systemstruktur beeinträchtigen. Der einzige Nachteil dieser Rücksetzung ist, dass alle Ihre persönlichen Informationen gelöscht werden, einschließlich Apps, Downloads, Einstellungen und anderen wichtigen Daten, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre Daten sichern, bevor Sie fortfahren. Wenn alles eingestellt ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Galaxy A3 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Apps .
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Blättern Sie nach unten zu und wählen Sie Sichern und zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen, um fortzufahren.
  5. Blättern Sie zu und drücken Sie auf Werkseinstellung.
  6. Tippen Sie auf Alles löschen, um die Aktion zu bestätigen.

Warten Sie, bis Ihr Gerät den Rücksetzvorgang abgeschlossen hat, und fahren Sie anschließend mit der Ersteinrichtung fort.

Weitere Hilfe suchen

Weitere Hilfe erhalten Sie von Ihrem Diensteanbieter. Sie können nach möglichen Ausfällen fragen und bestätigen, die sich auf die Netzwerkdienste an Ihrem Ort auswirken. Sie können auch weitere Hilfe bei der Behebung von Problemen mit abgebrochenen Anrufen auf dem Galaxy A3 mit fortschrittlichen Tools / Software vom Samsung Support anfordern.

A3 Beiträge, die Sie vielleicht auch lesen möchten:

  • Was ist zu tun, wenn auf Ihrem Samsung Galaxy A3 der Fehler "Feuchtigkeit erkannt" angezeigt wird [Fehlerbehebung]?
  • Was tun bei Ihrem Samsung Galaxy A3, das langsam aufgeladen wird? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Das Samsung Galaxy A3 lädt nicht auf, weil die Warnung "Feuchtigkeit wurde erkannt" angezeigt wird [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A3 (2017) mit dem schwarzen Bildschirm des Todes [Problemlösung]
  • Warum stürzt Facebook auf meinem Samsung Galaxy A3 immer wieder ab und wie kann ich es reparieren? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A3, das in Bootloop eingedrungen ist und nicht gestartet werden kann [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy A3, das einen schwarzen Bildschirm hat und nicht reagiert, aber die Soft-Tasten leuchten [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Empfohlen

Gelöstes Samsung Galaxy A5 Kein Befehlsfehler
2019
So beheben Sie Galaxy Note 5-Fehler nach dem Update auf Android Marshmallow, andere Probleme
2019
Wie man das Samsung Galaxy S5 repariert: "Leider wurde der com.sec.imsservice gestoppt" -Fehler
2019
Samsung Galaxy S5 microSD-Karte muss formatiert werden Problem und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5-Software ist auf dem neuesten Stand und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" (einfache Schritte)
2019