Apple iPhone X Reset-Anleitung: So führen Sie einen Soft-Reset, einen Hard-Reset oder einen Neustart, ein Werksreset oder einen Master-Reset auf Ihrem neuen iPhone durch [Anleitungen]

Ein Neustart oder ein Soft-Reset ist häufig der Schlüssel zur Behebung kleinerer Probleme mit der Software in mobilen Geräten. Wenn ein Soft-Reset das Problem nicht beheben kann, müssen Sie andere Arten von Reset durchführen, einschließlich Hard-Reset oder erzwungener Neustart sowie Master-Reset oder Werksreset. Erfahren Sie, wie Sie diese Rücksetzmethoden auf dem neuen Apple iPhone X-Gerät mit einem schrittweisen Prozess ausführen, der in diesem Beitrag hervorgehoben wird.

Bevor wir mit den eigentlichen Schritten fortfahren, beachten Sie, dass Apple einige geringfügige Änderungen vorgenommen hat, nicht nur beim Zurücksetzen, sondern auch bei der Benennung von Hardwareschlüsseln auf den neuen iPhones. Die Standby-Taste oder die Ein- / Aus-Taste in früheren iPhones wird jetzt als Seitentaste bezeichnet. Daher werden wir diesen neuen Begriff in diesem Inhalt verwenden.

Wie starte ich Ihr iPhone X neu oder starte es neu?

Es gibt viele gute Dinge, die ein Soft Reset oder Neustart Ihres iPhones bewirken kann. Neben dem Neustart Ihres Geräts kann es auch dazu beitragen, kleinere Störungen, die sich auf eine App oder iOS-Funktionen auswirken, zu beseitigen. Führen Sie zunächst die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone X neu zu starten oder einen Soft-Reset durchzuführen:

  1. Halten Sie die Seitentaste und entweder die Lautstärketasten gedrückt, bis der Bildschirm zum Schieben zum Ausschalten angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone X vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach dem Ausschalten Ihres iPhones die Seitentaste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Ihr iPhone startet dann neu.

Alternative Methode: Verwenden des iPhone X-Einstellungsmenüs

In iOS 11 oder höheren Versionen können Sie Ihr iOS-Gerät jetzt über das Einstellungsmenü ausschalten. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zur Option Herunterfahren, und tippen Sie auf die Option . Dadurch wird Ihr iPhone X ausgeschaltet.
  4. Drücken Sie nach einigen Sekunden erneut die Seitentaste, um sie wieder einzuschalten.

Ein Soft Reset wirkt sich nicht auf die Daten aus, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind, sodass Sie nicht befürchten müssen, dass wichtige Inhalte nach dem Vorgang verloren gehen.

Wie erzwinge ich einen Neustart Ihres iPhone X (Hard Reset)?

Ein hartes Zurücksetzen oder erzwungener Neustart ist eine andere Art von Neustart, die empfohlen wird, um Softwarefehlern zu begegnen, die dazu führen, dass das iPhone stecken bleibt, blockiert oder nicht mehr reagiert. In diesem Zustand können die üblichen Neustartvorgänge nicht ausgeführt werden, sodass Sie stattdessen ein Neustart des Geräts erzwingen müssen.

Abgesehen von dem neuen Namen, der einigen Steuerelementen zugewiesen wurde, hat Apple diesen Vorgang auch geändert, indem er einen Neustart des neuen iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X durchführte. Tatsächlich wird durch zweimaliges Drücken und Halten von Tastenkombinationen jetzt Emergency SOS auf dem Gerät aktiviert Gerät. Dies bedeutet also, dass der Neustart zu einer komplizierteren Tastenkombination führen musste.

So wird auf Ihrem iPhone X ein Neustart erzwungen:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie dann schnell die Taste "Lautstärke verringern".
  3. Zum Schluss die Seitentaste gedrückt halten.

Ja, es ist nur ein dreistufiges Muster, aber für Anfänger erfordert es irgendwie ein wenig Mühe, es zu erledigen. Ähnlich wie bei einem Soft-Reset wirkt sich ein erzwungener Neustart nicht auf die auf Ihrem iPhone gespeicherten Daten aus. Dies ist auf jeden Fall sicher.

Wie setzt man das iPhone X auf die Werkseinstellungen zurück (Master-Reset)?

Durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden alle auf Ihrem iPhone gespeicherten Informationen gelöscht und das Gerät wird so wiederhergestellt, wie es war, als es zum ersten Mal aus dem Karton kam. Alle Inhalte, benutzerdefinierten Einstellungen und persönlichen Informationen, die Sie auf Ihrem iPhone gespeichert haben, werden gelöscht. Aus diesem Grund ist das Erstellen eines Backups vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eine der wichtigsten Voraussetzungen. Sie können Ihr iPhone X auf iCloud (über das iPhone X-Einstellungsmenü) oder auf iTunes auf einem Windows-PC oder Mac-Computer sichern und zurücksetzen. Sobald das Backup erstellt wurde, können Sie den Löschvorgang starten.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone X über das Menü "Einstellungen" auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen oder zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen von zu Hause aus.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie auf iPhone löschen, um die Aktion zu bestätigen.

Je nach Anzahl der zu löschenden Inhalte kann es einige Minuten dauern, bis Ihr iPhone X den Werksreset abgeschlossen hat. Nach dem Zurücksetzen können Sie Ihr iPhone X während des Startvorgangs erneut mit dem iOS-Einrichtungsassistenten / -assistenten einrichten. Anschließend können Sie die Wiederherstellung von einem vorherigen iOS-Gerät durchführen oder Ihr Gerät als neu einrichten.

So setzen Sie Ihr iPhone X mit iTunes auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurück

Eine andere Möglichkeit, Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, wenn die vorherige Methode (über das Menü Einstellungen) nicht verfügbar ist, ist die Verwendung von iTunes. In diesem Fall müssen Sie einen Computer (Windows oder Mac) verwenden, auf dem die neueste Version des Betriebssystems und die iTunes-Software installiert sind. Sobald Sie alles bereit haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone X über das mitgelieferte USB- oder Lightning-Kabel mit dem Computer.
  2. Öffnen Sie iTunes auf dem Computer und warten Sie, bis Ihr iPhone erkannt wird.
  3. Wählen Sie Ihr iPhone X aus der Geräteliste in iTunes aus.
  4. Klicken Sie auf die Option, um Ihr iPhone X bei Bedarf auf diesem Computer in iCloud oder in iTunes zu sichern .
  5. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Wiederherstellen, um Ihr Gerät zurückzusetzen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie erneut auf Wiederherstellen, um die Aktion zu bestätigen.
  7. Warten Sie, bis iTunes die neue Software für Ihr iPhone X heruntergeladen und installiert hat, und richten Sie Ihr Gerät als neu ein.

Ein Factory Reset oder Master Reset ist eine mögliche Lösung für wichtige Softwareprobleme, die durch einen üblichen Neustart oder erzwungenen Neustart des Geräts nicht behoben werden könnten. Während Sie Ihre iPhone-Inhalte verlieren, ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Problem behoben wird, höher, da dabei alle Fehler, einschließlich Fehler und Software-Störungen, beseitigt werden.

Und das umfasst alles in diesem Tutorial. Wenn Sie Probleme bei der Verwendung dieser Methoden finden und weitere Hilfe beim Zurücksetzen Ihres neuen iPhone X-Mobilteils benötigen, finden Sie auf unserer Fehlerbehebungsseite ausführlichere Anleitungen.

Empfohlen

Probleme, Fehler, Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S4 [Teil 67]
2019
Die Samsung Video Player Service-App überhitzt das Galaxy S5 sowie andere Probleme mit der App
2019
So beheben Sie das iPhone 6 Blue Screen und andere Anzeigeprobleme
2019
So richten Sie die Voicemail für Pixel 3 ein
2019
Wie repariere ich ein iPhone 8, das ständig Signal verliert? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Google Pixel 3 XL, das sich nicht einschalten lässt (No Power)
2019