2015 Moto G erhält Android-Marshmallow-Update

Das 2015er MotoG ist eines der besten funktionsreichen Budgets, die in jüngster Zeit aus einem großen OEM stammen. Eine neue Offenbarung hat gezeigt, dass das Unternehmen bereits mit der Einführung des Android 6.0 Marshmallow- Updates für das Smartphone begonnen hat. Dies zeigt, dass # Motorola nicht vor der Aktualisierung eines kostengünstigeren und kostengünstigeren Geräts scheut.

Dies ist jedoch keine Überraschung für uns, wenn man bedenkt, dass Motorola seine Flaggschiffe der Spitzenklasse aus dem Jahr 2015 bereits aktualisiert hat. Allerdings warten die Handys des Unternehmens von 2014 noch auf ein Update mit der Moto G (2014) sowie dem Moto E noch zu bekommen. Einige Varianten der Moto X 2014 werden das Update wahrscheinlich nie erhalten, was die Benutzer des Geräts offensichtlich verärgert hat.

Soweit wir das beurteilen können, erhält der Moto G 2015 das Update nicht auf einmal. Daher müssen einige Benutzer möglicherweise einige Tage warten, um das Update auf ihren Geräten zu sehen. Wenn Sie jedoch das Mobilteil besitzen und das Update bereits sehen, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie auf den Kommentarabschnitt unten klicken.

Quelle: Reddit

Via: Techno Buffalo

Empfohlen

Warten auf Netzwerkproblem in Samsung Galaxy S4
2019
Was tun, wenn das Galaxy S6 Edge nicht reagiert, andere Probleme?
2019
So beheben Sie den Fehler "Mobilfunknetz nicht verfügbar" für Galaxy S8
2019
Lösungen für Samsung Galaxy S4 Display-bezogene Probleme
2019
So beheben Sie häufig auftretende Probleme mit iPhone 5 unter iOS 8 [Teil 3]
2019
Behebung des Samsung Galaxy A3-Softwareupdates ist fehlgeschlagen
2019