Apple iPhone 7 Display Problem: Warum flackert mein iPhone 7-Bildschirm? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Anzeigeprobleme auf mobilen Geräten wie Bildschirmflimmern, weiße Kästchen, graue Linien, roter Bildschirm und blauer Bildschirm sind oft mit einem Hardwareschaden verbunden. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, insbesondere wenn es sich um neue Geräte handelt, es sei denn natürlich bei früheren Fällen des Herunterfallens oder Kontaktes mit Flüssigkeit, was zu einem physischen oder Flüssigkeitsschaden geführt haben kann. Aber auch neue Geräte können aus anderen Gründen auf diese Probleme stoßen. In diesem Beitrag behandeln wir ein Anzeigeproblem auf dem Bildschirmflimmern des neuen Apple iPhone 7-Smartphones.

Wenn Sie zufällig auf dieser Seite gelandet sind, während Sie auf demselben Gerät nach möglichen Lösungen für ein ähnliches Symptom gesucht haben, empfehle ich Ihnen, diesen gesamten Beitrag zu lesen. Sie können auch erwägen, einige der hervorgehobenen Problemumgehungen zu geben, die wir basierend auf den Vorschlägen anderer iPhone-Benutzer sowie Standardlösungen erstellt haben, die verwendet werden, um Bildschirmprobleme zu beheben, die vom Gerätehersteller empfohlen werden.

Wenn Sie jedoch weitere Bedenken hinsichtlich Ihres neuen iPhones haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 7, da das Gerät bereits unterstützt wird. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen und uns ausreichend Informationen zu dem Problem geben.

Warum flackert mein iPhone 7-Bildschirm oder zeigt andere ungewöhnliche Anzeigen an?

Das neue Flaggschiffgerät von Apple, das iPhone 7, verfügt über eine Reihe beeindruckender Displayspezifikationen und -merkmale, insbesondere ein Multi-Touch-Display mit IPS-Technologie, eine hohe Bildschirmauflösung von 325 ppi sowie viele andere Funktionen, die eine innovative mobile Display-Technologie darstellen. All dies kann jedoch unbrauchbar werden, wenn es mit sichtbaren Symptomen wie einem flackernden Display eingefärbt wird. Viele meinen, es sei ungewöhnlich, dass ein derart ausgereiftes neues iPhone-Gerät gerade in einem sehr frühen Stadium relevante Symptome zeigt. Trotzdem ist es unvermeidlich und in der Tat plagt es bereits einige der ersten Besitzer dieses neuen iPhones.

Dann würden Sie fragen, ob Ihr iPhone 7-Bildschirm plötzlich flackert oder andere ungewöhnliche Anzeigesymptome zeigt.

Zwei Hauptfaktoren können Bildschirmflimmern und andere relevante Probleme auf Ihrem iPhone verursachen. Sie können auf Hardwareschäden oder Softwareprobleme zurückzuführen sein, die die Display-Rendering-Funktionen des iPhone beeinträchtigen.

Abgesehen von der Möglichkeit, dass auf dem iPhone ein Hardwareschaden vorliegt, können diese Symptome unter anderen Symptomen einer zufälligen Fehlfunktion von Apps, beschädigten Dateien und Softwarefehlern auftreten. Es gibt jedoch auch andere Fälle, in denen ein Bildschirmproblem mit einem Problem auf dem internen Speicher zusammenhängt, z. B. nicht genügend Speicher auf dem Gerät. Dies kann zwar als seltener Fall angesehen werden, vor allem, weil Sie ein neues Gerät mit hoher Speicherkapazität haben. Trotzdem müssen Sie möglicherweise diesen Aspekt bei der Problembehandlung berücksichtigen.

Wie kann also jeder dieser Faktoren Bildschirmprobleme auf Ihrem neuen iPhone verursachen?

Ihr iPhone basiert auf den Apple-Standards in Bezug auf Software und Hardware. Es ist unnötig zu erwähnen, dass Geräte wie dieses iPhone gründlich programmiert sind, um die Erwartungen der Benutzer eines so hochrangigen Smartphones zu erfüllen. Die tatsächliche Leistung kann jedoch je nach Benutzer variieren. Einige können alles reibungslos und fehlerfrei laufen lassen, während andere nicht das Glück hatten, die gleichen positiven Erfahrungen zu machen wie diejenigen, die mit frühen Problemen auf dem Display wie einem flackernden Display beunruhigt sind.

Schlechte Apps oder beschädigte Inhalte gehören zu den häufigsten Schuldigen, wenn der Schaden an der Hardware nicht schuld ist. Wenn bei einer bestimmten Anwendung, z. B. einer Drittanbieter-App, während der Verwendung möglicherweise Fehler aufgetreten sind, besteht die Möglichkeit, dass die Anzeigefunktionen des iPhones ebenfalls beeinträchtigt werden. Bei Fehlfunktionen einer Anwendung kann der Bildschirm des Telefons auch einfrieren oder auf Berührungen nicht reagieren. Gaming-Apps sowie Kamera-Apps sind besonders anfällig für dieses Problem, insbesondere wenn sie gleichzeitig mit anderen Anwendungen verwendet werden. In diesem Fall wird das Problem von einer Anwendung isoliert und sollte behoben werden, sobald Sie sich mit der fehlerhaften App befasst haben. Das gleiche kann passieren, wenn beschädigte Dateien auf Ihr neues iPhone heruntergeladen oder installiert werden.

Inzwischen haben einige Besitzer des iPhone 7 ein zufälliges Bildschirmflackersymptom sowie einige sichtbare graue Linien im oberen Teil des Bildschirms bemerkt, während Sie die Kamera-App zum Aufnehmen eines Videos verwenden. Obwohl dies nur ein Einzelfall ist, wurde das Problem wahrscheinlicher durch falsche Einstellungen oder falsch konfigurierte Kameraoptionen ausgelöst. Ein möglicher Anwendungsfehler oder Programmfehler kann auch die Ursache sein.

Große Software-Update-Fehler gehören ebenfalls zu den möglichen Ursachen. Nach dem Implementieren oder Installieren des neuesten iOS-Updates auf dem iPhone 7 sind einige Fälle von Bildschirmflimmern aufgetreten. Obwohl Softwareupdates ursprünglich so konzipiert wurden, dass sie Verbesserungen bieten und die Leistung bestimmter Geräte optimieren, können sie auch einige Fehler enthalten, die ein Gerät oder eine Anwendung problematisch machen können im Anschluss an die eigentliche Software-Implementierung. Nach dem Update auftretende Probleme, wie z. B. das iPhone 7-Display, treten häufiger auf, weil einige Einstellungen in Konflikt stehen, insbesondere bei den Anzeigeoptionen.

Speicherprobleme können auch dazu führen, dass ein iPhone-Bildschirm flackert oder andere relevante Symptome wie blauer Bildschirm des Todes (BSOD) oder roter / weißer leerer Bildschirm zeigt, wenn bestimmte Apps oder Multitasking mit komplexen Apps oder Multimedia-Programmen verwendet werden. Bei früheren Versionen von iPhones, die ähnliche Anzeigesymptome zeigten, wurde nicht genügend Arbeitsspeicher bereitgestellt.

Wenn einem Gerät der interne Speicher ausgeht, kann dies auch zu Leistungsproblemen wie verzögertem oder nicht reagierendem Touchscreen führen. Andererseits sollte dies angesichts der Tatsache, dass Ihr iPhone 7 noch neu ist und eine höhere Speicherkapazität bietet, kein Problem sein. Trotzdem lohnt es sich auch noch zu überprüfen.

Physische oder Flüssigkeitsschäden können auch dazu führen, dass der Bildschirm Ihres iPhone 7 flackert. Im schlimmsten Fall flackert ein iPhone 7-Bildschirm zufällig oder zeigt andere ungewöhnliche Anzeigen an, wenn es zu harten Tropfen oder Flüssigkeitsbelastungen kommt. Ihr Gerät ist möglicherweise beschädigt oder beschädigt. Manchmal treten Symptome früher oder später als erwartet auf.

Wie kann ich Bildschirmflimmern oder andere Anzeigeprobleme auf Ihrem iPhone 7 beheben?

Abgesehen von möglichen Hardwareschäden auf dem Gerät können die Symptome mit einer der möglichen Problemumgehungen für softwarebezogene Bildschirmprobleme behoben werden. Sie können jede der Lösungen ausprobieren und sehen, was passiert. Wenn Sie jedoch vermuten, dass auf dem iPhone ein Hardwareschaden vorliegt, können Sie einfach mit Ihrem iPhone-Anbieter Kontakt aufnehmen, um die Garantie in Anspruch zu nehmen oder nach anderen Optionen fragen. Auf diese Weise können Sie Zeit und Aufwand bei der Fehlerbehebung ohne positive Ergebnisse sparen.

Schritt 1. Starten Sie Ihr iPhone neu

Wenn Sie zum ersten Mal bemerken, dass auf Ihrem iPhone 7 ein Bildschirm flackert, während Sie eine bestimmte Anwendung verwenden, ist es wahrscheinlicher, dass dies nur ein geringfügiges Symptom einer zufälligen Fehlfunktion von Apps ist. Normalerweise kann dies durch einen einfachen Neustart behoben werden.

  • Um Ihr iPhone 7 neu zu starten, halten Sie die Standby-Taste gedrückt, bis sich das Gerät vollständig ausschaltet. Halten Sie nach 30 Sekunden dieselbe Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird und das Telefon vollständig neu gestartet wird. Prüfen Sie nach dem Neustart, ob das Problem erneut auftritt, und überwachen Sie Ihr iPhone.

Wenn Ihr iPhone 7-Bildschirm nicht reagiert und der Standard-Neustart nicht hilft, können Sie stattdessen einen Neustart erzwingen.

  • Um das iPhone 7 neu zu starten, halten Sie die Standby- / Weck- und Leiser-Taste 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Ihr iPhone wird dann neu gestartet und das Problem wird hoffentlich behoben. Alle Inhalte bleiben dabei erhalten.

Schritt 2. Überprüfen Sie und konfigurieren Sie die Einstellungen oder Bildschirmoptionen

Wenn das Bildschirmflimmern oder andere Anzeigeprobleme auftreten, nachdem Änderungen an bestimmten Apps-Optionen oder Geräteeinstellungen vorgenommen wurden, ist die Ursache wahrscheinlich eine falsche Konfiguration. Möglicherweise haben Sie eine oder mehrere falsche Optionen ausgewählt, die zu einem ungewöhnlichen Bildschirmverhalten auf Ihrem neuen iPhone führen.

Eine effektive Lösung, die von anderen Personen verwendet wird, die sich mit den gleichen Bildschirmproblemen auf ihrem iPhone befasst haben, besteht darin, die Einstellungen für die Eingabehilfen zu konfigurieren und die Option Transparenz reduzieren auf ihrem Gerät zu aktivieren.

Wenn Sie dies einmal ausprobieren möchten, navigieren Sie zu Ihren iPhone- Einstellungen-> Allgemein-> Eingabehilfen-> Transparenz reduzieren. Schalten Sie den Schalter daneben, um die Funktion zu aktivieren.

Transparenz reduzieren ist eine iPhone-Funktion, mit der die grafische Arbeitslast, mit der Ihr Gerät umgehen muss, vereinfacht wird. Wenn diese Funktion aktiviert ist, werden einige der transparenten ästhetischen Funktionen der iOS-Plattform beseitigt.

Wenn der Bildschirm Ihres iPhones während der Verwendung der Kamera-App flackert oder andere Anzeigesymptome zeigt, können Sie versuchen, den Portrait-Modus zu deaktivieren. Einige Benutzer, die sich mit ähnlichen Anzeigeproblemen befasst haben, konnten auf diese Weise temporäre Lösungen erhalten. Wenn Sie Ihre Chancen wahrnehmen möchten, gehen Sie zu Einstellungen-> Fotos & Kamera-> Porträtmodus und schalten Sie die Funktion mit dem Schalter aus. Durch Deaktivieren des Portrait-Modus kann der Flicker-Sensorfaktor reduziert werden, während bei Videoanrufen das Gesicht und die Begrenzung des Objekts berücksichtigt werden.

Das Umschalten zwischen Videoaufzeichnungsoptionen kann ebenfalls eine mögliche Lösung sein. Aus bestimmten Gründen zeigt Ihr iPhone ähnliche Symptome an, wenn Sie bestimmte Videoaufnahmeoptionen verwenden, die der Standardeinstellung sind oder umgekehrt. Anscheinend zeigt dies einen Software-Fehler, der behoben werden muss. Als vorübergehende Lösung können Sie versuchen, eine andere Videoaufzeichnungsoption zu ändern und das Ergebnis zu sehen.

Schritt 3. Überprüfen Sie den Speicherstatus und verwalten Sie gegebenenfalls den internen Speicher

Obwohl es für ein neues Gerät bizarr klingen mag, zu einem sehr frühen Zeitpunkt Speicherprobleme zu erleiden, kann Ihr iPhone möglicherweise immer noch darunter leiden, insbesondere wenn fehlerhafte Apps auf Ihrem Gerät vorhanden sind. Es gibt einige Apps von Drittanbietern, die in der Regel den gesamten internen Speicher Ihres iPhones beanspruchen, insbesondere wenn diese Apps im Hintergrund ausgeführt werden. Um sicherzustellen, dass dies nicht das Problem verursacht, können Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Speicher & iCloud-Nutzung-> Speicher verwalten gehen und dann die Angaben zur Speichernutzung Ihres iPhone für bestimmte Apps sorgfältig überprüfen.

Wenn Sie weitere Informationen zu Apps anzeigen möchten, die mit dem Speicher verwendet werden, tippen Sie einfach auf eine App in der Liste. Sollten Sie etwas Ungewöhnliches über eine App finden, können Sie auch geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die Anzeigefunktionen Ihres iPhones nicht beeinträchtigt werden.

Alternativ können Sie mit iTunes den Speicher Ihres iPhone 7 bei Bedarf prüfen und verwalten. Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, benötigen Sie einen Computer (Windows oder Mac), auf dem die neueste Version von iTunes installiert ist, um loszulegen. Sobald Sie alles mit Ihrem iPhone 7 und dem Computer eingerichtet haben, können Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone über das mitgelieferte USB-Kabel mit dem Computer.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Computer iTunes.

  3. Wählen Sie Ihr iPhone 7 in der iTunes-Liste der verfügbaren Geräte aus.

  4. Nachdem Sie Ihr Gerät ausgewählt haben, sollte eine Leiste angezeigt werden, die angibt , wie viel Speicherplatz Ihr iPhone-Inhalt verwendet, aufgeteilt nach Inhaltstyp.

Weitere wichtige Informationen finden Sie, wenn Sie den Mauszeiger über einen Inhaltstyp bewegen, einschließlich derer, die unter Sonstiges oder Apps markiert sind.

Schritt 4. iOS wiederherstellen

Eine andere mögliche Ursache für Bildschirmflimmern ist ein fehlerhaftes Software-Update. Sie werden wissen, ob dies die Ursache ist, wenn das Problem nach dem Aktualisieren der neuesten iOS-Version für Ihr iPhone auftritt. Möglicherweise enthält das Update einige Fehler, die die Anzeigefunktionen des iPhones beeinflusst haben können, wie dies durch Bildschirmflimmern oder andere Symptome hervorgerufen wird. In solchen Fällen kann das Durchführen einer iOS-Wiederherstellung der letzte Ausweg sein, vorausgesetzt, Sie haben Ihr iPhone vor dem Aktualisieren von iOS gesichert.

Um eine iPhone-Wiederherstellung durchzuführen, benötigen Sie einen Computer, auf dem iTunes installiert ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden, um Probleme mit möglichen Inkompatibilitäten der Software zu vermeiden.

  1. Wenn Sie den Computer bereit haben, schließen Sie Ihr iPhone über den ursprünglichen USB-Anschluss an. Wenn die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, öffnen Sie iTunes auf dem Computer und navigieren Sie anschließend zum Übersichtsfenster auf dem iTunes-Bildschirm.
  2. Suchen Sie nach der Option Wiederherstellen, um die iOS-Wiederherstellung auf Ihrem iPhone zu starten.

  3. Warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist. Anschließend können Sie Daten manuell über iTunes oder iCloud zurück auf Ihr Gerät laden.

Neben iTunes können Sie auch andere Tools verwenden, um Ihr iPhone 7 wiederherzustellen. Der App Store bietet Ihnen viele Optionen, wenn es um die Wiederherstellung von iPhone-iOS geht. Normalerweise enthalten diese Tools auch Funktionen zur Behebung von Systemproblemen, die auf einem iOS-Gerät, einschließlich iPhone 7, aufgetreten sind. Um Ihre Erfolgschancen zu erhöhen, wählen Sie einfach die Freeware aus, die mit Ihrem iPhone 7-System kompatibel ist. Dies bedeutet, dass Sie die Mindestsystemanforderungen für jede Freeware kennenlernen müssen, bevor Sie mit dem Herunterladen und der Installation fortfahren.

Schritt 5. Wenden Sie sich an den Apple Support, um weitere Unterstützung zu erhalten

Sie haben also alles auf Ihrer Seite getan oder alle empfohlenen Problemumgehungen in diesem Beitrag ausprobiert, jedoch ohne Erfolg. Zu diesem Zeitpunkt besteht die nächstbeste Option darin, sich an den Apple-Support oder den Gerätetreiber zu wenden, um weitere Unterstützung und / oder Empfehlungen zu erhalten. Falls das iPhone 7-Bildschirmflackern oder andere Anzeigesymptome durch Hardwareschäden ausgelöst werden, können Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen oder Ihr Gerät zu einem autorisierten Servicecenter bringen. Wenn Ihr iPhone jedoch noch unter Garantie steht (was wahrscheinlich der Fall ist), sollten Sie stattdessen eine Servicegarantie in Anspruch nehmen. Es ist eine klügere Option, als für die hohen Reparaturkosten zu zahlen.

Verbinde dich mit uns

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Verwendung bestimmter Funktionen und Funktionen des neuen Apple iPhone 7 Smartphones benötigen, können Sie unsere Tutorial-Seite besuchen. Dort finden Sie eine Liste mit Anleitungen, schrittweisen Anleitungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) zu iPhone 7. Wenn Sie beim Telefonieren andere Bedenken haben oder auf Probleme stoßen, können Sie uns darüber erreichen bilden . Stellen Sie sicher, dass Sie uns weitere Details zu dem Problem oder den Geräteproblemen mitteilen, die Sie möglicherweise haben, und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4-Aufladen und andere damit zusammenhängende Probleme
2019
Behebung eines anderen Gerätefehlers durch Samsung Galaxy S8 +
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy Note 9 Apps stürzen ab
2019
Samsung Galaxy Note 2-Headset / Kopfhörer funktionieren nicht [Problemlösung]
2019
Das Samsung Galaxy S5 wird nicht aufgeladen
2019
Samsung Galaxy S7 Edge beheben "Fehler" com.samsung.android.sm.devicesecurity wurde beendet "
2019